Sunday, July 21st 2019, 5:09pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,398

1

Thursday, October 26th 2017, 8:50pm

Drecks-Pillen vs. Pokalfavoriten-Böcke (early bird)

Nun denn, auf ein Neues, Freunde des gepflegten Fußballs.

Samstag fahren wir also rüber zum Werk und beehren die Bestriebssportmannschaft der Bayer AG mit unserer Super-Truppe. Kurzum: Das kleine Derby steht an.
Die Vorzeichen könnten klarer nicht sein: Hier die äußerst glücklich ins Achtelfinale eingezogenen Pillendreher, dort die ruhmreichen Gladiatoren vom Dom, die sich in Berlin in heroischer Manier schonmal die Kabine für Mai ausgesucht haben.

Mit Blick auf die Bundesliga-Tabelle wird auch dem Laien klar: Nach nichtmal einem Drittel der Saison lügt die Tabelle noch! Nichtsdestotrotz haben unsere Mannen erkannt, dass es Zeit wird, loszulegen!
Für ausreichend Motivation (sofern sie denn nötig ist) haben die Herren Brandt und Tah gesorgt! Anscheinend wissen die beiden Rotzlöffel noch nicht, wie doof man dann am Samstag Abend dasteht, wenn es trotz riesengroßer Fresse keine Punkte gab. Was solls, diese Lektion werden wir Ihnen kostenlos erteilen :D

Ich persönlich wünsche mir die gleiche Aufstellung wie im Pokal, schätze aber, dass der Pitter (sofern fit) Lehmann für Jojic bringen wird, evtl. sogar Rausch für J.Horn.

Wie auch immer: Wir fahren mit einem 2:0 Auswärtssieg wieder rüber auf die andere Seite
:fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "smokie" (Oct 26th 2017, 8:51pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,976

2

Thursday, October 26th 2017, 9:07pm

Alles hängt vom Schmadtke-Impuls ab. War er groß, klein oder mittel. Leider werden wir das erst nach dem Spiel wissen. ;(

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

cb@sb

Trainee

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 173

3

Thursday, October 26th 2017, 10:14pm

Schöner Vogel!

Danke Smokie, das bringt gleich in die richtige emotionale Haltung. Ohne dem Bürgersteig vorgreifen zu wollen...

1:7

Obwohl: Horn könnte ja auch mal die NULL stehen lassen...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,545

4

Thursday, October 26th 2017, 10:18pm

Hier die Parteiischen für das Spiel Fabrik gegen Verein:

Samstag, 28.10.2017 15:30 Uhr
Manuel Gräfe (SR)
Robert Kempter (SR-A. 1)
Markus Sinn (SR-A. 2)
Markus Schüller (4. Offizieller)
Günter Perl (VA)

Gräfe ist ein Guter unter den Bösen, wir gewinnen daher mit 2:1
:fcfc:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,260

5

Thursday, October 26th 2017, 11:32pm

Smokie danke für die schöne Einstimmung auf das Spiel. Schiedsrichter
find ich gut. Die Fabrikjungs zeigen häufig völlig unterschiedliche Gesichter,
oft sogar in einem Spiel. Die können die Niederrheiner, in deren Stadion, auseinandernehmen;
in der ersten Halbzeit aber auch 3:0 zurückliegen. Kommen die also in einen
Lauf sieht es für uns düster aus. Mental sehe ich uns vor denen, unser Jungs
haben nicht so ausgeprägte Dellen. Vom sportlichen Potential sind die aber
deutlich vor uns anzusiedeln. Die haben Spieler in ihren Reihen von denen sind
unsere qualitativ recht weit entfernt. Zum Glück spielen wir aber Fußball und
da ist in einem Spiel auch das Unmögliche möglich. Ich hoffe der Schwung aus
Berlin und ein wenig Spielglück lassen uns froh zurückkehren.


