Monday, June 24th 2019, 1:50pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,987

141

Saturday, November 19th 2016, 7:29pm

RE: Ich hoffte

... das Müller spielt.
Asche auf mein Haupt und ....


SORRY KESS !!
ich schliess mich reumütig an ! :traurig:
  • Go to the top of the page

EffZeh

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 628

142

Saturday, November 19th 2016, 9:57pm

Mir ist völlig unerklärlich, wie man mit Rausch auf LV spielen kann, wenn man einen Hector im Team hat.

Das ist wieder so ne mit dem Kopf durch die Wand-Nummer von Stöger. Gibt es halt ne Klatsche.....

:kopfwand:


Knapp vorbei ,.. wie so oft :thumbup:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,221

143

Saturday, November 19th 2016, 10:03pm

Mir ist völlig unerklärlich, wie man mit Rausch auf LV spielen kann, wenn man einen Hector im Team hat.

Das ist wieder so ne mit dem Kopf durch die Wand-Nummer von Stöger. Gibt es halt ne Klatsche.....

:kopfwand:


Knapp vorbei ,.. wie so oft :thumbup:
Einerseits ja - andererseits hat Rausch nun wirklich nicht gut gespielt. Wir haben trotz Rausch gewonnen, wobei ich den Hector heute im DM ziemlich gut fand. Wenn Lehmann sich ernster verletzt hat, gehen uns auch auf der Position DM die Alternativen aus. Höger ist ein Glück für uns, nach seiner elend langen Verletzung ist der für mich unglaublich gut.

Aber: Genau wie der Bürgersteig nicht richtig liegt mit der Klatsche, weil Stöger einen Spieler anders aufstellt als er sich das so denkt - genauso liegst du nicht richtig mit dem Verweis auf den Sieg, der Rausch als LV und Hector als DM rechtfertigt.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

EffZeh

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 628

144

Saturday, November 19th 2016, 10:06pm

Mir ist völlig unerklärlich, wie man mit Rausch auf LV spielen kann, wenn man einen Hector im Team hat.

Das ist wieder so ne mit dem Kopf durch die Wand-Nummer von Stöger. Gibt es halt ne Klatsche.....

:kopfwand:


Knapp vorbei ,.. wie so oft :thumbup:
Einerseits ja - andererseits hat Rausch nun wirklich nicht gut gespielt. Wir haben trotz Rausch gewonnen, wobei ich den Hector heute im DM ziemlich gut fand. Wenn Lehmann sich ernster verletzt hat, gehen uns auch auf der Position DM die Alternativen aus. Höger ist ein Glück für uns, nach seiner elend langen Verletzung ist der für mich unglaublich gut.

Aber: Genau wie der Bürgersteig nicht richtig liegt mit der Klatsche, weil Stöger einen Spieler anders aufstellt als er sich das so denkt - genauso liegst du nicht richtig mit dem Verweis auf den Sieg, der Rausch als LV und Hector als DM rechtfertigt.


Objektiv schon: Es gab keine Klatsche - es gab einen Sieg. Das war der einzig objektiv messbare Faktor. Ob trotz oder wegen - wem auch immer -, das mag jeder selbst beurteilen.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "EffZeh" (Nov 19th 2016, 10:08pm)

EffZeh

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 628

145

Saturday, November 19th 2016, 10:07pm

Doppelt
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "EffZeh" (Nov 19th 2016, 10:08pm)

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,230

146

Saturday, November 19th 2016, 11:13pm

ich bin zufrieden.....
zutiefst zufrieden.......
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

147

Saturday, November 19th 2016, 11:46pm

ich bin zufrieden.....
zutiefst zufrieden.......


................ und ich mag es, einen Matchbird NACH diesem Spiel zu lesen !
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

TheMike

Unregistered

148

Sunday, November 20th 2016, 3:16am

ich bin zufrieden.....
zutiefst zufrieden.......
Ich mag deine herrliche Reduktion, denn diese bringt es auf den Punkt. Ich habe ja immer was zu mäkeln, heute bin ich einfach wie du ZUFRIEDEN.
  • Go to the top of the page

TheMike

Unregistered

149

Sunday, November 20th 2016, 3:19am

Mir ist völlig unerklärlich, wie man mit Rausch auf LV spielen kann, wenn man einen Hector im Team hat.

