Wednesday, June 19th 2019, 9:23pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,078

1

Monday, October 22nd 2018, 6:47pm

Blitz-Comeback Koziello

Der kleine Franzmannkrieger verzichtet auf einen OP und will schon wieder trainieren.


KOZIELLO FUSSBALLGOTT
:ostern::prost::ostern::prost::ostern:

:fcfc: :fcfc: :fcfc:
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 4 times, last edit by "Bürgersteig" (Oct 22nd 2018, 6:49pm)

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,359

2

Monday, October 22nd 2018, 7:36pm

Vielleicht ist das Ganze aber auch nur leichtsinnig und dumm? Kann man mit so einer Verletzung wirklich in die Zweikämpfe gehen?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,107

3

Monday, October 22nd 2018, 7:56pm

Vielleicht ist das Ganze aber auch nur leichtsinnig und dumm? Kann man mit so einer Verletzung wirklich in die Zweikämpfe gehen?

Kann man, es sei denn, man hat einen blauen Zehennagel. :S
Im Ernst, die Gefahr, daß die gleiche Verletzung (Auskugeln) wieder passiert, ist genau so gross wie sie auch vorher war. Eine OP würde lediglich verhindern, daß das Risiko minimiert wird. Ob das Zweikampfverhalten in den ersten Wochen vorsichtiger wird, mag Koziello alleine beantworten.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,359

4

Monday, October 22nd 2018, 8:00pm

Kann man mit einem "gerissenen Labrum", was auch immer das ist, wirklich in die Zweikämpfe?



Mir wäre nicht wohl dabei.........
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (Oct 22nd 2018, 8:02pm)

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,257

5

Monday, October 22nd 2018, 8:08pm

Ein kleiner Franzose hart wie Kruppstahl !
[*]Ich mag diesen Bengel und Fußball spielen kann er auch noch !
I was not ready for this
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,220

6

Monday, October 22nd 2018, 8:49pm

Vielleicht ist das Ganze aber auch nur leichtsinnig und dumm? Kann man mit so einer Verletzung wirklich in die Zweikämpfe gehen?

Kann man, es sei denn, man hat einen blauen Zehennagel. :S
Im Ernst, die Gefahr, daß die gleiche Verletzung (Auskugeln) wieder passiert, ist genau so gross wie sie auch vorher war. Eine OP würde lediglich verhindern, daß das Risiko minimiert wird. Ob das Zweikampfverhalten in den ersten Wochen vorsichtiger wird, mag Koziello alleine beantworten.

Woher weißt du das? Ich zumindest habe mir vor Jahren die Schulter ausgekugelt und seitdem ist die aber mal deutlich instabiler als vorher. Die Ärzte haben mir gesagt: Solange ich den Arm nicht brauche (also Klettern, Tennis ...) ist alles gut. Wenn ich den Arm brauche, soll ich ihn operieren lassen. Das, was dem Spieler da passiert ist, hat eine Menge an sehr wichtigen Bändern gedehnt, teils werden die gerissen oder angerissen sein. Damit ist die Stabilität deutlich geringer als vorher, weil diese Bänder nicht gleich gut bleiben, wenn man sie überdehnt.
Natürlich weiß ich nicht, wie sehr ein Fußballer seine Arme braucht, aber ich kann dir sagen: So eine Schulter ist eine ziemlich anfällige Gegend. Und sie macht ganz schön Aua.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "Joganovic" (Oct 22nd 2018, 8:53pm)

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,447

7

Monday, October 22nd 2018, 9:59pm

Solange ich den Arm nicht brauche
besser arm dran, als arm ab
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Caligula" (Oct 22nd 2018, 9:59pm)

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,447

8

Monday, October 22nd 2018, 10:01pm

RE: Blitz-Comeback Koziello

Der kleine Franzmannkrieger verzichtet auf einen OP und will schon wieder trainieren.

Quatsch keine Oper, was ist mit meinem Fuffi?
Geht´s ihm gut?
Haste den schon gebügelt?
Wie wär´s mit ner Anzahlung?
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,078

9

Tuesday, October 23rd 2018, 11:51am

RE: RE: Blitz-Comeback Koziello

Der kleine Franzmannkrieger verzichtet auf einen OP und will schon wieder trainieren.

