Thursday, April 25th 2019, 12:41pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 13th 2016

Posts: 17

1,061

Monday, May 21st 2018, 10:43pm

Sehen wir es entspannt. Der Weg des VFL Wolfsburg ist durch die wohl fixe Verpflichtung von Schmadtke eh vorgezeichnet :rofl:
  • Go to the top of the page

Hermes

Professional

Date of registration: Jun 27th 2016

Posts: 962

1,062

Monday, May 21st 2018, 10:46pm


Absolut, absolut. Ich würde sogar noch weiter gehen und den ersten Bestandteil des Kompositums "Geistesverfassung" fortlassen wollen. Denn Sandra Wagner schwört mit jeder Lebensäußerung auf die Verfassung der Bayern, die da sagt: "Du sollst nicht begehren irgendeines Wettstreits zweiten Rang unter den Menschen". Von einem "Geist" hingegen ist da keine Rede. Kann da ja auch keine Rede sein.

Sandra W. aus M. in B. , der sich benimmt wie ein kleines verzogenes Mädchen, das zu Weihnachten nicht die allerteuerste Puppe geschenkt bekommt, wird sich nach seiner "Sch***ß-Woche", wie ER es selbst ausdrückte (autos epha), um einen Termin beim Präsidenten kümmern. Auch Sandras Kinder-und-Jugendtherapeut wird ihm das nahegelegt haben. Die Frage ist, bei welchem Präsidenten? Bei dem der Bundesrepublik, dem des Freistaates oder dem des DfB? Ich füchte nur, daß selbst diese Form der Schadensbegrenzung nach hinten losgehen könnte, denn wenn Sandra nach ein paar Minuten fotogenen Smalltalks und Händeschüttelns nahegelegt werden wird, daß seine Audienz nunmehr beendet sei, könnte schonmal der eine oder andre Schreibtisch durch die Gänge fliegen und ein paar Presse-Praktikantinnen mit Migrationshintergründen unter sich begraben..

Die Folgen wären unabsehbar, besonders wenn es türkischstämmige wären. Nein, für Sandra Wagner gibt es eigentlich nur eine Adresse, bei der er sich entschuldigen muß. So wie Ewert völlig zurecht fragt, wen der DFB für die Berliner Olympia-Pyros belangen möchte, so bleibt Wagner letztlich nur, bei sich selber um Vergebung zu ersuchen.

Ob er sie sich gewährt, das steht auf der Kehrseite seiner Silbermedaille... doch da kann er ja jetzt nicht eben rasch mal nachschauen. :wacko:


;)

Klasse.
So oder so ähnlich könnte es weitergehen...

Welch ein Sandrama!

personen:
"Sportdirektor kann jeder." (Felix Magath)
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Hermes" (May 21st 2018, 10:48pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,470

1,063

Tuesday, May 22nd 2018, 12:31am

Nochwas zu Laberdiva!
Der erklärte doch auf Anfrage im Studio was denn da zwischen ihm und Anfang nach dem Spiel passiert sei'.....
Laberdiva sagte er hätte "seinem jungen Kollegen" den Begriff "Respekt" näher bringen wollen.....
WAS für ein Arschloch!
Also wenn ich jemandem diesen Begriff "näher" bringen möchte komme ich nicht von hinten und packe jemanden ins Genick und raunze ihn dazu noch an!
Anfang ging ihm dann sauer sprechend noch ein paar Schrittte hinterher....hoffentlich hat er Laberdiva mit viel "Respekt" in die Kabine begleitet! :whistling:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 16,228

1,064

Tuesday, May 22nd 2018, 11:22am

Trainersuche beendet:
Favre übernimmt beim BVB


Borussia Dortmund hat einen neuen Trainer gefunden: Lucien Favre übernimmt den Champions-League-Teilnehmer ab Sommer und unterschreibt bis 2020. Lucien Favre kommt dank einer drei Millionen Euro teuren Ausstiegsklausel von OGC Nizza. Der 60-Jährige, der einst Dortmunds Ligakonkurrenten Mönchengladbach in Rekordzeit vom Fast-Absteiger zum Europapokal-Teilnehmer geformt hatte, erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Favre folgt auf Peter Stöger, dessen halbjähriges Engagement nach gerade noch geglückter CL-Qualifikation am 34. Spieltag endete.

Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bunde…t-beim-bvb.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

fidschi

Master

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 2,957

1,065

Tuesday, May 22nd 2018, 12:01pm

Sehen wir es entspannt. Der Weg des VFL Wolfsburg ist durch die wohl fixe Verpflichtung von Schmadtke eh vorgezeichnet :rofl:
So wie der Weg des VfB Stuttgart in dieser Saison durch die Verpflichtung des ewigen Losers Korkut.
  • Go to the top of the page

fidschi

Master

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 2,957

1,066

Tuesday, May 22nd 2018, 12:04pm

Übrigens berichtet die BILD, dass der FC Bayern über eine Verpflichtung von Kevin Vogt nachdenkt. Vogt ist inzwischen Kapitän beim CL-Teilnehmer Hoffenheim.

Nagelsmann und die Bayern werden schon noch merken, was unsere Forums-Experten schon lange wussten: Vogt ist allenfalls zweitligatauglich!

  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (May 22nd 2018, 12:14pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,470

1,067

Tuesday, May 22nd 2018, 12:21pm

Tja @fidschi,
nicht nur hier im Forum gibt es diese sogenannten "Experten".....beim FC auch! :weihnachten:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,470

1,068

Tuesday, May 22nd 2018, 12:26pm

Warum müssen wir Kölner diese dumme Fresse vom Dummsdoofer noch heute in der Express ertragen??? :kotzen:

Können die Schmieris den nicht einfach mal rund um Kölle außen vor lassen???
Mann,mann,mann! :schuetteln:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "dropkick murphy" (May 22nd 2018, 12:27pm)

fidschi

Master

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 2,957

1,069

Tuesday, May 22nd 2018, 12:34pm

Tja @fidschi,
nicht nur hier im Forum gibt es diese sogenannten "Experten".....beim FC auch! :weihnachten:
Leider ja, das hat uns sechs Abstiege eingebracht.

Die Pfiffe gegen Vogt haben mich sehr geärgert. Einen Spieler des eigenen Teams regelmäßig niederzumachen, geht gar nicht. Man hat Vogt die Verunsicherung angemerkt. In Hoffenheim wirkt der wie befreit. Haben wir wirklich das beste Publikum?
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (May 22nd 2018, 12:51pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,945

1,070

Tuesday, May 22nd 2018, 1:29pm

Tja @fidschi,
nicht nur hier im Forum gibt es diese sogenannten "Experten".....beim FC auch! :weihnachten:
Leider ja, das hat uns sechs Abstiege eingebracht.

Die Pfiffe gegen Vogt haben mich sehr geärgert. Einen Spieler des eigenen Teams regelmäßig niederzumachen, geht gar nicht. Man hat Vogt die Verunsicherung angemerkt. In Hoffenheim wirkt der wie befreit. Haben wir wirklich das beste Publikum?
Die Frage ist eigentlich nur, wer hat Vogt verunsichert. War es ein Teil des zahlenden Publikums, die gepfiffen haben? Und warum haben sie gepfiffen? Weil ihn der Trainer verunsichert hat, indem er ihn auf einer anderen Position als zuletzt Nagelsmann spielen ließ? Weil er auf dieser Position nicht seine Leistung abrufen konnte? Vielleicht war er selber mit seiner Leistung nicht zufrieden?
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,369

1,071

Tuesday, May 22nd 2018, 1:32pm

1.
Vogt spielte bei uns die falsche Position
2.
Leider haben wir immer genügend Arschlöcher auf der Tribüne, die eigene Spieler auspfeifen.
3.
Da sowas leider in fast jedem Club vorkommt, können wir rein theoretisch trotzdem das beste Publikum haben ;)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 16,228

1,072

Tuesday, May 22nd 2018, 1:42pm



Die Frage ist eigentlich nur, wer hat Vogt verunsichert. War es ein Teil des zahlenden Publikums, die gepfiffen haben? Und warum haben sie gepfiffen? Weil ihn der Trainer verunsichert hat, indem er ihn auf einer anderen Position als zuletzt Nagelsmann spielen ließ? Weil er auf dieser Position nicht seine Leistung abrufen konnte? Vielleicht war er selber mit seiner Leistung nicht zufrieden?