Beste Grüße


Ron
:fcfc:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 71

6

Thursday, October 26th 2017, 11:51pm

Wir können ganz entspannt sein. Ich bin in Der Aspirin-Schachtel vor Ort dabei. Die letzten beiden Male als ich da war haben wir gewonnen.
ich nehme also die Drei Punkte mit. Wer noch Currywurst-Pommes will möchte dies bitte jetzt sagen oder für immer schweigen. :fcfc:
"Wir haben in dieser Saison bereits zweimal gezeigt, dass wir mit Wolfsburg auf Augenhöhe spielen können", sagte Soldo in Erinnerung an die Niederlage im Hinspiel (1:3) und den Pokalsieg (3:2). Und es klang wieder wie der Weg zum Bahnhof.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Henneschen VIII." (Oct 26th 2017, 11:52pm)

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,988

7

Friday, October 27th 2017, 6:44am

Ich bin noch unentschlossen !
Allerdings kann der Brandt froh sein , dass ich nicht weiß wo der wohnt ! :gefahr:
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,429

8

Friday, October 27th 2017, 6:47am

Leider ist Leverkusen nicht mit der Gurken-Hertha zu vergleichen. 0 Punkte für den FC.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

FC Pirat

Beginner

Date of registration: Jun 30th 2017

Posts: 27

9

Friday, October 27th 2017, 7:23am

Man sollte jetzt auf jeden Fall nicht den Fehler machen, den Schwung durch erneute Wechsel raus zu nehmen. J. Horn und Handwerker haben eine weitere Chance verdient. Mein Freund Konstantin eher nicht...:-)
  • Go to the top of the page

FC Pirat

Beginner

Date of registration: Jun 30th 2017

Posts: 27

10

Friday, October 27th 2017, 7:24am

Ach ja: 1:1 für uns
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

11

Friday, October 27th 2017, 8:41am

Man sollte jetzt auf jeden Fall nicht den Fehler machen, den Schwung durch erneute Wechsel raus zu nehmen. J. Horn und Handwerker haben eine weitere Chance verdient. Mein Freund Konstantin eher nicht...:-)
Ich bin auch ein Freund von never change a winning team. Die Mannschaft hat durch ihren unbändigen Willen den Berlinern den Schneid abgekauft und es deshalb verdient auch gegen Leverkusen aufzulaufen. Besonders Handwerker und Horn haben auf links ein gutes Spiel gemacht und sollten jetzt nicht sofort wieder getrennt werden. Als einzige Ausnahme von dieser goldenen Regel würde ich vielleicht den genesenen Matze ins defensive Mittelfeld stellen, muss aber nicht unbedingt.

Ansonsten: Was soll nach Smokies stimmungsvollen Early Bird schon schiefgehen? Wir gewinnen 3:2.

:fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,763

12

Friday, October 27th 2017, 10:01am

Stahlhelm auf, kein Blick zurück und rein in die Schlacht!
Bringen wir Stahlgewitter und Bombenhagel über Leverkusen.
Es ist an der Zeit das die Kölner Sturmtruppen Brandt, Tah, etc in den Boden STAMPFEN!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Gernot´s

Trainee

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 92

13

Friday, October 27th 2017, 10:22am

Man sollte jetzt auf jeden Fall nicht den Fehler machen, den Schwung durch erneute Wechsel raus zu nehmen. J. Horn und Handwerker haben eine weitere Chance verdient. Mein Freund Konstantin eher nicht...:-)
Ich bin auch ein Freund von never change a winning team. Die Mannschaft hat durch ihren unbändigen Willen den Berlinern den Schneid abgekauft und es deshalb verdient auch gegen Leverkusen aufzulaufen. Besonders Handwerker und Horn haben auf links ein gutes Spiel gemacht und sollten jetzt nicht sofort wieder getrennt werden. Als einzige Ausnahme von dieser goldenen Regel würde ich vielleicht den genesenen Matze ins defensive Mittelfeld stellen, muss aber nicht unbedingt.

Ansonsten: Was soll nach Smokies stimmungsvollen Early Bird schon schiefgehen? Wir gewinnen 3:2.

