Montag, 17. Dezember 2018, 06:40 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 996

1

Samstag, 3. März 2018, 21:38

Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Focus)

Aus gegebenem Anlass....
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 61

2

Samstag, 3. März 2018, 22:43

Eure Worte ob der nächsten 2 Spieltage in Gottes Ohr, leider hats unser
FC in der Vergangenheit immer geschafft genau das nicht zu tun was wir
uns so positiv ausmalen....
Oh man, trotz 38 Lenzen kurz vorm Herzkasper wegen morgen.....das ist doch nicht gesund sowas. :winken: 8o
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 485

3

Samstag, 3. März 2018, 23:44

Wie es oft so ist......

Es ist "angerichtet"......

Deshalb wird der FC genau das nicht tun was wir morgen fast alle erwarten..... :whistling:
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 3 080

4

Sonntag, 4. März 2018, 08:03

Wie es oft so ist......

Es ist "angerichtet"......

Deshalb wird der FC genau das nicht tun was wir morgen fast alle erwarten..... :whistling:
Immerhin versucht die Truppe alles um noch die Liga zu halten. Du dagegen weißt, dass sie heute nicht gewinnt und absteigt. Du hast schon lange aufgegeben. Dann fahr doch nach Sandhausen!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 446

5

Sonntag, 4. März 2018, 10:02

Immerhin versucht die Truppe alles um noch die Liga zu halten. Du dagegen weißt, dass sie heute nicht gewinnt und absteigt. Du hast schon lange aufgegeben. Dann fahr doch nach Sandhausen!
Nu geh den Droppi mal nicht so hart an, er ist - wie wir fast alle - traumatisiert, wegen der ganzen Scheiße, die wir immer ertragen müssen.

Ich muss zugeben, dass ich für das Stuttgartspiel top motiviert war, bis ich das Interview mit Bittencourt "Der Sauna-Schwur" gelesen hatte.

Es gibt halt eine höchst unglückliche gegenläufige Abhängigkeit zwischen diesen Herz-Schmerz-Treue-Interviews, und der anschließend tatsächlich abgelieferten Leistung.

Oh mein Gott, wir sind alle verloren......[wieso gibt es eigentlich keinen Tränen-Smiley].
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Caligula« (4. März 2018, 10:05)

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

6

Sonntag, 4. März 2018, 10:18

Wir haben gegenüber der Konkurrenz aus Mainz, Hamburg und Wolfsburg gewissen Vorteile. Mainz spielt seit Wochen grottenschlecht. Der HSV hat die Seuche am Fuß und in Wolfsburg machen die eigenen Fans schon beim Heimspiel Stunk gegen den neuen Trainer: "Wir steigen ab, wir kommen nie wieder - aber wir haben Bruno Labbadia!"

Wir haben allerdings einen Nachteil: Acht Punkte Rückstand.
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 2 053

7

Sonntag, 4. März 2018, 10:19

Wir haben gegenüber der Konkurrenz aus Mainz, Hamburg und Wolfsburg gewissen Vorteile. Mainz spielt seit Wochen grottenschlecht. Der HSV hat die Seuche am Fuß und in Wolfsburg machen die eigenen Fans schon beim Heimspiel Stunk gegen den neuen Trainer: "Wir steigen ab, wir kommen nie wieder - aber wir haben Bruno Labbadia!"

Wir haben allerdings einen Nachteil: Fünf Punkte Rückstand.


fixed your post
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

8

Sonntag, 4. März 2018, 10:26

Wir haben gegenüber der Konkurrenz aus Mainz, Hamburg und Wolfsburg gewissen Vorteile. Mainz spielt seit Wochen grottenschlecht. Der HSV hat die Seuche am Fuß und in Wolfsburg machen die eigenen Fans schon beim Heimspiel Stunk gegen den neuen Trainer: "Wir steigen ab, wir kommen nie wieder - aber wir haben Bruno Labbadia!"

Wir haben allerdings einen Nachteil: Fünf Punkte Rückstand.


fixed your post
Ich halte nicht viel vom Orakeln. Ich bleibe lieber bei den Fakten.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 25. Februar 2018

Beiträge: 136

9

Sonntag, 4. März 2018, 10:34

Wir haben gegenüber der Konkurrenz aus Mainz, Hamburg und Wolfsburg gewissen Vorteile. Mainz spielt seit Wochen grottenschlecht. Der HSV hat die Seuche am Fuß und in Wolfsburg machen die eigenen Fans schon beim Heimspiel Stunk gegen den neuen Trainer: "Wir steigen ab, wir kommen nie wieder - aber wir haben Bruno Labbadia!"

