Wednesday, June 19th 2019, 5:15am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,970

1

Sunday, May 12th 2019, 5:28pm

5000-Liter-Kölsch-Aftermatch

Prost. :prost:

Endlich kann gefeiert werden. Das war ja von Anfang an das wichtigste. Konnte man ja nicht wissen, daß 3 Tore heute nicht ausreichen würden. :schuetteln: Für die 1. Liga wird auf einigen Positionen nachgebessert werden müssen, gerne auch auf der Torwartposition.

.
Als letztes Heimspiel ist diese Leistung aber in keinem Falle akzeptabel. Zum Glück hatten die Regensburger in HZ 2 ein Einsehen.
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Aixbock" (May 12th 2019, 5:29pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,991

2

Sunday, May 12th 2019, 5:38pm

Kein Geld für Konfettikanone?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,353

3

Sunday, May 12th 2019, 5:40pm

Typisch FC - seinen Fans die Feier verdorben!

Immerhin wissen wir jetzt, dass Pawlak/Schmid auch nicht zaubern können.
  • Go to the top of the page

Sanne

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,387

4

Sunday, May 12th 2019, 5:41pm

Na, nach Feierlaune sieht es da ja nicht aus :S
  • Go to the top of the page

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,747

5

Sunday, May 12th 2019, 5:43pm

Man könnte meinen die hatten die 5000 Liter schon vor dem Spiel... :schwitzen: Einzelkritik spare ich mir - das war kollektives "gar nix" mit überhaupt gar nix auf der TW Position als Sahnehaube :traurig: :fiedeln:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,970

6

Sunday, May 12th 2019, 5:48pm

Sollte Stuttgart absteigen, könnte man vielleicht den Zieler kriegen. :winken:

.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,416

7

Sunday, May 12th 2019, 5:49pm

Sollte Stuttgart absteigen, könnte man vielleicht den Zieler kriegen. :winken:

.
Aixbock


Sowas in der Art muss der FC auch machen.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Stralsunder

Intermediate

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 550

8

Sunday, May 12th 2019, 5:50pm

Man könnte meinen die hatten die 5000 Liter schon vor dem Spiel... :schwitzen:

Einzelkritik spare ich mir - das war kollektives "gar nix" mit überhaupt gar nix auf der TW Position als Sahnehaube :traurig: :fiedeln:


Nichts gegen die Verdienste von Kessler, aber Horn hat doch überhaupt keinen Druck, wenn der zweite mit Sicherheit nie erster TW werden kann und will.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,077

9

Sunday, May 12th 2019, 5:52pm

Horn ist sicher Spietzenverdiener in Köln, da wird man sich keinen zweiten Torwarte der Lohnklasse leisten können und ich wüsste auch nicht, welcher Verein für den noch eine höhere Ablöse zahlen würde. Der sollte sich einfach mal wieder auf Fußball konzentrieren, statt auf Haar und Bartpflege. Diese scheiss Extravanganzen kannst du dir erlauben wenn die Leistung stimmt, ansonsten sind kleine Brötchen und schwarze Fußballscchuhe angesagt.
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Bürgersteig" (May 12th 2019, 5:52pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,623

10

Sunday, May 12th 2019, 6:05pm

Wer geglaubt hat, daß die schwankenden Auftritte und Defensivschwächen des FC nur an Anfang und seinem Spielsystem gelegen haben, sieht sich heute eines Besseren belehrt. Unser Kader ist viel schwächer als mansche User hier glauben wollen. Auf Veh kommt noch viel Arbeit zu. Unser neuer Trainer Beierlorzer hat heute eine gute Visitenkarte in Köln abgegeben. Nach Informationen der Mittelbayerischen (Zeitung) soll der Wechsel von Beierlorzer zum FC am Montagmittag offiziell bekanntgegeben werden.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 12th 2019, 6:05pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,970

11

Sunday, May 12th 2019, 6:10pm

Unser Kader ist viel schwächer als mansche User hier glauben wollen.

Das habe ich auch schon immer so gesehen. Dennoch war heute nicht das Spiel, an dem man das festmachen kann, sondern nur ein ganz typisches Effzeh-es-geht-um-nichts-mehr-Spiel.
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,623

12

Sunday, May 12th 2019, 6:11pm

Unser Kader ist viel schwächer als mansche User hier glauben wollen.