Das ist wieder so ne mit dem Kopf durch die Wand-Nummer von Stöger. Gibt es halt ne Klatsche.....

:kopfwand:


Knapp vorbei ,.. wie so oft :thumbup:
Einerseits ja - andererseits hat Rausch nun wirklich nicht gut gespielt. Wir haben trotz Rausch gewonnen, wobei ich den Hector heute im DM ziemlich gut fand. Wenn Lehmann sich ernster verletzt hat, gehen uns auch auf der Position DM die Alternativen aus. Höger ist ein Glück für uns, nach seiner elend langen Verletzung ist der für mich unglaublich gut.

Aber: Genau wie der Bürgersteig nicht richtig liegt mit der Klatsche, weil Stöger einen Spieler anders aufstellt als er sich das so denkt - genauso liegst du nicht richtig mit dem Verweis auf den Sieg, der Rausch als LV und Hector als DM rechtfertigt.
Ich finde die Spiele mit Jonas im DM oft schlecht. Interessanter Weise gewinnen wir öfter, wenn er LV spielt. (behaupte ich einfach mal so)
Lehmann bedarf einer Pause, ich wäre mal für Özcan von Anfang an mit einem Höger der defensiver denkt. Aber was weiß ich schon?
Derbysieg
  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

150

Sunday, November 20th 2016, 1:16pm

RE: RE: RE: BMG - 1.FC Köln (Match Bird)



Als Early-Bird-Eröffner in der bisherigen Saison, übrigens immer in Kooperation mit Bürgi, fühle ich mich auch angesprochen. Ich weiß, dass für Dich nur die Meisterschaft zählt, aber Platz 3 ist doch auch nicht so schlecht. Oder? :rolleyes:

:fcfc: :fcfc: :fcfc:



Ach Bulle , du musst dem Joga verzeihen .
In seinem Alter hat er doch schon Mühe den Höhenflug des FC zu realisieren .
Soooo schnell kann der nicht mehr umschalten.

Da stürzt mit einem Male sein ganzes Weltbild ein , da kann man schon mal vergessen , das der Bürgi bisher alle Match-Birds eröffnet hat.


PS : Nicht unerwähnt möchte ich in dem Zusammenhang aber noch lassen , das ich meinen ganzen Charme einsetzen musste , das du die Birds weiter machst.
So viel Zeit sollte nun aber auch sein ............... :frech:
Womit wieder bewiesen wäre, das große Dinge nur dem guten Einfluss von Frauen zu verdanken sind. :tounge:




"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

Bulle Weber

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 484

151

Sunday, November 20th 2016, 1:35pm

RE: RE: RE: RE: BMG - 1.FC Köln (Match Bird)



Als Early-Bird-Eröffner in der bisherigen Saison, übrigens immer in Kooperation mit Bürgi, fühle ich mich auch angesprochen. Ich weiß, dass für Dich nur die Meisterschaft zählt, aber Platz 3 ist doch auch nicht so schlecht. Oder? :rolleyes:

:fcfc: :fcfc: :fcfc:



Ach Bulle , du musst dem Joga verzeihen .
In seinem Alter hat er doch schon Mühe den Höhenflug des FC zu realisieren .
Soooo schnell kann der nicht mehr umschalten.

Da stürzt mit einem Male sein ganzes Weltbild ein , da kann man schon mal vergessen , das der Bürgi bisher alle Match-Birds eröffnet hat.


PS : Nicht unerwähnt möchte ich in dem Zusammenhang aber noch lassen , das ich meinen ganzen Charme einsetzen musste , das du die Birds weiter machst.
So viel Zeit sollte nun aber auch sein ............... :frech:
Womit wieder bewiesen wäre, das große Dinge nur dem guten Einfluss von Frauen zu verdanken sind. :tounge:






Da wage ich es natürlich nicht, Dir zu widersprechen. :grins:
  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

152

Sunday, November 20th 2016, 3:34pm

RE: RE: RE: RE: RE: BMG - 1.FC Köln (Match Bird)



Da wage ich es natürlich nicht, Dir zu widersprechen. :grins:



Ach Bulle , isset nit schööööön ?
Ich weiß gar nicht wohin mit meinem Freudengeheule seit gestern !

