Tuesday, June 25th 2019, 11:25am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,221

21

Wednesday, June 28th 2017, 10:05pm

Uth wird noch kommen, Modeste wird gehen.

Letzteres ist so sicher wie das Amen in der Kirche....
Hallo, werter Herr Bürgersteig, wir sind völlig einer Meinung. Das ist selten ...

Und ich ergänze: Beides (Uth wird kommen, Modeste wird gehen) finde ich (oder fände ich) gut für unseren FC.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

Machead

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 804

22

Wednesday, June 28th 2017, 10:24pm

Hallo, werter Herr Bürgersteig, wir sind völlig einer Meinung. Das ist selten ...

Und ich ergänze: Beides (Uth wird kommen, Modeste wird gehen) finde ich (oder fände ich) gut für unseren FC.
Ich fände das Szenario auch gut, hätte aber auch kein Problem damit, wenn Modeste bleibt. Dann gäbe es einen Konkurrenzkampf zwischen Modeste und Cordoba, der sich gewaschen hat.

Fakt ist, dass Modeste jetzt liefern muss. Der FC ist nicht angewiesen auf einen Stürmer, der sich möglicherweise in die Schmollecke verzieht. Gestern hieß es noch, beim Scheitern des China-Transfers könne es nur Verlierer geben. 24 Stunden später hat Schmadtke allen eine lange Nase gezeigt.

Bravo, FC!
Alle reden von ihrer Meinung, doch wen interessiert die schon? Halt einfach die Klappe!
- Kodo Sawaki
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,104

23

Wednesday, June 28th 2017, 11:10pm

Uth wird noch kommen, Modeste wird gehen.

Letzteres ist so sicher wie das Amen in der Kirche....
Hallo, werter Herr Bürgersteig, wir sind völlig einer Meinung. Das ist selten ...

Und ich ergänze: Beides (Uth wird kommen, Modeste wird gehen) finde ich (oder fände ich) gut für unseren FC.

Glaube ich auch beides, aber vielleicht ja erst 2018 :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,973

24

Wednesday, June 28th 2017, 11:14pm



Bei einer Ablöse von 17 Mio. € (Quelle: Bild) sollte er positiv überraschen.
Das ist in der Tat eine unglaubliche Summe. Da muß er schon ein Wunderkind sein. Man vergleiche einmal mit Modeste vor 2 Jahren. Aber wir scheinen ja nicht mehr so auf Geld scheuen zu müssen. Nun haben wir aber wirklich Stürmer satt für 3 Spiele.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,069

25

Thursday, June 29th 2017, 1:51am

Und, meine Herren, was für ein unfassbar geiles Timing bei der Kommunikation. Den 35-Millionen-Deal mit Modeste platzen lassen und im gleichen Atemzug klar gemacht, dass man nicht auf die Kohle aus Fernost angewiesen ist. Das ist mal ein Statement!
Hm...ich bleibe da ein wenig skeptisch,denn die Transferperiode soll ja bei den Chinesen bis mitte Juli gehen....

Die Cordobaverpflichtung könnte auch Mittel zum Zweck sein den Chinesen zu zeigen,dass wir uns nicht in die Zange nehmen lassen....

....wir werden sehen ob Modeste noch gehen wird...ich denke dass Schmadtke den Deal noch finalisiert.....aber zu seinen Bedingungen! :thumbup:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,069

26

Thursday, June 29th 2017, 1:53am

Freue mich ebenso wie Kohlenbock, mein absoluter Wunschspieler,
beobachte den schon seit zwei Jahren, der hat Zug zum Tor und ist ein "Fighter
vor dem Herren" wer seine Qualität an den zuletzt "nur" fünf Saisontoren festmacht
wird noch schwer "Abbitte" leisten müssen, da bin ich mir ziemlich sicher.
So will ich denn gerne abbitte leisten ! Allerdings werde ich mir was einfallen lassen für die die den in den Himmel heben! :frech:
Kannst du gerne tun,nur:

Sehe ich ihn besser als einen Uth,er wird mit Hilfe unserer anderen Offensivkräfte zweistellig einnetzen...davon bin ich überzeugt! 8)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,069

27

Thursday, June 29th 2017, 1:55am

......... hätte aber auch kein Problem damit, wenn Modeste bleibt. Dann gäbe es einen Konkurrenzkampf zwischen Modeste und Cordoba, der sich gewaschen hat.
Würde ich nicht so sehen!

