Saturday, August 24th 2019, 10:44am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 3,043

141

Saturday, October 14th 2017, 1:04pm

Mal ne Gegenfrage: Kann es sein, dass 90 % der Mannschaft über ihrem Niveau gespielt haben? Und wer war dann dafür verantwortlich?

"War". Vergangenheit. Wir befinden uns in der Gegenwart und blicken in die Zukunft.

Ein Rezept aus der Vergangenheit muss nicht für alle Ewigkeiten gelten.
Das Rezept gibt es auch nicht. Die Mannschaft hat nie "über ihrem Niveau" gespielt. Hätte sie das gekonnt, wäre dieses Niveau ja dadurch höher gewesen.

Auch die angeblich verfrühte Europapokalteinahme kann kaum als Argument gelten. Die 2 Spiele haben zu dem Schlamassel bislang kaum wesentlich beigetragen. Diese Teilnahme war vielmehr eine Aufruf und damit eine Chance für die Verantwortlichen, den Kader deutlich (!) zu verstärken. Gerade deswegen mußten sie das unbedingt tun. Sie haben es vermasselt.

Nun ist die Frage, wie man da rauskommt. Labbadia ist leider überhaupt keine Lösung; denn den wird man ja nach einem halben Jahr nicht mehr ohne weiteres los, und dann gehts bei ihm traditionell wieder in den Keller. Auch weiß ich nicht, ob Stöger wirklich mit seinem Latein am Ende ist. Bei Abstieg mit ihm weitermachen zu wollen, halte ich aber für Unfug. Denn er wird dann ganz von selbst gehen, wie weiland es auch Klopp getan hat. Die Situation könnte in der Tat ähnlich sein, wie die damalige dortmunder. Nur daß die nicht so tief fallen konnten.

Gegen Bremen muß nun ein Sieg her. Das wäre eine interessante Aufgabe gerade für Pizarro. Wer im Augenblich sonst Tore schießen sollte (außer die Verteidiger) wüßte ich ohnehin nicht. In der Winterpause müßte dann eingekauft werden; ich wünschte, das würde man mal Jakobs statt Schmadtke überlassen.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Aixbock" (Oct 14th 2017, 1:11pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,684

142

Saturday, October 14th 2017, 1:30pm

Was ich gar nicht verstehe ist, wie man in Maroh den Heilsbringer für die Abwehr sehen kann?!
Ja er war DER Stabilisator, aber dann kamen seine 2 Verletzungen und seitdem habe ich NICHTS! aber auch gar nichts gesehen was mich glauben lassen würde, da er etwas beisteuern kann das uns weiterbringt.
MEINE Sicht... die muss ja nicht stimmen :schwitzen: :winken:
Wenn man deine These bei den anderen Dauerverletzten anbringen würde kannst du auch einen Risse,Bittencourt etc. gleich rauslassen und nur die bringen,die bis dato unverletzt waren.....und das wäre Unsinn!

Höger war mal ein guter Leistungsträger vor seiner Verletzung...nun ist er fit und bringt nichts mehr....das ist eine Frage der mentalen Einstellung....dafür ist der Trainer sowie ein Sportpsychologe ihn wieder hinzubekommen....wie bei den anderen Spielern auch,die derzeit einen desolaten Zustand haben!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,194

143

Saturday, October 14th 2017, 1:31pm

Sündenbock Schmadtke ist morgen bei Zollers Schwiegervater zu Gast

10:45 Wontorra-der Fußball Talk auf Sky Sport News

übrigens frei empfangbar
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,427

144

Saturday, October 14th 2017, 2:27pm

Mal ne Gegenfrage: Kann es sein, dass 90 % der Mannschaft über ihrem Niveau gespielt haben? Und wer war dann dafür verantwortlich?

"War". Vergangenheit. Wir befinden uns in der Gegenwart und blicken in die Zukunft.

Ein Rezept aus der Vergangenheit muss nicht für alle Ewigkeiten gelten.
Jetzt haste das mit Modeste wieder weggelassen, Erhabener.
Meinste nicht, dass man mit den vergangenen Transfers den heutigen trüben Blick in die Zukunft erklären kann? Ich glaube nämlich schon, dass die Mannschaft unter Stöger ziemlich lange ziemlich nahe an ihrem Limit gespielt hat und das mit Modeste.
Jetzt spielen sie halt das was sie können, ohne Modeste und ohne Wimmer, Maroh, Hector und BRECKO. Das nicht vorhandene MF ist gleich stark geblieben und vorne..., komm, lassen wir es...

