Wednesday, June 19th 2019, 8:15am UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to fc-tresen.forumprofi.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

tap-rs

Professional

41

Tuesday, September 12th 2017, 7:58am

Ich habe, bis ich eben Gondos early bird gelesen habe, auch mit einer deftigen Klatsche gerechnet. Kann ja auch passieren. Muss aber nicht.

Der FC ist jetzt nach 25 Jahren wieder in Europa dabei. Das ist ein Geschenk für die unverzagten FC Fans und nahezu ALLE Spieler haben dazu beigetragen, dass dies wieder möglich ist. Jetzt sollen sie das auch entsprechend genießen und allen zeigen, dass sie keine verunsicherten Schnuller sind, die Angst vor jeder Aktion haben. Die haben uns Europa "eingebrockt", jetzt dürfen sie´s auch auslöffeln ;-))

Wenn die Jungs konzentriert rangehen, nicht verschüchtert sondern mit dem Willen bis über die Schmerzgrenze zu fighten, kann es ein richtig gutes Spiel werden. Ausgang offen. Das kann dann auch wieder Auftrieb nach dem vergurkten Saisonstart geben und der verlorengegangene Respekt der Konkurrenz zurückerkämpft werden.

Also mutig und aggressiv in allen Mannschaftsteilen und nicht blindlings und ängstlich. Dann können alle mit jedem Ergebnis leben und man gestärkt den Ligaalltag wieder aufnehmen.

@ Mako, ich hoffe du stellst dir auch den Wecker und hier einen Stream ein, der dann hoffentlich funktioniert.......
  • Go to the top of the page

42

Tuesday, September 12th 2017, 8:04am

Ich habe, bis ich eben Gondos early bird gelesen habe, auch mit einer deftigen Klatsche gerechnet. Kann ja auch passieren. Muss aber nicht.

Der FC ist jetzt nach 25 Jahren wieder in Europa dabei. Das ist ein Geschenk für die unverzagten FC Fans und nahezu ALLE Spieler haben dazu beigetragen, dass dies wieder möglich ist. Jetzt sollen sie das auch entsprechend genießen und allen zeigen, dass sie keine verunsicherten Schnuller sind, die Angst vor jeder Aktion haben. Die haben uns Europa "eingebrockt", jetzt dürfen sie´s auch auslöffeln ;-))

Wenn die Jungs konzentriert rangehen, nicht verschüchtert sondern mit dem Willen bis über die Schmerzgrenze zu fighten, kann es ein richtig gutes Spiel werden. Ausgang offen. Das kann dann auch wieder Auftrieb nach dem vergurkten Saisonstart geben und der verlorengegangene Respekt der Konkurrenz zurückerkämpft werden.

Also mutig und aggressiv in allen Mannschaftsteilen und nicht blindlings und ängstlich. Dann können alle mit jedem Ergebnis leben und man gestärkt den Ligaalltag wieder aufnehmen.

@ Mako, ich hoffe du stellst dir auch den Wecker und hier einen Stream ein, der dann hoffentlich funktioniert.......
Alles das was du anführst haben die Jungs sich sicher in den letzten 3 Spielen auch vorgenommen, aber, es klappt nicht.
Wäre ja toll wenn man sich vorstellt ein starkes Spiel zu machen und das geschieht dann auch.
Is aber leider nicht so.
Ist halt ein Team bzw Mannschaftssport, und da muss alles passen um zu triumphieren.
Uns fehlt das zZ in allen Mannschaftsteilen.
Warten wir mal ab
  • Go to the top of the page

43

Tuesday, September 12th 2017, 8:05am

Altersbedingt ist meine letzte bewusste Erinnerung an ein Europapokalspiel des FC das UEFA-Cup Finale gegen Real Madrid.
AN die anderen erinnere ich mich nur verschwommen. Außerdem war ich seit 87 raus aus Germany. Und erst 2006 wieder da.
  • Go to the top of the page

tap-rs

Professional

44

Tuesday, September 12th 2017, 8:13am

Ich habe, bis ich eben Gondos early bird gelesen habe, auch mit einer deftigen Klatsche gerechnet. Kann ja auch passieren. Muss aber nicht.

