Saturday, July 20th 2019, 2:46am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

1

Monday, July 4th 2016, 10:08pm

Empfehlenswerte Filme

So, Ihr Lieben, bevor es zu Ende geht, will ich noch ein, zwei Apfelbäumchen in den Boden rammen. Wir hatten schon im alten Forum Videobänder ausgetauscht, nun auch hier.

Hab neulich einen kennengelernt, der mir sehr, sehr viel Vergnügen bereitet hat. Ein eher leiser, eher kleiner Film. Es gibt in dem Sinne keine Actionszenen, keinen Twist, kaum Poserei. Also nichts, womit sich 80% der Kinobesucher gerne abfüttern lassen. Was es stattdessen gibt sind Personen statt Abziehbildern und eine Handlung, die auch den verwöhntesten Kritiker zufriedenstellen wird.

25th Hour

Der Film handelt von einem Dealer, der erwischt wurde und in genau 25 Stunden seinen Gang ins Gefängnis antreten müssen wird, wo er günstigstenfalls sieben Jahre abzusitzen haben wird. Er möchte diesen Tag und diese Nacht, die ihm in Freiheit bleiben, mit seinen beiden besten Freunden und mit seiner weit jüngeren Frau verbringen.

Die Hauptrolle spielt Edward Norton, einer meiner Lieblingsschauspieler. Die Nebenrollen sind mit Philip Seymour Hoffmann (großartig als verklemmter Lehrer!) und Barry Pepper (cool und irisch) luxuriös und punktgenau besetzt. Die schöne Gattin wird von Rosario Dawson dargeboten. Zwischen ihren Charakteren entwicklen sich Spannungen, die einfach einen exzellenten Plot abgeben.

Die fünfte Hauptfugur ist die Stadt New York direkt nach den Anschlägen vom 11. Sept. 2001. Sie wird erbarmungslos niedergemacht und es wird voll auf ihre Wunden fokussiert, und doch ist es kein Molochbashing, das betrieben wird. Es ist, wie alles in dem Film, viel ambivalenter...
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Graf Wetter vom Strahl" (Jul 4th 2016, 10:10pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,543

2

Monday, July 4th 2016, 10:16pm

Einstein,
ich lese Dich gerne und ich habe es auch bis dato stets genossen, mit Dir zu diskutieren.

Aber:
Ich finde es doof, womöglich weiterführende Diskussionen mit jemand zu führen, der fast in jedem Tread nen Hinweis platziert, dass er bald die Biege macht.

Nur so.
:winken:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Kohlenbock" (Jul 4th 2016, 10:23pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

3

Monday, July 4th 2016, 10:23pm

Einstein,
ich lese Dich gerne und ich habe es auch bis dato stets genossen, mit Dir zu diskutieren.Ich finde es doof, mit jemand ne weitreichende Diskussion zu starten

Aber:
Ich finde es doof, womöglich weiterführende Diskussionen mit jemand zu führen, der fast in jedem Tread nen Hinweisplatziert, dass er bald die Biege macht.

Nur so.
:winken:
Lieber Kohle,

versteh ich. Der Hinweis diente hier nur als kleine Entschuldigung dafür, daß ich noch ein paar Threads eröffnen werde. Das könnte auf manche(n) als Überflutung wirken, daher die Info, daß das nur ein kleines Zeitfenster betreffen wird und es dann gut sein wird. Verstehst Du das?

:winken:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Graf Wetter vom Strahl" (Jul 4th 2016, 10:24pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,543

4

Monday, July 4th 2016, 10:28pm

Ich muss Deine Beweggründe ja nicht verstehen, kann auch absolut akzeptieren, dass Du bald hier nicht mehr zugegen sein willst oder kannst, warum auch immer.
Aber man muss doch nicht immer den Hinweis platzieren, dass es bald zu Ende geht.
Denn so könnte ein Eindruck entstehen, der auch von Dir so nicht gewollt ist.
Das soll es aber auch schon gewesen sei von mir, hier soll es ja um Filme gehen.
:winken:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

5

Monday, July 4th 2016, 10:31pm

Ich muss Deine Beweggründe ja nicht verstehen, kann auch absolut akzeptieren, dass Du bald hier nicht mehr zugegen sein willst oder kannst, warum auch immer.
Aber man muss doch nicht immer den Hinweis platzieren, dass es bald zu Ende geht.
Denn so könnte ein Eindruck entstehen, der auch von Dir so nicht gewollt ist.
Das soll es aber auch schon gewesen sei von mir, hier soll es ja um Filme gehen.
:winken:
Ich habe Dich gefragt, ob Du das verstehen kannst, was ich gerade ganz konkret geschrieben hab, Du fleischgewordener Leserbrief! ;) :D So, und jetzt würde ich an Deiner Stelle mal ganz hurtig einen Lieblingsfilm von mir posten, denn wie Du schon sagtest, das ist hier die Videothek. :motzen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,543