Dabei musste ich erst mal heute Morgen meinen armen Sohn in Asien trösten , ma_ko , kann das sicher nachfühlen.
Der arme Kerl ist ja wie ma_ko sieben Stunden voraus , sieht die Spiele mitten in der Nacht .

Und hat in 90. Minute , also VOR der Nachspielzeit den Kasten ausgemacht .
Nooch Fragen ? 8)
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,493

153

Sunday, November 20th 2016, 3:38pm

RE: RE: RE: RE: RE: RE: BMG - 1.FC Köln (Match Bird)



Da wage ich es natürlich nicht, Dir zu widersprechen. :grins:



Ach Bulle , isset nit schööööön ?
Ich weiß gar nicht wohin mit meinem Freudengeheule seit gestern !

Dabei musste ich erst mal heute Morgen meinen armen Sohn in Asien trösten , ma_ko , kann das sicher nachfühlen.
Der arme Kerl ist ja wie ma_ko sieben Stunden voraus , sieht die Spiele mitten in der Nacht .

Und hat in 90. Minute , also VOR der Nachspielzeit den Kasten ausgemacht .
Nooch Fragen ? 8)


Wie kann der nur?
Der gehört nicht getröstet, sondern gezüchtigt.
:teuflisch:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

Bulle Weber

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 484

154

Sunday, November 20th 2016, 3:58pm

RE: RE: RE: RE: RE: RE: BMG - 1.FC Köln (Match Bird)



Da wage ich es natürlich nicht, Dir zu widersprechen. :grins:



Ach Bulle , isset nit schööööön ?
Ich weiß gar nicht wohin mit meinem Freudengeheule seit gestern !

Dabei musste ich erst mal heute Morgen meinen armen Sohn in Asien trösten , ma_ko , kann das sicher nachfühlen.
Der arme Kerl ist ja wie ma_ko sieben Stunden voraus , sieht die Spiele mitten in der Nacht .

Und hat in 90. Minute , also VOR der Nachspielzeit den Kasten ausgemacht .
Nooch Fragen ? 8)


Ich saß gestern den ganzen Abend im FC-Schal auf der Geburtstagsfeier meiner Nichte. Dazu leckeres Kölsch vom Fass. Ein Wahnsinnstag!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,221

155

Sunday, November 20th 2016, 4:44pm

RE: RE: RE: RE: BMG - 1.FC Köln (Match Bird)

(...)

Ach Bulle , du musst dem Joga verzeihen .
In seinem Alter hat er doch schon Mühe den Höhenflug des FC zu realisieren .
Soooo schnell kann der nicht mehr umschalten.

Da stürzt mit einem Male sein ganzes Weltbild ein , da kann man schon mal vergessen , das der Bürgi bisher alle Match-Birds eröffnet hat.

(...)

Sag ich doch - Bürgi hat die Pleiten in Berlin und Frankfurt zu verantworten. Dass das blinde Huhn ab und an auch mal nen Sieg eröffnet - ich behaupte mal ganz frech :teuflisch: : Da hätten die auch ohne seine Bird gewonnen. :thumbsup:

Und ja, es ist schwer: Sinnfrei gute Laune den ganzen Tag schon, was soll das??? ?(
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Joganovic" (Nov 20th 2016, 4:45pm)

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

156

Sunday, November 20th 2016, 5:23pm

RE: RE: RE: RE: RE: RE: RE: BMG - 1.FC Köln (Match Bird)



Da wage ich es natürlich nicht, Dir zu widersprechen. :grins:



Ach Bulle , isset nit schööööön ?
Ich weiß gar nicht wohin mit meinem Freudengeheule seit gestern !

Dabei musste ich erst mal heute Morgen meinen armen Sohn in Asien trösten , ma_ko , kann das sicher nachfühlen.
Der arme Kerl ist ja wie ma_ko sieben Stunden voraus , sieht die Spiele mitten in der Nacht .