Der FC ist jetzt nach 25 Jahren wieder in Europa dabei. Das ist ein Geschenk für die unverzagten FC Fans und nahezu ALLE Spieler haben dazu beigetragen, dass dies wieder möglich ist. Jetzt sollen sie das auch entsprechend genießen und allen zeigen, dass sie keine verunsicherten Schnuller sind, die Angst vor jeder Aktion haben. Die haben uns Europa "eingebrockt", jetzt dürfen sie´s auch auslöffeln ;-))

Wenn die Jungs konzentriert rangehen, nicht verschüchtert sondern mit dem Willen bis über die Schmerzgrenze zu fighten, kann es ein richtig gutes Spiel werden. Ausgang offen. Das kann dann auch wieder Auftrieb nach dem vergurkten Saisonstart geben und der verlorengegangene Respekt der Konkurrenz zurückerkämpft werden.

Also mutig und aggressiv in allen Mannschaftsteilen und nicht blindlings und ängstlich. Dann können alle mit jedem Ergebnis leben und man gestärkt den Ligaalltag wieder aufnehmen.

@ Mako, ich hoffe du stellst dir auch den Wecker und hier einen Stream ein, der dann hoffentlich funktioniert.......
Alles das was du anführst haben die Jungs sich sicher in den letzten 3 Spielen auch vorgenommen, aber, es klappt nicht.
Wäre ja toll wenn man sich vorstellt ein starkes Spiel zu machen und das geschieht dann auch.
Is aber leider nicht so.
Ist halt ein Team bzw Mannschaftssport, und da muss alles passen um zu triumphieren.
Uns fehlt das zZ in allen Mannschaftsteilen.
Warten wir mal ab

Ich weiß, ich weiß...... Aber das am Donnerstag ist jetzt nun mal eine neue Bühne. Wir warten und sehen was passiert.... Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, soll man den Kopf nicht hängen lassen
  • Go to the top of the page

45

Tuesday, September 12th 2017, 8:37am

Ich habe, bis ich eben Gondos early bird gelesen habe, auch mit einer deftigen Klatsche gerechnet. Kann ja auch passieren. Muss aber nicht.

Der FC ist jetzt nach 25 Jahren wieder in Europa dabei. Das ist ein Geschenk für die unverzagten FC Fans und nahezu ALLE Spieler haben dazu beigetragen, dass dies wieder möglich ist. Jetzt sollen sie das auch entsprechend genießen und allen zeigen, dass sie keine verunsicherten Schnuller sind, die Angst vor jeder Aktion haben. Die haben uns Europa "eingebrockt", jetzt dürfen sie´s auch auslöffeln ;-))

Wenn die Jungs konzentriert rangehen, nicht verschüchtert sondern mit dem Willen bis über die Schmerzgrenze zu fighten, kann es ein richtig gutes Spiel werden. Ausgang offen. Das kann dann auch wieder Auftrieb nach dem vergurkten Saisonstart geben und der verlorengegangene Respekt der Konkurrenz zurückerkämpft werden.

Also mutig und aggressiv in allen Mannschaftsteilen und nicht blindlings und ängstlich. Dann können alle mit jedem Ergebnis leben und man gestärkt den Ligaalltag wieder aufnehmen.

