Freitag, 14. Dezember 2018, 06:01 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TheMike

unregistriert

1

Samstag, 14. Juli 2018, 00:28

Aller Anfang ist schwer...

Was haben wir doch für geistig limitierte Spieler, der gute Anfang muss permanent in die Übung eingreifen.
Ich sage, was haben wir denn für einen limitierten Trainer, der muss (und kann nur) das Spielsystem von Kiel auf den
1. FC Köln adaptieren.
Hier meine Prognose:
Das wird nichts, zum einem ein Drittliga-Kader
und zum anderen einen Coach der nix kann wegen altbewährten Müll.
Wir drehen somit mind. 2 bis 3 Runden in Liga zwei oder wir machen fixer den Niedergang in Liga 3.
Unfassbar was Veh und Konsorten da leisten.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »TheMike« (14. Juli 2018, 22:50)

Stralsunder

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Beiträge: 418

2

Samstag, 14. Juli 2018, 07:49

RE: Aller Anfang ist schwer...

Was haben wir doch für geistig limitierte Spieler, der gute Anfang muss permanent in die Übung eingreifen.
Ich sage, was haben wir denn für einen limitierten Trainer, der muss (und kann nur) das Spielsystem von Kiel auf den
1. FC Köln adaptieren.
Hier meine Prognose:
Das wird nichts, zum einem ein Drittliga-Kader
und zum anderen einen Couch der nix kann wegen altbewährten Müll.
Wir drehen somit mind. 2 bis 3 Runden in Liga zwei oder wir machen fixer den Niedergang in Liga 3.
Unfassbar was Veh und Konsorten da leisten.


Ja, wenn die auch ein Sofa verpflichten!
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 3 072

3

Samstag, 14. Juli 2018, 09:39

RE: Aller Anfang ist schwer...


Das wird nichts, zum einem ein Drittliga-Kader
und zum anderen einen Couch der nix kann wegen altbewährten Müll.

Na ja, ich überleg nochmal.
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 2 050

4

Samstag, 14. Juli 2018, 09:44

RE: Aller Anfang ist schwer...

geistig limitierte


Orthographie?

Wie war das noch mit den Steinen und dem Glashaus?!
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 5 238

5

Samstag, 14. Juli 2018, 10:01

RE: RE: Aller Anfang ist schwer...

geistig limitierte


Orthographie?

Wie war das noch mit den Steinen und dem Glashaus?!
:thumbsup:
:grins:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 977

6

Samstag, 14. Juli 2018, 10:21

@Mike
Nichts für Ungut, aber manchmal frage ich mich bei deinen Posts schon, was mir fehlt?! Ist es ein gewisser Pegel? Oder einfach nur diese gewisse Portion Wahnsinn, die es im Leben hin und wieder braucht... ;)
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Meister

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 2 207

7

Samstag, 14. Juli 2018, 12:25

Mike, du solltest Pressesprecher von Donald Trump werden!

Du verfügst über eine eindimensionale Betrachtungsweise und die nötige Holzhammer-Rhetorik, die bei Donald und seinen Anhängern gut ankommen.


  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »fidschi« (14. Juli 2018, 13:06)

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 829

8

Samstag, 14. Juli 2018, 15:58

Leute mal im Ernst, trotz der paar Schreibfehler oder Autokorrektur die nicht immer fehlerfrei ist, hat er doch in der Sache nicht ganz unrecht !

Man kann sich zwar über nen Sieg gegen wattdingens freuen aber ob uns das weiterhilft....
Kannste so machen...dann ist es halt Kacke
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cologne_1973« (14. Juli 2018, 15:59)

fidschi

Meister

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 2 207

9

Samstag, 14. Juli 2018, 18:35

Ich denke mal, Frust und Wut haben Mike zu diesem Text getrieben.....

Er hat nicht ganz unrecht?

