Saturday, August 17th 2019, 5:14pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

1

Tuesday, September 5th 2017, 12:20am

"Schleudert die Augspurchen zu Poden!" (Augsburg - Köln Early Bird)

Die Zeichen stehen günstig. Es ist nicht mehr zu heiß und es ist noch nicht so kalt. In Augsburg gibt es fließend´ Wasser und die Kabinentür ist abschließbar. Augsburger Mädels gelten als recht zugänglich. Die Stadtbibliothek hat freitags bis 17:30 den Lesesaal geöffnet, nur für den Fall, daß man - wie oft vor wichtigeren Spielen - nicht erst am Spieltag selbst anreisen will.

Wir haben nichts mehr zu verlieren. Gut, außer noch einmal drei Punkte, aber den Gag können unsre Spieler ja nun nicht in Serie geben, so etwas nutzt sich rasch ab und man wird auch irgendwann unglaubwürdig. Ich denke, das wird man verhindern wollen. Das Publikum will Abwechslung und es hat recht!

Wir werden keiner Übermannschaft begegnen. Das kommt später im Verlaufe dieser Hinrunde. Umso wichtiger, daß man das Mögliche beim Schopfe packt. Augsburg ist etwas Mögliches. Man sollte alarmiert sein und die beiden Wochen gut und zielbewußt an den überraschend vielen Schwächen gearbeitet haben, die wir uns gegen Gladbach und Hamburg anschauen mußten. Gegen den HSV mußten wir - das soll keine Entschuldigung sein - in beiden Hälften gegen´s Flutlicht spielen, das wird nun besser werden, denn es ist Nachmittag und Augsburg ist auch ohnehin nicht überall ans Stromnetz angeschlossen.

Wie werden wir spielen? Nun, ich denke, angespannt und etwas sorgenvoll auf der einen, trotzig und auch um Reputationsrückgewinn bemüht auf der anderen Seite. Ich möchte den FC agiler und entschlossener erleben.

So könnten sie beginnen, oder zumindest könnten sie so enden:

Schumacher - Olkowski, Meré, Queiros, Handwerker - Özcan, Nartey, Ciftci, Hector
- Risa, Rudnevs

Doch ich bin sicher, jeder wird es wieder besser wissen. ;)

Um noch einmal zurück zum Monty-Python-Titel dieser Threaderöffnung zu kommen, und um im Bild zu bleiben: Wir haben, wo nicht den allerlängsten, so doch gegen Augsburg einfach mal den längeren. Muß sein. Muß ernsthaft sein. Ich will sie kämpfen sehn. :fcfc:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Graf Wetter vom Strahl" (Sep 5th 2017, 9:45am)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

2

Tuesday, September 5th 2017, 12:24am

Und hier noch meine ernsthafte Aufstellung:

T. Horn - Sörensen, Meré, Heintz, Hector - Lehmann, Nartey - Jojic, Osako - Guirassy, Cordoba

Dieses DM-Gespann will ich gerne mal sehen. Desweiteren die beiden Stürmer von Anfang an gemeinsam. Risse oder Bitte würde ich noch schonen. J. Horn statt Jojic wäre möglich, dann wäre Osako rechts außen. Alles nicht ideal, aber egal ist 88.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Graf Wetter vom Strahl" (Sep 5th 2017, 12:30am)

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,864

3

Tuesday, September 5th 2017, 10:27am

Welch gelungener früher Vogel, gerade das einstreuen des Monty Phyton Humors passt momentan perfekt ins Forum.
Bei Deiner ersten Aufstellung habe ich vor Lachen Krampfadern bekommen, gab dann ja ein schnelles Update zur Entspannung.

Jedoch tendiere ich dazu offensiven Beton anzurühren und zwar wie folgt, linke Seite immer zuerst:

T.Horn, J.Horn, Heintz, Maroh, Söre, Klünti--------Hector, Matze, Höger----Jojic-Cordoba.

Osako nach Verletzung und Länderspielreise, Risse und Leo nach Verletzungen erscheinen mir für ein sicher Kampf betontes Spiel noch nicht geeignet zu sein, Läuft alles schief, hätten wir mit Ihnen aber einen dreifachen Rettungsanker auf der Bank.