:fcfc: :fcfc: :fcfc:
Never Change a Winning Team.
Insofern muss der Matchbird auch von Dreamseller eröffnet werden. :fcfc: :fcfc::fcfc:
  • Go to the top of the page

tap-rs

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 963

14

Friday, October 27th 2017, 10:31am

Maroh hat seine Trefferqualität ja scheinbar wieder entdeckt, dann darf er doch morgen glatt noch 2 x. Das sollte dann zum Sieg reichen, wenn auch einer unserer Stürmer noch einen dazu steuert. Ein gepflegtes 3:0/1 für den FC ist mein Wunsch und den Leuten wie Brandt und Tah das Maul stopfen. Völler sowieso. Was gibt es schöneres als ihn zu sehen, wie dieser wütend die Tribüne verlässt. Mal sehen wie es morgen läuft.
  • Go to the top of the page

Schnüssetring

Professional

Date of registration: Oct 8th 2017

Posts: 1,209

15

Friday, October 27th 2017, 10:59am

Peter Stöger wird einen Teufel tun, die Abwehr jetzt schon wieder umzukrempeln.

Maroh muss schon alleine wegen seiner Erfahrung unbedingt im Zentrum bleiben.
Und welcher Wille er hat, unbedingt an den Ball zu kommen, konnte gut bei seinem Tor zum 2:0 gegen die Hertha gesehen werden, als der Berliner Spieler bei der Ecke von Jojic viel besser zum Ball stand, aber Maroh das Tor machte, weil er unbedingt und mit aller Kraft an den Ball kommen wollte.

Da Lehmann gemäß dem "Kicker" noch "muskuläre Probleme" hat, spricht eigentlich auch grundsätzlich nichts dagegen, die gleiche Mannschaft wie im Pokalspiel auflaufen zu lassen. Möglicherweise zieht PS aber den erfahrenen Osako dem jungen Handwerker vor.

Mein Wunschergebnis: 2:2
VORSTANDSDUO UND SPITZEL-MARKUS RAUS! TRING :winken:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Schnüssetring" (Oct 27th 2017, 11:01am)

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

16

Friday, October 27th 2017, 11:07am

Stahlhelm auf, kein Blick zurück und rein in die Schlacht!
Bringen wir Stahlgewitter und Bombenhagel über Leverkusen.
Es ist an der Zeit das die Kölner Sturmtruppen Brandt, Tah, etc in den Boden STAMPFEN!
So ist recht. Als ehemaliger Zivildienstleistender pflege ich die dann. :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,265

17

Friday, October 27th 2017, 11:16am

"Drecks-Pillen" - smokie, hast du das nötig, dich so weit nach unten zu begeben?
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,398

18

Friday, October 27th 2017, 11:38am

"Drecks-Pillen" - smokie, hast du das nötig, dich so weit nach unten zu begeben?

Ganz grundsätzlich habe ich es nicht nötig, mich „nach unten“ zu begeben. Ich finde jedoch, dass solche Ausdrücke im Hinblick auf ein emotionales Spiel erlaubt sind. Ähnlich wie beispielsweise Jörgis kriegerische Ausdrucksweise. Schließlich sind wir ja hier beim Fußball ;)

Ich will ganz ehrlich keinen von da drüben persönlich beleidigen. Da war halt sicherlich auch ne ganze Menge Pech dabei, dass die da gelandet sind. Irgendwo im Leben mal falsch abgebogen :grins:
  • Go to the top of the page

tap-rs

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 963

19

Friday, October 27th 2017, 11:44am

"Drecks-Pillen" - smokie, hast du das nötig, dich so weit nach unten zu begeben?

Ich finde das nicht verwerflich, schließlich trifft das ja den Nagel auf den Kopf. Ob nun Drecks-Pillen oder Scheiß-Pillen. Was Scheiße ist, ist halt Scheiße. Oder eben Dreck. Die mit ihren Komplexen haben es halt nötig, ständig so was, wie jetzt eben Brandt, abzusondern. Wer war es noch letzte Saison? Was gab Völler mal von sich? Wie war das damals mit Ballack und dem Megaphon? Ne, smokie hat das schon richtig benannt.
  • Go to the top of the page

globobock77

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 374

20

Friday, October 27th 2017, 11:45am

Für Arne.

Und ja, Drecks-Pillen.
  • Go to the top of the page