Friday, May 24th 2019, 7:54pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Teutobock

Trainee

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 160

21

Saturday, November 19th 2016, 8:54pm

Wir haben sie gefickt....ja, das haben wir. :fcfc:
Wie sagt die Mutti? Ist nicht mein Duktus, aber ansonsten kommt das schon hin. Wobei dazu gehört, dass wir klar schlechter waren und sie sich so richtig bemüht haben und sich daher so richtig ärgern können, weil sie dieses Spiel gewinnen mussten. Schon schön!


Ja, das macht diesen DerbySieg noch geiler, da der Gegner sich schwarz ärgert.

Man sieht aber auch, wie anfällig unsere Abwehr, insbesondere die Innenverteidigung bei schnellem Spiel ist. Die Benotung im KstA für die Abwehr teile ich. Da gibt es noch viel zu üben, bevor erfolgversprechend Europa in Angriff genommen werden kann.

Nach wie vor bleibt es mir ein Rätsel, warum unsere 1.Halbzeiten so grottig sind. Man kennt das Problem doch.

Trotzdem. ohne zwei wichtige Stammspieler und mit einer heute grottigen Abwehr das Derby gewonnen zu haben: Klasse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :klatschen: :klatschen:
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,830

22

Saturday, November 19th 2016, 9:03pm

RE: RE: RE: Aftermatch Gladbach vs. 1.FC Köln

Der FC hat nicht zurück gesteckt, geschweige die erste HZ verpennt, Gladbach hat dies schlicht gut gemacht und ist hoch verdient mit der Führung in die Pause gegangen. In HZ zwei überlies Gladbach mehr und mehr uns die Verantwortung.
Nö, die haben uns garnix "überlassen". Die haben 'ne Halbzeit gespielt wie Duracell-Hasen auf Ecstasy, die konnten das gar nicht durchhalten! Spieleinteilung wir 'ne E-Jugend! Schubert gegen Stöger eben! Das lief schon stringent auf den Ausgleich zu. Wenn man dann noch mit 'nem Sonntagsschuss in der Nachspielzeit gewinnt, mag das der neutrale Reporter "glücklich" nennen. Ich nenne das einfach nur ....

..... soooo schöööön! :thumbsup:

Mit Verlaub, wir hatten Länderspielpause, so alt ist die Lachbacher Truppe nicht. Der unsägliche SCHEIß KLUB AUS Leipzig macht es doch vor.
Unser unentschieden gegen diesen ROTZ wird immer wertvoller in der Nachbetrachtung. Glagbach hätte allemal gekonnt nachzulegen, sie waren schlicht zu doof dazu!
Aber noch was, Mike - ich find's sehr gut, dass Du diesem dummen "verpennte Halbzeit" Geschwafel entgegen trittst. Da war überhaupt nix verpennt, die kamen schlicht nicht hinterher. Einsatz war da - gesunde Derbyhärte. Von Chorknaben und Schwiegersöhnen redet jetzt hoffentlich auch keiner mehr!
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "M. Lee" (Nov 19th 2016, 9:03pm)

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,954

23

Saturday, November 19th 2016, 9:08pm

wenn gestattet möchte ich den einen wermutstropfen vergiessen : Rausch macht mir bischen sorgen ! nach anfänglichem guten start beim FC rutscht der für meine begriffe etwas arg ins mittelmass !
Beim Kessler ( nein , nicht beim " Sir " ) hab ich mich virtuell schon entschuldigt ! der hatte heute einen sahnetag !
dennoch sollte insges. gesehen werden , dass HZ1 doch etwas anlass zur sorge gibt ! bälle in der vorwärtsbewegung viel zu schnell wieder weg , einfache pässe trudeln ins niemandsland ! wenn die deppen aus südviersen das etwas besser hätten ausnutzen können , wäre es nicht mit einem ein-tore-rückstand in die katakomben gegangen !
das zweikampfverhalten war oft grottig , wie auch manches stellungsspiel !
unterm strich soll´s aber erstmal egal sein : die Pillendreher verloren , die Ost-Hollandbauern vernascht und satte 21 Kracher auf dem konto ! FC Hätz was willst du mehr ! :fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Go to the top of the page