Was soll dein vorgeschlagener Labadia denn hier für Wunder vollbringen? Und was traust du denn dem gottgleichen Spodi in der Winterpause zu?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,194

145

Saturday, October 14th 2017, 2:31pm

Sollte der Labbadia bei uns Trainer werden ,
dann werde ich wohl nicht mehr Fan des Effzehs sein :motzen:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Westerwald-Jupp

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 430

146

Saturday, October 14th 2017, 2:35pm

Sündenbock Schmadtke ist morgen bei Zollers Schwiegervater zu Gast

10:45 Wontorra-der Fußball Talk auf Sky Sport News

übrigens frei empfangbar
Er ist für mich kein Sündenbock, denn das setzte voraus, dass er zu Unrecht kritisiert wird. Er hat - nachweislich - spätestens seit der Frühjahrseuphorie einen unfassbar schlechten Job gemacht und damit die gute Entwicklung der letzten 4 Jahre kaputt gemacht. Ich kann nur hoffen, dass er nicht noch mehr kaputt gemacht hat und der Verein sich von diesem für mich (egal von welcher Seite aus ich das betrachte) unbegreiflichem Transfer-Dilletantismus nach dem Sturz in die 2. Liga noch mal erholt. Es geht um weit mehr als den Abstieg. Wie soll diese Saison zu Ende gespielt werden? Wie werden die Fans die Saison zu Ende bringen (hoffentlich spürbar anders mit einer ganz außergewöhnlichen Performance, die uns wenigstens in dieser Hinsicht Respekt verschafft)Was will man in der jetzt herbeigesehnten WP eigentlich wofür genau verpflichten bei zu erwartendem tasmanischem Punkt-und Torverhältnis? Was ist mit unseren großartigen Planungen mit neuem Stadion etc..? Was ist mit all den perspektivisch verpflichteten Jungverteidigern, wenn es beim FC keine deren persönlicher Perspektive entsprechende Perspektive mehr gibt? Am Donnerstag ist EL und allen graut's davor!!! Ein Sinnbild für den rasanten Niedergang.

Ich fasse es einfach nicht, dass ein Unternehmen mit solchen Umsätzen wie der FC, einer der größten Sportvereine der Welt, und einer noch im Sommer leuchtenden Wachstumsperspektive binnen weniger Monate alles verspielt. Ich frage mich sowieso, wie es sein kann, dass bei all den uns vor kurzem noch präsentierten Rekordzahlen die Basis all dieses Erfolges, die sportliche Entwicklung, in die Hände eines einzelnen Menschen gelegt werden kann. Es muss doch sowas wie ein Regulativ geben. So doll war die Schmadtkesche Transferbilanz ja auch schon vor dem letzten Sommer nicht, dass man ihm sozusagen blind hätte vertrauen können. Das kann man (wer auch immer)doch gar nicht mehr gutmachen, was da angerichtet wurde. Nach der zu erwartenden Heimniederlage gegen Bremen wird es wohl - wohl Konsequenzen geben, aber welche. Ich persönlich hoffe, dass es -spürbar anders - nicht den Trainer trifft. Ich halte Ps nicht für einen Übertrainer, aber das "Gesamtpaket" von Kompetenzen gefällt mir und ich würde auch lieber mit ihm in die 2.Liga gehen und der ganzen Wucht dieses Vereins (oder was von ihm übrig geblieben ist) neu angreifen, als jetzt in Panik irgendwelche Wanderh...n wie Labbadia zu verpflichten. Wir mögen zwar im Arsch sein, aber bitte .. lasst uns auch in dieser düsteren Umgebung eine gewisse Würde bewahren.

Gruß aus dem Westerwald!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 3,043

147

Saturday, October 14th 2017, 2:35pm

Mal ne Gegenfrage: Kann es sein, dass 90 % der Mannschaft über ihrem Niveau gespielt haben? Und wer war dann dafür verantwortlich?

"War". Vergangenheit. Wir befinden uns in der Gegenwart und blicken in die Zukunft.

Ein Rezept aus der Vergangenheit muss nicht für alle Ewigkeiten gelten.
Jetzt haste das mit Modeste wieder weggelassen, Erhabener.
Meinste nicht, dass man mit den vergangenen Transfers den heutigen trüben Blick in die Zukunft erklären kann? Ich glaube nämlich schon, dass die Mannschaft unter Stöger ziemlich lange ziemlich nahe an ihrem Limit gespielt hat und das mit Modeste.
Jetzt spielen sie halt das was sie können, ohne Modeste und ohne Wimmer, Maroh, Hector und BRECKO. Das nicht vorhandene MF ist gleich stark geblieben und vorne..., komm, lassen wir es...

