Saturday, August 17th 2019, 7:08pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,234

41

Saturday, May 25th 2019, 9:04pm

Ich vertraue da erstmal niemandem. Drexler hat seine Klasse 26 Jahre lang verbergen können.


Das ist Unfug, Papa, seine Leistungen im FC - Trikot sind unbestritten. Wenn er jetzt noch die Schauspielerei bleiben lässt, spielt der nächste Saison eh nicht mehr für Köln. Ich sehe ihn als Abgang. Der war intern verbrannt aufgrund seiner Nähe zum Trainer - das ist echt schade. Er spielt nicht mehr für den FC.

Meine Meinung und ich wette 5 €
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,385

42

Saturday, May 25th 2019, 9:11pm

Ich traue dem Braten einfach nicht. Drexler hat ne richtig gute Saison gespielt, keine Frage.
Ich hatte was von der Hoffnung auf Entwicklung gelesen. Hier hat sich noch kaum jemand entwickelt. Jedenfalls nicht in die gewünschte Richtung. Wie auch, unter 28 spielt doch kaum einer.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 14th 2015

Posts: 2,234

43

Saturday, May 25th 2019, 9:25pm

Ich traue dem Braten einfach nicht. Drexler hat ne richtig gute Saison gespielt, keine Frage.
Ich hatte was von der Hoffnung auf Entwicklung gelesen. Hier hat sich noch kaum jemand entwickelt. Jedenfalls nicht in die gewünschte Richtung. Wie auch, unter 28 spielt doch kaum einer.


Da gebe ich dir Recht. (Bei Drexler ist das aber noch immer falsch.)


Wir haben hier in Köln ja quasie seit 3 Jahren den Superstar Nartney. Wir haben einen Koziello, der Dreh und Angepunkt einer jeden Mannschaft sein kann. Passicher ohne Ende - und da brauch ich auch keine Lehmannqualitäten. Wenn ich den Ball rechtzeitig zum eigenen Mann bekomme, muss ich nicht Stahlbeton zerbeissen können und dann den fälligen Freistoß des Gegners noch verteidigen müssen, um wertvoll für die Amnnschaft zu sein.

Wir haben seit Jahren die falschen Trainer. Wir setzen noch immer auf die Holzfüße, statt auf Fußball - SPIELEN.

Die Spieler finde ich aber auch nicht in der Kickerrangliste der 2. Bundesliga.

Beierlorzer ist schneller weg als Anfang. Verwette ich mein Arsch drauf.
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Bürgersteig" (May 25th 2019, 9:28pm)

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,434

44

Saturday, May 25th 2019, 9:29pm

Ich vertraue da erstmal niemandem. Drexler hat seine Klasse 26 Jahre lang verbergen können.

Dazu muss ich wirklich nochmal sagen, dass der ein guter UND risikoreicher Transfer war. Wird ja manchmal zu wenig Phantasie bemängelt. Bei Drexler war sie mal da.
@Papa,
nur weil Drexler nicht kanntest, heißt das nicht, das seine Klasse nicht vorhanden war.
@smokie,
gut stimmt, risikoreich stimmt nicht. Wer den Jungen seit Kiel gesehen hat, sah da einen risikoarmen Transfer.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,695

45

Saturday, May 25th 2019, 9:32pm

Ich vertraue da erstmal niemandem. Drexler hat seine Klasse 26 Jahre lang verbergen können.

Dazu muss ich wirklich nochmal sagen, dass der ein guter UND risikoreicher Transfer war. Wird ja manchmal zu wenig Phantasie bemängelt. Bei Drexler war sie mal da.
@Papa,
nur weil Drexler nicht kanntest, heißt das nicht, das seine Klasse nicht vorhanden war.
@smokie,
gut stimmt, risikoreich stimmt nicht. Wer den Jungen seit Kiel gesehen hat, sah da einen risikoarmen Transfer.

Ich war ja totaler Befürworter des Transfers. Er hätte aber auch im „fortgeschrittenen“ Alter die Saison seines Lebens spielen können
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,434

46

Saturday, May 25th 2019, 9:34pm

Ich traue dem Braten einfach nicht. Drexler hat ne richtig gute Saison gespielt, keine Frage.
Ich hatte was von der Hoffnung auf Entwicklung gelesen. Hier hat sich noch kaum jemand entwickelt. Jedenfalls nicht in die gewünschte Richtung. Wie auch, unter 28 spielt doch kaum einer.