1.FCKöln1974

Professional

Date of registration: Jun 29th 2016

Posts: 842

24

Saturday, November 19th 2016, 9:12pm

Risse Tor des Monat Oktober!!!! und jetzt auch im November ???
:grins: Aber 100pro!!! :grins:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 3,168

25

Saturday, November 19th 2016, 9:13pm

RE: RE: RE: RE: Aftermatch Gladbach vs. 1.FC Köln

.
Aber noch was, Mike - ich find's sehr gut, dass Du diesem dummen "verpennte Halbzeit" Geschwafel entgegen tritts. Da war überhaupt nix verpennt, die kamen schlicht nicht hinterher. Einsatz war da - gesunde Derbyhärte. Von Chorknaben und Schwiegersöhnen redet jetzt hoffentlich auch keiner mehr!


So, dann nochmal zu meinem dummen Geschwafel: Wir haben uns in HZ 1 von den starken Kleppern tlw. Überrennen lassen, das war aber nicht nur deren Qualität sondern auch unserer Unkonzentriertheit (verpennt) geschuldet - und dabei bleibe ich. Am Ende bin ich total Happy über den Derbysieg, speziell wie er zustande kam :naughty: :fcfc: Und bevor ich jetzt weiter dumm Schwafel - gute Nacht. :fcfc:
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Go to the top of the page

shiwawa

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,288

26

Saturday, November 19th 2016, 9:17pm

Ich kann den Gerstensaft garnicht so schnell nachlegen wie er in meinem Magen landet, glückseliges Leuchten in den Augen und der Nachbar meint ich solle doch mal was anderes wie die FC Hymne laufen lassen, grins.
Das war das schönste Burzeltaggeschenk was ich je bekommen hab, aber auspacken darf ich erst morgen...
:fcfc: :fcfc: :fcfc: Der FC darf (nicht) absteigen... :kopfwand:
  • Go to the top of the page

baloubock

Trainee

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 127

27

Saturday, November 19th 2016, 9:38pm

Wir haben sie gefickt....ja, das haben wir. :fcfc:
Wie sagt die Mutti? Ist nicht mein Duktus, aber ansonsten kommt das schon hin. Wobei dazu gehört, dass wir klar schlechter waren und sie sich so richtig bemüht haben und sich daher so richtig ärgern können, weil sie dieses Spiel gewinnen mussten. Schon schön!
Schon schön, schon schön.
Ich pack es echt nicht.
Das ist trotz schon vieler schöner Siege für einen Fan des 1. FC Köln der GEILSTE Tag seit dem Aufstieg, nein noch viel länger, wenn man die Tabelle anschaut.Noch vor der Saison haben doch alle gedacht, die sind Lichtjahre weg - und jetzt? Jetzt zerfleischen die sich selbst, weil wir neun Punkte vor sind.
"Schon schön."
Ne, da könnste Trone futze vor Jlöck.
  • Go to the top of the page

CologneDD

Trainee

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 97

28

Saturday, November 19th 2016, 9:54pm

Wer solche Spiele gewinnt, der wird auch.......

Heute gibts nichts anderes als Freude und Jubel. :fcfc: :fcfc: :fcfc:
"Stop Making Stupid People Famous" Plastic Jesus
  • Go to the top of the page

loddar

Intermediate

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 444

29

Saturday, November 19th 2016, 10:05pm

https://www.youtube.com/watch?v=IogX9iiALcI

Satz des Abends, O-Ton Kessler:

Du versaust hier 50,000 Menschen die Party....dafür spielt man Fussball!!!!

