Dienstag, 18. September 2018, 21:57 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 14. Juni 2015

Beiträge: 1 638

1 501

Samstag, 18. August 2018, 16:16

Sagt mal, DFB-Pokal ist doch kein Extra-Pakjet bei Sky oder? Hat sonst noch jemand Probleme beim Empfang über Sky GO ?
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 1 286

1 502

Samstag, 18. August 2018, 16:20

Sagt mal, DFB-Pokal ist doch kein Extra-Pakjet bei Sky oder? Hat sonst noch jemand Probleme beim Empfang über Sky GO ?
Welches sportpaket hast du denn ?
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10 937

1 503

Samstag, 18. August 2018, 16:27

Pokalpanne: Fans sauer auf Sky Go

Die Freude vieler Fußball-Fans auf die 1. Runde des DFB-Pokals wird getrübt. Grund: Sky Go hat mit technischen Probleme zu kämpfen. Die Nutzer reagieren erbost. Viele Fußball-Fans in Deutschland fieberten dem Start in die neue Saison 2018/2019 entgegen. Denn mit der ersten Runde des DFB-Pokals endet die Testspielphase der Bundesligisten. Doch viele Zuschauer sahen bei Anpfiff der Samstagspartien in die Röhre, da Sky Go technische Probleme hatte. Auf Social-Media-Plattformen wie Twitter hagelte es danach Beschwerden.

Quelle: https://www.sport1.de/fussball/dfb-pokal…ball-fans-sauer

Ab 18.05 Uhr kommt eine Zusammenfassung der Spiele auf ARD. :kugelnlachen:
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 14. Juni 2015

Beiträge: 1 638

1 504

Samstag, 18. August 2018, 16:30

Jup - genau die Fehlermeldung die ich habe....
thx Powerandi
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 1 286

1 505

Samstag, 18. August 2018, 17:25

Merkwürdig bei mir geht's !
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 1 031

1 506

Samstag, 18. August 2018, 17:37

Sensation in Ulm: Der effiziente Regionalligist kegelte Pokalverteidiger Frankfurt mit 2:1 aus dem Wettbewerb. Nach forschem Beginn der Spatzen dominierte die Eintracht ab Mitte des ersten Durchgangs klar und verpasste bis zur Pause mehrmals die Führung, die bald nach Wiederanpfiff dem SSV gelang. Danach hielt Ulms Abwehrbollwerk und ein Konter der Gastgeber saß, das Anschlusstor der SGE kam zu spät.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Prognose ersetzt Zufall durch Irrtum!


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 1 031

1 507

Samstag, 18. August 2018, 17:38

Der DFB-Pokal lässt krasse Außenseiter häufig über sich hinauswachsen - so auch den SV Drochtersen/Assel. Der Klub aus der Regionalliga Nord hatte in der 1. Runde den übermächtigen FC Bayern München zu Gast, hielt nach 45 Minuten durchaus verdient ein 0:0-Zwischenergebnis, vergab selbst die große Chance aufs 1:0 - und musste doch am Ende ein 0:1 einstecken. Ein weitestgehend ideenloser FCB kam einmal gekonnt durch.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Prognose ersetzt Zufall durch Irrtum!


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 1 031

1 508

Dienstag, 21. August 2018, 23:44

Für mich ist vor dem Start der Bundesliga klar, dass die
Eintracht aus Frankfurt eine sehr schwierige Saison vor der Brust hat. Neuer
Trainer, viele Abgänge von Stammkräften, auch mit Führungsgen. Die sportliche Führung
leistet sich eine Trainingsgruppe II, mit 7 Spielern, bei denen 4 Namen in der
Liga bekannt sind. Spieler separat trainieren zu lassen, ist kein gutes
Zeichen. Diesen Spielern haftet ein Makel an und drückt die Transfersumme sowie
das Interesse anderer Vereine. Dazu hat die Eintracht Filip Kostic
verpflichtet, der über herausragende Anlagen verfügt aber eben auch
Abstiegserfahrung. Stuttgart und Hamburg sind wahrscheinlich nicht wegen ihm
abgestiegen, aber auch nicht wegen ihm dringeblieben. Nicht umsonst ist Adi Hütter
der Favorit auf die erste Trainerentlassung. Ein unbeschriebenes Blatt ist Hütter
nicht, er wurde sowohl in der Schweiz als auch in Österreich Meister. Seine
Landsmannschaft wird sicherlich von einigen hier kritisch beäugt; Österreichs
Trainer haben in der Liga noch nie was gerissen und sind für
Angsthasenfußballbekannt. Nicht zu vergessen die Dreifachbelastung, auf die die
Eintracht kaum besser vorbereitet sein dürfte, als unser glorreicher FC.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Prognose ersetzt Zufall durch Irrtum!


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 137

1 509

Mittwoch, 22. August 2018, 20:10

Es hilft ja nix, als Befuehrworter von Nachhaltigkeit und Mehrweg muss ich vorm FC BAYERN MUENCHEN meinen Hut ziehen.
Die haben wieder auf Mehrweg Becher im Stadion umgestellt, :respektieren:
Hoffe dieses Vorreitertum wird von allen Vereinen uebernommen, haendisch haben die Becher ja auch nur Vorteile.
Diese labberigen Einwegbecher braucht kein Schwein, beim Transport ohne Unterschale ist doch schon meist
die Haelfte ins Nirvana gewandert.

