Tuesday, July 16th 2019, 2:51am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,297

101

Sunday, March 10th 2019, 8:30pm

Ich wollte ja auch lediglich skizzieren, wie eine 3er-Kette aussehen müsste, ohne dass wir ständig hinten schwimmen
Keine Chance werden wir SO imho haben.....unsere „Bude“ wär am Ende der Saison rappelvoll! :whistling:
  • Go to the top of the page

Bacardi

Intermediate

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 517

102

Sunday, March 10th 2019, 9:15pm

Rechts haben wir sicherlich ein Problem da Clemens defensiv zu schwach ist und Risse seine Schnelligkeit verloren hat und auch zu viele Abspielfehler verursacht, selbst Mere bekommt auf der rechten Seite Probleme wenn er Clemens vor sich hat.
Ich hoffe dass hier Schindler ebenso einschlägt wie es Schaub und Drexler tun. Einen Rafinha werden wir uns kaum leisten können und auch für den nötigen 6 er haben wir nicht die nötige Kohle.
Die Geschwindigkeitsdefizite die ein Geis und Höger haben, werden aber kaum auffallen da wir wohl kaum so hoch stehen würden.
Bis jetzt hat Veh auf unsere Schwachpunkte reagiert und wir haben da durchaus einige, es wird aber für uns schwierig da etwas zu finden, einen der bezahlbar ist und auch noch zu einem Aufsteiger wechselt, daher denke ich das wir eher in der Breite einkaufen werden
Die Diskussion darüber ist zwar schön und man zerbricht sich gerne den Kopf unseres GF darüber, nur lasst uns doch erst aufsteigen bzw. unser Aufstieg in trockenen Tüchern haben.
Ob wir dann, mit Dreierkette also hinten drin oder Viererkette spielen werden wir dann schon sehen, wichtiger wäre mir jetzt bereits zu wissen wer da in der GF die Verantwortung tragen wird und die Weichen für Liga 1 dann stellt.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Bacardi" (Mar 10th 2019, 9:15pm)

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,242

103

Sunday, March 10th 2019, 9:49pm

Schuld ist die Statistik. Statistisch ist noch jeder Tabellenerste nach 25 Spieltagen aufgestiegen. Jede Mannschaft mit 50+ Punkten nach 25 Spieltagen auch. Der FC hat also statistisch doppelt abgesichert, der Aufstieg ist, formal gesehen, nur noch Formsache. :tanzen:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Ron Dorfer" (Mar 10th 2019, 9:50pm)

Bacardi

Intermediate

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 517

104

Sunday, March 10th 2019, 10:16pm

Schuld ist die Statistik. Statistisch ist noch jeder Tabellenerste nach 25 Spieltagen aufgestiegen. Jede Mannschaft mit 50+ Punkten nach 25 Spieltagen auch. Der FC hat also statistisch doppelt abgesichert, der Aufstieg ist, formal gesehen, nur noch Formsache. :tanzen:
Und Faktisch sind es nur 4 Punkte bis zu Platz 3 und die können schnell weg sein.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

105

Sunday, March 10th 2019, 11:09pm

Nach einem guten Spiel ist gleich schon wieder die ganze Mannschaft Bundesligatauglich. :schuetteln: Nein, wir werden uns deutlich verstärken müssen und werden das auch tun.
.
Aixbock
Natürlich nur für Platz 15, unser gottgegebenes Saisonziel
Verstärkung ist angesagt, hinten sind wir mit der akt Besetzung nicht Buli tauglich. Wie schon erwähnt, bis auf Hector muss neu besetzt werden.
Sobiech. Cichos. Schmitz. Bader sind mMn in Liga 1 überfordert.
Mere geht?
Risse. Clemens. Kainz auch eher Daumen nach unten.
Höger 50/50. Koziello sollte eigentlich spielen.
Terodde seh ich mit Fragezeichen, bleibt er oder nicht?
Gesetzt seh ich Horn, Hector, Geis, Höger(?), Schaub, Drexler, Cordoba, Modeste
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,174