:prost:
„Wer deutlich spricht, riskiert verstanden zu werden."
  • Go to the top of the page

EffZeh

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 628

30

Saturday, November 19th 2016, 10:14pm

https://www.youtube.com/watch?v=IogX9iiALcI

Satz des Abends, O-Ton Kessler:

Du versaust hier 50,000 Menschen die Party....dafür spielt man Fussball!!!!

:prost:


Spruch des Jahres. Zu gut. :klatschen:
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,830

31

Saturday, November 19th 2016, 10:14pm

RE: RE: RE: RE: RE: Aftermatch Gladbach vs. 1.FC Köln

.
Aber noch was, Mike - ich find's sehr gut, dass Du diesem dummen "verpennte Halbzeit" Geschwafel entgegen tritts. Da war überhaupt nix verpennt, die kamen schlicht nicht hinterher. Einsatz war da - gesunde Derbyhärte. Von Chorknaben und Schwiegersöhnen redet jetzt hoffentlich auch keiner mehr!


So, dann nochmal zu meinem dummen Geschwafel: Wir haben uns in HZ 1 von den starken Kleppern tlw. Überrennen lassen, das war aber nicht nur deren Qualität sondern auch unserer Unkonzentriertheit (verpennt) geschuldet - und dabei bleibe ich. Am Ende bin ich total Happy über den Derbysieg, speziell wie er zustande kam :naughty: :fcfc: Und bevor ich jetzt weiter dumm Schwafel - gute Nacht. :fcfc:
Oh Mann, stehen die Fettnäpfchen hier dicht! Das war doch gar nicht auf Dich gemünzt, die Matchbirds lese ich sowieso nie - erstens schlecht für meinen Bludruck und zweitens will ich das Spiel sehen, und zwar aufmerksam und in Gänze. Wenn Du Dich von mir angesprochen gefühlt hast - sorry!

Gleichwohl denke ich, dass hier seit langem bestimmte Klischees immer wieder reproduziert werden (nein, explizit nicht von Dir!!!) ohne Berücksichtigung des jeweiligen Gegners und dessen Spielweise.

In den ersten beiden Saisons nach dem Aufstieg haben wir oft verhalten angefangen, weil unsere Gegner meistens spielerisch stärker waren, um dann hinten raus, wenn wir mehr Körner übrig haben und mehr Räume bekommen, zuzulegen. Diese Saison spielen wir - meistens - nicht so, auch aufgrund eigener spielerischer Stärke.

Speziell Gladbach war mMn anders. Die haben unsere Fehler erzwungen. Wir haben versucht, dagegen zu halten. Aggressiv, aber nicht schnell genug. Deshalb auch die vielen Fouls und Karten. Also gerade nicht schläfrig!

Und folgerichtig konnten wir im Lauf des Spiels zulegen, wie der Gegner abgebaut hat. So hab' ich das Spiel jedenfalls gesehen!

Und wir sollten heute alle glücklich sein! :fcfc:

  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,898

32

Saturday, November 19th 2016, 10:27pm

RE: RE: RE: RE: RE: RE: Aftermatch Gladbach vs. 1.FC Köln



Und wir sollten heute alle glücklich sein! :fcfc:

Finde ich auch. Ich habe heute mit Osako, Rudnevs und Rausch drei Beinahe-Ausfälle gesehen, aber wir haben trotzdem gewonnen. Das muss man erstmal hinbekommen. Dass wir das Spiel gewonnen haben, verstehe ich immer noch nicht. Na ja, ich habe auch nie verstanden, warum Risse immer die Freistösse schießt. Aber als der Ball im Tor lag war ich trotzdem irgendwie glücklich.
  • Go to the top of the page

blueeye

Trainee

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 88

33

Saturday, November 19th 2016, 10:51pm

Drei Punkte für dich, Stefan!

