Tuesday, June 25th 2019, 6:11pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,221

1

Wednesday, May 16th 2018, 11:25am

Herzlilch Willkommen Louis Schaub

Herzlich willkommen - von Wien nach Köln, das hat doch schon mal ganz gut geklappt. Und da meine ich nicht den Polster, Toni.

Das kann ein sehr schöner Transfer werden - Schaub ist einer der herausragenden Spieler bei Rapid (soweit man das lesen kann - gesehen habe ich ihn noch nicht). Dass er in Liga 2 geht - nicht selbstverständlich. Vielleicht aber sehr klug als Zwischenschritt in Richtung Bundesliga.
https://fc.de/fc-info/news/detailseite/d…zum-1-fc-koeln/
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Joganovic" (May 16th 2018, 11:27am)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,699

2

Wednesday, May 16th 2018, 11:43am

RE: Herzlilch Willkommen Louis Schaub

Herzlich willkommen - von Wien nach Köln, das hat doch schon mal ganz gut geklappt. Und da meine ich nicht den Polster, Toni.

Das kann ein sehr schöner Transfer werden - Schaub ist einer der herausragenden Spieler bei Rapid (soweit man das lesen kann - gesehen habe ich ihn noch nicht). Dass er in Liga 2 geht - nicht selbstverständlich. Vielleicht aber sehr klug als Zwischenschritt in Richtung Bundesliga.
https://fc.de/fc-info/news/detailseite/d…zum-1-fc-koeln/


Ich überlege gerade, ob du den Maierhofer oder Hasenhüttl meinst? :D

Zu den Fähigkeiten von Schaub kann ich nichts sagen, da ich ihn überhaupt nicht kenne. Als sein Name hier das erste Mal als Gerücht aufkam, hieß es, daß er angeblich übergewichtig sei. Auf den aktuellen Bildern ist davon aber nichts zu sehen. Ich hoffe, daß der Louis uns in der zweiten Liga weiterhelfen kann.

Auch von mir ein herzliches Willkommen beim Effzeh.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 16th 2018, 11:44am)

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

3

Wednesday, May 16th 2018, 11:50am

Meiner Meinung nach tun ein paar Österreicher jeder Mannschaft gut. Louis Schaub wird uns viel Freude machen, da bin ich fast sicher. Also herzlich Willkommen!
  • Go to the top of the page

Hornig

Professional

Date of registration: Oct 13th 2017

Posts: 819

4

Wednesday, May 16th 2018, 11:59am

.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Hornig" (May 4th 2019, 5:26pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,699

5

Wednesday, May 16th 2018, 7:51pm

Portrait: Mit 23 Jahren hat Louis Schaub schon viel erlebt

Am Tag, an dem sein Wechsel zum 1. FC Köln verkündet wurde, empfing Louis Schaub im Vatikan noch den höchsten geistlichen Segen. Seine aktuelle Mannschaft, der SK Rapid Wien, erhielt am Mittwoch eine Audienz bei Papst Franziskus. Im Anschluss durften Schaub und seine Teamkollegen den Petersdom vor dem großen Pilgeransturm besichtigen. Das sind Eindrücke, die sicherlich bleiben werden. Danach hat Schaub der fußballerische Alltag wieder, der aber auch nicht spurlos an ihm vorbeigehen dürfte.

Quelle: https://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/fc-…erlebt-30411576
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Topalovic

Intermediate

Date of registration: Jan 14th 2018

Posts: 445

6

Wednesday, May 16th 2018, 10:08pm

Techniker mag ich, besonders wenn sie torgefährlich sind. Ist er eigentlich auch ein Linksfuß wie sein Vater seinerzeit ?

