Saturday, May 25th 2019, 1:32pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

burlesque

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 984

41

Sunday, April 30th 2017, 11:17am

Kämpferisch eine gute Leistung nur nach vorne hin bei den 2-3 Großchancen nicht wach genug. Das ist z.B. der Unterschied zu Bremen aktuell: Dort sind die Spieler hellwach. Wir hätten im Zweifel heute 2:0 geführt zur Halbzeit trotz des Mauerns hätte Bittencourt und auch Jojic quergelegt. Das waren eigentlich 100% Dinger.

Aber mal eine Frage: Wieso war das Reus Ding Abseits? Da stand doch noch ein Spieler der das aufgehoben hat....??? Regelkunde. Hatte es was damit zu tun das Horn an der Strafraumgrenze lag????
In der Sportschau wie auch bei Sky sagte man sofort: Das ist abseits!? :fcfc:
Das Ding hab ich auch nicht kapiert. Vielleicht kommt die kleine Regelkunde jetzt irgendwann im DoPa. Aber natürlich als 1. mal wieder die Bazis Thema.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,461

42

Sunday, April 30th 2017, 11:23am

Kämpferisch eine gute Leistung nur nach vorne hin bei den 2-3 Großchancen nicht wach genug. Das ist z.B. der Unterschied zu Bremen aktuell: Dort sind die Spieler hellwach. Wir hätten im Zweifel heute 2:0 geführt zur Halbzeit trotz des Mauerns hätte Bittencourt und auch Jojic quergelegt. Das waren eigentlich 100% Dinger.

Aber mal eine Frage: Wieso war das Reus Ding Abseits? Da stand doch noch ein Spieler der das aufgehoben hat....??? Regelkunde. Hatte es was damit zu tun das Horn an der Strafraumgrenze lag????
In der Sportschau wie auch bei Sky sagte man sofort: Das ist abseits!? :fcfc:
Das Ding hab ich auch nicht kapiert. Vielleicht kommt die kleine Regelkunde jetzt irgendwann im DoPa. Aber natürlich als 1. mal wieder die Bazis Thema.


Es müssen mindestens zwei Spieler hinter dem Ball sein, da Horn weiter vorne war und nur ein Kölner noch hinter Reus, war es abseits.
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

burlesque

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 984

43

Sunday, April 30th 2017, 11:32am

Wow! Das habe ich nicht gewußt - merci vielmals! :grins:
  • Go to the top of the page

tacSTAR

Intermediate

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 323

44

Sunday, April 30th 2017, 11:48am

Für mich auch neu. Und ich gucke Fußball seit ich denken kann.... :D Danke!

Sportstudio geguckt, hatte ich aufgenommen, da wird es genauer erklärt.
Ehemaliger Express FC-Tresen User: Steffen16
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,828

45

Sunday, April 30th 2017, 11:50am

Wow! Das habe ich nicht gewußt - merci vielmals! :grins:

Ich kenne die Regel zwar, vergesse sie aber immer wieder, weil sie mir so absurd erscheint. Irgendwie ist der Torwart für mich nie ein Feldspieler....ich GLAUBE, gegen Hoffe gab es auch die Situation kurz vor Ende mit Modeste vorm Keeper, wo ich dachte, warum er nicht nach links/rechts ablegt anstatt nach hinten. Das wär dann auch Abseits gewesen, weil nur noch einer auf der Linie stand; ich hab mich aber erstmal aufgeregt....gestern hat die Regel dann natürlich wieder absolut Sinn gemacht :thumbsup:
  • Go to the top of the page

tacSTAR

Intermediate

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 323

46

Sunday, April 30th 2017, 11:52am

Wow! Das habe ich nicht gewußt - merci vielmals! :grins:

Ich kenne die Regel zwar, vergesse sie aber immer wieder, weil sie mir so absurd erscheint. Irgendwie ist der Torwart für mich nie ein Feldspieler....ich GLAUBE, gegen Hoffe gab es auch die Situation kurz vor Ende mit Modeste vorm Keeper, wo ich dachte, warum er nicht nach links/rechts ablegt anstatt nach hinten. Das wär dann auch Abseits gewesen, weil nur noch einer auf der Linie stand; ich hab mich aber erstmal aufgeregt....gestern hat die Regel dann natürlich wieder absolut Sinn gemacht :thumbsup:
Formulieren wir es mal so: Der FC hat gestern die Abseitsfalle perfekt praktiziert! :klatschen: :kugelnlachen:
Ehemaliger Express FC-Tresen User: Steffen16
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