- geistig limitierte Spieler?
- der Trainer ist ebenfalls limitiert und wird uns in die 3.Liga bringen?
- wir haben nur einen Drittliga-Kader?
- der FC wird mindestens zwei Jahre in Liga 2 spielen oder gar in Liga 3 absteigen?

Der gute Mike sollte erst mal abwarten, bevor er so ein Zeugs vom Stapel läßt.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fidschi« (14. Juli 2018, 18:37)

derpapa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 3 072

10

Samstag, 14. Juli 2018, 19:24

Ich denke mal, Frust und Wut haben Mike zu diesem Text getrieben.....

Er hat nicht ganz unrecht?

- geistig limitierte Spieler?
- der Trainer ist ebenfalls limitiert und wird uns in die 3.Liga bringen?
- wir haben nur einen Drittliga-Kader?
- der FC wird mindestens zwei Jahre in Liga 2 spielen oder gar in Liga 3 absteigen?

Der gute Mike sollte erst mal abwarten, bevor er so ein Zeugs vom Stapel läßt.
Abwarten ging nicht, so kurz vor dem Koma hast du keine Zeit mehr. Ich hätte in dem Zustand keinen neuen thread mehr eröffnen können. So gesehen eine erstaunliche Leistung, inhaltlich natürlich diskutabel.
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 317

11

Samstag, 14. Juli 2018, 19:33

Humor ist halt, wenn Man trotzdem kotzt!
Vielleicht hat Mike sogar Recht :!:
Anfang und Veh erinnern mich an das Gespann Solbakken und Finke.
Das System mit den Idiotenbaellen ging ja auch maechtig in die Hose! :kotzen:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 3 072

12

Samstag, 14. Juli 2018, 19:55

Humor ist halt, wenn Man trotzdem kotzt!
Vielleicht hat Mike sogar Recht :!:
Anfang und Veh erinnern mich an das Gespann Solbakken und Finke.
Das System mit den Idiotenbaellen ging ja auch maechtig in die Hose! :kotzen:
Ist doch wirklich ziemlich dämlich, nach 4 Wochen alles in Grund und Boden zu schreiben und das unter der Überschrift `Aller Anfang ist schwer`. Wenn wir nach 5 Spielen da stehen, wo wir letztes Jahr eine Etage höher standen, dann hau ich mit drauf. Oder wenn wir nicht mindestens Erster sind.
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 317

13

Samstag, 14. Juli 2018, 20:11

Ich moechte sicherlich niemals auf den FC drauf hauen, nur fuehrt die Entwicklung bisher in die falsche Richtung.
Konzepttrainer sind mir halt ein Graus. Sturbakken war einer, Anfang ist scheinbar einer. :winken:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 977

14

Samstag, 14. Juli 2018, 21:15

Ich moechte sicherlich niemals auf den FC drauf hauen, nur fuehrt die Entwicklung bisher in die falsche Richtung.
Konzepttrainer sind mir halt ein Graus. Sturbakken war einer, Anfang ist scheinbar einer. :winken:

Und Nagelsmann ist einer. Und Tedesco. Und Tuchel. Und und und....
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 317

15

Samstag, 14. Juli 2018, 21:24

Ich moechte sicherlich niemals auf den FC drauf hauen, nur fuehrt die Entwicklung bisher in die falsche Richtung.
Konzepttrainer sind mir halt ein Graus. Sturbakken war einer, Anfang ist scheinbar einer. :winken:

Und Nagelsmann ist einer. Und Tedesco. Und Tuchel. Und und und....