Was soll dein vorgeschlagener Labadia denn hier für Wunder vollbringen? Und was traust du denn dem gottgleichen Spodi in der Winterpause zu?
Ganz so einfach ist es nicht. "Was sie können", ist ja gerade das "am Limit spielen", sonst hätten sie es nicht getan.

Modeste brauchte Leute, die ihm zuarbeiten. Täten die das nun auch einigermaßen, gäbe es auch ohne Modeste wenigstens mehr Tore.

Maroh hat seine große Zeit hinter sich. Hier hat Stöger wohl das Richtige getroffen.

Hector spielt in der Tat auf der falschen Position. Wimmer hingegen wurde m.E. immer etwas überschätzt, Heintz ist ein ordentlicher Nachfolger.

Nein, das Problem ist: wenn ich einen Stürmer gehen lasse, muß ich ihn adäquat ersetzen, aber NICHT NUR das, sondern ich muß die Mannschaft ZUDEM noch verstärken (bei uns insbes. das Mittelfeld); denn die alte Kraft zu erneuern reicht nicht, da die Anderen sich verstärken. Hinzu kommen notwendige Aufrüstungen wegen des internationalen Wettbewerbs. Wir haben aber nicht einmal die alte Kraft wieder hergestellt. Hier wurde gepennt, und zwar erheblich.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Aixbock" (Oct 14th 2017, 2:35pm)

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,879

148

Saturday, October 14th 2017, 3:02pm

Habe mir vorhin die Zusammenfassung auf Sky angeschaut, Trainer und Mannschaft wollen, das ist
klar zu erkennen.
Daher sehe ich in Sachen Trainerwechsel keinen Grund.
Was mir aber immer wieder Kack und Kotzreitz beschert sind die Neuzugänge, 4 Spieler im Gesamtpaket für ca. 25-30 Mios. Keiner von denen spielt, einer für 50.000 Euronen spielt, der Handwerker. Nun findet den Fehler, kommt Ihr bestimmt selbe drauf?!?

Schmaddi hat es verkackt, nach dem scheitern des Uth Transfer hätte er noch einen Stürmer hohlen müssen, scheinbar war Poldi ihm mit 2 Mios Ablöse zu teuer und zu alt.
Ihm sollte es auch klar gewesen sein, das Risse und Leo Glasknochen haben und sicherlich keine 40-4...Spiele heile bleiben, da wird ein Hartel abgegeben und nichts für die Position verpflichtet.
Nicht der Peter, sondern Schmaddi hat die Arschkarte gezogen!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,684

149

Saturday, October 14th 2017, 3:09pm

Habe mir vorhin die Zusammenfassung auf Sky angeschaut, Trainer und Mannschaft wollen, das ist
klar zu erkennen.
Daher sehe ich in Sachen Trainerwechsel keinen Grund.
Was mir aber immer wieder Kack und Kotzreitz beschert sind die Neuzugänge, 4 Spieler im Gesamtpaket für ca. 25-30 Mios. Keiner von denen spielt, einer für 50.000 Euronen spielt, der Handwerker. Nun findet den Fehler, kommt Ihr bestimmt selbe drauf?!?

Schmaddi hat es verkackt, nach dem scheitern des Uth Transfer hätte er noch einen Stürmer hohlen müssen, scheinbar war Poldi ihm mit 2 Mios Ablöse zu teuer und zu alt.
Es hätte nur noch gefehlt,dass Schmadtke vor der Pizarro-Verpflichtung gesagt hätte "Podolski hat seine erfolgreiche Zeit hinter sich".....oder hat er das? :lol: :baden:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "dropkick murphy" (Oct 14th 2017, 3:10pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,684

150

Saturday, October 14th 2017, 3:14pm

Noch etwas zum Thema neuen Trainer:

Macht keinen Sinn zur WP,die Spieler verweigern ja nicht ihre Leistung sie können es derzeit einfach nicht besser,ihnen fehlt das Selbsvertrauen und das muss durch einen Mentaltrainer wieder aufgebaut werden...hat ja schon geholfen.

Normal sollte das auch Stögers Aufgabe sein,aber er muss sich rein auf das Sportliche konzentrieren wie man an den vielen Baustellen sieht!
Er muss irgendwie eine Stammelf finden trotz der Verletzten,sonst wird das nie was!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,614

151

Saturday, October 14th 2017, 3:15pm

Habe mir vorhin die Zusammenfassung auf Sky angeschaut, Trainer und Mannschaft wollen, das ist
klar zu erkennen.
Daher sehe ich in Sachen Trainerwechsel keinen Grund.
Was mir aber immer wieder Kack und Kotzreitz beschert sind die Neuzugänge, 4 Spieler im Gesamtpaket für ca. 25-30 Mios. Keiner von denen spielt, einer für 50.000 Euronen spielt, der Handwerker. Nun findet den Fehler, kommt Ihr bestimmt selbe drauf?!?