47

Sunday, April 30th 2017, 12:29pm

Wow! Das habe ich nicht gewußt - merci vielmals! :grins:

Ich kenne die Regel zwar, vergesse sie aber immer wieder, weil sie mir so absurd erscheint. Irgendwie ist der Torwart für mich nie ein Feldspieler....ich GLAUBE, gegen Hoffe gab es auch die Situation kurz vor Ende mit Modeste vorm Keeper, wo ich dachte, warum er nicht nach links/rechts ablegt anstatt nach hinten. Das wär dann auch Abseits gewesen, weil nur noch einer auf der Linie stand; ich hab mich aber erstmal aufgeregt....gestern hat die Regel dann natürlich wieder absolut Sinn gemacht :thumbsup:
vor ein paar Jahren wurde uns in Bremen in ähnlicher Situation mal ein Tor aberkannt.
Hab mich damals auch aufgeregt, bis mich im alten Forum irgendein Schlaumeier altklug auf dämliche Art und Weise aufklären wollte.
Danach war ich schlauer, aber hatte auch keine Lust mehr was zu schreiben.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Sanne

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,387

48

Sunday, April 30th 2017, 1:34pm

Wer erklärt mir mal, warum Lehmann eigentlich Höger vorgezogen wird? Für mich ist Höger in absolut allem besser als Lehmann, ich verstehe es einfach nicht. Der ist schnell, von Technik will ich gar nicht anfangen und Passspiel...lassen wir es.
Da kanns doch absolut keine sportlichen Gründe für geben...
Wenn du eine Frage hast, dann stell ne Frage. Wenn du den Lehmann als miesen Spieler darstellen willst und dem Trainer Klüngelei, dann mach das so, wie du es tust.

Lehmann hat heute gut gespielt. Mit Lehmann holt der 1. FC Köln deutlich mehr Punkte als ohne ihn. Mit Lehmann 30 Punkte in 18 Spielen, Schnitt von 1,666; ohne Lehmann 12 Punkte in 13 Spielen, Schnitt von 0,923. Lehmann ist im Spiel gegen den Ball und insb. in der Organisation sowie dem Erkennen von Schwachstellen (im Zulaufen von gefährlichem Raum für den Gegner) internationale Klasse. Er ist halt langsam, klar, er ist im Umschaltspiel old school, klar, aber er ist einer der zentralen Gründe dafür, dass der FC defensiv seit Jahren Spitze ist.
Hier machst du es dir aber sehr einfach. Von solchen Statistiken mit "Schnittrechnungen" (gerade im Fußball) halte ich persönlich gar nichts.
Hast du in deiner Schnittmenge auch berücksichtigt, wer noch so alles unverletzt mit Lehmann gespielt hat, als er die sagenhaften 30 Punkte mitgeholt hat. Ein Risse, Horn, Bittencourt usw? Und wer so alles in der Zeit ohne Lehmann auf dem Platz stand?

Nix für ungut, aber vielleicht solltest du mal die "Goldwaage" auch bei deinen Antworten etwas großzügiger einstellen. Und ja, es macht oft den Eindruck als käme deine Art zu antworten, etwas "arrogant" rüber. Das was du z.B. aus dem Post von l#seven so rausgelesen hast, habe ich z.B. ganz anders wahrgenommen.

Und, ja ein Matthias Lehmann ist für diese Mannschaft sehr wichtig, vor allem auch in seiner Rolle als Mannschaftskapitän. Das ist wohl unbestritten. Und der "Rest" der Mannschaft ist ebenso wichtig, wie sie dies nämlich gerade in der Zeit der Verletzungen etlicher Stammspieler gezeigt hat. :winken:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

49

Sunday, April 30th 2017, 1:48pm

ich hab da immer einen anderen Quotienten.
Egal ob mit oder ohne Lehmann.
Bei mir kommt es immer auf die Sky-Kommentatoren an.
Den besten Punkteschnitt haben wir eindeutig mit Marcus Lindemann.
Wenn der kommentiert gewinnen wir fast immer.
Mit Wolff Fuss, der ja Effzehfan ist, haben wir einen eher schlechten Schnitt.
Martin Groß geht der Schnitt so.
Mit Fritz von Turn und Taxi ist es am lustigsten.
Mit Roland Evers holen wir auch gut Punkte und der ist auch sonst nicht übel.
Tom Bayer geht natürlich gar nicht, obwohl der sonst nicht schlecht ist.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,400

