Dienstag, 11. Dezember 2018, 16:33 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hornig

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2017

Beiträge: 585

1

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:06

Aftermatsch FC Tasmania vs. SC FR

Zum erstenmal nach langer Zeit 3:0 geführt.
Dann alles verloren.

Jetzt können wir uns gaaaanz ruuuuhig auf Liga zwo vorbereiten...
Gruß Heinz :winken:
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hornig« (10. Dezember 2017, 16:06)

ma_ko68

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 3 137

2

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:08

RE: Aftermatsch FC Tasmania vs. SC FR

Zum erstenmal nach langer Zeit 3:0 geführt.
Dann alles verloren.

Jetzt können wir uns gaaaanz ruuuuhig auf Liga zwo vorbereiten...


Mehr braucht man hier nicht mehr zu Schreiben :prost:
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

Gernot´s

Schüler

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 92

3

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:09

RE: RE: Aftermatsch FC Tasmania vs. SC FR

Zum erstenmal nach langer Zeit 3:0 geführt.
Dann alles verloren.

Jetzt können wir uns gaaaanz ruuuuhig auf Liga zwo vorbereiten...


Mehr braucht man hier nicht mehr zu Schreiben :prost:
Doch, wie spielen wir die Saison noch zu Ende? Abmelden geht ja wohl leider nicht.
  • Zum Seitenanfang

tap-rs

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 775

4

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:09

Und jetzt nach München. Da ist die historische höchste Niederlage der Dortmunder von 1978 in Gefahr......
  • Zum Seitenanfang

ma_ko68

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 3 137

5

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:10

RE: RE: RE: Aftermatsch FC Tasmania vs. SC FR

Zum erstenmal nach langer Zeit 3:0 geführt.
Dann alles verloren.

Jetzt können wir uns gaaaanz ruuuuhig auf Liga zwo vorbereiten...


Mehr braucht man hier nicht mehr zu Schreiben :prost:
Doch, wie spielen wir die Saison noch zu Ende? Abmelden geht ja wohl leider nicht.


Ehrlich gesagt ist mir das Scheißegal :motzen: :kotzen:
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 63

6

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:12

Wir sind endgültig zur Lachnummer verkommen. Chapeau!

Freiburg hatte bisher einen Auswärtspunkt diese Saison geholt. Diese negative Serie haben wir immerhin eindrucksvoll beendet.
"Wir haben in dieser Saison bereits zweimal gezeigt, dass wir mit Wolfsburg auf Augenhöhe spielen können", sagte Soldo in Erinnerung an die Niederlage im Hinspiel (1:3) und den Pokalsieg (3:2). Und es klang wieder wie der Weg zum Bahnhof.
  • Zum Seitenanfang

Machead

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 683

7

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:13

Aufgrund des überragenden kämpferischen Engagements vom SCF geht der Sieg voll in Ordnung. Das geht natürlich nur mit einem Trainer an der Seitenlinie, der für den richtigen Impuls sorgt. Kompliment an die Verantwortlichen beim SCF - seit Christian Streich da ist, geht es endlich kontinuierlich aufwärts!
Ihr Menschen seid komisch.
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

8

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:15

Ich denke, es ist das Beste wir sehen zu, dass wir schon im Winter einige Spieler verkaufen und Leute holen, die nächste Saison mit uns die 2. Liga spielen. Jetzt noch in den Klassenhalt zu investieren, kostet nur unnütz Kohle.

Das wird eine verdammt lange Rückrunde.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 014

9

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:19

Ich denke, es ist das Beste wir sehen zu, dass wir schon im Winter einige Spieler verkaufen und Leute holen, die nächste Saison mit uns die 2. Liga spielen. Jetzt noch in den Klassenhalt zu investieren, kostet nur unnütz Kohle.