106

Sunday, March 10th 2019, 11:31pm

Nach einem guten Spiel ist gleich schon wieder die ganze Mannschaft Bundesligatauglich. :schuetteln: Nein, wir werden uns deutlich verstärken müssen und werden das auch tun.
.
Aixbock
Natürlich nur für Platz 15, unser gottgegebenes Saisonziel
Verstärkung ist angesagt, hinten sind wir mit der akt Besetzung nicht Buli tauglich. Wie schon erwähnt, bis auf Hector muss neu besetzt werden.
Sobiech. Cichos. Schmitz. Bader sind mMn in Liga 1 überfordert.
Mere geht?
Risse. Clemens. Kainz auch eher Daumen nach unten.
Höger 50/50. Koziello sollte eigentlich spielen.
Terodde seh ich mit Fragezeichen, bleibt er oder nicht?
Gesetzt seh ich Horn, Hector, Geis, Höger(?), Schaub, Drexler, Cordoba, Modeste
Ich würde nen Fuffi setzen, dass wir mit der aktuellen Mannschaft nicht in Abstiegsgefahr kommen würden. Vorausgesetzt, dass der Trainer die Leute auf den richtigen Positionen aufstellt. Ich gehe davon aus, dass Meré für 30 Mio verkauft wird und dass der Präsidentenmörder dafür ne vernünftige Defensive einkaufen wird. Wenn er dann noch da ist. Der trägt für Köln einfach die falschen Klamotten. :(
  • Go to the top of the page

Bacardi

Intermediate

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 517

107

Sunday, March 10th 2019, 11:42pm

Nach einem guten Spiel ist gleich schon wieder die ganze Mannschaft Bundesligatauglich. :schuetteln: Nein, wir werden uns deutlich verstärken müssen und werden das auch tun.
.
Aixbock
Natürlich nur für Platz 15, unser gottgegebenes Saisonziel
Verstärkung ist angesagt, hinten sind wir mit der akt Besetzung nicht Buli tauglich. Wie schon erwähnt, bis auf Hector muss neu besetzt werden.
Sobiech. Cichos. Schmitz. Bader sind mMn in Liga 1 überfordert.
Mere geht?
Risse. Clemens. Kainz auch eher Daumen nach unten.
Höger 50/50. Koziello sollte eigentlich spielen.
Terodde seh ich mit Fragezeichen, bleibt er oder nicht?
Gesetzt seh ich Horn, Hector, Geis, Höger(?), Schaub, Drexler, Cordoba, Modeste
Ist schon ein interessanter Ansatz von Dir, das Mere geht
scheint für Dich ja klar zu sein, ich sehe das noch nicht, schließlich wollen
auch die Vereine erst sehen wie er sich in Liga 1 bewährt.

Auch Deine Beurteilung der alles Nichttauglichen dürfte so
nicht stimmen, dazu sei bei Deiner Forderung nach Verstärkung zu beachten das
wir hierfür nicht die nötige Basis haben oder stehen riesige
Sponsorenverträge an die uns diese Spieler finanzieren.

Dein Urteil gegenüber Kainz ärgert mich allerdings
besonders, Kainz ist gerade erst da , hat nicht so oft Spielpraxis bei Bremen
erhalten, kaum Vorbereitung mit unseren Spielern und als LA höhere Anpassungsprobleme
da wir anders spielen als Bremen und er auch die Laufwege seiner Mitspieler
nicht kennt. Kainz spielt im Gegensatz zu Clemens viel sicherer in der Defensive
und ist auch im Spiel nach vorne anspielbar und nicht nur über den langen Ball,
geht eins gegen eins und sichert Hector bzw. Czichos ab falls die mal
überlaufen, dazu (wie im Spiel gegen Bielefeld zu sehen) rückt sogar in die IV
ein und sichert hier ab (Mere musste mehrmals raus aus der IV um zu klären),
was erwartest Du von Spielern die wir uns leisten können.