50

Sunday, April 30th 2017, 4:22pm

Kämpferisch eine gute Leistung nur nach vorne hin bei den 2-3 Großchancen nicht wach genug. Das ist z.B. der Unterschied zu Bremen aktuell: Dort sind die Spieler hellwach. Wir hätten im Zweifel heute 2:0 geführt zur Halbzeit trotz des Mauerns hätte Bittencourt und auch Jojic quergelegt. Das waren eigentlich 100% Dinger.

Aber mal eine Frage: Wieso war das Reus Ding Abseits? Da stand doch noch ein Spieler der das aufgehoben hat....??? Regelkunde. Hatte es was damit zu tun das Horn an der Strafraumgrenze lag????
In der Sportschau wie auch bei Sky sagte man sofort: Das ist abseits!? :fcfc:
Das Ding hab ich auch nicht kapiert. Vielleicht kommt die kleine Regelkunde jetzt irgendwann im DoPa. Aber natürlich als 1. mal wieder die Bazis Thema.


Es müssen mindestens zwei Spieler hinter dem Ball sein, da Horn weiter vorne war und nur ein Kölner noch hinter Reus, war es abseits.


Die Regel ist so krass. Kenne die und vergesse es jedesmal.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,882

51

Monday, May 1st 2017, 3:00pm

Natürlich bin ich mit dem Punkt zufrieden, auch wenn heute mehr drin war.

Es ist heute 4 mal vorgekommen, dass einem Kölner von hinten ganz einfach der Ball weggenommen wurde, weil er mit dem Ball am Fuß immer langsamer wurde. Warnen die sich nicht gegenseitig, wenn von hinten einer kommt??!!
Das sah furchtbar aus. Und immer wieder!!
Modeste hatte seit 3 Spielen keine Torchance mehr.

Bester Mann auf dem Platz war der Linienrichter, der die Abseitsstellungen der Dortmunder erkannt hat.

Die Wechsel von Stöger fand ich völlig in Ordnung. Zoller ist wenigstens schnell. Wenn man kontern wollte, war das mit ihm eher möglich als mit Rutnevs.
Es war mehr drin? Wie, wo und wann?
Nene, mit dem Ergebnis sind wir bestens bedient.
Allerdings!

Wenn ich mir mal allein die Möglichkeiten eines Herrn Reus betrachte!

Dennoch:

Wir haben uns den Punkt durchaus erarbeitet,da wir hinten über die gesamte Spielzeit gesehen relativ sicher standen....sehr positiv aufgefallen ist natürlich Subotic!
Er hat bei fast allen Zweikämpfen gewonnen und damit Sicherheit ausgestrahlt.

Über Horn brauchen wir uns ja gar nicht unterhalten....weltklasse!

Ja sogar wir hatten zwei,drei schön herausgespielte Chancen,die leider niemand verwerten konnte.

Mein persönliches Fazit:

Mit dem Punkt bin ich hochzufrieden!

Mit dieser Leistung in DO sowie gegen Ho$$enheim steigert sich nun auch meine Erwartungshaltung! :grins:

Sollten wir diese Leistungen gegen HB bestätigen müsste mindestens ein Remis herausspringen wenn nicht sogar ein Sieg! :thumbup:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 3,168

52

Monday, May 1st 2017, 3:14pm

Allerdings!

Wenn ich mir mal allein die Möglichkeiten eines Herrn Reus betrachte!

Dennoch:

Wir haben uns den Punkt durchaus erarbeitet,da wir hinten über die gesamte Spielzeit gesehen relativ sicher standen....sehr positiv aufgefallen ist natürlich Subotic!
Er hat bei fast allen Zweikämpfen gewonnen und damit Sicherheit ausgestrahlt.

Über Horn brauchen wir uns ja gar nicht unterhalten....weltklasse!

Ja sogar wir hatten zwei,drei schön herausgespielte Chancen,die leider niemand verwerten konnte.

