Donnerstag, 20. September 2018, 20:00 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 125

981

Montag, 14. Mai 2018, 09:17

Die Düsseldoofen sind Meister geworden.
Sehr eindrucksvoll die Düsseldorfer heute. Gratulation, sie haben sich die Minimeisterschaft redlich verdient. :respektieren:

Schade, daß wir nun wieder länger auf das nächste Derby warten müssen.

Aixbock


Das letzte "Erstliga-Derby" gegen Düsseldorf fand vor 21 Jahren statt.
Ja....ich weiß......ich war live vor Ort......seufz! :S
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 125

982

Montag, 14. Mai 2018, 09:20

Die CL-Quali hat er ja gerade so geschafft.

Aber die Mannschaft stabilisiert? Da hat er wohl eher einen Trümmerhaufen verwaltet.


Vor Tedesco (Vizemeisterschaft mit Schalke) und Nagelsmann (3. Platz mit Hoffenheim) kann man nur den Hut ziehen. Der vierte Platz des BVB mit deren Kader ist dagegen im Vergleich nur Scheißdreck.

Was habt ihr nur alle mit dem BVB-Kader? Was ist denn daran noch so viel besser als bei den anderen?


Also der BVB-Kader ist nach meiner Einschätzung deutlich besser als der Schalke- und Hoffenheimkader besetzt. Die BVB-Spieler hat auch Stöger nicht in den Griff bekommen. Dies ist vielleicht auch gar nicht möglich. Die hiesigen BVB-Fans sind ziemlich enttäuscht und können sich über den 4. Platz nicht wirklich freuen.
Mit diesem BVB-Kader wäre unter Tuchel deutlich mehr drin gewesen!
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 284

983

Montag, 14. Mai 2018, 11:31

Ich denke ncht, dass Tuchel sich diesen Kader hätte gefallen lassen...dafür kennt er sich zu gut mit Fußball aus ;)
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 125

984

Montag, 14. Mai 2018, 11:50

Ob er sich diesen Kader hätte "gefallen" lassen kann ich nicht beurteilen,er hätte dennoch mehr aus ihm herausgeholt,dessen bin ich mir aber sicher!
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 284

985

Montag, 14. Mai 2018, 12:06

Ob er sich diesen Kader hätte "gefallen" lassen kann ich nicht beurteilen,er hätte dennoch mehr aus ihm herausgeholt,dessen bin ich mir aber sicher!

Das kann sein. Da ich Tuchel für einen der MINDESTENS Top 5 Trainer (deutschsprachig ;) ) halte, würde es mich nicht wundern
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10 973

986

Montag, 14. Mai 2018, 12:27

Ob er sich diesen Kader hätte "gefallen" lassen kann ich nicht beurteilen,er hätte dennoch mehr aus ihm herausgeholt,dessen bin ich mir aber sicher!

Das kann sein. Da ich Tuchel für einen der MINDESTENS Top 5 Trainer (deutschsprachig ;) ) halte, würde es mich nicht wundern


Eine solche Diskussion ist müßig. Die westfälischen Zeitungen sind sich heute einig, daß das "schwache" Abschneiden in dieser Saison nicht an den Trainern Bosz oder Stöger sondern ausschließlich am falsch zusammengesetzten Kader (einschl. interner Zwistigkeiten unter den Spielern) liegt.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 284

987

Montag, 14. Mai 2018, 12:33

Ob er sich diesen Kader hätte "gefallen" lassen kann ich nicht beurteilen,er hätte dennoch mehr aus ihm herausgeholt,dessen bin ich mir aber sicher!

Das kann sein. Da ich Tuchel für einen der MINDESTENS Top 5 Trainer (deutschsprachig ;) ) halte, würde es mich nicht wundern


Eine solche Diskussion ist müßig. Die westfälischen Zeitungen sind sich heute einig, daß das "schwache" Abschneiden in dieser Saison nicht an den Trainern Bosz oder Stöger sondern ausschließlich am falsch zusammengesetzten Kader (einschl. interner Zwistigkeiten unter den Spielern) liegt.