Da gebe ich dir Recht. (Bei Drexler ist das aber noch immer falsch.)


Wir haben hier in Köln ja quasie seit 3 Jahren den Superstar Nartney. Wir haben einen Koziello, der Dreh und Angepunkt einer jeden Mannschaft sein kann. Passicher ohne Ende - und da brauch ich auch keine Lehmannqualitäten. Wenn ich den Ball rechtzeitig zum eigenen Mann bekomme, muss ich nicht Stahlbeton zerbeissen können und dann den fälligen Freistoß des Gegners noch verteidigen müssen, um wertvoll für die Amnnschaft zu sein.

Wir haben seit Jahren die falschen Trainer. Wir setzen noch immer auf die Holzfüße, statt auf Fußball - SPIELEN.

Die Spieler finde ich aber auch nicht in der Kickerrangliste der 2. Bundesliga.

Beierlorzer ist schneller weg als Anfang. Verwette ich mein Arsch drauf.
Dein Arsch ist uninteressant, ich schlage dir aber eine andere Wette vor. Beendet der FC mit Beierlorzer die Saison 19/20 schreibst Du, bei jedem deiner Beiträge, als ersten Satz, "ich habe nachweislich keine Ahnung von dem was ich schreibe". Zusätzlich gilt die Klausel, dass du mindestens einen Beitrag pro Monat absondern musst. Behältst Du Recht, mach ich das selbe. Schlägst Du ein?
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,102

47

Saturday, May 25th 2019, 10:24pm

Ich traue dem Braten einfach nicht. Drexler hat ne richtig gute Saison gespielt, keine Frage.
Ich hatte was von der Hoffnung auf Entwicklung gelesen. Hier hat sich noch kaum jemand entwickelt. Jedenfalls nicht in die gewünschte Richtung. Wie auch, unter 28 spielt doch kaum einer.


Da gebe ich dir Recht. (Bei Drexler ist das aber noch immer falsch.)


Wir haben hier in Köln ja quasie seit 3 Jahren den Superstar Nartney. Wir haben einen Koziello, der Dreh und Angepunkt einer jeden Mannschaft sein kann. Passicher ohne Ende - und da brauch ich auch keine Lehmannqualitäten. Wenn ich den Ball rechtzeitig zum eigenen Mann bekomme, muss ich nicht Stahlbeton zerbeissen können und dann den fälligen Freistoß des Gegners noch verteidigen müssen, um wertvoll für die Amnnschaft zu sein.

Wir haben seit Jahren die falschen Trainer. Wir setzen noch immer auf die Holzfüße, statt auf Fußball - SPIELEN.

Die Spieler finde ich aber auch nicht in der Kickerrangliste der 2. Bundesliga.

Beierlorzer ist schneller weg als Anfang. Verwette ich mein Arsch drauf.

gut möglich, 31 Spieltage is lang. Und er hängt die Latte ziemlich hoch, fast durchweg gute Buli Spieler, teilweise mit viel Erfahrung, dann auf 4 Stellen so nachbessern das die uns sofort stärker machen (mit 10 Mio??), dazu seine offensive Philosophie, das hört sich verdammt gut an.

Man könnte ins träumen und schwärmen kommen.................

kucken wir mal nach 5 Spieltagen aufs Pkte Konto, und wenn da nicht viel drauf ist, wirst Du recht haben
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,695

48

Saturday, May 25th 2019, 10:28pm

Naja mit dem „sofort Stammspieler“ muss man aber auch sehen, für welche Positionen man die holt. Tulpen-Kingsley beispielsweise ist ja wohl relativ günstig und kann natürlich aufgrund der Position auch schnell Stammspieler sein, eben weil wir da nicht viele haben....
Sowas KÖNNTE vielleicht auch auf IV klappen und auf der 6 ist ja die Konkurrenz auch nicht riesig und Höger dazu öfter mal verletzt...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,695

49

Saturday, May 25th 2019, 10:30pm

Vielleicht lässt sich ja Coman locken mit dem Argument, dass es noch nie 3 Kingsleys in einem Team gab :lol:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,297

50

Sunday, May 26th 2019, 8:48am

(...)