@ Mako, ich hoffe du stellst dir auch den Wecker und hier einen Stream ein, der dann hoffentlich funktioniert.......
Alles das was du anführst haben die Jungs sich sicher in den letzten 3 Spielen auch vorgenommen, aber, es klappt nicht.
Wäre ja toll wenn man sich vorstellt ein starkes Spiel zu machen und das geschieht dann auch.
Is aber leider nicht so.
Ist halt ein Team bzw Mannschaftssport, und da muss alles passen um zu triumphieren.
Uns fehlt das zZ in allen Mannschaftsteilen.
Warten wir mal ab

Ich weiß, ich weiß...... Aber das am Donnerstag ist jetzt nun mal eine neue Bühne. Wir warten und sehen was passiert.... Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, soll man den Kopf nicht hängen lassen
Das stand in Augsburg schon ziemlich hoch. .....
  • Go to the top of the page

46

Tuesday, September 12th 2017, 10:02am

(...)
Alles das was du anführst haben die Jungs sich sicher in den letzten 3 Spielen auch vorgenommen, aber, es klappt nicht.
Wäre ja toll wenn man sich vorstellt ein starkes Spiel zu machen und das geschieht dann auch.
Is aber leider nicht so.
Ist halt ein Team bzw Mannschaftssport, und da muss alles passen um zu triumphieren.
Uns fehlt das zZ in allen Mannschaftsteilen.
Warten wir mal ab
Wenn wir uns gerade mal nicht streiten - schreibst du lesenswerte und gute Beiträge. :?: Aber egal wie und warum: Genau so stelle ich mir das auch vor. Und genau das dürfte das Schöne an einem ´Lauf` sein und das Ätzende an einem Negativ-Lauf: Es klappt eben oder es klappt nicht, obwohl man sich mit allem, was man hat, bemüht.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

47

Tuesday, September 12th 2017, 10:29am

(...)
Alles das was du anführst haben die Jungs sich sicher in den letzten 3 Spielen auch vorgenommen, aber, es klappt nicht.
Wäre ja toll wenn man sich vorstellt ein starkes Spiel zu machen und das geschieht dann auch.
Is aber leider nicht so.
Ist halt ein Team bzw Mannschaftssport, und da muss alles passen um zu triumphieren.
Uns fehlt das zZ in allen Mannschaftsteilen.
Warten wir mal ab
Wenn wir uns gerade mal nicht streiten - schreibst du lesenswerte und gute Beiträge. :?: Aber egal wie und warum: Genau so stelle ich mir das auch vor. Und genau das dürfte das Schöne an einem ´Lauf` sein und das Ätzende an einem Negativ-Lauf: Es klappt eben oder es klappt nicht, obwohl man sich mit allem, was man hat, bemüht.

Das ist aber eine schöne Vereinfachung.

Dann muss man sich fragen ob die Mittel die man besitzt die Richtigen sind. Oder WIE die Mittel eingesetzt werden.
  • Go to the top of the page

48

Tuesday, September 12th 2017, 10:36am

Frei übernommen aus dem EffZeh-Forum:
Hector sagte, das Arsenal-Spiel wird angegangen wie jedes andere Spiel auch.

Nein, lieber Jonas. Nicht wie ein normales Spiel angehen. Spielt dieses Spiel als ware es euer letztes. Erkämpft Euch jeden cm. Zeigt Wengers schönspielern, dass der kölsche Geissbock Horner hat!

Und DANN sollt ihr jedes andere Spiel wie das Arsenal-Spiel angehen...
  • Go to the top of the page

49

Tuesday, September 12th 2017, 10:56am

:grins: Arsenal - 1.FCKöln 1:1!!! :grins:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "1.FCKöln1974" (Sep 12th 2017, 10:57am)

50

Tuesday, September 12th 2017, 12:57pm

Ich würde die Abwehr umstellen. Holzfuß Sörensen raus, Maroh und Mere in die Innenverteidigung. Hinten links Hector, oder Heintz nach hinten links. RV Klünter raus und Risse dorthin. Ein Risse ist selbst einbeinig besser als die anderen. Klünter braucht Mal eine Pause. Auf die 6 Lehmann und Höger, ansonsten Hector, wenn Heintz LV spielt. Vorne links Bittencourt, zentral Jojic und auf aussen rechts Osako, mit der Option, daß die Jung rotieren. Als Stoßstürmer Guirassy.
Den Chancentod raus. Einen Marco Reich und einen Laslandesliga hatten wir schon. Selbst Voronin würde erst nach unserem Stöger in Leverkusen gut.