Das wird eine verdammt lange Rückrunde.
Stimmt , das macht Sinn . Alles andere ist Geld verbrennen , aber das können die Verantwortlichen ja besonders gut . Hoffe , dass Armin Veh einen guten Plan hat .
Trainerwechsel war so überflüssig !
I was not ready for this
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

10

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:21

Ich denke, es ist das Beste wir sehen zu, dass wir schon im Winter einige Spieler verkaufen und Leute holen, die nächste Saison mit uns die 2. Liga spielen. Jetzt noch in den Klassenhalt zu investieren, kostet nur unnütz Kohle.

Das wird eine verdammt lange Rückrunde.
Stimmt , das macht Sinn . Alles andere ist Geld verbrennen , aber das können die Verantwortlichen ja besonders gut . Hoffe , dass Armin Veh einen guten Plan hat .
Trainerwechsel war so überflüssig !
Der war komplett überflüssig.
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 453

11

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:27

Hui ich elendiger Eventotto!

Habe ja gar nicht mehr das 3:4 mitbekommen...gerade im Kicker gelesen...echt clever sich in der 95. Minute so zu verhalten! :weihnachten:
  • Zum Seitenanfang

Propulsin

Anfänger

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2017

Beiträge: 4

12

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:27

Sowas kann sich doch kein normaler Mensch auch nur ausdenken. ?(


Und wisst Ihr was das Schlimmste im Moment ist ?


Ich habe den Verein,die Mannschaft,den Trainer und das ganze Umfeld immer und immer wieder vor den bescheuerten Arbeitskollegen und den Fans anderer Vereine verteidigt,wenn die wieder mal mit ihren dummen Kommentaren um die Ecke kamen.
Auch jetzt haue ich garantiert nicht auf den FC ein.
Im Gegenteil - mir fehlen die Worte.
Ich bin nur noch sprach-und fassungslos.
Totale Leere in mir.
DAS wird der BITTERSTE Abstieg bisher - und ich habe sie alle mitgemacht :traurig:
Es ist nichts scheißer als Platz zwei. (Erik Meijer) :respektieren:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 94

13

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:28

Ich denke, es ist das Beste wir sehen zu, dass wir schon im Winter einige Spieler verkaufen und Leute holen, die nächste Saison mit uns die 2. Liga spielen. Jetzt noch in den Klassenhalt zu investieren, kostet nur unnütz Kohle.

Das wird eine verdammt lange Rückrunde.
Stimmt , das macht Sinn . Alles andere ist Geld verbrennen , aber das können die Verantwortlichen ja besonders gut . Hoffe , dass Armin Veh einen guten Plan hat .
Trainerwechsel war so überflüssig !
Der war komplett überflüssig.


Der war zu spät und mehr nicht
"ein Köln Fan aus Bayern" :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 943

14

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:29

Trostlos
Man sollte jetzt aber nicht alles verteufeln.
Auch die Vorstandschaft hatte zum Erfolg der vergangenen Jahre ihren Anteil.
Für mich ist Schmadtke der einzig Schuldige
Er hatte die Kohle um die Truppe zu verstärken und hat Mist gebaut.
Er wollte auch auf Teufel komm raus den Modeste weg haben.
Jetzt geht's halt wieder von vorne los.
Ich kann's nicht fassen.
  • Zum Seitenanfang

Gernot´s

Schüler

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 92

15

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:29

Ich denke, es ist das Beste wir sehen zu, dass wir schon im Winter einige Spieler verkaufen und Leute holen, die nächste Saison mit uns die 2. Liga spielen. Jetzt noch in den Klassenhalt zu investieren, kostet nur unnütz Kohle.

Das wird eine verdammt lange Rückrunde.
Stimmt , das macht Sinn . Alles andere ist Geld verbrennen , aber das können die Verantwortlichen ja besonders gut . Hoffe , dass Armin Veh einen guten Plan hat .
Trainerwechsel war so überflüssig !
Der war komplett überflüssig.
Überflüssig, weil viel zu spät.
Seit Bestehen der Bundesliga hat noch nie eine Mannschaft eine solch katastrophale Hinserie gespielt, und da waren einige Mannschaften dabei, die weitaus weniger "konkurenzfähig" waren als der 1. FC Köln. Und ausgerechnet der Trainer, unter dessen Leitung dieser Negativrekord aufgestellt wurde, soll von jeglicher "Schuld" freigesprochen werden? Stöger hat es genauso verbockt wie einige andere auch.
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 453