Meiner Erinnerung nach war Vogt insbesondere mit seiner sportlichen Situation in Köln unzufrieden. Die paar Pfiffe der Zuschauer hat er nach eigener Aussage gar nicht wahrgenommen. Stöger hat ihn auf der falschen Position eingesetzt. Ein Spitzentrainer wie Nagelsmann hat dies sofort erkannt und ihn zum Abwehrchef umfunktioniert. Außerdem wird Vogt in Hoffeneim mehr verdienen; kein unwesentlicher Grund um den Verein zu wechseln.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "Powerandi" (May 22nd 2018, 1:44pm)

Date of registration: Jun 13th 2016

Posts: 17

1,073

Tuesday, May 22nd 2018, 1:46pm

Sehen wir es entspannt. Der Weg des VFL Wolfsburg ist durch die wohl fixe Verpflichtung von Schmadtke eh vorgezeichnet :rofl:
So wie der Weg des VfB Stuttgart in dieser Saison durch die Verpflichtung des ewigen Losers Korkut.
Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Schauen wir in 3 bis 4 Jahren noch mal ;-)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,945

1,074

Tuesday, May 22nd 2018, 2:46pm

Ich bin einfach neugierig, ob Labbadia in Wolfsburg bleiben darf.

Es spricht wohl einiges dagegen, aber die letzte Entscheidung soll Schmadtke treffen.
Und der wollte den Schönen ja als Stöger-Nachfolger zum FC holen.
Ob es denn für VW reicht?
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

shiwawa

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,285

1,075

Tuesday, May 22nd 2018, 4:39pm

Ich hab mal was von 1. Juni gelesen, wo S bei neuem Verein unterschreiben kann.
Es hatte mit den 3 Mill zu tun.
Muß er die jetzt zurück phrase zahlen?
:fcfc: :fcfc: :fcfc: Der FC darf (nicht) absteigen... :kopfwand:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 16,228

1,076

Tuesday, May 22nd 2018, 5:08pm

Ich hab mal was von 1. Juni gelesen, wo S bei neuem Verein unterschreiben kann.
Es hatte mit den 3 Mill zu tun.
Muß er die jetzt zurück phrase zahlen?


Nein, er tritt offiziell erst am 1. Juli seinen Geschäftsführerposten bei den Wölfen an und muss deshalb von den 3,3 Mio. Euro nichts zurückzahlen..
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,567

1,077

Tuesday, May 22nd 2018, 6:29pm

Ich bin einfach neugierig, ob Labbadia in Wolfsburg bleiben darf.

Es spricht wohl einiges dagegen, aber die letzte Entscheidung soll Schmadtke treffen.
Und der wollte den Schönen ja als Stöger-Nachfolger zum FC holen.
Ob es denn für VW reicht?
Bruno und Schmadtke würden doch super harmonieren - beides Windeier.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,723

1,078

Tuesday, May 22nd 2018, 6:31pm

S. wird die Wolfsburger wieder weiter nach oben bringen, seinen Vertrag verlängern und eine nette Abfindung bekommen, wenn es nicht mehr passt. Hat der Bruno ne hübsche Frau?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 16,228

1,079

Tuesday, May 22nd 2018, 6:36pm

S. wird die Wolfsburger wieder weiter nach oben bringen, seinen Vertrag verlängern und eine nette Abfindung bekommen, wenn es nicht mehr passt. Hat der Bruno ne hübsche Frau?


Das läuft beim schönen Bruno genau anders rum. Daran könnte eine Zusammenarbeit mit Schmadtke in Wolfsburg scheitern.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 16,228

1,080

Tuesday, May 22nd 2018, 6:45pm

Aue hat gerade die Führung gegen den KSC gemacht und bleibt aktuell mit einem Bein in Liga Zwei.

Wenn der Spielplan für die neue Saison erscheint und man dort Aue und Sandhausen als Gegner findet, weiß jeder Fan, daß man im Fußballelend angekommen ist.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "Powerandi" (May 22nd 2018, 6:47pm)