Einen entscheidenden Fehler hab ich, ganz ohne zu überlegen, gefunden.
Der teuerste unserer Neuzugänge ist verletzt.
Und mit Rollator kicken ist, glaube ich zumindest, nicht erlaubt im Profisport.
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,684

152

Saturday, October 14th 2017, 3:19pm

Ich erlaube mir mal für den User joergi einzuspringen! :grins:

Dann spielen eben keine Verpflichtungen für 13-15 Millionen und jemand für 50000€!

Finde immer noch den Fehler! :lol: :kuss:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,684

153

Saturday, October 14th 2017, 3:39pm

Dann mal ganz objektiv wie es hier von mir verlangt wird :ostern: :

Der Videobeweis dient zur Korrektur von spielentscheidenen Szenen.

Dies war gestern der Fall!

Der FC hätte einen unberechtigen Elfer bekommen wohlmöglich dadurch gewonnen...deshalb war der Videobeweis in Ordnung(meine Meinung).

Falsch war,dass es anstatt einen Freistoß einen Schiriball gegeben hat den er zudem dem gegnerischen Torhüter "reichte"...ebenso falsch!

Sonst gibt es aus meiner Sicht der Dinge nichts mehr zu dieser Szenerie zu sagen! 8)
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,879

154

Saturday, October 14th 2017, 3:48pm

Ich erlaube mir mal für den User joergi einzuspringen! :grins:

Dann spielen eben keine Verpflichtungen für 13-15 Millionen und jemand für 50000€!

Finde immer noch den Fehler! :lol: :kuss:


Danke, GRUPPENKUSCHELN! :prost: :frech: :respektieren:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,684

155

Saturday, October 14th 2017, 4:02pm

Ich erlaube mir mal für den User joergi einzuspringen! :grins:

Dann spielen eben keine Verpflichtungen für 13-15 Millionen und jemand für 50000€!

Finde immer noch den Fehler! :lol: :kuss:


Danke, GRUPPENKUSCHELN! :prost: :frech: :respektieren:
War doch gut,oder? :grins: :kuss:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,427

156

Saturday, October 14th 2017, 4:04pm

Dann mal ganz objektiv wie es hier von mir verlangt wird :ostern: :

Der Videobeweis dient zur Korrektur von spielentscheidenen Szenen.

Dies war gestern der Fall!

Der FC hätte einen unberechtigen Elfer bekommen wohlmöglich dadurch gewonnen...deshalb war der Videobeweis in Ordnung(meine Meinung).

Falsch war,dass es anstatt einen Freistoß einen Schiriball gegeben hat den er zudem dem gegnerischen Torhüter "reichte"...ebenso falsch!

Sonst gibt es aus meiner Sicht der Dinge nichts mehr zu dieser Szenerie zu sagen! 8)
Wenn du irgendwann mal verstehst, dass es gar nicht um Foul oder kein Foul geht, Dann wäre das vielleicht ne Möglichkeit, Doch noch irgendwas dazu zu sagen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,684

157

Saturday, October 14th 2017, 4:06pm

Dann mal ganz objektiv wie es hier von mir verlangt wird :ostern: :

Der Videobeweis dient zur Korrektur von spielentscheidenen Szenen.

Dies war gestern der Fall!

Der FC hätte einen unberechtigen Elfer bekommen wohlmöglich dadurch gewonnen...deshalb war der Videobeweis in Ordnung(meine Meinung).

Falsch war,dass es anstatt einen Freistoß einen Schiriball gegeben hat den er zudem dem gegnerischen Torhüter "reichte"...ebenso falsch!

Sonst gibt es aus meiner Sicht der Dinge nichts mehr zu dieser Szenerie zu sagen! 8)
Wenn du irgendwann mal verstehst, dass es gar nicht um Foul oder kein Foul geht, Dann wäre das vielleicht ne Möglichkeit, Doch noch irgendwas dazu zu sagen.
Aha!

Um was geht es denn wenn der Schwabe aus dieser Szene nen Freistoß bekommen soll?