Für Wiener ist Köln sowieso ein gutes Pflaster.
„Wenn die Spieler nicht dazu passen, ist es, als ob man beschlägt Frösche mit Hufeisen“ (FC-Trainer Tschik Cajkovski)
  • Go to the top of the page

Hermes

Professional

Date of registration: Jun 27th 2016

Posts: 991

7

Thursday, May 17th 2018, 12:44am

Dann spielen wir demnächst also mit Schaubi und Schlaubi. Bin gespannt...
8)
"If you can´t convince them, confuse them."
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,727

8

Thursday, May 17th 2018, 1:11am

Meiner Meinung nach tun ein paar Österreicher jeder Mannschaft gut. Louis Schaub wird uns viel Freude machen, da bin ich fast sicher. Also herzlich Willkommen!


Ein Ösi und wieder 4 Jahre, lernen die in Köln niemals aus der Geschichte? :weihnachten:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,379

9

Thursday, May 17th 2018, 10:56am

Was hast du gegen Toni Polster.....
  • Go to the top of the page

Topalovic

Intermediate

Date of registration: Jan 14th 2018

Posts: 445

10

Thursday, May 17th 2018, 1:10pm

Was hast du gegen Toni Polster.....


Mein ewiges Idol !
„Wenn die Spieler nicht dazu passen, ist es, als ob man beschlägt Frösche mit Hufeisen“ (FC-Trainer Tschik Cajkovski)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,116

11

Thursday, May 17th 2018, 2:49pm

Was hast du gegen Toni Polster.....


Mein ewiges Idol !
Sagt so mancher Pony-Fan
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,699

12

Thursday, May 17th 2018, 3:19pm

Spielerportrait: Louis Schaub
Linksfuß mit Tordrang in Europa


Ähnlich wie bei der Verpflichtung von Lasse Sobiech war die Überraschung vergleichsweise gering, als bekanntgegeben wurde, dass Louis Schaub aus Wien nach Köln wechselt. Der österreichische Nationalspieler war bereits in den vergangenen Wochen immer wieder als Kandidat für den Absteiger aus der Bundesliga genannt worden, nun meldete der 1. FC Köln Vollzug. Schaub wagt den Sprung aus Österreich in das Unterhaus des deutschen Fußballs – obwohl ihm in der Vergangenheit auch nachgesagt wurde, zu Vereinen in ambitionierteren Positionen wechseln zu können

Quelle: https://effzeh.com/louis-schaub-1-fc-kol…wien-neuzugang/
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Topalovic

Intermediate

Date of registration: Jan 14th 2018

Posts: 445

13

Thursday, May 17th 2018, 3:41pm

Was hast du gegen Toni Polster.....


Mein ewiges Idol !
Sagt so mancher Pony-Fan



In der Rückschau verbindet wohl kaum jemand Toni Polster mit MG, wohl aber sehr stark mit Köln.
„Wenn die Spieler nicht dazu passen, ist es, als ob man beschlägt Frösche mit Hufeisen“ (FC-Trainer Tschik Cajkovski)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,192

14

Thursday, May 17th 2018, 4:07pm

Toni Polster beim Aufwärmen im Stadion zuzusehen, war oft besser als dem Spiel beizuwohnen. :fcfc:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,110

15

Thursday, May 17th 2018, 4:08pm

Zunächst mal ohne Einschränkung ein sehr sehr guter Transfer für mich! Im Artikel von effzeh.com wurde erfreulicherweise darauf hingewiesen, dass er nicht „nur“ in der österreichischen Liga ein Leistungsträger war, sondern sich auch schon international (Nati + EL) bewähren konnte. Hinzu kommt, dass er schon in jungen Jahren private Verantwortung tragen muss(te) (Nachwuchs) und schon schlimme, schwere Zeiten durch die Tragödie um den Tod seines Vaters weggesteckt hat. Das imponiert mir bei einem erst 23-jährigen, jungen Mann!
Willkommen beim besten Club der Welt, Louis!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,699