Nobby wir werden ein riesen Problem weniger haben wenn
Schindler ebenfalls solche Leistungen auf RA bringen wird und dann sehen ein
Schmitz, Sobisch auch viel besser aus.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,242

108

Sunday, March 10th 2019, 11:44pm

Nach einem guten Spiel ist gleich schon wieder die ganze Mannschaft Bundesligatauglich. :schuetteln: Nein, wir werden uns deutlich verstärken müssen und werden das auch tun. . Aixbock
Natürlich nur für Platz 15, unser gottgegebenes Saisonziel
Verstärkung ist angesagt, hinten sind wir mit der akt Besetzung nicht Buli tauglich. Wie schon erwähnt, bis auf Hector muss neu besetzt werden. Sobiech. Cichos. Schmitz. Bader sind mMn in Liga 1 überfordert. Mere geht? Risse. Clemens. Kainz auch eher Daumen nach unten. Höger 50/50. Koziello sollte eigentlich spielen. Terodde seh ich mit Fragezeichen, bleibt er oder nicht? Gesetzt seh ich Horn, Hector, Geis, Höger(?), Schaub, Drexler, Cordoba, Modeste
Ich finde Jogas Bemerkungen in #93 beachtenswert-Du nicht? Ein stabiler Neuzugang auf der 6 sollte besser sein, als die Spieler, die aktuell für diese Position haben. Im Idealfall so gut, dass er diese Position alleine ausfüllen kann. Dann wären Geis und Höger überzählig, mindestens einer von beiden . Höger in seiner Bestform wäre eine Ideallösung, dass er jemals wieder auf sein Topniveau zurückkehrt bezweifle ich. Geis ist mir zu sehr Spezialist, ähnlich Kainz*. Mere und Czichos sehe ich dagegen sehr wohl in der Lage in der Bundesliga mitzuhalten. Schindler kommt für rechts Außen. Die Frage stellt sich, wie gut er seine Verletzung übersteht. Fit stünde er vor Clemens und Risse. Horn, Hector, Schaub, Drexler, Cordoba und Modeste sehen wir gleich. Für mich kämen eben Czichos und Mere hinzu, wir sehen also beide 8 aktuelle Spieler als gesetzt. Ein neuer 6er ist Konsens, bleiben also nur noch 2 Positionen übrig. Welche Spielertypen benötigt werden, ob die Positionen auch intern besetzt werden können, müssen sich Anfang und Veh fragen.Dabei sollte auch die Zielsetzung im Blick behalten werden. Ich fände es bedenklich, wenn die Zielsetzung für kommende Saison "attraktiver Fußball" lauten würde. *@Barcadi: Da hatte ich deine Ausführungen noch nicht gelesen. Ich denke mal drüber nach, kann sein, dass ich ihn zu kritisch gesehen habe.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Ron Dorfer" (Mar 10th 2019, 11:47pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

109

Sunday, March 10th 2019, 11:49pm

Nach einem guten Spiel ist gleich schon wieder die ganze Mannschaft Bundesligatauglich. :schuetteln: Nein, wir werden uns deutlich verstärken müssen und werden das auch tun.
.
Aixbock
Natürlich nur für Platz 15, unser gottgegebenes Saisonziel
Verstärkung ist angesagt, hinten sind wir mit der akt Besetzung nicht Buli tauglich. Wie schon erwähnt, bis auf Hector muss neu besetzt werden.
Sobiech. Cichos. Schmitz. Bader sind mMn in Liga 1 überfordert.
Mere geht?
Risse. Clemens. Kainz auch eher Daumen nach unten.
Höger 50/50. Koziello sollte eigentlich spielen.
Terodde seh ich mit Fragezeichen, bleibt er oder nicht?
Gesetzt seh ich Horn, Hector, Geis, Höger(?), Schaub, Drexler, Cordoba, Modeste
Ist schon ein interessanter Ansatz von Dir, das Mere geht
scheint für Dich ja klar zu sein, ich sehe das noch nicht, schließlich wollen
auch die Vereine erst sehen wie er sich in Liga 1 bewährt.

Auch Deine Beurteilung der alles Nichttauglichen dürfte so
nicht stimmen, dazu sei bei Deiner Forderung nach Verstärkung zu beachten das
wir hierfür nicht die nötige Basis haben oder stehen riesige
Sponsorenverträge an die uns diese Spieler finanzieren.

