Sunday, June 16th 2019, 10:58pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,590

1

Sunday, May 12th 2019, 10:14am

Feierböcke vs. Domspatzen (Matchbird)

Zum Schaulaufen der Meister erwarten unsere Böcke heute um 15.30 Uhr die Regensburger Domspatzen. Das Spiel bietet unerwartet noch viel Brisanz, weil bei den Oberpfälzern unser neuer Trainer und Taktikfuchs Beierlorzer auf der Bank sitzt. Ich bin gespannt, ob Pawlak im letzten Heimspiel heute neben Matze Lehmann (einfach guter Typ) auch mal einem Youngster Einsatzzeit gibt.

Zum Saisonabschluss im Rheinenergiestadion hoffe ich nochmals auf einen klaren Heimsieg, damit die Fans bei der anschließenden Aufstiegsparty viel Spaß in den Backen haben und sich gut gelaunt die 5.000 Liter Freikölsch in die Birne hauen können. :tanzen:

Mein Tipp: 3:1 :fcfc:
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

2

Sunday, May 12th 2019, 10:50am

RE: Feierböcke vs. Domspatzen (Matchbird)

Zum Schaulaufen der Meister erwarten unsere Böcke heute um 15.30 Uhr die Regensburger Domspatzen. Das Spiel bietet unerwartet noch viel Brisanz, weil bei den Oberpfälzern unser neuer Trainer und Taktikfuchs Beierlorzer auf der Bank sitzt. Ich bin gespannt, ob Pawlak im letzten Heimspiel heute neben Matze Lehmann (einfach guter Typ) auch mal einem Youngster Einsatzzeit gibt.

Zum Saisonabschluss im Rheinenergiestadion hoffe ich nochmals auf einen klaren Heimsieg, damit die Fans bei der anschließenden Aufstiegsparty viel Spaß in den Backen haben und sich gut gelaunt die 5.000 Liter Freikölsch in die Birne hauen können. :tanzen:

Mein Tipp: 3:1 :fcfc:
Was gibt es bei 5.000 Liter großartig in die Birne zu hauen? Das ist bei rund 50.000 Zuschauern ein Zehntel Liter für jeden, wenn ich richtig gerechnet habe. Das sind gerade mal sieben Esslöffel.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,042

3

Sunday, May 12th 2019, 11:08am

@Abu
In einem Stadion muss man aber auch so ein paar Besucher abziehen.....
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,987

4

Sunday, May 12th 2019, 11:12am

RE: RE: Feierböcke vs. Domspatzen (Matchbird)

Zum Schaulaufen der Meister erwarten unsere Böcke heute um 15.30 Uhr die Regensburger Domspatzen. Das Spiel bietet unerwartet noch viel Brisanz, weil bei den Oberpfälzern unser neuer Trainer und Taktikfuchs Beierlorzer auf der Bank sitzt. Ich bin gespannt, ob Pawlak im letzten Heimspiel heute neben Matze Lehmann (einfach guter Typ) auch mal einem Youngster Einsatzzeit gibt.

Zum Saisonabschluss im Rheinenergiestadion hoffe ich nochmals auf einen klaren Heimsieg, damit die Fans bei der anschließenden Aufstiegsparty viel Spaß in den Backen haben und sich gut gelaunt die 5.000 Liter Freikölsch in die Birne hauen können. :tanzen:

Mein Tipp: 3:1 :fcfc:
Was gibt es bei 5.000 Liter großartig in die Birne zu hauen? Das ist bei rund 50.000 Zuschauern ein Zehntel Liter für jeden, wenn ich richtig gerechnet habe. Das sind gerade mal sieben Esslöffel.
plus Standgas von heut nacht könnte das was werden, obwohl, 7 Esslöffel....... nä, das haut nicht hin.
Ehrlich gesagt interessiert mich heute auch mehr das Spiel in Paderborn, Freund von mir dreht schon vollkommen am Rad.
Hab ihm gesagt das ein weiteres Jahr in der tollen 2. doch eigentlich garnicht soooo schlimm sei :D :D :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,968

5

Sunday, May 12th 2019, 11:23am

RE: RE: RE: Feierböcke vs. Domspatzen (Matchbird)

Ehrlich gesagt interessiert mich heute auch mehr das Spiel in Paderborn, Freund von mir dreht schon vollkommen am Rad.
Hab ihm gesagt das ein weiteres Jahr in der tollen 2. doch eigentlich garnicht soooo schlimm sei :D:D:D

Aus Paderborn der Mann? :naughty:

.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,046

6

Sunday, May 12th 2019, 11:31am

RE: RE: Feierböcke vs. Domspatzen (Matchbird)

Zum Schaulaufen der Meister erwarten unsere Böcke heute um 15.30 Uhr die Regensburger Domspatzen. Das Spiel bietet unerwartet noch viel Brisanz, weil bei den Oberpfälzern unser neuer Trainer und Taktikfuchs Beierlorzer auf der Bank sitzt. Ich bin gespannt, ob Pawlak im letzten Heimspiel heute neben Matze Lehmann (einfach guter Typ) auch mal einem Youngster Einsatzzeit gibt.