6

Monday, July 4th 2016, 10:40pm

Ich muss Deine Beweggründe ja nicht verstehen, kann auch absolut akzeptieren, dass Du bald hier nicht mehr zugegen sein willst oder kannst, warum auch immer.
Aber man muss doch nicht immer den Hinweis platzieren, dass es bald zu Ende geht.
Denn so könnte ein Eindruck entstehen, der auch von Dir so nicht gewollt ist.
Das soll es aber auch schon gewesen sei von mir, hier soll es ja um Filme gehen.
:winken:
Ich habe Dich gefragt, ob Du das verstehen kannst, was ich gerade ganz konkret geschrieben hab, Du fleischgewordener Leserbrief! ;) :D So, und jetzt würde ich an Deiner Stelle mal ganz hurtig einen Lieblingsfilm von mir posten, denn wie Du schon sagtest, das ist hier die Videothek. :motzen:


Ich verstehe alles. Nur: Woher soll ich einen Lieblingsfilm von Dir kennen? :D

Einer meiner Lieblingsfilme ist jedenfalls "Millers Crossing"
https://www.youtube.com/watch?v=hkJIcFMN_pc

"No country for old men" ist aber auch sehr gut!
https://www.youtube.com/watch?v=t4LZ7eyPMZs

Dazu noch:
"Der Pate"
"Es war einmal in Amerika"
"Alien" (hauptsächlich Teil 1)

:winken:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

7

Monday, July 4th 2016, 10:44pm

Ich verstehe alles. Nur: Woher soll ich einen Lieblingsfilm von Dir kennen? :D
:kugelnlachen: Korinthenknacker. Herrlich, ich werde Dich vermissen... denn ich muß ja bald... Du weißt schon... wenn nicht, erzähle ich´s nochmal...


Auch hier möge mein Lieblingsfilm Platz finden:

In Brughes (Brügge sehen und sterben)

https://www.youtube.com/watch?v=HSI25TAp2Gk

Das mit den Trailern ist ne gute Idee.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Graf Wetter vom Strahl" (Jul 4th 2016, 11:30pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,025

8

Monday, July 4th 2016, 11:01pm

Wie wärs denn mal mit "Grasgeflüster"?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

9

Monday, July 4th 2016, 11:31pm

Wie wärs denn mal mit "Grasgeflüster"?
Danke, kennen wir noch nicht, wird an einem der nächsten Abende geguckt! Hört sich sehr gut an.
  • Go to the top of the page

F10

Trainee

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 146

10

Tuesday, July 5th 2016, 2:44am

Ich muss Deine Beweggründe ja nicht verstehen, kann auch absolut akzeptieren, dass Du bald hier nicht mehr zugegen sein willst oder kannst, warum auch immer.
Aber man muss doch nicht immer den Hinweis platzieren, dass es bald zu Ende geht.
Denn so könnte ein Eindruck entstehen, der auch von Dir so nicht gewollt ist.
Das soll es aber auch schon gewesen sei von mir, hier soll es ja um Filme gehen.
:winken:
Ich habe Dich gefragt, ob Du das verstehen kannst, was ich gerade ganz konkret geschrieben hab, Du fleischgewordener Leserbrief! ;) :D So, und jetzt würde ich an Deiner Stelle mal ganz hurtig einen Lieblingsfilm von mir posten, denn wie Du schon sagtest, das ist hier die Videothek. :motzen:


Ich verstehe alles. Nur: Woher soll ich einen Lieblingsfilm von Dir kennen? :D

Einer meiner Lieblingsfilme ist jedenfalls "Millers Crossing"
https://www.youtube.com/watch?v=hkJIcFMN_pc

"No country for old men" ist aber auch sehr gut!
https://www.youtube.com/watch?v=t4LZ7eyPMZs

Dazu noch:
"Der Pate"
"Es war einmal in Amerika"
"Alien" (hauptsächlich Teil 1)

:winken:
"No country for old men" ist aber auch sehr gut!
https://www.youtube.com/watch?v=t4LZ7eyPMZs

...nach einem Buch von Cormac McCarthy, von dem sollte man möglichst alles lesen... :-)



Sin City fällt mir gerade ein:
https://www.youtube.com/watch?v=T2Dj6ktPU5c
  • Go to the top of the page

F10

Trainee

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 146

11

Tuesday, July 5th 2016, 2:54am

Einstein,
ich lese Dich gerne und ich habe es auch bis dato stets genossen, mit Dir zu diskutieren.

Aber:
Ich finde es doof, womöglich weiterführende Diskussionen mit jemand zu führen, der fast in jedem Tread nen Hinweis platziert, dass er bald die Biege macht.