Dein Urteil gegenüber Kainz ärgert mich allerdings
besonders, Kainz ist gerade erst da , hat nicht so oft Spielpraxis bei Bremen
erhalten, kaum Vorbereitung mit unseren Spielern und als LA höhere Anpassungsprobleme
da wir anders spielen als Bremen und er auch die Laufwege seiner Mitspieler
nicht kennt. Kainz spielt im Gegensatz zu Clemens viel sicherer in der Defensive
und ist auch im Spiel nach vorne anspielbar und nicht nur über den langen Ball,
geht eins gegen eins und sichert Hector bzw. Czichos ab falls die mal
überlaufen, dazu (wie im Spiel gegen Bielefeld zu sehen) rückt sogar in die IV
ein und sichert hier ab (Mere musste mehrmals raus aus der IV um zu klären),
was erwartest Du von Spielern die wir uns leisten können.

Nobby wir werden ein riesen Problem weniger haben wenn
Schindler ebenfalls solche Leistungen auf RA bringen wird und dann sehen ein
Schmitz, Sobisch auch viel besser aus.
Bei genauem hinkucken hättest du das Fragezeichen hinter Mere erkennen können.
Das setzte ich da ich mir nicht sicher bin ob er bleibt!!!
Und Kainz, er hat gute Ansätze, die hat Clemens auch, zB.
Warten wir mal ab
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

110

Sunday, March 10th 2019, 11:51pm

Nach einem guten Spiel ist gleich schon wieder die ganze Mannschaft Bundesligatauglich. :schuetteln: Nein, wir werden uns deutlich verstärken müssen und werden das auch tun.
.
Aixbock
Natürlich nur für Platz 15, unser gottgegebenes Saisonziel
Verstärkung ist angesagt, hinten sind wir mit der akt Besetzung nicht Buli tauglich. Wie schon erwähnt, bis auf Hector muss neu besetzt werden.
Sobiech. Cichos. Schmitz. Bader sind mMn in Liga 1 überfordert.
Mere geht?
Risse. Clemens. Kainz auch eher Daumen nach unten.
Höger 50/50. Koziello sollte eigentlich spielen.
Terodde seh ich mit Fragezeichen, bleibt er oder nicht?
Gesetzt seh ich Horn, Hector, Geis, Höger(?), Schaub, Drexler, Cordoba, Modeste




Ich finde Jogas Bemerkungen in #93 beachtenswert-Du nicht?
Ein stabiler Neuzugang auf der 6 sollte besser sein, als die Spieler, die aktuell für diese Position haben. Im Idealfall so gut, dass er diese Position alleine ausfüllen kann. Dann wären Geis und Höger überzählig, mindestens einer von beiden . Höger in seiner Bestform wäre eine Ideallösung, dass er jemals wieder auf sein Topniveau zurückkehrt bezweifle ich. Geis ist mir zu sehr Spezialist, ähnlich Kainz*. Mere und Czichos sehe ich dagegen sehr wohl in der Lage in der Bundesliga mitzuhalten. Schindler kommt für rechts Außen. Die Frage stellt sich, wie gut er seine Verletzung übersteht. Fit stünde er vor Clemens und Risse.
Horn, Hector, Schaub, Drexler, Cordoba und Modeste sehen wir gleich. Für mich kämen eben Czichos und Mere hinzu, wir sehen also beide 8 aktuelle Spieler als gesetzt. Ein neuer 6er ist Konsens, bleiben also nur noch 2 Positionen übrig. Welche Spielertypen benötigt werden, ob die Positionen auch intern besetzt werden können, müssen sich Anfang und Veh fragen.Dabei sollte auch die Zielsetzung im Blick behalten werden. Ich fände es bedenklich, wenn die Zielsetzung für kommende Saison "attraktiver Fußball" lauten würde.


*@Barcadi: Da hatte ich deine Ausführungen noch nicht gelesen. Ich denke mal drüber nach, kann sein, dass ich ihn zu kritisch gesehen habe.
Ich hab # 93 nicht gelesen
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,297

111

Sunday, March 10th 2019, 11:54pm

„Bedenklich“ attraktiven Fußball spielen zu lassen???