Zum Saisonabschluss im Rheinenergiestadion hoffe ich nochmals auf einen klaren Heimsieg, damit die Fans bei der anschließenden Aufstiegsparty viel Spaß in den Backen haben und sich gut gelaunt die 5.000 Liter Freikölsch in die Birne hauen können. :tanzen:

Mein Tipp: 3:1 :fcfc:
Was gibt es bei 5.000 Liter großartig in die Birne zu hauen? Das ist bei rund 50.000 Zuschauern ein Zehntel Liter für jeden, wenn ich richtig gerechnet habe. Das sind gerade mal sieben Esslöffel.
Immerhin gut 25000 Stangen Kölsch! :weihnachten:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,590

7

Sunday, May 12th 2019, 11:39am

RE: RE: Feierböcke vs. Domspatzen (Matchbird)

Was gibt es bei 5.000 Liter großartig in die Birne zu hauen? Das ist bei rund 50.000 Zuschauern ein Zehntel Liter für jeden, wenn ich richtig gerechnet habe. Das sind gerade mal sieben Esslöffel.

Hast du schon mal was von Kampftrinken gehört? Man muss es bei solchen Gelegenheiten nur in die erste Reihe schaffen. :D

Merke: Das erste Bier löscht den Durst. Das zweite macht mich heiter. Nach dreien ist mir alles Wurst, drum sauf ich einfach weiter.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 12th 2019, 11:45am)

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,340

8

Sunday, May 12th 2019, 11:46am

Was macht Veh, wenn Pawlaks FC Beierlorzers Jahn deftig verprügelt? Merkwürdiges Spiel.
Soll man sich wünschen, dass unser wahrscheinlich neuer Trainer Pawlak eine Lektion erteilt?

Nun gut, man kann immer noch sagen, dass der FC-Kader doch besser besetzt ist.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,590

9

Sunday, May 12th 2019, 11:54am

Was macht Veh, wenn Pawlaks FC Beierlorzers Jahn deftig verprügelt? Merkwürdiges Spiel.
Soll man sich wünschen, dass unser wahrscheinlich neuer Trainer Pawlak eine Lektion erteilt?

Nun gut, man kann immer noch sagen, dass der FC-Kader doch besser besetzt ist.

Es war einfach mal wieder dämlich, daß jemand aus der Führungsriege des FC schon vor dem heutigen Spiel gegenüber der Bild alles rausposaunt hat. Jetzt stehen beide Trainer etwas blöd da.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,968

10

Sunday, May 12th 2019, 11:56am

Was macht Veh, wenn Pawlaks FC Beierlorzers Jahn deftig verprügelt?

Nichts. Was soll er machen? Es geht doch um nichts. Und Kölsch gibt's nachher sowieso.
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,987

11

Sunday, May 12th 2019, 12:01pm

Was macht Veh, wenn Pawlaks FC Beierlorzers Jahn deftig verprügelt? Merkwürdiges Spiel.
Soll man sich wünschen, dass unser wahrscheinlich neuer Trainer Pawlak eine Lektion erteilt?

Nun gut, man kann immer noch sagen, dass der FC-Kader doch besser besetzt ist.
Ja bist Du denn wahnsinnig, unserm FC eine Niederlage wünschen, das geht ja nunmal garnicht ;(
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,340

12

Sunday, May 12th 2019, 12:03pm

Was macht Veh, wenn Pawlaks FC Beierlorzers Jahn deftig verprügelt?

Nichts. Was soll er machen? Es geht doch um nichts. Und Kölsch gibt's nachher sowieso.
.
Aixbock


Es geht eigentlich immer um "nichts", wenn man glaubt, dass die Wirklichkeit nur eine Illusion ist.
Das braucht man dir ja nicht zu erzählen.....