Die beiden könnten auch ohne Probleme zusammen spielen! :winken:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,690

28

Thursday, June 29th 2017, 9:25am

......... hätte aber auch kein Problem damit, wenn Modeste bleibt. Dann gäbe es einen Konkurrenzkampf zwischen Modeste und Cordoba, der sich gewaschen hat.
Würde ich nicht so sehen!

Die beiden könnten auch ohne Probleme zusammen spielen! :winken:


Ich kann mir ebenfalls nicht vorstellen, daß es zu einem echten Konkurrzenzkampf zwischen Modeste und Cordoba kommt. Einerseits ist Modeste fußballerisch sicherlich eine Klasse besser als Cordoba und andererseits rechne ich noch mit einem Abgang von Modeste (z.B. zum BVB, wenn Aubameyang nach China gehen sollte).
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,832

29

Thursday, June 29th 2017, 9:26am

Er ist nicht eben billig - ich hoffe, er hält, was man sich von ihm verspricht!

Herzlich willkommen und viiieeel Erfolg, Jhon! :fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,221

30

Thursday, June 29th 2017, 9:35am

Er ist nicht eben billig - ich hoffe, er hält, was man sich von ihm verspricht!

Herzlich willkommen und viiieeel Erfolg, Jhon! :fcfc:
Stimmt - die Preise auf dem Transfermarkt sind abgefahren. Aber er ist kein Talent (wie Horn), er kennt die Bundesliga und man kann von ihm erwarten, dass er von Beginn an Stamm spielt und keine Eingewöhnungszeit benötigt.

Was ich nicht glaube ist allerdings, dass wir keinen Stürmer mehr abgeben. Und was ich hoffe: Dass Stöger weiterhin meinen Lieblingsstürmer spielen lässt (seit Helmes nicht mehr kann: der kleine Samurai, der einfach mein Auge entzückt mit seiner Art, Fußball zu SPIELEN).
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Joganovic" (Jun 29th 2017, 9:35am)

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,417

31

Thursday, June 29th 2017, 9:41am

Laut GA hat Cordoba mindestens 8mio gekostet. Stimmt zwar mit den anderen Meldungen so gesehen überein, aber scheinbar weiß keiner genau wieviel der FC zahlt.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

bruno

Intermediate

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 540

32

Thursday, June 29th 2017, 9:53am

Ich sag auch mal buenos dias Jhon. (Wie spricht man diesen Namen eigentlich aus, oder ist es doch etwa ein Buchstabendreher im Pass?)
  • Go to the top of the page

Don Camillo

Professional

Date of registration: Jun 12th 2016

Posts: 698

33

Thursday, June 29th 2017, 12:20pm

Ich habe mich aus Zeitgründen, aber auch aus Skepsis aus der Modeste Diskussion ziemlich herausgehalten. Ich hatte immer das Gefühl, daß das Ding schief geht. Nun lache ich mich kaputt. Sollte er bleiben, könnte ich auch damit sehr gut leben.


Dann holen wir eben den UEEEEFA Cup! :fcfc: :weihnachten: :prost:
  • Go to the top of the page

Hermes

Professional

Date of registration: Jun 27th 2016

Posts: 991

34

Thursday, June 29th 2017, 12:55pm

:fcfc: :fcfc: :fcfc:

Cordoba Colonia - klingt doch richtig gut. Viel besser jedenfalls als Cordoba Mogontiacum ;)
Mögen seine Aktionen den Fans oft ein Anlass sein, "I werd narrisch" zu brüllen!