Und hat in 90. Minute , also VOR der Nachspielzeit den Kasten ausgemacht .
Nooch Fragen ? 8)


Wie kann der nur?
Der gehört nicht getröstet, sondern gezüchtigt.
:teuflisch:



Mamas sind ja die Verzeihenden , Verstehenden. ;)
Außerdem hat das "Kind" alle schlechten Eigenschaften natürlich vom Vater !




Ich saß gestern den ganzen Abend im FC-Schal auf der Geburtstagsfeier meiner Nichte. Dazu leckeres Kölsch vom Fass. Ein Wahnsinnstag!


Mit dem Schal gehe ich jeden Abend zu Bett ! :frech:
Deine Early Birds müssen doch untermauert werden !





(...)[/size]
[/font]Sag ich doch - Bürgi hat die Pleiten in Berlin und Frankfurt zu verantworten. Dass das blinde Huhn ab und an auch mal nen Sieg eröffnet - ich behaupte mal ganz frech :teuflisch: : Da hätten die auch ohne seine Bird gewonnen. :thumbsup:

Und ja, es ist schwer: Sinnfrei gute Laune den ganzen Tag schon, was soll das??? ?(


Joga , deine Umerziehung vom Misanthropen-Light bis zur Party-Maus wird mir noch gelingen, auch wenn ich weiß, es wird eine Lebensaufgabe werden.
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Arne" (Nov 20th 2016, 5:24pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,114

157

Sunday, November 20th 2016, 7:04pm

Hatte heute einen wunderbaren Nachmittag in einer Pony-Kneipe.

Als einziger im FC - Trikot wollte ich mir das Spiel in "Ruhe" in der Kneipe ansehen. Das ist leider nur ganz selten möglich, weil die Pinte komplett verseucht ist und man möglichst nur Postbank-Werbung sehen will. Also heute war mal die Möglichkeit gegeben und die wollte ich auch mal ausnutzen.

Ausser mir waren noch ca 15 gemütskranke Menschen in so komischen Anstaltsleibchen anwesend, davon imponierten mir 6, die an einem Stammtisch sassen und in der Mitte ein Sparschwein. Für jedes erzielte Tor steckt jeder mindestens einen Euro in die Sau (warum die kein Pony hatten, erschloss sich mir nicht) und angeblich auch noch mal etwas für 3 Punkte. Die Summe wird dann einmal im Jahr für einen sozialen Zweck verwendet.

Also die erste Hälfte hatte ich es ja nicht besonders leicht, hätte der Wirt mir mein Reissdorf zur Toilette gebracht, hätte ich dort wohl einige Zeit verbracht. Aber dann der Ausgleich. Totenstille? Nein, ich war genau so laut wie die Bagage vorher beim 1:0. Und dann kam Risse. Wenn Blicke töten könnten... ging aber nicht, da Entsetzen bekanntlich lähmt. Ich habe dann erst mal eine Lokalrunde für FC- Fans ausgerufen und der Wirt zappte daraufhin ein Kölsch. Kleine Geschichte am Rande, da fragt mich doch tatsächlich jemand: "Ich bin Schalke - Fan, krieg ich auch eins?"

15 Minuten später fragte ich den Wirt, ob ich etwa Mundgeruch habe oder ob mein Deo versagt. Die Kneipe hatte sich schlagartig geleert, obwohl bei anderen Spielen nach dem Abpfiff noch lange diskutiert wird. Werden die heute wohl mit dem Pfarrer zusammen bei den Fürbitten in der Kirche machen.

Egal, fühle mich natürlich irgendwie für den Wirt verantwortlich und werde erst eine Runde mit dem Hund gehen und dann mir noch eine Runde in der Kneipe genehmigen.
GREAT

Noch ein kleiner Nachtrag, aber vielleicht gehöre ich als Fan auch eingesperrt...