Selbst Kosmologen können sich heute vorstellen, dass unser Universum nur zweidimensional und
holographisch ist. Bei dieser Annahme ließen sich angeblich die Quantenmechanik und die Relativitätstheorie verbinden.....

Wir sollten Fußball also nicht zu ernst nehmen.

Ob nun Pawlak oder Beierlorzer unser Trainer wird, ist ziemlich bedeutungslos im Angesicht der Ewigkeit.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 5 times, last edit by "fidschi" (May 12th 2019, 2:21pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,968

13

Sunday, May 12th 2019, 12:04pm

Was macht Veh, wenn Pawlaks FC Beierlorzers Jahn deftig verprügelt?

Nichts. Was soll er machen? Es geht doch um nichts. Und Kölsch gibt's nachher sowieso.
.
Aixbock

Hä? ?(

.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,340

14

Sunday, May 12th 2019, 12:44pm

War ein Fehler.......
  • Go to the top of the page

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,255

15

Sunday, May 12th 2019, 1:03pm

3:0 für unseren FC und bitte nicht den Beierlorzer verpflichten . Ich kann der zwar nicht seriös beurteilen , aber wieder 700000 Euro bezahlen ?
Ich verstehe es nicht . Sollen sie dem jetzigen Duo eine Chance geben .
Pawlak hat bewiesen , dass er einen guten Job macht .
I was not ready for this
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,020

16

Sunday, May 12th 2019, 1:14pm

RE: RE: RE: Feierböcke vs. Domspatzen (Matchbird)

Zum Schaulaufen der Meister erwarten unsere Böcke heute um 15.30 Uhr die Regensburger Domspatzen. Das Spiel bietet unerwartet noch viel Brisanz, weil bei den Oberpfälzern unser neuer Trainer und Taktikfuchs Beierlorzer auf der Bank sitzt. Ich bin gespannt, ob Pawlak im letzten Heimspiel heute neben Matze Lehmann (einfach guter Typ) auch mal einem Youngster Einsatzzeit gibt.

Zum Saisonabschluss im Rheinenergiestadion hoffe ich nochmals auf einen klaren Heimsieg, damit die Fans bei der anschließenden Aufstiegsparty viel Spaß in den Backen haben und sich gut gelaunt die 5.000 Liter Freikölsch in die Birne hauen können. :tanzen:

Mein Tipp: 3:1 :fcfc:
Was gibt es bei 5.000 Liter großartig in die Birne zu hauen? Das ist bei rund 50.000 Zuschauern ein Zehntel Liter für jeden, wenn ich richtig gerechnet habe. Das sind gerade mal sieben Esslöffel.
Immerhin gut 25000 Stangen Kölsch! :weihnachten:



Eine alte Bekannte von mir sachte mal lieber eine große Stange als zig kleine
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,212

17

Sunday, May 12th 2019, 1:41pm

(...) Es war einfach mal wieder dämlich, daß jemand aus der Führungsriege des FC schon vor dem heutigen Spiel gegenüber der Bild alles rausposaunt hat. Jetzt stehen beide Trainer etwas blöd da.
Der Fachbegriff für das Phänomen lautet "Karnevalsverein". Da gehört Selbstverliebtheit, Egomanie und - ganz wichtig! - ein gewisses Maß an Naivität, man könnte auch sagen: Blödheit einfach zur Grundausstattung einer Führungsriege. Anders formuliert: Das ist grob vereinsschädigendes Verhalten. Schade, dass es niemanden interessiert und es keine Folgen hat. :schuetteln:
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Joganovic" (May 12th 2019, 1:42pm)

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,042

18

Sunday, May 12th 2019, 1:45pm

Interessant wäre zu wissen, WER da plaudert
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,590

19

Sunday, May 12th 2019, 1:54pm

Man sagt, daß die Bild über die internen Vorgänge beim FC Köln und FC Schalke so gut informiert ist, weil Chefredakteur Alfred Draxler mit dem Tünn und Tönnies befreundet ist. Aber man wird nie nachweisen können, wer im Einzelfall tatsächlich geredet hat. Es kann aber nur jemand aus der Führungsspitze sein, weil der Rest aus den Vereinen über wichtige Personalfragen nicht schon im Vorfeld informiert sein wird.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 12th 2019, 1:55pm)

1.FCKöln1974

Professional

Date of registration: Jun 29th 2016

Posts: 855

20

Sunday, May 12th 2019, 1:57pm

:fcfc: 1.FCKöln - Regensburg 3:0!!! :fcfc:
  • Go to the top of the page