Freitag, 14. Dezember 2018, 06:59 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aixbock

Meister

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 994

1

Montag, 8. Oktober 2018, 22:27

Effzeh - Zebras - Lächerlich Bird

Das war keine coole Veranstaltung. Wenn man aufsteigen will, sollte man den Tabellenletzten daheim schlagen. Stattdessen war man so siegesgewiß, daß man gleich völlig einfallslos daherschnarchte und alles nicht so ernst nahm. Man hat doch den besten Kader! Dabei war klar, daß sich Duisburg nach dem Trainerwechsel anders als zuletzt präsentieren würde. Chance verpennt, wie leider oft in der Geschichte.
.
Meinungen?
.
Aixbock
Je suis Tara Fares Chamoun




"Der Don Quichote von heute kämpft nicht gegen
Windräder, er stellt sie auf." – Wolfgang Buschmann









  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Aixbock« (8. Oktober 2018, 22:29)

fcblues

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 216

2

Montag, 8. Oktober 2018, 22:30

RE: Effzeh - Zebras - Lächerlich Bird

Das war keine coole Veranstaltung. Wenn man aufsteigen will, sollte man den Tabellenletzten daheim schlagen. Stattdessen war man so siegesgewiß, daß man gleich völlig einfallslos agierte. Dabei war klar, daß sich Duisburg nach dem Trainerwechsel anders als zuletzt präsentieren würde. Chance verpennt, wie leider oft in der Geschichte.
Meinungen?

Aixbock


Shit happens! War halt ein gebrauchter Tag. Die Saison läuft doch bislang ganz gut. Und Heimspiele gegen den MSV waren ja immer schon so eine Sache. Erst mal Pause und in dieser sollte der Trainer dringend mal Varianten überlegen. Die Schlussphase war so dermaßen planlos. Und einen Bader als rechten Verteidiger verstehe ich nicht. Der ist mir allerdings in Karlsruhe auch nie sonderlich positiv aufgefallen.
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 924

3

Montag, 8. Oktober 2018, 22:30

Das war heute Abend wohl eine richtige Sensation und ein gruseliges Spiel vom FC. Jeder blamiert sich so gut wie er kann (siehe FC Bayern). Der MSV hat verdient gewonnen. Über den Rest hüllt man besser den Mantel des Schweigens.

Ps. Wir steigen trotzdem auf. :D
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 14. Juni 2015

Beiträge: 1 837

4

Montag, 8. Oktober 2018, 22:33

Die Nichtleistung des 1.FC Köln lässt sich in einem Wort zusammenfassen:

LÄCHERLICH


Mir soll doch bitte nochmal wer das neue System erklären. Ich kann da teilweise nichtmal die Sportart erkennen. Und wenn der Gegner auch nur halbwegs versucht Fußball zu spielen, sehen wir aus wie die Volleyballdamen von einem hawaianischen Pilatesverein.

Unser Trainer hat NULL Ideen. Wir gewinnen, wenn der Gegner sich in die Hose macht und der Ball in der Nähe von Terodde landet, so dass der den nicht erst noch annehmen muss, ansonsten haben wir NULL System, Ideen, Durchschlagskraft.
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Bürgersteig« (8. Oktober 2018, 22:35)

Registrierungsdatum: 14. Juni 2015

Beiträge: 1 837

5

Montag, 8. Oktober 2018, 22:34

WTF:

Wo hat unser Trainer denn die guten 45 Minuten gesehen?
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 707

6

Montag, 8. Oktober 2018, 22:35

:kopfwand: Das war nichts, eigentlich weniger als nichts,die Abwehr ist ein tolles Schwimmteam, nicht erst seit dem heutigen Spiel, Mittelfeld ohne jegliche Ideen, Terodde möchte ich im heutigen Spiel nicht bewerten....
  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 762

7

Montag, 8. Oktober 2018, 22:35

l ä c h e r l i c h..........
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Zum Seitenanfang

van Gool

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Beiträge: 467

8

Montag, 8. Oktober 2018, 22:35

Sieht so aus, als wär ich einer der ganz wenigen heute, der Duisburg ernst genommen hat.
Lottner lässt grüßen!
Seenotrettung ist kein Verbrechen!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 14. Juni 2015

Beiträge: 1 837

9

Montag, 8. Oktober 2018, 22:37

Sieht so aus, als wär ich einer der ganz wenigen heute, der Duisburg ernst genommen hat.
Lottner lässt grüßen!


Sach ma, Van Gool,

warst du mit dem EKG eigentlich mal beim Arzt? Das sieht mir irgendwie nach unkontrollierten Extrasystolen aus.

:ostern:
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Zum Seitenanfang

Sanne

Profi

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 1 006

10

Montag, 8. Oktober 2018, 22:39

Die Nichtleistung des 1.FC Köln lässt sich in einem Wort zusammenfassen:

LÄCHERLICH


Mir soll doch bitte nochmal wer das neue System erklären. Ich kann da teilweise nichtmal die Sportart erkennen. Und wenn der Gegner auch nur halbwegs versucht Fußball zu spielen, sehen wir aus wie die Volleyballdamen von einem hawaianischen Pilatesverein.