Beierlorzer ist schneller weg als Anfang. Verwette ich mein Arsch drauf.
Dein Arsch ist uninteressant, ich schlage dir aber eine andere Wette vor. Beendet der FC mit Beierlorzer die Saison 19/20 schreibst Du, bei jedem deiner Beiträge, als ersten Satz, "ich habe nachweislich keine Ahnung von dem was ich schreibe". Zusätzlich gilt die Klausel, dass du mindestens einen Beitrag pro Monat absondern musst. Behältst Du Recht, mach ich das selbe. Schlägst Du ein?
Tolle Idee - für uns alle hier. Egal wie - wir werden Spaß haben. Ich bin sehr für diese Wette!
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,297

51

Sunday, May 26th 2019, 8:54am

(...)

gut möglich, 31 Spieltage is lang. Und er hängt die Latte ziemlich hoch, fast durchweg gute Buli Spieler, teilweise mit viel Erfahrung, dann auf 4 Stellen so nachbessern das die uns sofort stärker machen (mit 10 Mio??), dazu seine offensive Philosophie, das hört sich verdammt gut an.

Man könnte ins träumen und schwärmen kommen.................

kucken wir mal nach 5 Spieltagen aufs Pkte Konto, und wenn da nicht viel drauf ist, wirst Du recht haben

Bitte, bitte, bitte nicht ins Träumen und Schwärmen geraten, nobby. Ich mag nicht schon wieder monatelang Rosenkrieg und enttäuschte Liebe und alles Mist und so ein Kack-Verein und Trainer ist MIst und Vorstand ist Mist und alle Spieler sind Mist.
Alles, was er gesagt hat, war eloquent und nett und Bla und Bla. Da war nichts, kein Versprechen - er hat ganz lieb den Veh gelobt für dessen tollen Kader, der so toll ist, wie du im letzten Jahr beobachten konntest. Der Veh wiederum will für 10 Mio. 4 Stammspieler holen - nun, entweder, das geht, dann sind unsere aktuellen Stammspieler durchschnittliche (keine gehobene!) Zweitligaqualität (was aber nur für die Position RV gilt) oder aber er sprengt alle Gesetze des Fußball-Profimarktes und holt und für 2,5 Mio. gute Bundesligaspieler.

Nobby, das ist alles nichts fürs Träumen und Schwärmen, das ist Gequatsche. Der FC spielt gegen den Abstieg, wenn es sehr gut läuft so ähnlich, wie in den ersten beiden Jahren unter Stöger. Wenn der FC offensiv spielen sollte (was er NICHT gesagt hat - er sprach von "aktiv" und das ist etwas anderes!) wird er absteigen.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Joganovic" (May 26th 2019, 8:55am)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,102

52

Sunday, May 26th 2019, 11:02am

(...)

gut möglich, 31 Spieltage is lang. Und er hängt die Latte ziemlich hoch, fast durchweg gute Buli Spieler, teilweise mit viel Erfahrung, dann auf 4 Stellen so nachbessern das die uns sofort stärker machen (mit 10 Mio??), dazu seine offensive Philosophie, das hört sich verdammt gut an.

Man könnte ins träumen und schwärmen kommen.................

kucken wir mal nach 5 Spieltagen aufs Pkte Konto, und wenn da nicht viel drauf ist, wirst Du recht haben

Bitte, bitte, bitte nicht ins Träumen und Schwärmen geraten, nobby. Ich mag nicht schon wieder monatelang Rosenkrieg und enttäuschte Liebe und alles Mist und so ein Kack-Verein und Trainer ist MIst und Vorstand ist Mist und alle Spieler sind Mist.
Alles, was er gesagt hat, war eloquent und nett und Bla und Bla. Da war nichts, kein Versprechen - er hat ganz lieb den Veh gelobt für dessen tollen Kader, der so toll ist, wie du im letzten Jahr beobachten konntest. Der Veh wiederum will für 10 Mio. 4 Stammspieler holen - nun, entweder, das geht, dann sind unsere aktuellen Stammspieler durchschnittliche (keine gehobene!) Zweitligaqualität (was aber nur für die Position RV gilt) oder aber er sprengt alle Gesetze des Fußball-Profimarktes und holt und für 2,5 Mio. gute Bundesligaspieler.