Bin gespannt wie Käptain Dotterbart Stöger aufstellt, denke ist Überraschungen wird zu rechnen sein.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,691

4

Tuesday, September 5th 2017, 10:41am

Sehr geiler früher Vogel :thumbsup:

Ich HOFFE, dass Stöger in Augsburg anfängt, auf die 3er-Kette zu setzen, von links nach rechts wären das bei mir Heintz, Mere (Maroh), Sörensen. In der defensiven Mitte sähe ich Hector und Höger am liebsten. Links offensiv J.Horn, rechts (wenn fit) Risse, sonst Klünter. Offensiv in der Mitte ist mir fast egal. Jojic scheint der fitteste zu sein, also am liebsten ihn auf jeden Fall. Dann gerne Bitte/Osako ihm zur Seite (bzw. ETWAS offensiver), bei zu großem Fitness-Rückstand fände ich aber auch mal unsere beiden Stürmer Guirassy UND Cordoba ganz reizvoll. Wie auch immer: Es steht und fällt für mich mit der 3er-Kette.

Und ach ja: Ich gehe von einem Sieg aus :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,591

5

Tuesday, September 5th 2017, 11:11am

Ein seht gut,"verstrahlter" Early-Bird! 8o

Nur leider befürchte ich,dass es dem Spiel nicht gerecht sein wird! :huh:

Ich gehe mal von einem Krampfkick aus wo der FC auf keinen Fall wieder verlieren will,deshalb wird(das Dortmundspiel sehend vor der Brust) sich hinten rein gestellt und versucht das Ergebnis mit der Null auf beiden Seiten enden zu lassen.... :schlaf:

Das könnte sogar aufgehen,denn die Puppenkiste ist auch nicht gerade für ihre Torgefährlichkeit bekannt.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,143

6

Tuesday, September 5th 2017, 12:18pm

Wir werden die Kack-Augsburger in Grund und Boden spielen.
Da wir noch eine gewaltige Rechnung aus der vergangenenSaison offen haben und wir noch nie unter Stöger dreimal hintereinander verloren haben.
Ein Unentschieden wäre auch wie eine Niederlage.
Es gab letzte Saison ein Spiel,welches mir so richtig gegen den Strich ging und das war das Augsburg-Spiel. Da haben die uns den Schneid abgekauft.Das wird so nicht wieder passieren.Nach dem Augsburg-Spiel kam dann wieder die Wende zum Guten.
Diesmal kommt sie mit dem Spiel.
3:0 für den Effzeh :fcfc:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Rehbock

Professional

Date of registration: Sep 10th 2016

Posts: 661

7

Tuesday, September 5th 2017, 12:31pm

Dieses Spiel sollte auf keinen Fall verloren werden. Wir sind da in eine Situation wie vor 3 Jahren geraten, als es galt, irgendwie "anzuschreiben". Von daher am besten gar nicht erst anschauen.
und erst mal die 0 halten.
Bobadilla und der Ekel-Schwalben-Kohr sind nicht mehr beim Gegner, also werden die auch offensiv ihre Probleme mit uns haben, wenn wir bloß nicht spielen wie gegen Hamburg.

Deshalb würde ich mal die neue Abwehr ausprobieren.
Horn
Sörensen -Mere-Heintz
Olkowski-Höger-Lehmann-Hektor
Jojic
Zoller-Bittencourt

Osako war auf Reisen,Risse steckt in einer Krise, Córdoba und Guyrassi sollen am Abschluss arbeiten.

Und so halt irgendwie ein 0:1.

Ich will nicht mehr davon reden, wie wenig ich die Augsburger leiden kann, davon dass der doofe Hitz uns den Elfmeterpunkt kaputtgemachrt hat... Man hatte genug Gelegenheiten, das zu rächen, die hat man alle nicht genutzt.
Ich will nur nicht wieder verlieren...
"Abseits ist, wenn das lange Arschloch wieder zu spät abspielt". Hennes Weisweiler
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Rehbock" (Sep 5th 2017, 12:35pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,296