Hm.....ich sehe keinerlei Grund dagegen es mal zu versuchen,außer es wird hier jogan gedacht! :weihnachten:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

112

Monday, March 11th 2019, 12:02am

Jetzt hab ich #93 gelesen. Naja, das war vor 30 Jahren so, ist heute so und wirds in 30 Jahren sein.
Also nichts neues.
Sowas gibts immer und überall im Sport
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,328

113

Monday, March 11th 2019, 12:02am

Warum bei Kainz der Daumen „eher nach unten“ geht, verstehe ich auch nicht.
Ebenso ist mir nicht klar, warum T-Rod wechseln wollen würde. Wir haben drei Stürmer für zwei Positionen, da würde jeder seine Zeiten bekommen, denke ich. Da kann man sich als Coach sogar eine abgesprochene Rotation gönnen, wenn man seinen drei Stürmern klarmacht, dass sie die drei Leute für zwei Positionen sind, auf die voll gesetzt wird. Verletzungen oder Sperren nichtmal einkalkuliert.

Ich sehe bei Aufstieg deshalb so gute Möglichkeiten zur Kader-Optimierung, weil nicht alles auf den Kopf gestellt werden muss. Also jetzt mal davon ausgehend, dass keiner zwingend gehen will oder verkauft werden muss:
Der Sturm ist voll.
Mittelfeld zentral offensiv sieht’s gut aus mit Schaub und Drexler, auch Kainz kann das. Nartey scharrt mit den Hufen.
Mittelfeld Zentral sieht’s gut aus mit Geis, Kozze und Özcan.
Auf rechts sind wir voll mit Schindler/Clemens/Risse.
Das sind für mich immerhin schon VIER Bereiche, wo man nicht zwingend damit rechnen kann, dass ein neuer als besser einschlagen MUSS, den wir uns leisten können.

Auf links braucht man eine Alternative zu Kainz. Könnte etwas defensiver auch Hector machen, falls wir nicht 4er-Kette spielen. Wenn man Horn das nicht zutraut, wäre Handwerker vielleicht einer?!
Im DM haben wir als „echten“ nur Höger (Geis ist für mich KEIN 6er!!!). Hier wäre eine Verstärkung geil, wenn man sie bekommt!
Auf IV wäre eine Verstärkung auch noch gut.
Auf RV ebenfalls.

Das sind für MEINE Vorstellungen „nur“ vier Positionen, auf die man sich voll konzentrieren sollte. Und das traue ich Veh wirklich zu. Alle anderen Probleme hat er mit T-Rod, Modeste, Kainz, Kozze und Geis gut abgearbeitet. Finde ICH.

EDIT:
Ui, da haben sich ja während meines Kommentars einige eingeklinkt. Zukunft diskutieren macht wohl Spaß :)
Auf jeden Fall liegen nicht alle sooooo weit auseinander :D
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "smokie" (Mar 11th 2019, 12:07am)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

114

Monday, March 11th 2019, 12:10am

Warum bei Kainz der Daumen „eher nach unten“ geht, verstehe ich auch nicht.
Ebenso ist mir nicht klar, warum T-Rod wechseln wollen würde. Wir haben drei Stürmer für zwei Positionen, da würde jeder seine Zeiten bekommen, denke ich. Da kann man sich als Coach sogar eine abgesprochene Rotation gönnen, wenn man seinen drei Stürmern klarmacht, dass sie die drei Leute für zwei Positionen sind, auf die voll gesetzt wird. Verletzungen oder Sperren nichtmal einkalkuliert.

Ich sehe bei Aufstieg deshalb so gute Möglichkeiten zur Kader-Optimierung, weil nicht alles auf den Kopf gestellt werden muss. Also jetzt mal davon ausgehend, dass keiner zwingend gehen will oder verkauft werden muss:
Der Sturm ist voll.
Mittelfeld zentral offensiv sieht’s gut aus mit Schaub und Drexler, auch Kainz kann das. Nartey scharrt mit den Hufen.
Mittelfeld Zentral sieht’s gut aus mit Geis, Kozze und Özcan.
Auf rechts sind wir voll mit Schindler/Clemens/Risse.
Das sind für mich immerhin schon VIER Bereiche, wo man nicht zwingend damit rechnen kann, dass ein neuer als besser einschlagen MUSS, den wir uns leisten können.