Nobby, das ist alles nichts fürs Träumen und Schwärmen, das ist Gequatsche. Der FC spielt gegen den Abstieg, wenn es sehr gut läuft so ähnlich, wie in den ersten beiden Jahren unter Stöger. Wenn der FC offensiv spielen sollte (was er NICHT gesagt hat - er sprach von "aktiv" und das ist etwas anderes!) wird er absteigen.
:ironie: , den vergaß ich
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,591

53

Sunday, May 26th 2019, 11:07am

Der FC soll „ganze“ 10Mio‘s € zur Verfügung haben und Veh sagt davon sollen 4!!! Stammspieler für die BUNDESLIGA geholt werden???
:kugelnlachen:

Der Veh ist schon ein lustiger Kaschmir-Träger! :rofl:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,656

54

Sunday, May 26th 2019, 11:15am

Unmöglich ist das nicht. Wir müssen ablösefreie Spieler verpflichten und/oder uns im Ausland umschauen. Weltklasse-Kicker werden wir nicht bekommen, aber hoffentlich talentierte Spieler mit Zukunft. Schindler kommt schon mal ablösefrei. Stärker als Risse oder Clemens wird er wohl sein - und jünger ist er auch.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,102

55

Sunday, May 26th 2019, 11:19am

Der FC soll „ganze“ 10Mio‘s € zur Verfügung haben und Veh sagt davon sollen 4!!! Stammspieler für die BUNDESLIGA geholt werden???
:kugelnlachen:

Der Veh ist schon ein lustiger Kaschmir-Träger! :rofl:
Normal bekommst Du in heutiger Zeit vielleicht einen für 10 der sofort Stammspieler ist.
Wir holen 4 für 10.
Das ist mMn sensationell.
Veh ist ein Fuchs :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Aber unter uns, das wird natürlich die Schublade mit Jannes Horn Kollegen sein
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,591

56

Sunday, May 26th 2019, 11:21am

@fidschi,

Veh redet von Stammspielern und das halte ICH für diese Summe unmöglich.

Wo willst du die finden?

Zudem bei UNSEREN Scouts!

Also wenn du das schaffst kannst du gleich anfangen Lotto zu spielen! :whistling:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,656

57

Sunday, May 26th 2019, 11:25am

Nobby, auch Ausleihe ist eine gute Möglichkeit. Schau´dir mal an, was die Eintracht oder Fortuna mit wenig Geld durch Ausleihen und gutes Scouting erreicht haben! Sind da überhaupt 10 Millionen investiert worden?

Wenn wir in der nächsten Saison so dastehen würden wie Dödeldorf in dieser, wäre ich sehr zufrieden. Die Fortuna hat mit einer "Billig-Truppe" der Namenlosen locker die Klasse gehalten.

Schindler könnte bei uns doch durchaus "Stammspieler" werden - und der kommt ablösefrei.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "fidschi" (May 26th 2019, 12:19pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,591

58

Sunday, May 26th 2019, 11:43am

Dummsdoof war in der Tat ein Beispiel dafür mit kleinem Etat die Liga zu halten und das sogar relativ gut!

Die werden es aber nun sicherlich schwerer haben die Klasse halten zu können, Lukebakio wird gehen und diese ominöse Aufstiegseuphorie wird nun der Abstiegsangst weichen.

Die werden ein Konkurrent für uns „da unten“ werden,da bin ich mir relativ sicher!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,898

59

Sunday, May 26th 2019, 12:03pm

Dummsdoof war in der Tat ein Beispiel dafür mit kleinem Etat die Liga zu halten und das sogar relativ gut!

Die werden es aber nun sicherlich schwerer haben die Klasse halten zu können, Lukebakio wird gehen und diese ominöse Aufstiegseuphorie wird nun der Abstiegsangst weichen.

Die werden ein Konkurrent für uns „da unten“ werden,da bin ich mir relativ sicher!

Ich gehe auch davon aus, daß einige der Top-Spieler die Düsseldoofen verlassen werden. In der nächsten Saison werden sie es deshalb deutlich schwerer haben. Wahrscheinlich drücken sie am Montag den Eisernen die Daumen, weil es mit Paderborn und Union dann zwei Topfavoriten für die direkten Abstiegsplätze geben würde. Ob die beiden Teams dieser Rolle dann auch gerecht werden, wird man sehen.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "Powerandi" (May 26th 2019, 12:14pm)

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,695

60

Sunday, May 26th 2019, 12:16pm

Naja, sollten beide Kingsleys Stammspieler werden, hätten wir schonmal ZWEI für sicherlich unter 2 Millionen Ablöse. Guter Schnitt...
  • Go to the top of the page