Hast DU in der Szene etwa ein Abseits gesehen? :ostern:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,427

158

Saturday, October 14th 2017, 4:17pm

Ich frage mich ganz einfach, wann der Videoschiri einzugreifen hat. Kann man so sehen wie du, das mit dem Foul oder Nichtfoul. Muß man aber nicht und spielt dabei für mich überhaupt keine Rolle. Je nach Kameraperspektive entscheidet dann Sky, oder in dem Fall Eurosport.
Von mir aus kannst du aber gerne deine Meinung als Gesetz stehenlassen, das Foul erklären oder die Schwalbe, die ich gar nicht gesehen habe. Ist doch auch egal.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 3,043

159

Saturday, October 14th 2017, 4:25pm



Einen entscheidenden Fehler hab ich, ganz ohne zu überlegen, gefunden.
Der teuerste unserer Neuzugänge ist verletzt.
Und mit Rollator kicken ist, glaube ich zumindest, nicht erlaubt im Profisport.
Der "teuerste unserer Neuzugänge" ist noch nicht so lange verletzt. Er hatte nun wahrhaftig Zeit genug zu zeigen, daß er mehr ist als neu und teuer.


Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,194

160

Saturday, October 14th 2017, 4:44pm

Sündenbock Schmadtke ist morgen bei Zollers Schwiegervater zu Gast

10:45 Wontorra-der Fußball Talk auf Sky Sport News

übrigens frei empfangbar
Er ist für mich kein Sündenbock, denn das setzte voraus, dass er zu Unrecht kritisiert wird. Er hat - nachweislich - spätestens seit der Frühjahrseuphorie einen unfassbar schlechten Job gemacht und damit die gute Entwicklung der letzten 4 Jahre kaputt gemacht. Ich kann nur hoffen, dass er nicht noch mehr kaputt gemacht hat und der Verein sich von diesem für mich (egal von welcher Seite aus ich das betrachte) unbegreiflichem Transfer-Dilletantismus nach dem Sturz in die 2. Liga noch mal erholt. Es geht um weit mehr als den Abstieg. Wie soll diese Saison zu Ende gespielt werden? Wie werden die Fans die Saison zu Ende bringen (hoffentlich spürbar anders mit einer ganz außergewöhnlichen Performance, die uns wenigstens in dieser Hinsicht Respekt verschafft)Was will man in der jetzt herbeigesehnten WP eigentlich wofür genau verpflichten bei zu erwartendem tasmanischem Punkt-und Torverhältnis? Was ist mit unseren großartigen Planungen mit neuem Stadion etc..? Was ist mit all den perspektivisch verpflichteten Jungverteidigern, wenn es beim FC keine deren persönlicher Perspektive entsprechende Perspektive mehr gibt? Am Donnerstag ist EL und allen graut's davor!!! Ein Sinnbild für den rasanten Niedergang.

Ich fasse es einfach nicht, dass ein Unternehmen mit solchen Umsätzen wie der FC, einer der größten Sportvereine der Welt, und einer noch im Sommer leuchtenden Wachstumsperspektive binnen weniger Monate alles verspielt. Ich frage mich sowieso, wie es sein kann, dass bei all den uns vor kurzem noch präsentierten Rekordzahlen die Basis all dieses Erfolges, die sportliche Entwicklung, in die Hände eines einzelnen Menschen gelegt werden kann. Es muss doch sowas wie ein Regulativ geben. So doll war die Schmadtkesche Transferbilanz ja auch schon vor dem letzten Sommer nicht, dass man ihm sozusagen blind hätte vertrauen können. Das kann man (wer auch immer)doch gar nicht mehr gutmachen, was da angerichtet wurde. Nach der zu erwartenden Heimniederlage gegen Bremen wird es wohl - wohl Konsequenzen geben, aber welche. Ich persönlich hoffe, dass es -spürbar anders - nicht den Trainer trifft. Ich halte Ps nicht für einen Übertrainer, aber das "Gesamtpaket" von Kompetenzen gefällt mir und ich würde auch lieber mit ihm in die 2.Liga gehen und der ganzen Wucht dieses Vereins (oder was von ihm übrig geblieben ist) neu angreifen, als jetzt in Panik irgendwelche Wanderh...n wie Labbadia zu verpflichten. Wir mögen zwar im Arsch sein, aber bitte .. lasst uns auch in dieser düsteren Umgebung eine gewisse Würde bewahren.

Gruß aus dem Westerwald!


Ich sehe das ähnlich wie Du.
über die genaue Definition von "Sündenbock" kann man reden, aber bringt nix.

Mit kleiner Kasse kann man nur wenig bis kleine Fehler machen,
seitdem unserer Kasse größer wurde, sind auch die Fehler unseres Spodi leider immer größer geworden.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Kölsche Ostfriese" (Oct 14th 2017, 4:45pm)