Ja, sind sie, darum arbeiten die auch bei Konzern/Scheich Objekten mit.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 662

16

Samstag, 14. Juli 2018, 21:37

Ich moechte sicherlich niemals auf den FC drauf hauen, nur fuehrt die Entwicklung bisher in die falsche Richtung.
Konzepttrainer sind mir halt ein Graus. Sturbakken war einer, Anfang ist scheinbar einer. :winken:


Erstens hat doch wohl jeder Trainer - so denke ich - ein Konzept, ich vermute sogar, die haben alle mehrere Konzepte. Warum der eine Konzepttrainer genannt wird und der andere nicht - verstehe ich nicht.
Zweitens hat Veh eine Veränderung des Spielstils, der Spielidee des 1. FC Köln angekündigt. Weg von der stabilen Defensive und dem schnellen Umschaltspiel, das vornehmlich auf einen Zielspieler hin ausgerichtet ist. Hin zu mehr ´Spiel`, mehr Aktivität. Das ist in Liga 2 nahezu alternativlos, weil wir oft gezwungen sein werden, das Spiel zu machen (was uns jahrelang überhaupt nicht gelegen hat!). Dafür holt er einen Trainer, der den Auftrag bekommen hat, diese andere Spielidee spieltaktisch einzuüben. Also nicht: Waldläufe und Standards trainieren, sondern das, was Anfang so macht. Das bedeutet doch: Der Anfang macht das, wofür er geholt wurde. Den notwendigen Tausch von Spielern - erledigt Veh, wenn nicht in einem Jahr, dann halt in zweien.

Drittens: Ich kenne nur einen richtigen Sturkopf - und der hat Stuttgart vor 2 Jahren in unglaublicher Sturheit destruiert und in Liga 2 gecoacht. Stolbaken wurde damals für diesen Spielstil, den er favorisierte, geholt. Auch da muss die Kritik an die damals Verantwortlichen gehen, nicht an den Trainer. Finde ich. Außerdem sind die damals nicht wegen Stolbakens Taktik abgestiegen, sondern weil das ein durch und durch verkrachter Haufen von Egoisten war, das Gegenteil einer Mannschaft. FInde ich, soweit ich das natürlich überhaupt beurteilen kann als Außenstehender.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Joganovic« (14. Juli 2018, 21:39)

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 977

17

Samstag, 14. Juli 2018, 21:38

@Joergi
Ihr Können haben Tuchel und Nagelsmann schon vorher...und wie gesagt: es gibt noch viele andere
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 977

18

Samstag, 14. Juli 2018, 21:40

@Joga
Danke :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 726

19

Samstag, 14. Juli 2018, 22:01

@ Joga, kommt zwar nicht oft vor, aber diesmal muss ich Dir absolut recht geben.
Die Frage, die sich einige hier stellen ist doch lediglich, ob der Kader in der Lage ist, die Vorgaben des Trainers umzusetzen. Da wir ja der 1. FC Köln und nicht Heidenheim sind, hat die Systemumstellung spätestens bis zum 3. Spieltag optisch und ergebnistechnisch zu funktionieren. Ist dies nicht der Fall, fällt die Mannschaft wie unter Ruthenbeck immer wieder in das Stögersche System zurück, gelten bei den meisten Fans Trainer und Manager als gescheitert. Da ist dann im Herbst eine heisse Mitgliederversammlung zu erwarten.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 890

20

Samstag, 14. Juli 2018, 22:27

es mag natürlich an der langen Durststrecke von fast einem viertel Jahrhundert liegen, mit minimaler Ausnahme, aber ich kanns mir nicht mehr oder nicht vorstellen das wir spielerisch einen Gegner beherrschen.
Die Vorstellung das wir einer andern Mannschaft unser Spiel aufzwingen ist soweit weg wie die Vorstellung von einem andern Bundestrainer.
Leichter wirds wahrscheinlich dadurch das wir in Liga 2 kicken und das dort üben können.
Aber ich glaube wir werden nicht viel Unterschied zum FC der vergangenen jahre erkennen können.
Lasse mich sehr gerne überraschen, aber ich bin da eher pessimistisch.
Wir werden sehn.
Und ich hoffe Veh holt noch was vernünfiges für vorne.
Ich traue allen aktuellen "Stürmern" nicht allzuviel zu
  • Zum Seitenanfang