Monday, June 24th 2019, 11:16pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,973

1

Wednesday, August 31st 2016, 6:57pm

Der große WM-2018-Quali-Thread

Am Sonntag steigt die Qualifikation für die kommende WM, und es wird daher Zeit, hier Platz zu schaffen für die kritische Begleitung der "Mannschaft" (einen Artikel gibt es im Russischen leider nicht) auf ihrem Weg zur Titelverteidigung.

Heute ist freilich nur Vorgeplänkel gegen Finland, doch bedarf es keines Testspiel-Threads oder gar Schweinsteiger-Verabschiedungs-Threads. Deshalb geht's heute hier los, und es darf gewettet werden, wie lange die Hauptperson Puste haben wird, um sich noch einmal fußballspielend von den Zuschauern verabschieden zu können.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Aixbock" (Aug 31st 2016, 6:58pm)

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

2

Wednesday, August 31st 2016, 8:45pm

Dann fang ich mal an. Die Aufstellung gegen Finnland finde ich empörend. Vor allem vor dem Hintergrund, dass es sich um das Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger handelt. Da hat gefälligst die erste Mannschaft auf dem Feld zu stehen, um ihm den verdienten Respekt zu zollen. Das Ganze auch noch vor einer solch trostlosen Kulisse. Was für ein trauriges Ende seiner Länderspielkarriere. Typisch DFB.
  • Go to the top of the page

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,750

3

Wednesday, August 31st 2016, 8:50pm

Schon richtig was Du sagst Abu, immerhin kriegt er aber ein Abschiedsspiel - einem anderen ehemaligen Kapitän war das nicht vergönnt!
Losgelöst davon hatte ich bei seiner Rede gerade nen Kloß im Hals! Für Poldis Abschied werde ich wohl ne Familienpackung Taschentücher brauchen! Ich hoffe er kann sein Spiel vor würdiger Kulisse machen :fcfc:
  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

4

Wednesday, August 31st 2016, 8:58pm

Dann fang ich mal an. Die Aufstellung gegen Finnland finde ich empörend. Vor allem vor dem Hintergrund, dass es sich um das Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger handelt. Da hat gefälligst die erste Mannschaft auf dem Feld zu stehen, um ihm den verdienten Respekt zu zollen. Das Ganze auch noch vor einer solch trostlosen Kulisse. Was für ein trauriges Ende seiner Länderspielkarriere. Typisch DFB.



Schlimmer als in Mönchen Gladbach verabschiedet zu werden kann es ja auch nicht kommen.
Aber ich gebe dir Recht .

Mist , ich kann keine Männer weinen sehen.

Tschüss , Basti !
Warst immer ein Großer , und ein absolutes Kampfschwein !

Den Abschied von Poldi halte ich erst gar nicht aus :traurig:
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,114

5

Wednesday, August 31st 2016, 9:00pm

Mich würde jetzt mal eine Stellungnahme des Herrn Seibert von der DFL interessieren. Er erwartet gegen die Bayern immer die stärkste Aufstellung, heute sieht er auf verschiedenen Positionen noch nicht mal eine C-Elf. Wer wundert sich noch, wenn das niemanden interessiert? Und dann noch die obligatorischen Wucher-Preise des DFB.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,832

6

Wednesday, August 31st 2016, 9:47pm

Ist ja immerhin fast das Olympia Team ... ;)

Aber Testspiel. Gegen. Ein. Defensives. Skandinavisches. Team ... ;(

Das ist die Höchststrafe! :schuetteln:

Scharch! :schlaf:
  • Go to the top of the page

Teutobock

Trainee

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 166

7

Wednesday, August 31st 2016, 10:12pm

Ist ja immerhin fast das Olympia Team ... ;)

Aber Testspiel. Gegen. Ein. Defensives. Skandinavisches. Team ... ;(

Das ist die Höchststrafe! :schuetteln:

Scharch! :schlaf:


Ich ergänze : Sch N arch!!! Laaaaaangweilig. Bastian Schweinsteiger hätte allerdings etwas besseres verdient als diesen Kick in MG.
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,727