Frei nach dem Motto "Nach dem Sieg kann man auch mal die wahre Größe zeigen" besuchte ich nach dem Gassi-Gehen noch einmal die gemütliche, grün-weiß-schwarze Kneipe. Der Wirt grinste mich an und fragte, ob ich ein Alt wolle. Ich wollte dann lieber ein Bock-Bier, am liebsten sogar ein Doppel-Bock. Wenn er solches Gesöff nicht führt, bliebe ich doch lieber bei Reissdorf. Er aber wollte mich weiter provozieren und meinte doch glatt, das schmeckt doch fast gleich. Meine Antwort : "Nein - spürbar anders". So ging das noch eine Zeitlang hin und her, bis ich dann einen FC-Wimpel auspackte und diesen mit Hilfe einer leeren Cola-Flasche vor mich hinstellte. Seinen ungläubigen Blick konterte ich mit: "Na und, die anderen haben einen Stammtisch, ich markiere meinen Stammplatz" .
Wollte eigentlich nur bis 1:2 Promille bleiben, in der Nachspielzeit fiel unser Sieg aber noch deutlich höher aus. Habe dann noch irgendwann einen Heiermann (gibt es die eigentlich noch?) in die Spardose für den guten Zweck gesteckt, weil die arme Sau in letzter Zeit so abgemagert ist. Beim rausgehen konnte ich mir dann nicht verkneifen, die verbliebenen Anwesenden zum heutigen Mittagessen bei mir zuhause einzuladen, zu einem typischen Rheinische Sauerbraten, natürlich vom Pääd. Ist aber keiner gekommen.
Das böse Erwachen kam allerdings trotz dem heute morgen. Diese Abende verkrafte ich nicht mehr so wie vor 30 Jahren noch. Mann, tun mir die Füsse weh.

Früher hatten wir mal für solch schönen Erlebnisse einen Extra-Trööt, da ich sicherlich nicht der einzige "böse Junge" und Problemfall für jeden Püschater bin. Wäre sicherlich schön, solche Erlebnisse mit uns allen zu teilen und würde die miese Stimmung der letzten Wochen sicherlich etwas entkrampfen.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Sanne

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,387

158

Sunday, November 20th 2016, 8:16pm

Hatte heute einen wunderbaren Nachmittag in einer Pony-Kneipe.

Als einziger im FC - Trikot wollte ich mir das Spiel in "Ruhe" in der Kneipe ansehen. Das ist leider nur ganz selten möglich, weil die Pinte komplett verseucht ist und man möglichst nur Postbank-Werbung sehen will. Also heute war mal die Möglichkeit gegeben und die wollte ich auch mal ausnutzen.

Ausser mir waren noch ca 15 gemütskranke Menschen in so komischen Anstaltsleibchen anwesend, davon imponierten mir 6, die an einem Stammtisch sassen und in der Mitte ein Sparschwein. Für jedes erzielte Tor steckt jeder mindestens einen Euro in die Sau (warum die kein Pony hatten, erschloss sich mir nicht) und angeblich auch noch mal etwas für 3 Punkte. Die Summe wird dann einmal im Jahr für einen sozialen Zweck verwendet.

Also die erste Hälfte hatte ich es ja nicht besonders leicht, hätte der Wirt mir mein Reissdorf zur Toilette gebracht, hätte ich dort wohl einige Zeit verbracht. Aber dann der Ausgleich. Totenstille? Nein, ich war genau so laut wie die Bagage vorher beim 1:0. Und dann kam Risse. Wenn Blicke töten könnten... ging aber nicht, da Entsetzen bekanntlich lähmt. Ich habe dann erst mal eine Lokalrunde für FC- Fans ausgerufen und der Wirt zappte daraufhin ein Kölsch. Kleine Geschichte am Rande, da fragt mich doch tatsächlich jemand: "Ich bin Schalke - Fan, krieg ich auch eins?"

15 Minuten später fragte ich den Wirt, ob ich etwa Mundgeruch habe oder ob mein Deo versagt. Die Kneipe hatte sich schlagartig geleert, obwohl bei anderen Spielen nach dem Abpfiff noch lange diskutiert wird. Werden die heute wohl mit dem Pfarrer zusammen bei den Fürbitten in der Kirche machen.

Egal, fühle mich natürlich irgendwie für den Wirt verantwortlich und werde erst eine Runde mit dem Hund gehen und dann mir noch eine Runde in der Kneipe genehmigen.
GREAT

Noch ein kleiner Nachtrag, aber vielleicht gehöre ich als Fan auch eingesperrt...