Mein persönliches Fazit:

Mit dem Punkt bin ich hochzufrieden!

Mit dieser Leistung in DO sowie gegen Ho$$enheim steigert sich nun auch meine Erwartungshaltung! :grins:

Sollten wir diese Leistungen gegen HB bestätigen müsste mindestens ein Remis herausspringen wenn nicht sogar ein Sieg! :thumbup:


Komm Drop, jetzt auf der Zielgeraden und nach den letzten 2 Spielen sollte mehr Optimismus angebracht sein !! Also nicht "mindestens oder sogar" sondern "so holen wir 3 Punkte" :winken: :fcfc: :fcfc: Klappt es nicht können wir nachher "kleine Brötchen backen" :ostern:
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,228

53

Monday, May 1st 2017, 4:22pm

Einen Punkt in Dortmund geklaut,alles im grünen Bereich!Europa?Wird schwierig,da wir nicht nur Freiburg und Bremen vor uns haben sondern auch Gladbach an den Hacken!
Um Den Weg nach Europa zu finden,müssen wir die Bremer schlagen,denn andernfalls zöge auch noch mindestens Gladbach an uns vorbei.Droppy,mit einem Punkt gegen Bremen gewinnst du keinen Blumentopf mehr!Bei einem Sieg bliebe erstmal Gladbach hinter uns und auch Bremen würden wir wieder caschen!!!Was dann Freiburg macht werden wir sehen.Spielen sie nur unentschieden oder verlieren gar,hätten wir sie auch wieder.Also könnte ein realistisches Bild so aussehen,dass Bremen,Gladbach,Freiburg und Köln zwei Spieltage vor Schluss punktgleich zusammen auf sieben stehen.Dann Leverkusen und Mainz weghauen und wir hätten es mit Sicherheit geschafft.ob 4 Punkte ausreichen,ich wage es zu bezweifeln.
Aber egal wie es ausgeht,wenn mir einer vor der Saison gesagt hätte,wir spielen drei Spieltage vor Ende um Europa,den hätt ich glatt füer bekloppt erklärt.Von daher drück ich den Jungs ganz fest die Daumen,sie haben nix mehr zu verlieren,nur noch zu gewinnen.Von daher sollten sie eigentlich ohne Druck undmit ganz viel Spass in die Begegnungen gehen.Wenn wir dann auch noch Leverkusen in die Relegation schubsen...um so besser.
Und wenn der Traum schon gegen Bremen beendet ist,was wir natürlich alle nicht hoffen,ja dann kann man auch nix machen.Unter den Umständen war die Saison einfach gut für uns.
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Westerwald-Jupp

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 390

54

Monday, May 1st 2017, 7:03pm

Nach den letzten zwei spielen habe ich im Zusammenhang mit meinem FC wiederholt das Wort "Leidenschaft" lesen und hören dürfen. Das ist das was zählt für mich, ganz unabhängig vom Ergebnis. Ich will Leidenschaft sehen und wenn ich das noch 3 x in dieser Saison sehe, bin ich mehr als zufrieden, egal ob's am Ende für den Bus reicht oder nicht. Klammheimlich Tagträume ich ein wenig, dass der FC am Freitag unter Flutlicht einem leidenschaftlichen Publikum einen mit Leidenschaft erkämpften Sieg gegen Werder schenkt und die Woche drauf dem Flachwxxxer Fießling und dessen Betriebssportgruppe leidenschaftlich den Arsch aufreisst.

Leidenschaftliche Grüße aus dem Westerwald
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,200