8

Wednesday, August 31st 2016, 10:18pm

Ich schalte lieber wieder um. Die Dr. House Folge kenne ich zwar schon, ist jedoch unterhaltsamer als der Kick!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

fcfan2508

Intermediate

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 355

9

Wednesday, August 31st 2016, 11:29pm

echt entäuschend wie ein so großer Fußballer heute verabschiedet wurde, es waren zwar gänsehautmomente dabei aber die Kulisse passte gar nicht.
einmal FC-Fan immer FC-Fan:fcfc::fcfc::fcfc::fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,973

10

Wednesday, August 31st 2016, 11:40pm

Tja, ein berauschendes Spiel war das nicht. Aber das war auch nicht zu erwarten. Immerhin wurde gewonnen und Schweini hatte seinen großen Tag. Er konnte sich ja nicht aussuchen, wo der stattfinden würde.

Für Poldi wird es in diesem Jahr nix mehr: wir haben nur noch ein Freundschaftsspiel und das auswärts in Italien. Es wird dann also Februar werden, wo und gegen wen steht auch noch nicht fest. Einen Vorgeschmack, wie das werden wird, konnte man heute bekommen.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

fcfan2508

Intermediate

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 355

11

Wednesday, August 31st 2016, 11:47pm

glaube aber das die Verabschiedung von Poldi emmutionaler wird egal wo.

Bei der Auswechslung von Schweini heute hörte man auch Poldi-Rufe.
einmal FC-Fan immer FC-Fan:fcfc::fcfc::fcfc::fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,973

12

Thursday, September 1st 2016, 6:41pm

Es ist entschieden und überhaupt keine Überraschung: Sissy hat Neuer zum neuen Kapitän befördert. Naja. Vom Typ her ist der sicher gut geeignet, allerdings finde ich Torhüter als Kapitäne stets suboptimal und hätte jedenfalls anders entschieden.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,750

13

Thursday, September 1st 2016, 6:43pm

Es ist entschieden und überhaupt keine Überraschung: Sissy hat Neuer zum neuen Kapitän befördert. Naja. Vom Typ her ist der sicher gut geeignet, allerdings finde ich Torhüter als Kapitäne stets suboptimal und hätte jedenfalls anders entschieden.

Aixbock


Ich bin nicht oft Deiner Meinung... aber hier schon!

Ich hätte mir Boateng als Kapitän gewünscht!!!
  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

14

Thursday, September 1st 2016, 6:55pm

Es ist entschieden und überhaupt keine Überraschung: Sissy hat Neuer zum neuen Kapitän befördert. Naja. Vom Typ her ist der sicher gut geeignet, allerdings finde ich Torhüter als Kapitäne stets suboptimal und hätte jedenfalls anders entschieden.

Aixbock



Sissy, eben.
Was kann Man(n) schon von dem erwarten,oder ? ;)

Auf wen hättest du denn entschieden ?

Ich finde die Entscheidung logisch, und nachvollziehbar.
Natürlich muss Poldi bei seinem letzten Spiel der Käptn sein,und das soll Löw über Facebook bekanntgeben.
Extra für @derpapa.
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,973

15

Thursday, September 1st 2016, 7:10pm


Auf wen hättest du denn entschieden ?

Ich finde die Entscheidung logisch, und nachvollziehbar.

Boateng oder Khedira - am besten ein Feldspieler, der das Spiel vor sich hat, aber auch mal nach vorn gehen und Watschen verteilen kann.

Nachvollziehbar also ja, logisch eher nein.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Aixbock" (Sep 1st 2016, 7:11pm)

Anno2016

Professional

Date of registration: Jun 17th 2016

Posts: 604

16

Thursday, September 1st 2016, 7:22pm


Auf wen hättest du denn entschieden ?

Ich finde die Entscheidung logisch, und nachvollziehbar.

Boateng oder Khedira - am besten ein Feldspieler, der das Spiel vor sich hat, aber auch mal nach vorn gehen und Watschen verteilen kann.

Nachvollziehbar also ja, logisch eher nein.

