Thursday, May 23rd 2019, 11:55pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,874

2,101

Sunday, December 23rd 2018, 7:28pm

Bremen und Mainz - wann steigen die ab? Nächste Saison? Übernächste? Oder doch erst ein Jahr später?

Wann hat Mainz oder Bremen das letzte mal zweite Liga gespielt? :whistling:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,874

2,102

Sunday, December 23rd 2018, 7:31pm

(...)

Das Beispiel Frankfurt, Berlin, Mainz, Freiburg, Bremen, Hannover, Augsburg, Gladbach, Schalke, Stuttgart zeigt uns. dass es auch anders gehen könnte. Kaiserslautern ist ein Trost, danke dafür. Hätte viel schlimmer kommen können. Großaspach, Lotte und Viktoria Köln wären froh, wenn sie da stehen würden wo der FC steht.

Wenn du mal wieder beim Lotto nur 2 Richtige hast - es gibt viele Beispiele von Tippern, die das besser als du machen.
Anders formuliert: Stuttgart und Hannover sind genau da, wo der FC auch ist. Nächste Saison sind wir wieder oben, einer der beiden Klubs in Liga 2. So geht das Spielchen. Augsburg - stecken mittendrin statt nur dabei im Abstiegskampf. Gladbach - ja, die haben seit mehreren Jahren außergewöhnlich gut gearbeitet, wobei sie sich halt als einziges Team ohne starken Sponsor wie Redbull, Bayer, VW, Audi, adidas ... in den Kreis der Großen gearbeitet haben. Schalke - mein Gott, wenn ich lese, was die von Gazprom an Geld bekommen ... Ich finde deren Verhalten deutlich schamloser als das Verhalten eines Özils vor der WM. Sorry, aber wer Schalke und den FC oder Bremen oder Frankfurt in einen Satz bringt, der macht einen Fehler. Schalke hat sich mehr verkauft als Leverkusen - die haben sich nicht verkauft, sondern sind schon immer ein Teil der Monsanto - äh Bayer-Familie. Bremen und Mainz - wann steigen die ab? Nächste Saison? Übernächste? Oder doch erst ein Jahr später?
Ich habe den Abu verstanden und ich verstehe auch dich: Der FC ist eigentlich gar nicht so schlecht. Hey, sechsmal absteigen, kann passieren. Kaiserslautern geht´s noch schlechter. Die Weltstadt aus der Pfalz, oder RW Essen, die Perle aus dem Pott. Und wir stehen eine Klasse höher als Fortuna Köln. Wir sind Zweiter in Liga 2, ist doch auch schon was. Im Schnitt zwei Punkte pro Spiel, da gibt es nix zu meckern. 47 Tore, drittbeste Abwehr. Immer ausverkauft.
Könnte schlimmer sein. :fcfc::fcfc::fcfc::fcfc:
Wer mehr verlangt, soll Fan von Bayern oder Dortmund werden.
DAS war sozusagen der "Knall",der von Nöten ist um unsere Situation und das Nichtkönnen der handelnden Personen über ein Vierteljahrhundert bestens zu dokumentieren! :grins:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "dropkick murphy" (Dec 23rd 2018, 7:33pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,874

2,103

Sunday, December 23rd 2018, 7:32pm

(...)

Das Beispiel Frankfurt, Berlin, Mainz, Freiburg, Bremen, Hannover, Augsburg, Gladbach, Schalke, Stuttgart zeigt uns. dass es auch anders gehen könnte. Kaiserslautern ist ein Trost, danke dafür. Hätte viel schlimmer kommen können. Großaspach, Lotte und Viktoria Köln wären froh, wenn sie da stehen würden wo der FC steht.

Wenn du mal wieder beim Lotto nur 2 Richtige hast - es gibt viele Beispiele von Tippern, die das besser als du machen.