Frei nach dem Motto "Nach dem Sieg kann man auch mal die wahre Größe zeigen" besuchte ich nach dem Gassi-Gehen noch einmal die gemütliche, grün-weiß-schwarze Kneipe. Der Wirt grinste mich an und fragte, ob ich ein Alt wolle. Ich wollte dann lieber ein Bock-Bier, am liebsten sogar ein Doppel-Bock. Wenn er solches Gesöff nicht führt, bliebe ich doch lieber bei Reissdorf. Er aber wollte mich weiter provozieren und meinte doch glatt, das schmeckt doch fast gleich. Meine Antwort : "Nein - spürbar anders". So ging das noch eine Zeitlang hin und her, bis ich dann einen FC-Wimpel auspackte und diesen mit Hilfe einer leeren Cola-Flasche vor mich hinstellte. Seinen ungläubigen Blick konterte ich mit: "Na und, die anderen haben einen Stammtisch, ich markiere meinen Stammplatz" .
Wollte eigentlich nur bis 1:2 Promille bleiben, in der Nachspielzeit fiel unser Sieg aber noch deutlich höher aus. Habe dann noch irgendwann einen Heiermann (gibt es die eigentlich noch?) in die Spardose für den guten Zweck gesteckt, weil die arme Sau in letzter Zeit so abgemagert ist. Beim rausgehen konnte ich mir dann nicht verkneifen, die verbliebenen Anwesenden zum heutigen Mittagessen bei mir zuhause einzuladen, zu einem typischen Rheinische Sauerbraten, natürlich vom Pääd. Ist aber keiner gekommen.
Das böse Erwachen kam allerdings trotz dem heute morgen. Diese Abende verkrafte ich nicht mehr so wie vor 30 Jahren noch. Mann, tun mir die Füsse weh.

Früher hatten wir mal für solch schönen Erlebnisse einen Extra-Trööt, da ich sicherlich nicht der einzige "böse Junge" und Problemfall für jeden Püschater bin. Wäre sicherlich schön, solche Erlebnisse mit uns allen zu teilen und würde die miese Stimmung der letzten Wochen sicherlich etwas entkrampfen.
Part I und Part II absolut lesenswert und unterhaltsam…… :thumbsup:


Abschließend würde mich aber doch noch interessieren, was Deine Frau dazu gesagt hätte, wenn heute Mittag einige nette, ihr nicht bekannte Mitmenschen zum Sauerbratenessen vor der Tür gestanden hätten. :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,114

159

Sunday, November 20th 2016, 8:34pm


Part I und Part II absolut lesenswert und unterhaltsam…… :thumbsup:


Abschließend würde mich aber doch noch interessieren, was Deine Frau dazu gesagt hätte, wenn heute Mittag einige nette, ihr nicht bekannte Mitmenschen zum Sauerbratenessen vor der Tür gestanden hätten. :D

Ich gehe mal davon aus, am Montag früh hätte es ein Gespräch mit dem Hausarzt des Vertrauens gegeben und der hätte ihr zugestimmt, daß ich mal für ein paar Wochen in ein "Fancamp" gehörte.
Nein, so weit wäre es wohl nicht ganz gekommen, aber die Dosis von Ratiofarm wäre wohl erhöht worden.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,024

160

Monday, November 21st 2016, 9:35am

Ich saß in meinem Mediazimmer vorm Sky-TV und war eigentlich mit einem 1:1 gut zufrieden gerade nach dem Spielverlauf
und da kam auf einmal völlig unverhofft der Riesenknaller von Risse.

Meine Frau unter mir in der Küche hörte mich nur noch wie Rumpelstilzchen springend und jubelnd und hatte Angst, dass die Decke einkracht.
Traumhafter kann ein Sieg ja wohl kaum sein.
Ich hatte nur noch Freudentränen und bin anschließend nach dem Schlußpfiff erstmal mal raus in den Garten und hab Richtung Himmel gejubelt.

Ja es war ein glücklicher Sieg, aber es war einer der schönsten Siege, die ich je mit dem FC erleben durfte. :fcfc:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page