Diese Meinung vertrete ich schon die ganze Zeit! Deshalb wäre es unter Tuchel auch spannend geworden :D Vor allem, wenn er endlich die Quertreiber Schmelzer uns Sahin rausgeschmissen hätte. Ich bin wirklich sehr gespannt, wie es da weitergeht. Ich habe die Bosz-Wette dieser Saison einfach nochmal gemacht, ganz ohne zu wissen, wer beim BVB der Neue wird ;)
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10 973

988

Montag, 14. Mai 2018, 13:19

Ob er sich diesen Kader hätte "gefallen" lassen kann ich nicht beurteilen,er hätte dennoch mehr aus ihm herausgeholt,dessen bin ich mir aber sicher!

Das kann sein. Da ich Tuchel für einen der MINDESTENS Top 5 Trainer (deutschsprachig ;) ) halte, würde es mich nicht wundern


Eine solche Diskussion ist müßig. Die westfälischen Zeitungen sind sich heute einig, daß das "schwache" Abschneiden in dieser Saison nicht an den Trainern Bosz oder Stöger sondern ausschließlich am falsch zusammengesetzten Kader (einschl. interner Zwistigkeiten unter den Spielern) liegt.

Diese Meinung vertrete ich schon die ganze Zeit! Deshalb wäre es unter Tuchel auch spannend geworden :D Vor allem, wenn er endlich die Quertreiber Schmelzer uns Sahin rausgeschmissen hätte. Ich bin wirklich sehr gespannt, wie es da weitergeht. Ich habe die Bosz-Wette dieser Saison einfach nochmal gemacht, ganz ohne zu wissen, wer beim BVB der Neue wird ;)

Sollte Favre tatsächlich der neue BVB-Trainer werden, bin ich gespannt, ob er mit einem erneuerten Kader einen ähnlichen Turbostart wie damals in Gladbach hinlegen kann oder schon nach wenigen Monaten im Flieger auf der Flucht ist. :D
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (14. Mai 2018, 13:20)

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10 973

989

Montag, 14. Mai 2018, 14:43

Nach Abstieg:
Neue HSV-Mitglieder "fast im Minutentakt"


Die meisten Fans verabschiedeten den Hamburger SV am Samstag mit Klasse in die 2. Liga - viele wollen jetzt sogar Mitglied werden. Der HSV feiert ein "überragendes Zeichen". Wie die Hanseaten am Montag mitteilten, gingen am Wochenende innerhalb von 30 Stunden mehr als 500 Mitgliedsanträge ein. "Das ist für mich ein überragendes Zeichen der HSV-Fans", kommentierte HSV-Präsident Bernd Hoffmann die Entwicklung und bedankte sich "für das Vertrauen und die Treue".

Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bunde…inutentakt.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10 973

990

Montag, 14. Mai 2018, 17:41

Offiziell: Thomas Tuchel wird Trainer von PSG

Thomas Tuchel wird wie erwartet zur neuen Saison Trainer des französischen Fußballmeisters Paris St. Germain. Das gab der Klub am Montag offiziell bekannt. Tuchel erhält einen Zweijahresvertrag.

Quelle: https://www.bild.de/sport/2018/sport/tuc…95064.bild.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 284

991

Montag, 14. Mai 2018, 17:49

Wenn man ihm, was ich irgendwie noch nicht ganz glauben mag, „freie Hand“ lässt bezüglich Kaderzusammenstellung in einem festgelegten Rahmen, traue ich ihm Großes zu. Dafür ist in meinen Augen aber ein Verkauf von Neymar zurück nach Spanien dringend notwendig
  • Zum Seitenanfang

Hornig

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2017

Beiträge: 555

992

Montag, 14. Mai 2018, 20:20

Neymar? :kopfwand:
Ob den nochmal jemand nimmt?
Gruß Heinz :winken:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 596

993

Montag, 14. Mai 2018, 20:48

Neymar? :kopfwand:
Ob den nochmal jemand nimmt?
Schmadtke? :lol:
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 1 033