Quatsch keine Oper, was ist mit meinem Fuffi?
Geht´s ihm gut?
Haste den schon gebügelt?
Wie wär´s mit ner Anzahlung?

Von dem kannst du dich nach Heidenheim langsam verabschieden.
:kugelnlachen:
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,174

10

Tuesday, October 23rd 2018, 1:20pm

Zurück zur Schulter, wieso macht unser kleiner Kampfzwerg das? Wie Joga schon schrob, Schulter auskugeln ist doch kein Kratzer am Popo. Hat hier jemand eine medizinische Ausbildung genossen und Einblick in seine Krankenakte? Ich habe Befürchtungen, dass der Jung aus übertriebene Ehrgeiz seine Karriere ruiniert. Das wäre wirklich schade, nicht Nurn für den Franzmann, sondern auch für uns.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,638

11

Tuesday, October 23rd 2018, 1:32pm

Zurück zur Schulter, wieso macht unser kleiner Kampfzwerg das? Wie Joga schon schrob, Schulter auskugeln ist doch kein Kratzer am Popo. Hat hier jemand eine medizinische Ausbildung genossen und Einblick in seine Krankenakte? Ich habe Befürchtungen, dass der Jung aus übertriebene Ehrgeiz seine Karriere ruiniert. Das wäre wirklich schade, nicht Nurn für den Franzmann, sondern auch für uns.


Man muss mal sehen, wie die ersten Trainingstage so bei Koziello verlaufen. Risse hat es ja auch schon mal ohne OP (damals lädiertes Knie) versucht, ging dann aber nach hinten los. Am Ende musste er dann doch operiert werden und fiel noch deutlich länger aus.

Koziello muss sich jetzt vor Schulterklopfern in Acht nehmen.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Bacardi

Intermediate

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 517

12

Tuesday, October 23rd 2018, 1:41pm

Zurück zur Schulter, wieso macht unser kleiner Kampfzwerg das? Wie Joga schon schrob, Schulter auskugeln ist doch kein Kratzer am Popo. Hat hier jemand eine medizinische Ausbildung genossen und Einblick in seine Krankenakte? Ich habe Befürchtungen, dass der Jung aus übertriebene Ehrgeiz seine Karriere ruiniert. Das wäre wirklich schade, nicht Nurn für den Franzmann, sondern auch für uns.


Wenn es weder beim Auskugeln noch beim ärztlichen wiedereinrenken
der Schulter zu Absprengungen an der Gelenkpfanne oder Einbrüche des
Gelenkkopfes kommt und auch keine Verletzungen an den Bändern außer Überdehnung
vorliegt dann ist ein chirurgischer Eingriff nicht notwendig.


Mir war dies mal beim Einwurf passiert und hatte Glück und
bin ohne OP davon gekommen. Nach ruhig Stellung und Physio konnte ich mit dem
Training nach drei Wochen wieder beginnen.


Da keiner von uns weiß wie lädiert seine Schulter wirklich
ist, ist es schwer zu sagen ob es wirklich leichtsinnig von ihm ist.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Bacardi" (Oct 23rd 2018, 2:01pm)

Sanne

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,387

13

Tuesday, October 23rd 2018, 1:49pm

Ich muß jetzt mal mit euch schimpfen :motzen: Stellt euch mal vor, einer übersetzt Koziello das hier geschriebene 8|

Der geht ja, wenn er denn am Samstag spielen kann, mit Komplexen auf den Platz, viele müssten doch wissen, wie Männer auf ihre "kleine Grösse" angesprochen, reagieren. Und dann noch "Zwerg"...... :huh: :D
  • Go to the top of the page

Bacardi

Intermediate

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 517

14

Tuesday, October 23rd 2018, 1:59pm

Ich muß jetzt mal mit euch schimpfen :motzen: Stellt euch mal vor, einer übersetzt Koziello das hier geschriebene 8|

Der geht ja, wenn er denn am Samstag spielen kann, mit Komplexen auf den Platz, viele müssten doch wissen, wie Männer auf ihre "kleine Grösse" angesprochen, reagieren. Und dann noch "Zwerg"......:huh::D
Ok Sanne Du hast ja Recht, zumal ich ich auch keine Riese bin, aber glaube es mir es war nur sehr lieb gemeint und voller Respekt für einen fußballerisch großen.
  • Go to the top of the page