:fcfc:


Danke, das waren auch meine Gedanken kurz nach Abpfiff
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "blueeye" (Nov 19th 2016, 10:51pm)

Aixbock

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,946

34

Saturday, November 19th 2016, 10:57pm

Man muß sagen, daß Herr Risse offenbar in den Sommerferien erfolgreich an seiner Freistoßtechnik gefeilt hat. Sehr schön. :respektieren:

Hatte das Spiel nur etwa bis zur 65. Minute verfolgen können und daher den schönen Standard nicht live erlebt. Hatte als Entschädigung aber später das Vergnügen mit 3 Viersen-Süd-Fans zum Essen verabredet zu sein. War ein netter Abend. :teuflisch:

Im Ganzen wohl ein Spiel, an dem man paradigmatisch gut erläutern kann, was man unter einem Ergebnissport versteht.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Aixbock" (Nov 19th 2016, 10:59pm)

Aixbock

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,946

35

Saturday, November 19th 2016, 10:58pm

:prost:
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "Aixbock" (Nov 19th 2016, 11:01pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,235

36

Saturday, November 19th 2016, 11:07pm

RE: RE: RE: RE: RE: RE: RE: Aftermatch Gladbach vs. 1.FC Köln


[/b]
Finde ich auch. Ich habe heute mit Osako, Rudnevs und Rausch drei Beinahe-Ausfälle gesehen, aber wir haben trotzdem gewonnen. Das muss man erstmal hinbekommen.[/quote]

Für mich war Rudnevs kein Ausfall. Er hat wesentlich besser als Rausch gespielt. Neben Osako und Rausch hat heute vor allem Lehmann enttäuscht. Auch der eine oder andere Verteidiger hatte heute nicht seinen besten Tag. Umso höher ist der Sieg einzuschätzen. Wir hatten beim Derby einen überragenden Kessler im Tor und ansonsten sehr viel Dusel.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

37

Sunday, November 20th 2016, 12:04am

Drei Punkte für dich, Stefan!

:fcfc:





Danke, das waren auch meine Gedanken kurz nach Abpfiff



Danke euch , Stefan hätte heute einen Fest Tag !
Und ich glaube ganz fest daran , er war heute mit dabei !
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

38

Sunday, November 20th 2016, 12:09am

[-----]

Wobei dazu gehört, dass wir klar schlechter waren und sie sich so richtig bemüht haben und sich daher so richtig ärgern können, weil sie dieses Spiel gewinnen mussten. Schon schön!


Joga , ist das dein Ernst ?
90 Minuten schlechter als MG ?

"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

TheMike

Unregistered

39

Sunday, November 20th 2016, 2:01am

[-----]

Wobei dazu gehört, dass wir klar schlechter waren und sie sich so richtig bemüht haben und sich daher so richtig ärgern können, weil sie dieses Spiel gewinnen mussten. Schon schön!


Joga , ist das dein Ernst ?
90 Minuten schlechter als MG ?

Arne,
ja in der ersten HZ waren wir schlechter, auch wenn ich über unsere Defensive motze, es hätte da schon 3:0 für Gladbach stehen müssen. Aber stand es nicht, war unsere Defensive dann doch nicht so verkehrt^^.
Gladbach, ich denke dies konnte man sehen, stellte ihr Pressing ein. Da kamen wir .... und wie wir kamen!!
Hausaufgabe: Gegenpressing üben und Gegner zu Fehler zwingen.
Ich halte wenig davon einen Sieg abzufeiern egal wie er zu Stande kam.
Aber heute? Hahahahaha doch, selbst das kann ich*g
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "TheMike" (Nov 20th 2016, 2:54am)

tap-rs

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 948

40

Sunday, November 20th 2016, 8:49am

Ich weiß gar nicht, warum die Gladbach Fans so sauer sind. Da schießt ihre Mannschaft seit 5 Spielen mal wieder ein Tor, und das gegen den FC, und die sind immernoch sauer.


Die erse HZ war kacke, in der zweiten HZ dann das Tütü in der Kabine gelassen und gewonnen! Und wie geil.
Der weiter oben zitierte Spruch von Kessler: Für die Hall of Fame!!!
  • Go to the top of the page