994

Dienstag, 15. Mai 2018, 00:35

Ich möchte ja nur ungern Salz in offene Wunden streuen,
allerdings sind Vereine wie PSG und Ihr Personal keine Konkurrenten. Der FC ist
in anderen Galaxien unterwegs, z.B. bei Arminia Bielefeld, in Regensburg, beim VfL
Bochum, in Duisburg, bei 1. FC Union Berlin, in Ingolstadt, in Darmstadt, beim FC
St. Pauli, in Heidenheim, in Dresden, bei Greuther Fürth und zum allerersten
Mal beim HSV. Vielleicht in Kiel oder Wolfsburg werden wir unsere Zelte
aufschlagen. Wer weiß, ob wir nach Karlsruhe oder Aue müssen. Um Tuchel oder
Neymar kümmern wir uns nach dem Aufstieg-Deal?
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Prognose ersetzt Zufall durch Irrtum!


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 284

995

Dienstag, 15. Mai 2018, 02:51

@Ron
Was ähnliches dachte ich schon oft, wenn es hier um CL, Bayern oder ähnliches ging. Aber mal ernsthaft: Sollen wir dafür auch wieder einen extra-Thread aufmachen? Einen für „Liga-Konkurrenz“ und einen anderen für einfach „andere Clubs“? Ist doch grad so schön übersichtlich mit 5-8 Threads, die dauerhaft bedient werden....
  • Zum Seitenanfang

l#seven

Meister

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 1 831

996

Dienstag, 15. Mai 2018, 05:29

Der Jerommel ist mit bei der WM :lol:
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

fcblues

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 199

997

Dienstag, 15. Mai 2018, 08:09

Vor 2 Tagen kam im WDR ein sehr schöner Bericht über Fortuna Düsseldorf und sein Umfeld inkl. Funkel. Wirklich sympatisch. Schade, dass wir dem Derby wieder einmal aus dem Weg gehen.
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10 973

998

Mittwoch, 16. Mai 2018, 11:51

Trainer Hasenhüttl am Mittag wohl weg
Auch Co-Trainer Löw vor Abschied


Gipfeltreffen am Trainingszentrum von RB Leipzig! Zur Stunde entscheidet sich da die Zukunft von Trainer Ralph Hasenhüttl (50)! Nach BILD-Informationen wird es eine sofortige Trennung geben. Der Coach wird seinen bis 2019 laufenden Vertrag vorzeitig auflösen. Neben Hasenhüttl sollen auch die Co-Trainer Zsolt Löw und Danny Röhl sowie Sportpsychologe Sascha Lense gehen.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/rb-le…12564.bild.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10 973

999

Mittwoch, 16. Mai 2018, 12:43

Vertrag aufgelöst
Hasenhüttl nicht mehr Leipzig-Trainer


Ralph Hasenhüttl (50) ist nicht mehr Trainer bei RB Leipzig. Nach einem Gipfeltreffen am Trainingszentrum des Bundesliga-Sechsten kam das Aus für den Österreicher! Der Coach löste seinen bis 2019 laufenden Vertrag vorzeitig auf. Neben Hasenhüttl gehen auch die Co-Trainer Zsolt Löw und Danny Röhl sowie Sportpsychologe Sascha Lense. Leipzig wollte seinen 2019 auslaufenden Vertrag nicht vorzeitig verlängern.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/ralph…14486.bild.html

Vielleicht sehen wir ja schon am Freitag einen anderen Ösi-Trainer mit Dosen-Mütze auf dem Kopf als Nachfolger bei RB Leipzig.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10 973

1 000

Mittwoch, 16. Mai 2018, 14:32

Favre über möglichen BVB-Trainerjob:
„Gerüchte und Spekulationen“


Trainer Lucien Favre hat sich zurückhaltend zu seinem angeblich bevorstehenden Engagement bei Borussia Dortmund geäußert. „Das sind alles nur Gerüchte und Spekulationen. Ich kümmere mich nur um mein Team hier“, sagte er der „Sport Bild“.

Quelle: https://www.transfermarkt.de/favre-uber-…iew/news/308285

Der BVB könnte jetzt ja den einen Ösi durch einen anderen Ösi ersetzen.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (16. Mai 2018, 15:15)