Leider haben wir einen 5 Tore Mann viel zu teuer eingekauft. Für das Geld hätten wir, die von mir vorgeschlagenen Kruse und Wood im Paket haben können.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Don Camillo" (Sep 12th 2017, 12:59pm)

51

Tuesday, September 12th 2017, 1:05pm

Ich würde die Abwehr umstellen. Holzfuß Sörensen raus, Maroh und Mere in die Innenverteidigung. Hinten links Hector, oder Heintz nach hinten links. RV Klünter raus und Risse dorthin. Ein Risse ist selbst einbeinig besser als die anderen. Klünter braucht Mal eine Pause. Auf die 6 Lehmann und Höger, ansonsten Hector, wenn Heintz LV spielt. Vorne links Bittencourt, zentral Jojic und auf aussen rechts Osako, mit der Option, daß die Jung rotieren. Als Stoßstürmer Guirassy.
Den Chancentod raus. Einen Marco Reich und einen Laslandesliga hatten wir schon. Selbst Voronin würde erst nach unserem Stöger in Leverkusen gut.

Leider haben wir einen 5 Tore Mann viel zu teuer eingekauft. Für das Geld hätten wir, die von mir vorgeschlagenen Kruse und Wood im Paket haben können.

Lustig, nach 3 Spielen schon Vergleiche zur Reich und Laslandesliga zu ziehen....Osako hingegen ließest du spielen...ironischerweise einen Spieler, der nach deinen Maßstäben wohl schon gar nicht mehr hier wäre ;)
  • Go to the top of the page

52

Tuesday, September 12th 2017, 1:27pm

Ich würde die Abwehr umstellen. Holzfuß Sörensen raus, Maroh und Mere in die Innenverteidigung. Hinten links Hector, oder Heintz nach hinten links. RV Klünter raus und Risse dorthin. Ein Risse ist selbst einbeinig besser als die anderen. Klünter braucht Mal eine Pause. Auf die 6 Lehmann und Höger, ansonsten Hector, wenn Heintz LV spielt. Vorne links Bittencourt, zentral Jojic und auf aussen rechts Osako, mit der Option, daß die Jung rotieren. Als Stoßstürmer Guirassy.
Den Chancentod raus. Einen Marco Reich und einen Laslandesliga hatten wir schon. Selbst Voronin würde erst nach unserem Stöger in Leverkusen gut.

Leider haben wir einen 5 Tore Mann viel zu teuer eingekauft. Für das Geld hätten wir, die von mir vorgeschlagenen Kruse und Wood im Paket haben können.

Lustig, nach 3 Spielen schon Vergleiche zur Reich und Laslandesliga zu ziehen....Osako hingegen ließest du spielen...ironischerweise einen Spieler, der nach deinen Maßstäben wohl schon gar nicht mehr hier wäre ;)



Wie kommst du darauf du darfst nirgends wo finden dass ich rosa GUI großartig oder überhaupt mal kritisierte aber das ist einer meiner Lieblingsspieler der weiß wenigstens mit dem Ball umzugehen
  • Go to the top of the page

53

Tuesday, September 12th 2017, 1:30pm

Don Camillo:

Ich finde deinen Vergleich zum jetzigen Zeitpunkt nur ziemlich daneben. Nicht mehr und nicht weniger.
  • Go to the top of the page

54

Tuesday, September 12th 2017, 3:56pm

Eben ist mir gerade klar geworden, wie wichtig ein Weiterkommen in der EL ist!
Habe mit einem HIV Fan gesprochen, der ist von Eurosport am Freitag total angepisst, bekommen wohl überhaupt nichts auf die Kette.
Da nehme ich lieber Sonntagsspiele in kauf, Auswärts auf Sky, Heimspiele mit Montag als Urlaub.
Also wie damals, Bombenhagel auf London!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

55

Tuesday, September 12th 2017, 4:04pm

Hab ein schlechtes Gefühl in der hinteren Magengegend, aber das will ja nix heißen, ich liege ja eh immer falsch.