16

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:30

....und wenn man bedenkt was alles in der Nachspielzeit von uns fabriziert wurde....ohne Worte! :weihnachten: :baden:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 943

17

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:31

So ich geh erst Mal ne Runde heulen.
Mir reicht's
  • Zum Seitenanfang

fcblues

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 216

18

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:33

Ich denke, es ist das Beste wir sehen zu, dass wir schon im Winter einige Spieler verkaufen und Leute holen, die nächste Saison mit uns die 2. Liga spielen. Jetzt noch in den Klassenhalt zu investieren, kostet nur unnütz Kohle.

Das wird eine verdammt lange Rückrunde.
Stimmt , das macht Sinn . Alles andere ist Geld verbrennen , aber das können die Verantwortlichen ja besonders gut . Hoffe , dass Armin Veh einen guten Plan hat .
Trainerwechsel war so überflüssig !
Der war komplett überflüssig.
Überflüssig, weil viel zu spät.
Seit Bestehen der Bundesliga hat noch nie eine Mannschaft eine solch katastrophale Hinserie gespielt, und da waren einige Mannschaften dabei, die weitaus weniger "konkurenzfähig" waren als der 1. FC Köln. Und ausgerechnet der Trainer, unter dessen Leitung dieser Negativrekord aufgestellt wurde, soll von jeglicher "Schuld" freigesprochen werden? Stöger hat es genauso verbockt wie einige andere auch.
... wohl richtig. Das sehen sicherlich auch viele Stöger Befürworter mittlerweile so. Allerdings frage ich mich immer noch (und immer öfter), warum schickt man den armen Ruthenbeck an die Linie? Warum holt man dann nicht einen gestandenen Bundesligatrainer? So verunsichert man sicher nur die Mannschaft und zudem auch den Nachwuchs-Coach.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fcblues« (10. Dezember 2017, 16:33)

Marthomnitram

Anfänger

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 25

19

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:34

ich denke mal, wir alle sind gefrustet. Dennoch: 45 Minuten Passivität sind nicht zu erklären - mit nichts zu erklären, bestenfalls zu entschuldigen. Selbst Tasmania 1900, die damalige Berliner Fußballlachnummer spürbar überholt, das muss man sich auf dem Sehnerv erst einmal optisch aufbereiten lassen. Der FC ein Trümmerhaufen. Und unser geliebter Peter Stöger war vom Anruf aus Dortmund völlig überrascht, wer das glaubt, ist mit dem Klammerbeutel gepudert.
Nun geht es runter, interessanterweise 2. Liga letzter Platz abgeschlagen der 1. FC K, dito 1. Liga. Ich für meinen Teil, der ich diesen Verein seit 1963 liebe, werde erst einmal aussetzen, werde schließlich nicht jünger und letztlich ist es nur Fußball(Geschäft).
Auf Wolfgang Overath folgte ein Herr Spinner, ob das eine Verbesserung war. Nun werden gute Spieler für Lau den Verein verlassen, ein Neubeginn steht an, der wievielte ist es eigentlich, habe den Überblick verloren.Es kann leider auch uns so ergehen wie dem 1. FC Kaiserslautern oder VFL Bochum.
Als dann
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 94

20

Sonntag, 10. Dezember 2017, 16:35

Trostlos
Man sollte jetzt aber nicht alles verteufeln.
Auch die Vorstandschaft hatte zum Erfolg der vergangenen Jahre ihren Anteil.
Für mich ist Schmadtke der einzig Schuldige
Er hatte die Kohle um die Truppe zu verstärken und hat Mist gebaut.
Er wollte auch auf Teufel komm raus den Modeste weg haben.
Jetzt geht's halt wieder von vorne los.
Ich kann's nicht fassen.


Da hast du recht, Schmadtke war mit das schlechteste was wir seit langen hier hatten
"ein Köln Fan aus Bayern" :fcfc:
  • Zum Seitenanfang