16

Friday, May 18th 2018, 7:41pm

Experten-Interview zu Louis Schaub
Er kann beim FC zum Publikumsliebling werden


Warum Schaub bei Rapid ein Publikumsliebling war, ob der Offensivmann bereits ist für den Schritt in den deutschen Profifußball und auf welcher Position der Linksfuß seine besten Leistungen beim österreichischen Traditionsclub gebracht hat, besprechen wir mit dem Wiener Journalisten und Rapid-Fan Marcus Holzer. Ähnlich wie Toni Polster, Peter Stöger und nun Louis Schaub, zog es ihn einst aus der österreichischen Bundeshauptstadt nach Köln, wo er jahrelang für verschiedene Tageszeitungen tätig war. Aber auch heute noch behält er die sportlichen Vertreter der Domstadt ganz genau im Auge.

Quelle: https://effzeh.com/louis-schaub-1-fc-koe…hsel-interview/
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

TheMike

Unregistered

17

Sunday, May 20th 2018, 12:49am

Experten-Interview zu Louis Schaub
Er kann beim FC zum Publikumsliebling werden


Warum Schaub bei Rapid ein Publikumsliebling war, ob der Offensivmann bereits ist für den Schritt in den deutschen Profifußball und auf welcher Position der Linksfuß seine besten Leistungen beim österreichischen Traditionsclub gebracht hat, besprechen wir mit dem Wiener Journalisten und Rapid-Fan Marcus Holzer. Ähnlich wie Toni Polster, Peter Stöger und nun Louis Schaub, zog es ihn einst aus der österreichischen Bundeshauptstadt nach Köln, wo er jahrelang für verschiedene Tageszeitungen tätig war. Aber auch heute noch behält er die sportlichen Vertreter der Domstadt ganz genau im Auge.

Quelle: https://effzeh.com/louis-schaub-1-fc-koe…hsel-interview/
Sehr interessant, danke für den Hinweis.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

18

Sunday, May 20th 2018, 9:29pm

Toni Polster beim Aufwärmen im Stadion zuzusehen, war oft besser als dem Spiel beizuwohnen. :fcfc:

Beim was? :rolleyes:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,699

19

Thursday, August 30th 2018, 9:21am

Ösi-Trainer Foda
Schaub schafft es auch in der Bundesliga


Wenn Louis Schaub (23) den Turbo anschmeißt, geht ein Raunen durchs Stadion. „Man bekommt das schon ein bisschen mit“, sagt er verlegen, „ich versuche mein Bestes zu geben und offensiv Akzente zu setzen.“ Sein National-Trainer Franco Foda erklärt den neuen Publikums-Liebling in BILD, sagt: „Louis ist ein Spieler, der es auch in der Ersten Liga schafft! Das traue ich ihm zu, denn er hat Fußballtechnik, Tempo-Dribblings und spielt finale Pässe. Wenn er sich noch defensiv und körperlich weiterentwickelt, dann packt er es auch auf höchster Ebene.“

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/fussb…_medium=twitter
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,699

20

Thursday, August 30th 2018, 9:23am

Louis Schaub hat beim 1. FC Köln schon voll eingeschlagen

Louis Schaub spricht leise. Seine Antworten sind kurz und auffallend zurückhalten. Es braucht nicht lange, um zu erkennen, dass die Wohlfühloase des 23-jährigen auf und nicht neben dem Platz liegt. Auf dem Fußballfeld hat der österreichische Nationalspieler als Neuzugang des 1. FC Köln jedenfalls eingeschlagen. In allen vier Pflichtspielen des Fußball-Zweitligisten stand Schaub in der Startelf und spielte durch. Beim 9:1-Pokalsieg gegen den BFC Dynamo Berlin erzielte der Sohn des verstorbenen Ex-Profis Fred Schaub auch seinen ersten Treffer für seinen neuen Club.

Quelle: https://www.rundschau-online.de/sport/1-…hlagen-31188554

Viel Lob für den Ösi Schaub! Absolut verdient! :thumbup:
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Aug 30th 2018, 9:24am)