Die Würfel ergaben ein 1:1, was ich schon als Erfolg sehen würde. :fcfc:
:fcfc: :fcfc: :fcfc: Der FC darf (nicht) absteigen... :kopfwand:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "shiwawa" (Sep 12th 2017, 4:05pm)

56

Tuesday, September 12th 2017, 4:08pm

Eben ist mir gerade klar geworden, wie wichtig ein Weiterkommen in der EL ist!
Habe mit einem HIV Fan gesprochen, der ist von Eurosport am Freitag total angepisst, bekommen wohl überhaupt nichts auf die Kette.
Da nehme ich lieber Sonntagsspiele in kauf, Auswärts auf Sky, Heimspiele mit Montag als Urlaub.
Also wie damals, Bombenhagel auf London!

Am Freitag den 13.10. spielen wir in Stuttgart.
:teuflisch:
Wenn wir Sonntags um 13:30 Uhr spielen überträgt auch nur Eurosport. Das erste Mal ist dies am 22. Oktober der Fall, allerdings spielen wir da zu Hause gegen Bremen.
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

57

Tuesday, September 12th 2017, 4:37pm

:grins: Arsenal - 1.FCKöln 1:1!!! :grins:
Wer soll denn unser Tor schießen?
Da Schmadtke ja Abwehrtalente sammelt, würde ich zehn Abwehrspieler aufstellen.
Das Endergebnis wäre auch ein Punkt für uns: 0:0
  • Go to the top of the page

58

Tuesday, September 12th 2017, 4:46pm

:grins: Arsenal - 1.FCKöln 1:1!!! :grins:
Wer soll denn unser Tor schießen?
Da Schmadtke ja Abwehrtalente sammelt, würde ich zehn Abwehrspieler aufstellen.
Das Endergebnis wäre auch ein Punkt für uns: 0:0


Das wäre jetzt eine Frage für alle Fußball Weisen hier im Forum, ich jedenfalls komme gerade nicht drauf! ?(
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

59

Tuesday, September 12th 2017, 4:54pm

:grins: Oder wir machen dass wie die Bayern und putzen die Inselaffen 2mal 5:1 weg!!! :grins:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "1.FCKöln1974" (Sep 12th 2017, 4:55pm)

60

Tuesday, September 12th 2017, 5:40pm

Eben ist mir gerade klar geworden, wie wichtig ein Weiterkommen in der EL ist!
Habe mit einem HIV Fan gesprochen, der ist von Eurosport am Freitag total angepisst, bekommen wohl überhaupt nichts auf die Kette.
Da nehme ich lieber Sonntagsspiele in kauf, Auswärts auf Sky, Heimspiele mit Montag als Urlaub.
Also wie damals, Bombenhagel auf London!

Am Freitag den 13.10. spielen wir in Stuttgart.
:teuflisch:
Wenn wir Sonntags um 13:30 Uhr spielen überträgt auch nur Eurosport. Das erste Mal ist dies am 22. Oktober der Fall, allerdings spielen wir da zu Hause gegen Bremen.


Der 8. und 9. Spieltag spielt der Effzeh so, dass man es leider nur über Eurosport sehen kann.
Damit sind dann nach 9 Spieltagen schon 3 Spiele nur über den Eurosportplayer zu sehen.
Habe mich dahingehend schon bei Sky beschwert, aber ausser Blabla Schreiben, kam da natürlich nix.
Hatte vergeblich auf weiss der Kuckuck gehofft.
Werde wohl nicht umhin kommen, jetzt doch den beschissenen Eurosportplayer anzuleiern :kotzen:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page