Schont die Umwelt, kauft Mehrweg! :!:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 593

1 510

Mittwoch, 22. August 2018, 20:29

Es hilft ja nix, als Befuehrworter von Nachhaltigkeit und Mehrweg muss ich vorm FC BAYERN MUENCHEN meinen Hut ziehen.
Die haben wieder auf Mehrweg Becher im Stadion umgestellt, :respektieren:
Hoffe dieses Vorreitertum wird von allen Vereinen uebernommen, haendisch haben die Becher ja auch nur Vorteile.
Diese labberigen Einwegbecher braucht kein Schwein, beim Transport ohne Unterschale ist doch schon meist
die Haelfte ins Nirvana gewandert.

Schont die Umwelt, kauft Mehrweg! :!:

Ich kaufe nur Mehrweg. Der erste Weg ist vom Laden nach Hause. Der zweite Weg ist dann der zur Mülltonne. :kugelnlachen:
Ohne Quatsch, ich kaufe nur Glasflaschen. Die einzige Möglichkeit, mein Gesöff geschmacksneutral zu geniessen.
Umgekehrt geht mir die Diskussion bei anderen Gelegenheiten voll auf den selben.
Beispiel: Jugendfussballturnier, Ausschankgenehmigung nur mit Mehrweg. Also Gläser, Tassen, Teller müssen nicht nur gespült werden, sondern auch noch tagelang aus dem Gebüsch rund um den Platz geholt werden. Sind die Sachen noch ein Stück, hast Du Glück, ansonsten liegen auch überall Scherben rum. Für ein paar Fritten war eine Tüte schon praktischer und einfacher in jedem Papierkorb zu entsorgen.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 137

1 511

Mittwoch, 22. August 2018, 21:01

Klasse, wie Du schon geschrieben hast, fuer solche Events wuerde ich auch nicht mein Porzellan Geschirr rausruecken.
Deine Denke mit Papier/Kartonagen fuer Pommes/Wurst zusammen mit Pickern aus Holz ist doch Prima.
Alles was Kunstoffrei ist, ist ein Zugewinn, hau mal beim naechsten Ewent spuerbaren Pfand auf die bereit gestellten
Behaeltnisse, natuerlich mit einer deutlichen Erklaerung der Gruende dafuer.
Denke mal bei 80 Prozent der Kunden macht es klick, die Anderen koennen dann weiterhin Bier aus PET saufen. :kotzen:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 218

1 512

Donnerstag, 23. August 2018, 07:54

Österreichs Trainer haben in der Liga noch nie was gerissen und sind für
Angsthasenfußballbekannt.

Noch nie was gerissen? Angsthasenfußball?

Deine Aussage hält dem Faktencheck nicht stand. Was ist mit Ernst Happel, Max Merkel (Deutscher Meister und Pokalsieger mit 1860, Europapokalendspiel) oder jüngst Ralph Hasenhüttl?
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 280

1 513

Donnerstag, 23. August 2018, 10:02

Österreichs Trainer haben in der Liga noch nie was gerissen und sind für
Angsthasenfußballbekannt.

Noch nie was gerissen? Angsthasenfußball?

Deine Aussage hält dem Faktencheck nicht stand. Was ist mit Ernst Happel, Max Merkel (Deutscher Meister und Pokalsieger mit 1860, Europapokalendspiel) oder jüngst Ralph Hasenhüttl?

Also ICH hab das eher unter feiner Ironie verbucht....
  • Zum Seitenanfang

Hermes

Profi

Registrierungsdatum: 27. Juni 2016

Beiträge: 715

1 514

Sonntag, 26. August 2018, 20:03

Habe bisher erst zwei Tippspielpunkte (FC und BVB). :(
Verzichte aber gern auf den dritten, wenn der HSV dafür NICHT gegen Bielefeld gewinnen sollte... ;)
Stoppt die Bierhoffisierung allen Lebens!
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 233

1 515

Montag, 27. August 2018, 21:53

Kucke grade HSV. Und was auffällt is das Lasogga ne richtige Graupe ist.
Kann nix bzw zeigt null , null.
Verdient aber 3,4 Mio plus pro Tor 45000 und pro Punkt 15000.
Unglaublich :kugelnlachen: :kugelnlachen:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 2 904

1 516

Montag, 27. August 2018, 21:59

Dann könnte er in der2. Liga sogar mehr verdienen als in der 1.
Punkte und Tore könnten in der zweiten eher machbar sein.

Der Lasogga ist deren Cordoba.
Ein Fass ohne Boden
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 233

1 517

Montag, 27. August 2018, 22:04

Tor Lasogga :kugelnlachen: :kugelnlachen:
Grad ma 15000 verdient
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nobby stiles« (27. August 2018, 22:04)

derpapa

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 709

1 518

Montag, 27. August 2018, 22:09

Kucke grade HSV. Und was auffällt is das Lasogga ne richtige Graupe ist.
Kann nix bzw zeigt null , null.
Verdient aber 3,4 Mio plus pro Tor 45000 und pro Punkt 15000.
Unglaublich :kugelnlachen: :kugelnlachen:
3 Punkte und ein Tor. Macht 90.000 €

Wenn das stimmt, haben die in Hamburg nen Knall.
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 233

1 519

Montag, 27. August 2018, 22:17

:kugelnlachen: :kugelnlachen: noch 45000
  • Zum Seitenanfang

fcblues

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 199

1 520

Montag, 27. August 2018, 22:32

Der Dino gewinnt also 3-0. Damit scheint der HSV auch für den Aufstieg gerüstet. Es wird wahrscheinlich (hoffentlich) eine eher langweilige Zweitligasaison. 1. Liga ohne FC und HSV ist einfach Driss.
  • Zum Seitenanfang