8

Tuesday, September 5th 2017, 12:31pm

Wir werden die Kack-Augsburger in Grund und Boden spielen.
Da wir noch eine gewaltige Rechnung aus der vergangenenSaison offen haben und wir noch nie unter Stöger dreimal hintereinander verloren haben.
Ein Unentschieden wäre auch wie eine Niederlage.
Es gab letzte Saison ein Spiel,welches mir so richtig gegen den Strich ging und das war das Augsburg-Spiel. Da haben die uns den Schneid abgekauft.Das wird so nicht wieder passieren.Nach dem Augsburg-Spiel kam dann wieder die Wende zum Guten.
Diesmal kommt sie mit dem Spiel.
3:0 für den Effzeh :fcfc:
Warst du nicht einer von den unermüdlich realistischen Jecken, die sich mannhaft den rosaroten Stöger-Jüngern in ihrem blinden Optimismus entgegengeworfen haben?
Wie sollen wir ohne Zehner, ohne Außenbahnspieler, mit einer so schlecht zusammengewürfelten Mannschaft das schaffen?

Ach so, ich weiß: Wir schaffen das nicht - und dann kommt die Rache aus Ostfriesland.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,143

9

Tuesday, September 5th 2017, 12:40pm

Wir werden die Kack-Augsburger in Grund und Boden spielen.
Da wir noch eine gewaltige Rechnung aus der vergangenenSaison offen haben und wir noch nie unter Stöger dreimal hintereinander verloren haben.
Ein Unentschieden wäre auch wie eine Niederlage.
Es gab letzte Saison ein Spiel,welches mir so richtig gegen den Strich ging und das war das Augsburg-Spiel. Da haben die uns den Schneid abgekauft.Das wird so nicht wieder passieren.Nach dem Augsburg-Spiel kam dann wieder die Wende zum Guten.
Diesmal kommt sie mit dem Spiel.
3:0 für den Effzeh :fcfc:
Warst du nicht einer von den unermüdlich realistischen Jecken, die sich mannhaft den rosaroten Stöger-Jüngern in ihrem blinden Optimismus entgegengeworfen haben?
Wie sollen wir ohne Zehner, ohne Außenbahnspieler, mit einer so schlecht zusammengewürfelten Mannschaft das schaffen?

Ach so, ich weiß: Wir schaffen das nicht - und dann kommt die Rache aus Ostfriesland.


Nö,da siehtst Du mal wieder etwas dement aus.

Ich war sogar selbst immer einer der "rosaroten Stöger-Jünger".
Ich hab die ganze Saison immer gepredigt, dass wir einen Europlatz schaffen und 6. werden.
Lediglich das Augsburg-Spiel hatte mich kurzfristig meine rosarote Brille absetzen lassen.
Da kamen das erste und einzige Mal Zweifel aufkommen.
Danach war aber wieder alles gut, weil der Effzeh ab dem Hoffenheim Spiel die entsprechende Reaktion gezeigt hat!
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 2,035

10

Tuesday, September 5th 2017, 1:12pm

Mir reicht jetzt die Trübsalblaserei , die Puppenspieler erwischen im Gegensatz zu uns einen Sch.eisstag und wir schenken denen 2 ein ! Bin der festen Überzeugung dass wir 1:2 gewinnen !
Huch , hab ich das grade wirklich geschrieben ?
Naja , so sei es! :fcfc:
  • Go to the top of the page

1.FCKöln1974

Professional

Date of registration: Jun 29th 2016

Posts: 872

11

Tuesday, September 5th 2017, 1:25pm

:fcfc: 0:2 für unseren 1.FCKöln!!! :fcfc:
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,381

12

Tuesday, September 5th 2017, 1:31pm

Wir verlieren glatt 3:0.Stögersche Angsthasentaktik führt irgendwann zum 1:0,dann müssen wir aufmachen und kassieren Treffer 2 und 3.
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

13

Tuesday, September 5th 2017, 1:37pm

Bin der festen Überzeugung dass wir 1:2 gewinnen ! Huch, hab ich das grade wirklich geschrieben ?
Hast Du, und es macht sich gut, wie es da steht. Hab meinen Tip ja noch vergessen: 0:3. Tore: Guirassy, Meré und... äh... ein Eigentor von Hitz. :teuflisch:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 2,035