Aixbock
Da ist nur leider niemand der den anderen, wenn es mal schlecht läuft, den Ar..ch aufreißt und sie zusammenscheißt.
Ist alles so schön homogen und pflegeleicht wie unser Jogi bei seiner Nivea(u) Werbung.
Selbst Schweini war das in keinster weise oder ich hab es nur nicht bemerkt.
Tja, neue Männer braucht das Fussball-Land.
  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

17

Thursday, September 1st 2016, 7:29pm

Boateng oder Khedira - am besten ein Feldspieler, der das Spiel vor sich hat, aber auch mal nach vorn gehen und Watschen verteilen kann.

Nachvollziehbar also ja, logisch eher nein.

Aixbock

Also , mehr als ein TW kann auch ein Feldspieler das Spiel nicht vor sich haben.

Und mit der Logik ist es in der Tat so eine Sache,denn wenn du davon ausgehst, das in der Logik die Struktur von Argumenten im Hinblick auf ihre Gültigkeit dargestellt wird, macht es schon Sinn.

Da ja schon neun Torhüter vor Neuer das Amt inne hatten, u.A. Lehmann,Kahn,der Tünn, Tilkowski,Sepp Maier,denke ich mal, ist Neuer in einer guten Reihe von erstklassigen Capitanos !

PS: Poldi konnte Watschn auch ohne Kapitänsbinde verteilen :frech:
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Arne" (Sep 1st 2016, 7:30pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,973

18

Thursday, September 1st 2016, 7:59pm

Boateng oder Khedira - am besten ein Feldspieler, der das Spiel vor sich hat, aber auch mal nach vorn gehen und Watschen verteilen kann.

Nachvollziehbar also ja, logisch eher nein.

Aixbock

Also , mehr als ein TW kann auch ein Feldspieler das Spiel nicht vor sich haben.

Und mit der Logik ist es in der Tat so eine Sache,denn wenn du davon ausgehst, das in der Logik die Struktur von Argumenten im Hinblick auf ihre Gültigkeit dargestellt wird, macht es schon Sinn.

Da ja schon neun Torhüter vor Neuer das Amt inne hatten, u.A. Lehmann,Kahn,der Tünn, Tilkowski,Sepp Maier,denke ich mal, ist Neuer in einer guten Reihe von erstklassigen Capitanos !

PS: Poldi konnte Watschn auch ohne Kapitänsbinde verteilen :frech:
Außer Spiel vor sich haben schrieb ich weiter ABER AUCH MAL NACH VORN GEHEN KANN... (s.o.)

Der Spielführer ist auch erste Kontaktperson für den Schiedsrichter, der vielleicht nicht immer nach hinten zu Herrn Neuer laufen oder ihn herzitieren will.

Ja, ich weiß, es waren auch schon andere Torhüter. Das ändert aber nichts an meiner Meinung, daß ich diese Position nicht für ideal halte für einen Kapitän. Und "logisch" ist Neuer auch nicht; denn nach Gesetzen der Logik kann man Spielführer gar nicht bestimmen, da diese rein formal sind.

Aber gut, es war zu erwarten, daß es Neuer wird, und ich bin auch nicht überrascht. Und soo wichtig ist es auch nicht, das sagt Sissy ja auch immer.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Arne

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,027

19

Thursday, September 1st 2016, 8:24pm

Klar, Aixbock , ganz und gar unwichtig.
Wichtig war nur, das du noch mal Sissy schreiben konntest.

Und so unwichtig, das du eine Abhandlung über die einzig wahre Meinung zum Thema präsentiertest.
Aber Neuer ist ja auch auf sportlicher Hinsicht eh nicht so dein Favorit.

Also doch wieder logisch :tounge:

"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

20

Thursday, September 1st 2016, 8:27pm

Ich stimme Aix zu. Der Torwart ist meistens zu weit ab vom Geschehen. Besonders wenn er in Deutschlands Tor steht. Da ist sein nächster Mitspieler immer mindestens 30 Meter weg.

Ich hätte Boateng besser gefunden, aber auch Hummels und Khedira wären mir recht gewesen.

Früher war es doch mal so, dass der mit den meisten Länderspielen die Kapitänsbinde übernimmt, oder? Das wäre dann wohl Mesut gewesen.
  • Go to the top of the page