Unser Trainer hat NULL Ideen. Wir gewinnen, wenn der Gegner sich in die Hose macht und der Ball in der Nähe von Terodde landet, so dass der den nicht erst noch annehmen muss, ansonsten haben wir NULL System, Ideen, Durchschlagskraft.
Letzte unauffällige Möglichkeit wäre, wenn wir ihn in zwei Wochen nach dem Spiel in Kiel einfach vergessen mit zurück zu nehmen :rolleyes:
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 890

11

Montag, 8. Oktober 2018, 22:39

Veh´s Geschwätz von den Vollamateuren hat sich mal wieder bestätigt. Der größte ist er, gefolgt von der Trainernudel Anfang.
Beide raus, sofort
  • Zum Seitenanfang

Machead

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 683

12

Montag, 8. Oktober 2018, 22:40

Scheint sich doch zu bewahrheiten:

Wir sind der FC Bayern der zweiten Liga.
Ihr Menschen seid komisch.
  • Zum Seitenanfang

Pascha69

Anfänger

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2017

Beiträge: 47

13

Montag, 8. Oktober 2018, 22:43

Der Schein trügt.
Etliche Spiele wurden mit viel Glück siegreich gestaltet.

Der FC ist alles andere als 2.Ligaspitze.
Am Ende der Saison wird man weit von den Aufstiegsrängen landen.
Mit Veh und Anfang wird es keinen FC in Liga 1 geben.
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 3 072

14

Montag, 8. Oktober 2018, 22:44

Warum spielen Drexler und Clemens oft auf der falschen Seite, was denkt der Trainer sich dabei? Und seit Brecko spielen wir hier immer ohne RV, das ist doch bescheuert. Am Ende dieses Sinnlose Herausholen der Brechstange, nicht auszuhalten und das mit dem besten Kader aller Zeiten. Der Trainer soll sich mal was überlegen, dafür isser schließlich da. Langsam nerven die beschissenen Spiele mit dem überragenden Kader, wo selbst die Ersatzspieler bei jedem anderen Zweitligisten Stammspieler wären.
Es ist ziemlich zum Kotzen.
  • Zum Seitenanfang

Hermes

Profi

Registrierungsdatum: 27. Juni 2016

Beiträge: 812

15

Montag, 8. Oktober 2018, 22:45

Das war so was von läppisch. Am Ende schlägt dann auch noch der Lappen wieder hier auf. Das muss doch alles nicht sein! Mann! :schuetteln:
Stoppt die Bierhoffisierung allen Lebens!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 726

16

Montag, 8. Oktober 2018, 22:48

Scheint sich doch zu bewahrheiten:

Wir sind der FC Bayern der zweiten Liga.

Im Gegensatz zu den Bayern, wo die Köpfe der Vorstandselite dermaßen anlaufen, daß man meint, man wäre im Rotlichtviertel und anschließend den Versagern richtig die Meinung gegeigt wird empfindet man das beim FC als nicht so schlimm.
Unsere Vereinsführung als Kapitän auf der Titanic hätte es noch nicht mal bis zum Eisberg geschafft, die wären schon an der Hafeneinfahrt gescheitert.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grottenhennes« (8. Oktober 2018, 22:50)

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 999

17

Montag, 8. Oktober 2018, 22:49

Ich liebe diesen Verein, aber er macht es einem schwer ihn auch zu mögen.
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 890

18

Montag, 8. Oktober 2018, 22:51

Warum spielen Drexler und Clemens oft auf der falschen Seite, was denkt der Trainer sich dabei? Und seit Brecko spielen wir hier immer ohne RV, das ist doch bescheuert. Am Ende dieses Sinnlose Herausholen der Brechstange, nicht auszuhalten und das mit dem besten Kader aller Zeiten. Der Trainer soll sich mal was überlegen, dafür isser schließlich da. Langsam nerven die beschissenen Spiele mit dem überragenden Kader, wo selbst die Ersatzspieler bei jedem anderen Zweitligisten Stammspieler wären.
Es ist ziemlich zum Kotzen.

reg Dich doch nicht so auf. Nützt nix. Solange solche Nullen wie Veh, Anfang und das Präsidium bei uns das sagen haben........
mir egal. Lass sie machen, die Vollamateure
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 977

19

Montag, 8. Oktober 2018, 22:51

Ich liebe diesen Verein, aber er macht es einem schwer ihn auch zu mögen.

Danke. Spruch des Abends :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Topalovic

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 382

20

Montag, 8. Oktober 2018, 22:56

Alarmierend finde ich u.a., dass der Ausgleich nie wirklich in der Luft lag. Das war schon sehr jämmerlich in der Schlussphase.

.
„Wenn die Spieler nicht dazu passen, ist es, als ob man beschlägt Frösche mit Hufeisen“ (FC-Trainer Tschik Cajkovski)
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Topalovic« (8. Oktober 2018, 22:57)