Das habe ich auch schon immer so gesehen. Dennoch war heute nicht das Spiel, an dem man das festmachen kann, sondern nur ein ganz typisches Effzeh-es-geht-um-nichts-mehr-Spiel.
.
Aixbock

Dieses Gefühl hatte man in dieser Saison aber schon öfter bei Spielen des FC. :D
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Joker

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 738

13

Sunday, May 12th 2019, 6:12pm

Wäre ich vor Ort, würden mir alleine schon die 5.000 l Bier nicht reichen, um mir die Saison schön zu saufen.

Wenn ich die heutige Stimmung mit dem letzten Aufstieg vergleiche - dazwischen liegen Welten ...
“Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten,
die Intoleranz nicht zu tolerieren".

Karl Raimund Popper
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,721

14

Sunday, May 12th 2019, 6:13pm

Danke Andi, aber der Anfang war ja Schuld, nicht der Superkader der Veh! :kopfwand:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,077

15

Sunday, May 12th 2019, 6:28pm

Wäre ich vor Ort, würden mir alleine schon die 5.000 l Bier nicht reichen, um mir die Saison schön zu saufen.

Wenn ich die heutige Stimmung mit dem letzten Aufstieg vergleiche - dazwischen liegen Welten ...


Das liegt daran, dass es wohl ziemlich sicher nicht unser letzter Aufstieg war....

Diese Erkenntnis dürfte nun jeder besitzen.
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Bürgersteig" (May 12th 2019, 6:28pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,623

16

Sunday, May 12th 2019, 6:30pm

Wäre ich vor Ort, würden mir alleine schon die 5.000 l Bier nicht reichen, um mir die Saison schön zu saufen.

Wenn ich die heutige Stimmung mit dem letzten Aufstieg vergleiche - dazwischen liegen Welten ...


Das liegt daran, dass es wohl ziemlich sicher nicht unser letzter Aufstieg war....
Diese Erkenntnis dürfte nun jeder besitzen.

Aber die heutige Klatsche passte wenigstens zum diesjährigen (beschissenen) Aufstieg.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 12th 2019, 6:47pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,991

17

Sunday, May 12th 2019, 6:37pm

Wäre ich vor Ort, würden mir alleine schon die 5.000 l Bier nicht reichen, um mir die Saison schön zu saufen.

Wenn ich die heutige Stimmung mit dem letzten Aufstieg vergleiche - dazwischen liegen Welten ...


Das liegt daran, dass es wohl ziemlich sicher nicht unser letzter Aufstieg war....

Diese Erkenntnis dürfte nun jeder besitzen.
Man könnte schon die Schlagzeilen sehn, es hörte in Liga 2 schon schlecht auf und fing dann ebenso an....
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,062

18

Sunday, May 12th 2019, 6:38pm

Wäre ich vor Ort, würden mir alleine schon die 5.000 l Bier nicht reichen, um mir die Saison schön zu saufen.

Wenn ich die heutige Stimmung mit dem letzten Aufstieg vergleiche - dazwischen liegen Welten ...

Ich muss sagen: Am meisten Freude in dieser Saison hatte ich am HSV....
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,021

19

Sunday, May 12th 2019, 6:39pm

Man sieht irgendwie keinen Fortschritt. Beim Torwart eher das Gegenteil. Keine Ahnung, wie man aus dem Haufen eine bundesligataugliche Truppe machen kann. Man soll ja nicht soviel meckern und auf keinen Fall pfeifen, aber das ist wirklich sehr viel verlangt.

Als ich Horn nach vorne laufen sah, bin ich eine rauchen gegangen. Der hat sie doch nicht alle. Aber ich habe nicht gepfiffen, ehrlich.
  • Go to the top of the page

Rehbock

Professional

Date of registration: Sep 10th 2016

Posts: 661

20

Sunday, May 12th 2019, 6:47pm

Schon bei der Aufstellung verging mir die Lust:

Ein Stürmer beim letzten Heimspiel???!!!

Terodde kann noch Rekorde brechen und sitzt nur auf der Bank???!!!

Modeste braucht Bebauchpinselung und sitzt nur auf der bank???!!!

Wir Fans haben in dieser Spielzeit genug gelitten! Freibier versprechen aber wieder dieses vollkommen unsinnige 4-1-4-1???!!!

Wenn es um nichts mehr geht, will ich doch wohl den Fans eine Freude machen und gehe die Sache offensiv an!

Und dann nur Cordoba als Sturmspitze. So schnell hat bei mir noch nie ein Trainer verkackt!
"Abseits ist, wenn das lange Arschloch wieder zu spät abspielt". Hennes Weisweiler
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Rehbock" (May 12th 2019, 6:47pm)