Wir haben allerdings einen Nachteil: Fünf Punkte Rückstand.


fixed your post
Ich halte nicht viel vom Orakeln. Ich bleibe lieber bei den Fakten.
Im Moment sind es noch 8 Punkte, wenn schon Fakten dann auch richtig ;)
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 25. Februar 2018

Beiträge: 136

10

Sonntag, 4. März 2018, 10:48

Heute hängt alles davon ab wie die Mannschaft den Druck wegstecken kann, ich hoffe er lähmt nicht zu sehr.
  • Zum Seitenanfang

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 5 246

11

Sonntag, 4. März 2018, 11:04

Wir haben gegenüber der Konkurrenz aus Mainz, Hamburg und Wolfsburg gewissen Vorteile. Mainz spielt seit Wochen grottenschlecht. Der HSV hat die Seuche am Fuß und in Wolfsburg machen die eigenen Fans schon beim Heimspiel Stunk gegen den neuen Trainer: "Wir steigen ab, wir kommen nie wieder - aber wir haben Bruno Labbadia!"

Wir haben allerdings einen Nachteil: Fünf Punkte Rückstand.



fixed your post
Ich halte nicht viel vom Orakeln. Ich bleibe lieber bei den Fakten.

Fakten???

Mainz hat in den letzten 3 Spielen nicht verloren, in Berlin mit 2:0 gewonnen. Ich finde das jetzt nicht sooo schlecht.
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 904

12

Sonntag, 4. März 2018, 11:07

Wie es oft so ist......

Es ist "angerichtet"......

Deshalb wird der FC genau das nicht tun was wir morgen fast alle erwarten..... :whistling:
Schwätz ned so'n Quark. Heute muss es ballern, und heute wird es ballern ......
3 x
:fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nobby stiles« (4. März 2018, 11:08)

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 3 196

13

Sonntag, 4. März 2018, 11:13

Heute hängt alles davon ab wie die Mannschaft den Druck wegstecken kann, ich hoffe er lähmt nicht zu sehr.


Den Druck haben wir doch die ganze Zeit schon.
Ist ja normal bei dem Tabellenstand.

Heute ist aber positiver Druck.
Wir können heute endlich die rote Laterne abgeben und wir können näher an Mainz und Golfsburg ranrücken.

Schlimmer wäre es doch, wenn die beiden gestern gewonnen hätten.
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 25. Februar 2018

Beiträge: 136

14

Sonntag, 4. März 2018, 11:19

Wir haben gegenüber der Konkurrenz aus Mainz, Hamburg und Wolfsburg gewissen Vorteile. Mainz spielt seit Wochen grottenschlecht. Der HSV hat die Seuche am Fuß und in Wolfsburg machen die eigenen Fans schon beim Heimspiel Stunk gegen den neuen Trainer: "Wir steigen ab, wir kommen nie wieder - aber wir haben Bruno Labbadia!"

Wir haben allerdings einen Nachteil: Fünf Punkte Rückstand.



fixed your post
Ich halte nicht viel vom Orakeln. Ich bleibe lieber bei den Fakten.

Fakten???

Mainz hat in den letzten 3 Spielen nicht verloren, in Berlin mit 2:0 gewonnen. Ich finde das jetzt nicht sooo schlecht.
Man sollte die Mainzer auch weder abschreiben noch unterschätzen, die sind Abstiegskampferprobt und werden sich wehren.
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

15

Sonntag, 4. März 2018, 11:21

Wir haben gegenüber der Konkurrenz aus Mainz, Hamburg und Wolfsburg gewissen Vorteile. Mainz spielt seit Wochen grottenschlecht. Der HSV hat die Seuche am Fuß und in Wolfsburg machen die eigenen Fans schon beim Heimspiel Stunk gegen den neuen Trainer: "Wir steigen ab, wir kommen nie wieder - aber wir haben Bruno Labbadia!"

Wir haben allerdings einen Nachteil: Fünf Punkte Rückstand.



fixed your post
Ich halte nicht viel vom Orakeln. Ich bleibe lieber bei den Fakten.

Fakten???