Auf links braucht man eine Alternative zu Kainz. Könnte etwas defensiver auch Hector machen, falls wir nicht 4er-Kette spielen. Wenn man Horn das nicht zutraut, wäre Handwerker vielleicht einer?!
Im DM haben wir als „echten“ nur Höger (Geis ist für mich KEIN 6er!!!). Hier wäre eine Verstärkung geil, wenn man sie bekommt!
Auf IV wäre eine Verstärkung auch noch gut.
Auf RV ebenfalls.

Das sind für MEINE Vorstellungen „nur“ vier Positionen, auf die man sich voll konzentrieren sollte. Und das traue ich Veh wirklich zu. Alle anderen Probleme hat er mit T-Rod, Modeste, Kainz, Kozze und Geis gut abgearbeitet. Finde ICH.

EDIT:
Ui, da haben sich ja während meines Kommentars einige eingeklinkt. Zukunft diskutieren macht wohl Spaß :)
Auf jeden Fall liegen nicht alle sooooo weit auseinander :D
Warum bei Kainz der Daumen nach unten geht....... und später, auf links brauchen wir eine Alternative zu Kainz :kugelnlachen:
Du schreibst der Sturm ist voll.... bist Du Dir sicher???
Nur der Sturm?? :kugelnlachen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,242

115

Monday, March 11th 2019, 12:11am

„Bedenklich“ attraktiven Fußball spielen zu lassen??? Hm.....ich sehe keinerlei Grund dagegen es mal zu versuchen,außer es wird hier jogan gedacht! :weihnachten:
Es war doch genau dieser Dissens zwischen Anspruch und Wirklichkeit, der für viel Unruhe rund ums Geißbockheim gesorgt hat. Der Anspruch, dass der FC attraktiven Fußball spielen soll, kann zum Bumerang werden. Tabellarisch gab es in dieser Saison wenig zu meckern, dennoch war ständig Unruhe im Verein. Bielefeld war am Samstag nicht in der Lage, eklig gegen uns zu spielen. Da sah unser Spiel ziemlich gut aus, unsere Spieler hatten genug Zeit und wenig Stress. Dazu waren sie individuell unterlegen. Die 3 Partien zuvor waren ein ganz anderes Spiel, vor allem, weil die Gegner anders eingestellt waren. Spielt der FC in der BL so, wie es Sandhausen, Aue oder Ingolstadt gegen uns gemacht haben, werden wir (genug) Punkte holen. Ich habe gar keinen Bock auf 2te Liga und würde vieles Opfern, wenn mir und dem Club bis zum Rest meines Lebens diese Erfahrung erspart bliebe. Dafür brauchen wir Punkte, mehr Punkte als 3 andere Teams. Erst wenn das sichergestellt ist, kann man die Prioritäten verschieben. Wenn das jogan gedacht ist, dann bin ich gerne Joganer! :fcfc:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,328

116

Monday, March 11th 2019, 12:14am

@Nobby
Stichwort doppelt besetzt ;)
Da könnte auf links auch Sane bei uns spielen und wir bräuchten ne Alternative...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

117

Monday, March 11th 2019, 12:18am

@Nobby
Stichwort doppelt besetzt ;)
Da könnte auf links auch Sane bei uns spielen und wir bräuchten ne Alternative...
Jaja, komm, Du bist noch im Karnevalsmodus, und brauchst evtl auch ne Alternative............
zum Kölsch
  • Go to the top of the page

Bacardi

Intermediate

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 517

118

Monday, March 11th 2019, 12:19am

Nach einem guten Spiel ist gleich schon wieder die ganze Mannschaft Bundesligatauglich. :schuetteln: Nein, wir werden uns deutlich verstärken müssen und werden das auch tun.
.
Aixbock
Natürlich nur für Platz 15, unser gottgegebenes Saisonziel
Verstärkung ist angesagt, hinten sind wir mit der akt Besetzung nicht Buli tauglich. Wie schon erwähnt, bis auf Hector muss neu besetzt werden.
Sobiech. Cichos. Schmitz. Bader sind mMn in Liga 1 überfordert.
Mere geht?
Risse. Clemens. Kainz auch eher Daumen nach unten.
Höger 50/50. Koziello sollte eigentlich spielen.
Terodde seh ich mit Fragezeichen, bleibt er oder nicht?
Gesetzt seh ich Horn, Hector, Geis, Höger(?), Schaub, Drexler, Cordoba, Modeste