:fcfc: :fcfc: :fcfc:
"If you can´t convince them, confuse them."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,690

35

Thursday, June 29th 2017, 4:18pm

Der neue Mittelstürmer Jhon Córdoba im Check

Am Mittwoch hat Jhon Córdoba seinen Vertrag unterschrieben und ist nun neuer Mittelstürmer des 1. FC Köln. Córdobas Stärken: Mit seiner Größe von 1,88 Meter zeichnet sich der Mittelstürmer vor allem durch seine Physis aus. Córdoba ist kopfballstark und lässt seine robuste Konstitution in seinen Spielstil einfließen. Er ist auch agil und schnell auf den Beinen. Zudem hat er durch seinen Kampfgeist und stets präsente Motivation bei Mainz einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Córdobas Schwächen: Die Schwächen des Mittelstürmers liegen vor allem im Abschluss. Auch in Sachen Ruhe auf dem Platz gibt es für den Stürmer noch Dinge zu lernen.

Quelle: http://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/1--f…-check-27881180
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,973

36

Thursday, June 29th 2017, 6:08pm

Die Schwächen des Mittelstürmers liegen vor allem im Abschluss.
Na und? Das ist ja für einen Mittelstürmer nicht so schlimm. :angst:

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,114

37

Thursday, June 29th 2017, 6:11pm

Die Schwächen des Mittelstürmers liegen vor allem im Abschluss.
Na und? Das ist ja für einen Mittelstürmer nicht so schlimm. :angst:

Aixbock
Könnte man mit einem Pornodarsteller mit Erektionsproblemen vergleichen :kugelnlachen:
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

EffZeh

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 628

38

Thursday, June 29th 2017, 6:13pm

Die Schwächen des Mittelstürmers liegen vor allem im Abschluss.
Na und? Das ist ja für einen Mittelstürmer nicht so schlimm. :angst:

Aixbock
Könnte man mit einem Pornodarsteller mit Erektionsproblemen vergleichen :kugelnlachen:


Oder mit einem Schluchtenscheißer, der nur Abstiegskampf kann.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,690

39

Friday, June 30th 2017, 9:54am

Experteninterview zu Cordoba:
„Eine Tormaschine wird er sicher nie!“


Chancentod? Glücksgriff? Die Verpflichtung von Jhon Cordoba spaltet die FC-Anhänger. Wir sprechen mit Mainz-Fan und Journalisten Julian Moering über den Kolumbianer. Frage: Hat der effzeh zu viel Geld für einen Chancentod herausgehauen? Moering. "Mein erster Gedanke war: Scheiße, das ist echt ein Verlust. Doch als ich gelesen habe, dass uns der FC so um die 15 Millionen überweist, kam ich aus dem Lachen gar nicht mehr raus." Frage: Was für einen Stürmertyp bekommet der FC für dieses Geld? Moering: "Cordoba ist eine Maschine, den kannst du da vorne jederzeit anspielen. Mir fällt kein anderer Stürmer in der Bundesliga ein, der mit solcher Wucht und Kraft die gegnerische Abwehr im wahrsten Sinne des Wortes aufmischt. Wenn Cordoba eine Schwäche hat, dann ist es sein Abschluss. Eine Tormaschine wie Modeste wird er sicher nie."

Quelle: http://www.effzeh.com/experteninterview-…-er-sicher-nie/
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,104

40

Friday, June 30th 2017, 10:35am

Experteninterview zu Cordoba:
„Eine Tormaschine wird er sicher nie!“


Chancentod? Glücksgriff? Die Verpflichtung von Jhon Cordoba spaltet die FC-Anhänger. Wir sprechen mit Mainz-Fan und Journalisten Julian Moering über den Kolumbianer. Frage: Hat der effzeh zu viel Geld für einen Chancentod herausgehauen? Moering. "Mein erster Gedanke war: Scheiße, das ist echt ein Verlust. Doch als ich gelesen habe, dass uns der FC so um die 15 Millionen überweist, kam ich aus dem Lachen gar nicht mehr raus." Frage: Was für einen Stürmertyp bekommet der FC für dieses Geld? Moering: "Cordoba ist eine Maschine, den kannst du da vorne jederzeit anspielen. Mir fällt kein anderer Stürmer in der Bundesliga ein, der mit solcher Wucht und Kraft die gegnerische Abwehr im wahrsten Sinne des Wortes aufmischt. Wenn Cordoba eine Schwäche hat, dann ist es sein Abschluss. Eine Tormaschine wie Modeste wird er sicher nie."

Quelle: http://www.effzeh.com/experteninterview-…-er-sicher-nie/

Super Experte, der da interviewt wurde :rofl:
  • Go to the top of the page