Mainz hat in den letzten 3 Spielen nicht verloren, in Berlin mit 2:0 gewonnen. Ich finde das jetzt nicht sooo schlecht.
Ich meinte die acht Punkte Rückstand sind Fakt.
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

16

Sonntag, 4. März 2018, 11:25

Wir haben gegenüber der Konkurrenz aus Mainz, Hamburg und Wolfsburg gewissen Vorteile. Mainz spielt seit Wochen grottenschlecht. Der HSV hat die Seuche am Fuß und in Wolfsburg machen die eigenen Fans schon beim Heimspiel Stunk gegen den neuen Trainer: "Wir steigen ab, wir kommen nie wieder - aber wir haben Bruno Labbadia!"

Wir haben allerdings einen Nachteil: Fünf Punkte Rückstand.



fixed your post
Ich halte nicht viel vom Orakeln. Ich bleibe lieber bei den Fakten.

Fakten???

Mainz hat in den letzten 3 Spielen nicht verloren, in Berlin mit 2:0 gewonnen. Ich finde das jetzt nicht sooo schlecht.
Man sollte die Mainzer auch weder abschreiben noch unterschätzen, die sind Abstiegskampferprobt und werden sich wehren.
Ich schreibe sie nicht ab. Aber was Mainz gestern geboten hat, war schlecht.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 25. Februar 2018

Beiträge: 136

17

Sonntag, 4. März 2018, 11:27

Heute hängt alles davon ab wie die Mannschaft den Druck wegstecken kann, ich hoffe er lähmt nicht zu sehr.


Den Druck haben wir doch die ganze Zeit schon.
Ist ja normal bei dem Tabellenstand.

Heute ist aber positiver Druck.
Wir können heute endlich die rote Laterne abgeben und wir können näher an Mainz und Golfsburg ranrücken.

Schlimmer wäre es doch, wenn die beiden gestern gewonnen hätten.
Klar ist der Druck etwas positiver geworden, das machts finde ich aber nicht unbedingt leichter.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 25. Februar 2018

Beiträge: 136

18

Sonntag, 4. März 2018, 11:31

Wir haben gegenüber der Konkurrenz aus Mainz, Hamburg und Wolfsburg gewissen Vorteile. Mainz spielt seit Wochen grottenschlecht. Der HSV hat die Seuche am Fuß und in Wolfsburg machen die eigenen Fans schon beim Heimspiel Stunk gegen den neuen Trainer: "Wir steigen ab, wir kommen nie wieder - aber wir haben Bruno Labbadia!"

Wir haben allerdings einen Nachteil: Fünf Punkte Rückstand.



fixed your post
Ich halte nicht viel vom Orakeln. Ich bleibe lieber bei den Fakten.

Fakten???

Mainz hat in den letzten 3 Spielen nicht verloren, in Berlin mit 2:0 gewonnen. Ich finde das jetzt nicht sooo schlecht.
Man sollte die Mainzer auch weder abschreiben noch unterschätzen, die sind Abstiegskampferprobt und werden sich wehren.
Ich schreibe sie nicht ab. Aber was Mainz gestern geboten hat, war schlecht.
Na und, ob gut oder schlecht interessiert keinen.

Die haben einen wichtigen Punkt geholt, das ist das einzige was zählt.
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

19

Sonntag, 4. März 2018, 11:36


Ich halte nicht viel vom Orakeln. Ich bleibe lieber bei den Fakten.

Fakten???

Mainz hat in den letzten 3 Spielen nicht verloren, in Berlin mit 2:0 gewonnen. Ich finde das jetzt nicht sooo schlecht.
Man sollte die Mainzer auch weder abschreiben noch unterschätzen, die sind Abstiegskampferprobt und werden sich wehren.
Ich schreibe sie nicht ab. Aber was Mainz gestern geboten hat, war schlecht.
Na und, ob gut oder schlecht interessiert keinen.

Die haben einen wichtigen Punkt geholt, das ist das einzige was zählt.
Sie haben durch das Unentschieden gestern zwei Punkte auf uns verloren, denn wir haben beim HSV gewonnen.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AbuHaifa« (4. März 2018, 11:37)

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 5 246

20

Sonntag, 4. März 2018, 11:42

@Abu, Deine Logik ist echt umwerfend.
:naughty:

Ich hoffe sehr, dass wir heute gewinnen, denn ansonsten haben die Mainzer nach diesem Spieltag nen Punkt mehr Abstand auf uns, obwohl wir 2 Punkte auf sie gewonnen haben.
:tanzen:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Kohlenbock« (4. März 2018, 11:44)