Auch da hast du recht. Beim FC wird immer getippt und alle paar Jahre kommt mal ein Gewinn dabei rum. Modeste war einer und Stöger ne Zeit lang. Andere Vereine tippen nicht, die überlegen sich, wie sie sich langfristig in Liga 1 halten. In Köln sind wir irgendwie ne Tippgemeinschaft, guter Vergleich.

@papp:

Irgendwie biste hück jot drupp! :rofl:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,813

2,104

Sunday, December 23rd 2018, 7:37pm

Ich hab den Abu eigentlich so verstanden, dass er „zweite Liga und fast pleite meinte“ und wie es DANN auch gehen kann. Daher doch auch der unmittelbare Bezug zu den Pfälzern, wo vielleicht bald die Lichter ausgehen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,898

2,105

Sunday, December 23rd 2018, 7:55pm

Ich hab den Abu eigentlich so verstanden, dass er „zweite Liga und fast pleite meinte“ und wie es DANN auch gehen kann. Daher doch auch der unmittelbare Bezug zu den Pfälzern, wo vielleicht bald die Lichter ausgehen.
Wir sind aber hier im FC Forum und deshalb halte ich solche Vergleiche oder die Bezugnahme auf NOCH schlechtere Vereine als billiges Relativieren des eigenen Versagens. Ich hab das schon öfter geschrieben, mir fällt kein einziger vergleichbarer Großverein ein, der es schafft, über Jahrzehnte aus den gegebenen Möglichkeiten so wenig zu machen.
Ich fühle mich deshalb nicht als schlechterer Fan als die, die für alles ne Erklärung haben. Erklären tu ich mir den Ist-Zustand mit dem Versagen der Verantwortlichen im Verein. Das ist beinahe einmalig im Weltfußball und als Anhänger dieses Clubs brauche ich keine Vergleiche mit Kaiserslautern. Die sollen vernünftig arbeiten, das wäre ja schon mal ein Anfang. Anfang - meine Güte.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,813

2,106

Sunday, December 23rd 2018, 8:15pm

@papa
Du hast ja vollkommen Recht!
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,195

2,107

Sunday, December 23rd 2018, 8:35pm

Ich hab den Abu eigentlich so verstanden, dass er „zweite Liga und fast pleite meinte“ und wie es DANN auch gehen kann. Daher doch auch der unmittelbare Bezug zu den Pfälzern, wo vielleicht bald die Lichter ausgehen.
Wir sind aber hier im FC Forum und deshalb halte ich solche Vergleiche oder die Bezugnahme auf NOCH schlechtere Vereine als billiges Relativieren des eigenen Versagens. Ich hab das schon öfter geschrieben, mir fällt kein einziger vergleichbarer Großverein ein, der es schafft, über Jahrzehnte aus den gegebenen Möglichkeiten so wenig zu machen.
Ich fühle mich deshalb nicht als schlechterer Fan als die, die für alles ne Erklärung haben. Erklären tu ich mir den Ist-Zustand mit dem Versagen der Verantwortlichen im Verein. Das ist beinahe einmalig im Weltfußball und als Anhänger dieses Clubs brauche ich keine Vergleiche mit Kaiserslautern. Die sollen vernünftig arbeiten, das wäre ja schon mal ein Anfang. Anfang - meine Güte.

yes well.....klare sicht aufs töpeltum...früher hab ich mich geärgert wenn andere sangen.....ihr seit nur ein karnevalsverein.....heut find ich den vergleich gegenüber den meisten karnevalsvereinen unverschämt.
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,121

2,108

Sunday, December 23rd 2018, 10:17pm

(...)
Ich habe den Abu verstanden und ich verstehe auch dich: Der FC ist eigentlich gar nicht so schlecht. Hey, sechsmal absteigen, kann passieren. Kaiserslautern geht´s noch schlechter. Die Weltstadt aus der Pfalz, oder RW Essen, die Perle aus dem Pott. Und wir stehen eine Klasse höher als Fortuna Köln. Wir sind Zweiter in Liga 2, ist doch auch schon was. Im Schnitt zwei Punkte pro Spiel, da gibt es nix zu meckern. 47 Tore, drittbeste Abwehr. Immer ausverkauft.
Könnte schlimmer sein. :fcfc::fcfc::fcfc::fcfc:
Wer mehr verlangt, soll Fan von Bayern oder Dortmund werden.
Nein. Wer mehr verlangt, soll mir bitteschön mal erklären, mit welchem Geld man Spieler, die besser sind als die Durchschnittkicker, die wir haben, kaufen soll.