Ich finde Jogas Bemerkungen in #93 beachtenswert-Du nicht?
Ein stabiler Neuzugang auf der 6 sollte besser sein, als die Spieler, die aktuell für diese Position haben. Im Idealfall so gut, dass er diese Position alleine ausfüllen kann. Dann wären Geis und Höger überzählig, mindestens einer von beiden . Höger in seiner Bestform wäre eine Ideallösung, dass er jemals wieder auf sein Topniveau zurückkehrt bezweifle ich. Geis ist mir zu sehr Spezialist, ähnlich Kainz*. Mere und Czichos sehe ich dagegen sehr wohl in der Lage in der Bundesliga mitzuhalten. Schindler kommt für rechts Außen. Die Frage stellt sich, wie gut er seine Verletzung übersteht. Fit stünde er vor Clemens und Risse.
Horn, Hector, Schaub, Drexler, Cordoba und Modeste sehen wir gleich. Für mich kämen eben Czichos und Mere hinzu, wir sehen also beide 8 aktuelle Spieler als gesetzt. Ein neuer 6er ist Konsens, bleiben also nur noch 2 Positionen übrig. Welche Spielertypen benötigt werden, ob die Positionen auch intern besetzt werden können, müssen sich Anfang und Veh fragen.Dabei sollte auch die Zielsetzung im Blick behalten werden. Ich fände es bedenklich, wenn die Zielsetzung für kommende Saison "attraktiver Fußball" lauten würde.


*@Barcadi: Da hatte ich deine Ausführungen noch nicht gelesen. Ich denke mal drüber nach, kann sein, dass ich ihn zu kritisch gesehen habe.
Ron, Kainz wird laufend mehr ins Spiel eingebunden und war
gegen Bielefeld meist auf sich alleine gestellt während Drexler besonders in HZ
1 sich mehr ums Zentrum und um Clemens kümmern musste. In HZ 2 traute sich
Hector mehr in die Spitze und Kainz sicherte hier laufend ab und auch Drexler
war mehr links zu sehen, dadurch wurde die Abwehr der Bielefelder gezwungen
ihre Defensive mehr hierauf einzustellen und die rechte Seite von Clemens nur
noch mit einem Mann zu besetzen. Super Pässe von Geis und Höger in den Lauf von
Clemens und endlich auch vernünftige Flanken von diesem brach dann den
Bielefelder das Genick. (Drexler und Terodde hätten hier früh den Sack zumachen
können)

Natürlich stimme ich Euch zu was die Position von Höger
betrifft da Höger zu Verletzungsanfällig ist , Geis sehe ich im nächsten Jahr
stärker als derzeit da er Zweikampfstärker wird und bei verletzungsfreier
Vorbereitung auch in seiner Grundschnelligkeit besser werden sollte.

Den Spieler auf der 6 den wir uns wünschen, der kommt nicht
zu uns (warum sollte er) und den können wir weder kaufen noch können wir ihn
bezahlen.

Den Jugendspieler der ala Ajax wie Phönix aus der Asche
aufsteigt, den haben wir nicht und werden ihn auch nicht bei anderen Vereinen
finden denn der steht längst in den Büchern anderer Vereine.

Veh wir noch einen finden müssen der Kainz ersetzen kann
denn da haben wir keinen aber mehr Sorgen wer kommt und wie wir spielen mache
ich mir Gedanken wie lange es noch dauert bis die ersten Transparente
auftauchen „GF raus“ neben „Vorstand raus“ und „Trainer raus“
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,328

119

Monday, March 11th 2019, 12:21am

@nobby
Dann halt nicht ernsthaft drüber diskutieren
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,019

120

Monday, March 11th 2019, 12:22am

@nobby
Dann halt nicht ernsthaft drüber diskutieren
N8
  • Go to the top of the page