14

Tuesday, September 5th 2017, 1:59pm

Bin der festen Überzeugung dass wir 1:2 gewinnen ! Huch, hab ich das grade wirklich geschrieben ?
Hast Du, und es macht sich gut, wie es da steht. Hab meinen Tip ja noch vergessen: 0:3. Tore: Guirassy, Meré und... äh... ein Eigentor von Hitz. :teuflisch:
Wenn das mit dem eigentor eintrifft kriegst du auf dem nächsten forumstreffen n halben Liter ! :prost:
  • Go to the top of the page

Rehbock

Professional

Date of registration: Sep 10th 2016

Posts: 661

15

Tuesday, September 5th 2017, 2:04pm

Wir verlieren glatt 3:0.Stögersche Angsthasentaktik führt irgendwann zum 1:0,dann müssen wir aufmachen und kassieren Treffer 2 und 3.
dd

Welche Taktik und welche Aufstellung würdest Du denn vorschlagen?
"Abseits ist, wenn das lange Arschloch wieder zu spät abspielt". Hennes Weisweiler
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,591

16

Tuesday, September 5th 2017, 2:25pm

Wir verlieren glatt 3:0.Stögersche Angsthasentaktik führt irgendwann zum 1:0,dann müssen wir aufmachen und kassieren Treffer 2 und 3.
Verlieren?

Mag gut sein,aber die machen never ever 3 Nüsse! :thumbdown:
  • Go to the top of the page

Rehbock

Professional

Date of registration: Sep 10th 2016

Posts: 661

17

Tuesday, September 5th 2017, 2:39pm

Wir verlieren glatt 3:0.Stögersche Angsthasentaktik führt irgendwann zum 1:0,dann müssen wir aufmachen und kassieren Treffer 2 und 3.
Verlieren?

Mag gut sein,aber die machen never ever 3 Nüsse! :thumbdown:


Habe ich vor dem Hamburgspiel auch gedacht.

Dann sah ich von W4 aus, wie die Kölner gefühlt mit allen Mann aufs Hamburger Tor rannten. Mit 20% Ballbesitz führten sdie Hamburger 2:0.

Deswegen wünsche ich mir wie Methusalem das nennt die " Stögerschen Angsthasentaktik", jedoch ohne Standardgegentor. Dann kanns was werden.
"Abseits ist, wenn das lange Arschloch wieder zu spät abspielt". Hennes Weisweiler
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Rehbock" (Sep 5th 2017, 2:42pm)

Sanne

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,402

18

Tuesday, September 5th 2017, 2:49pm

Bin der festen Überzeugung dass wir 1:2 gewinnen ! Huch, hab ich das grade wirklich geschrieben ?
Hast Du, und es macht sich gut, wie es da steht. Hab meinen Tip ja noch vergessen: 0:3. Tore: Guirassy, Meré und... äh... ein Eigentor von Hitz. :teuflisch:
:kugelnlachen: :kugelnlachen: :rofl: :rofl: ....mer muß och jünne künne..... :thumbsup:


PS: tolle Threaderöffnung :klatschen:


.....shit, jetzt hab ich editiert........ 8|
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Sanne" (Sep 5th 2017, 2:52pm)

Sanne

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,402

19

Tuesday, September 5th 2017, 2:53pm

Wir verlieren glatt 3:0.Stögersche Angsthasentaktik führt irgendwann zum 1:0,dann müssen wir aufmachen und kassieren Treffer 2 und 3.
Komm du mir mal aus Texel heim................. :motzen: :motzen: :motzen:

;) :kuss:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,384

20

Tuesday, September 5th 2017, 3:07pm

Ich glaube, wir verkacken. Wir sind einfach noch nicht eingespielt. Bittencourt, Risse, Guirassy, Lehmann, Horn waren verletzt, die Neuen müssen behutsam rangeführt werden. Hector und Sörensen außer Form.

Ich würde mal ein paar Neue aufstellen:

Horn
Klünter, Mere, Maroh, Heintz, Hector
Nartey,Höger, Jojic, Osako
Cordoba

Dann verkacken wir wahrscheinlich auch, aber man kann sich mal über ein paar andere Spieler aufregen.
Augsburg-Köln 1:4
  • Go to the top of the page