Ja, die 35 Cordoba-Millionen waren eine einmalige und tolle Chance. Ja, die Euro-Teilnahme war eine einmalige und tolle Chance. Die wurde nicht genutzt - und daher wurde vor 1 1/2 Jahren sehr viel verkehrt gemacht. Andererseits: 35 Mio. ist das Geld für einen sehr guten Spieler. Mit dem wären wir nicht abgestiegen - aber wir wären nicht plötzlich in anderen Sphären. Das ist auch Frankfurt nicht. Die werden einen oder zwei ihrer tollen Stürmer verkaufen müssen, werden viel Geld haben - und ob sie dann Richtung Gladbach gehen oder eher Richtung 2. Liga ist eine offene Frage.

Was also soll Veh machen, damit es dir gefallen würde? Voraussetzung: Ein Gesamtetat von 100 oder nächste Saison 130 Mio. Euro. Das bitte ich zu berücksichtigen. Wie soll er aus einer guten Zweitligamannschaft oder einen insgesamt sicher eher unterdurchschnittlichen Erstligamannschaft mehr machen als einen Wanderer zwischen den Ligen?
Und derpapa: Ein schlechterer Fan bist du in meinen Augen nicht. Ich bewerte Fans nicht in bessere oder schlechtere, finde das wirklich absurd. Wir sind alle Fans und fertig.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "Joganovic" (Dec 23rd 2018, 10:22pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,121

2,109

Sunday, December 23rd 2018, 10:28pm

Bremen und Mainz - wann steigen die ab? Nächste Saison? Übernächste? Oder doch erst ein Jahr später?

Wann hat Mainz oder Bremen das letzte mal zweite Liga gespielt? :whistling:

Mainz 2008/09, Bremen 1981/82. Die Entwicklung im Profifußball ist aber so, dass Vereine, die so strukturiert sind wie Mainz, Frankfurt oder Bremen oder auch Köln schlechter werden und auf der anderen Seite Vereine wie Redbull, Hopp, VW, Bayer, Audi, Mercedes oder adidas besser werden. Das ist leider so. Und deswegen sind Vereine wie Mainz oder Bremen oder Hannover oder Stuttgart oder Hamburg oder Frankfurt oder Köln oder Augsburg oder Freiburg halt die, die immer mal wieder absteigen, sobald eben Pech bei Transfers, Verletzungspech oder halt eine schlechte Phase dazu führen, dass sie noch schlechter als die Konkurrenz sind.
Und wenn solche Vereine ganz schlecht wirtschaften, dann ergeht es ihnen wie 1860 München, wie Kaiserslautern, wie dem KSC. Karlsruhe spielt 3. Liga, Hoffenheim spielt international. So einfach ist das. Leider.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,217

2,110

Sunday, December 30th 2018, 5:05pm

St. Paulis Coup
Alex Meier zurück auf den Kiez


Das wäre für die 2. Liga und den FC St. Pauli eine wunderbare Geschichte! Der Klub vom Kiez holt laut Bild Alex Meier zurück. Der frühere Frankfurter hatte bei den Hessen keinen Vertrag mehr erhalten. Der 35-jährige Torjäger soll den am Knie verletzten Angreifer Henk Veerman ersetzen, der sich das Kreuzband beim Heimspiel gegen den 1. FC Magdeburg gerissen hatte. Eine offizielle Bestätigung des Vereins steht noch aus. "Ziel ist und bleibt es, bis zum Trainingsstart am 6. Januar oder bis zum Ende der Transferfrist am 30. Januar einen Ersatz für Veerman zu präsentieren", sagt Sportdirektor Uwe Stöver gegenüber dem kicker. Mit der Verkündung des Meier-Deals ist in Kürze zu rechnen.

Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…f-den-kiez.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,217

2,111

Sunday, January 6th 2019, 4:42pm

Rückkehr nach 15 Jahren:
Meier wechselt zu St. Pauli


Nach mehr als 15 Jahren kehrt Alexander Meier ans Millerntor zurück. Der sechs Monate lang vereinslose Stürmer unterschrieb am Sonntag beim Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli einen Vertrag bis zum Saisonende.

Quelle: https://www.sportnews.bz/artikel/fussbal…elt-zu-st-pauli

Glückwunsch an die Braunen! :thumbup:
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jan 6th 2019, 4:43pm)

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,695

2,112

Sunday, January 6th 2019, 5:01pm

Rückkehr nach 15 Jahren:
Meier wechselt zu St. Pauli


Nach mehr als 15 Jahren kehrt Alexander Meier ans Millerntor zurück. Der sechs Monate lang vereinslose Stürmer unterschrieb am Sonntag beim Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli einen Vertrag bis zum Saisonende.

Quelle: https://www.sportnews.bz/artikel/fussbal…elt-zu-st-pauli

Glückwunsch an die Braunen! :thumbup:


Geil, dem schließe ich mich an. Pauli und wir gehören in Liga eins!
In Hamburg gibt es nur einen Verein, und der trägt Braun/Weiß!
OK, Altona 93 geht auch!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,224

2,113

Sunday, January 6th 2019, 5:07pm

Dumm nur, sollte er uns wieder mal abschießen......

Meine Freude über Verstärkungen der Konkurrenz hält sich in Grenzen.


  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (Jan 6th 2019, 5:26pm)

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,953

2,114

Sunday, January 6th 2019, 6:54pm

Dumm nur, sollte er uns wieder mal abschießen......

Meine Freude über Verstärkungen der Konkurrenz hält sich in Grenzen.


Wenn der uns abschiesst macht der das mit den Rothosen doch auch !
Ausserdem war der lange Zeit weg vom Fenster und ob der in Pauli funktioniert bleibt auch noch abzuwarten !
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,217

2,115

Sunday, January 6th 2019, 7:10pm

Dumm nur, sollte er uns wieder mal abschießen......

Meine Freude über Verstärkungen der Konkurrenz hält sich in Grenzen.




Pauli soll auch an dem Mittelstürmer Emil Berggreen von Mainz 05 dran sein. Falls es klappt, hätten die Braunen ihre Offensive im Winter ordentlich verstärkt.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,695

2,116

Tuesday, January 15th 2019, 3:19pm

Jetzt wird es langsam Bitter für Holstein Kiel. Kinsombi fällt mit Schienbeinbruch ca 3 Monate aus!
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

2,117

Tuesday, January 15th 2019, 4:05pm

Schienbeinbruch ?
Der soll sich nicht so anstellen.
Damit kann man doch spielen.
Soll mal bei Bulle Weber nachfragen wie das geht.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,217

2,118

Tuesday, January 15th 2019, 4:12pm

Jetzt wissen wir auch, warum KIng Zombie nicht beim FC spielt. Veh wollte mit ihm keinen Beinbruch erleben...
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,695

2,119

Tuesday, January 15th 2019, 4:17pm

Schienbeinbruch ?
Der soll sich nicht so anstellen.
Damit kann man doch spielen.
Soll mal bei Bulle Weber nachfragen wie das geht.


Heutzutage sind das halt alles Mädchen in bunten Baletschüchen!
Las die mal gegen einen nassen Addidas Tango Lederball treten.
Gäbe sicherlich Ausfallzeiten von einigen Wochen! :frech:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,910

2,120

Tuesday, January 15th 2019, 4:24pm

Mal bei Werner Lorant nachfragen....
  • Go to the top of the page