Nur so.
:winken:
bissken komisch schon, ja.
Aber trotzdem würde ich mich freuen, wenn er, also, du, Graf Dingens hier weiter schreiben würdest..
  • Go to the top of the page

JuppRupp

Trainee

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 161

12

Tuesday, July 5th 2016, 10:13am

Ein schöner & verwirrender Rückblick, als der Affe "Mensch" noch mal frei sein wollte ...

https://www.youtube.com/watch?v=1kTtGD8evz4
https://www.youtube.com/watch?v=rV-R9lP2MoU
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "JuppRupp" (Jul 5th 2016, 10:41am)

Anno2016

Professional

Date of registration: Jun 17th 2016

Posts: 604

13

Wednesday, July 6th 2016, 8:35pm

Empfehlenswerte Filme:
Orwell 1984
Gran Tourino (keine Ahnung ob ich es richtig geschrieben habe,bin kein Auto-Liebhaber)
Empfohlenes Buch:
Die Bibel (hab selber sehr lange Zeit net mehr drin gelesen.)

Gruß an alle nuups da draussen. (wird nuup so geschrieben?) :)
  • Go to the top of the page

Zebulon

Professional

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 760

14

Wednesday, July 6th 2016, 8:43pm


Gruß an alle nuups da draussen. (wird nuup so geschrieben?) :)
Keine Sorge, wenn Du nuups meinst, dann wird nuups genauso geschrieben, wie Du es getan hast. Es sei denn Du meinst noobs, knobs, nerds, aliens, men, women oder grandmothers.
Dann müsste ich nochmal nachsehen. :)
  • Go to the top of the page

Anno2016

Professional

Date of registration: Jun 17th 2016

Posts: 604

15

Wednesday, July 6th 2016, 9:19pm


Gruß an alle nuups da draussen. (wird nuup so geschrieben?) :)
Keine Sorge, wenn Du nuups meinst, dann wird nuups genauso geschrieben, wie Du es getan hast. Es sei denn Du meinst noobs, knobs, nerds, aliens, men, women oder grandmothers.
Dann müsste ich nochmal nachsehen. :)
Zebu, du bist mir auf Anhieb sehr symphatisch. Nur mal so.
Vielen Dank.
  • Go to the top of the page

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,761

16

Wednesday, July 6th 2016, 10:10pm

Neben einigen bereits genannten Filmen, und da ich die aus dem toten Forum auch nicht wiede aufwärmen will, ein paar zusätzliche Ideen:

Mississippi Burning

Die Verurteilten

Gran Torino

Full Metal Jacket

Apocalypse Now

The Green Mile

und weil es einfach ohne meinen Lieblingsschauspieler nicht geht...

König der Fischer

Damit dürftet Ihr jetzt erstmal beschäftigt sein :winken:
  • Go to the top of the page

Zebulon

Professional

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 760

17

Wednesday, July 6th 2016, 10:11pm


Zebu, du bist mir auf Anhieb sehr symphatisch. Nur mal so.
Vielen Dank.
Täusch Dich mal nicht. Die Autos, die Du mit "Gran Tourino" umschrieben hast, die heißen in Wirklichkeit "Gran Touretto", Du Wxkjvlskjr! :frech:
  • Go to the top of the page

elferdax

Trainee

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 169

18

Wednesday, July 6th 2016, 11:15pm

Mein Beitrag zur Kultur - einer meiner etwas neueren Lieblingsfilme:

"Den Menschen so fern" -- https://www.youtube.com/watch?v=C3lxY3oKY3g
Ein Lehrer soll einen mutmaßlichen Mörder bis zur nächsten Polizeistation bringen und dort der Justiz übergeben. David Oelhoffen verwandelt Albert Camus' schroffe Erzählung "Der Gast" in einen klassischen Western. Vor grandiosen Landschaftspanoramen entwickelt sich eine komplexe Geschichte von Schuld und Sühne, Einsamkeit und Freundschaft, die sich den großen politischen und philosophischen Fragen des 20. und 21. Jahrhunderts stellt.

Mit Viggo Mortensen (der Aragon aus HdR).
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "elferdax" (Jul 6th 2016, 11:17pm)

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 3,168

19

Thursday, July 7th 2016, 9:51am

Mein persönlicher Kultfilm: "Scarface" mit Al Pacino als Tony Montana
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Go to the top of the page

Machead

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 807

20

Thursday, July 7th 2016, 5:36pm

Einer meiner Lieblingsfilme, hierzulande nahezu unbekannt, da er in Deutschland nie in die Kinos kam:

Lucky # Slevin
https://www.youtube.com/watch?v=mKTo2nzYpic


Bruce Willis, Morgan Freeman, Ben Kingsley, Lucy Liu... und der Film ist tatsächlich so gut wie die Besetzung verspricht. Ein genialer Twist, sagenhafte Dialoge und eine wunderbar stylische Ausstattung.
Alle reden von ihrer Meinung, doch wen interessiert die schon? Halt einfach die Klappe!
- Kodo Sawaki
  • Go to the top of the page