55

Monday, May 1st 2017, 7:38pm

Einen Punkt in Dortmund geklaut,alles im grünen Bereich!Europa?Wird schwierig,da wir nicht nur Freiburg und Bremen vor uns haben sondern auch Gladbach an den Hacken!
Um Den Weg nach Europa zu finden,müssen wir die Bremer schlagen,denn andernfalls zöge auch noch mindestens Gladbach an uns vorbei.Droppy,mit einem Punkt gegen Bremen gewinnst du keinen Blumentopf mehr!Bei einem Sieg bliebe erstmal Gladbach hinter uns und auch Bremen würden wir wieder caschen!!!Was dann Freiburg macht werden wir sehen.Spielen sie nur unentschieden oder verlieren gar,hätten wir sie auch wieder.Also könnte ein realistisches Bild so aussehen,dass Bremen,Gladbach,Freiburg und Köln zwei Spieltage vor Schluss punktgleich zusammen auf sieben stehen.Dann Leverkusen und Mainz weghauen und wir hätten es mit Sicherheit geschafft.ob 4 Punkte ausreichen,ich wage es zu bezweifeln.
Aber egal wie es ausgeht,wenn mir einer vor der Saison gesagt hätte,wir spielen drei Spieltage vor Ende um Europa,den hätt ich glatt füer bekloppt erklärt.Von daher drück ich den Jungs ganz fest die Daumen,sie haben nix mehr zu verlieren,nur noch zu gewinnen.Von daher sollten sie eigentlich ohne Druck undmit ganz viel Spass in die Begegnungen gehen.Wenn wir dann auch noch Leverkusen in die Relegation schubsen...um so besser.
Und wenn der Traum schon gegen Bremen beendet ist,was wir natürlich alle nicht hoffen,ja dann kann man auch nix machen.Unter den Umständen war die Saison einfach gut für uns.

texel tut dir gut.... :klatschen:
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

56

Monday, May 1st 2017, 8:50pm

Einen Punkt in Dortmund geklaut,alles im grünen Bereich!Europa?Wird schwierig,da wir nicht nur Freiburg und Bremen vor uns haben sondern auch Gladbach an den Hacken!
Um Den Weg nach Europa zu finden,müssen wir die Bremer schlagen,denn andernfalls zöge auch noch mindestens Gladbach an uns vorbei.Droppy,mit einem Punkt gegen Bremen gewinnst du keinen Blumentopf mehr!Bei einem Sieg bliebe erstmal Gladbach hinter uns und auch Bremen würden wir wieder caschen!!!Was dann Freiburg macht werden wir sehen.Spielen sie nur unentschieden oder verlieren gar,hätten wir sie auch wieder.Also könnte ein realistisches Bild so aussehen,dass Bremen,Gladbach,Freiburg und Köln zwei Spieltage vor Schluss punktgleich zusammen auf sieben stehen.Dann Leverkusen und Mainz weghauen und wir hätten es mit Sicherheit geschafft.ob 4 Punkte ausreichen,ich wage es zu bezweifeln.
Aber egal wie es ausgeht,wenn mir einer vor der Saison gesagt hätte,wir spielen drei Spieltage vor Ende um Europa,den hätt ich glatt füer bekloppt erklärt.Von daher drück ich den Jungs ganz fest die Daumen,sie haben nix mehr zu verlieren,nur noch zu gewinnen.Von daher sollten sie eigentlich ohne Druck undmit ganz viel Spass in die Begegnungen gehen.Wenn wir dann auch noch Leverkusen in die Relegation schubsen...um so besser.
Und wenn der Traum schon gegen Bremen beendet ist,was wir natürlich alle nicht hoffen,ja dann kann man auch nix machen.Unter den Umständen war die Saison einfach gut für uns.

texel tut dir gut.... :klatschen:
ja, sieht so aus. Seitdem der in Holland ist, hat der gar nix mehr gegen den Rausch ^^
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Kölsche Ostfriese" (May 1st 2017, 8:51pm)

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,200

57

Monday, May 1st 2017, 10:17pm

hier wurde ja bemerkt, dass eine kettensäge stören kann, ständiges gift in kleinen dosen aber genauso stört. dazu sage ich, von der kettensäge weiss ich, dass er fc fan mit leib und seele ist, manchmal fällt ihm aber dass miteinander etwas schwer... :winken: aber er hat ein klare aussage und einen aufrechten gang,
bei powerandy sehe ich ständiges giftstreuen, keine inhaltliche klare aussage und diskussionen lohnen sich nicht, weil er immer freundlich, dass fähnchen im wind gibt, um dann den giftstreuer wieder raus zu holen.
da ist mir die kettensäge doch lieber, über den kann ich mich mächtig ärgern, über den andern nur den kopf schütteln.
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,245

58

Monday, May 1st 2017, 10:34pm

gelöscht
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 5th 2017, 4:57pm)

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,200

59

Monday, May 1st 2017, 10:51pm

guck an.....
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,200

60

Monday, May 1st 2017, 10:53pm

aber ich glaub, der arschlecker bist eher du..... :kugelnlachen:
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page