Samstag, 21. Oktober 2017, 19:42 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 606

1

Sonntag, 2. April 2017, 18:52

Ich bin dann mal fott

In diesem Forum gibt es bisher noch keinen Abschiedströöt, in dem die User(-innen) mitteilen können, wenn sie eine längere Forumspause einlegen (wegen Krankheit, Beruf, Ärger mit anderen Usern etc.) oder das Forum ganz verlassen wollen. Ich fände es gut, wenn User nicht "einfach so" verschwinden würden, sondern hier kurz "Auf Wiedersehen", „Tschö“ oder „Ihr könnt mich alle mal kreuzweise“ sagen. Die anderen User wissen dann Bescheid und behalten den Überblick.

Im Rahmen der hitzig geführten Diskussionen um die HSV-Pleite haben ja gestern und heute leider die User "Bulle Weber" und "Billy Goat" ihren vorübergehenden oder dauerhaften Abschied (?) aus diesem Forum erklärt, was ich sehr schade finde.
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (2. April 2017, 19:49)

l#seven

Profi

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 726

2

Sonntag, 2. April 2017, 23:59

Ja cool, haut rein. Bin auch weg, aber morgen wieder da.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

burlesque

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 548

3

Montag, 3. April 2017, 07:55

Andy, du glaubst doch nicht, daß irgendeiner, der sich hier auf den Schwanz getreten fühlt, sein MImimi dann noch hier klagt, auf dass sich das Restforum betreten in Selbstzerfleischung stürze? Wollen wir die Beweggründe analysieren, um uns noch in diese Richtung zu optimieren... besteht da akuter Bedarf? Wenn man sich mal in anderen Foren umgesehn hat, dann weiss man, welcher Krampf dort mit Admins und völlig starren Strukturen herscht. Hier kannste dich anmelden und als deinen ersten Post gleich ne Trööt aufmachen, Besucher können alles mitlesen, wir sind das einzige, solidarisch geführte Forum mit eingebautem Selbstregulativ, dazu noch bildend.
Man sollte diese Botschaft hinaustragen in die Welt - damit wir hier hoffentlich bald neue, interessante MitUser begrüssen können. :grins:
  • Zum Seitenanfang

SchweizerSchoggi

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 219

4

Montag, 3. April 2017, 09:47

RE: Ich bin dann mal fott

Im Rahmen der hitzig geführten Diskussionen um die HSV-Pleite haben ja gestern und heute leider die User "Bulle Weber" und "Billy Goat" ihren vorübergehenden oder dauerhaften Abschied (?) aus diesem Forum erklärt, was ich sehr schade finde.


Was Manfred aka Bulle Weber angeht habe ich keinen entsprechenden Post gefunden, zumindest nicht im After Match Tröööt? Kannst Du mir diesbezüglich mal weiterhelfen?
  • Zum Seitenanfang

ma_ko68

Meister

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 2 436

5

Montag, 3. April 2017, 09:53

RE: RE: Ich bin dann mal fott

Im Rahmen der hitzig geführten Diskussionen um die HSV-Pleite haben ja gestern und heute leider die User "Bulle Weber" und "Billy Goat" ihren vorübergehenden oder dauerhaften Abschied (?) aus diesem Forum erklärt, was ich sehr schade finde.


Was Manfred aka Bulle Weber angeht habe ich keinen entsprechenden Post gefunden, zumindest nicht im After Match Tröööt? Kannst Du mir diesbezüglich mal weiterhelfen?


HSV-FC Early Bird Post 115 ;(
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

SchweizerSchoggi

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 219

6

Montag, 3. April 2017, 09:59

Danke Markus, im EARLY Bird hab ich nun wirklich nicht geschaut deswegen.... wow.... 8| :schuetteln: ;(
  • Zum Seitenanfang

smokie

Profi

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 1 713

7

Montag, 3. April 2017, 10:10

Also ich hoffe wirklich SEHR, dass gerade die "alten Hasen" dem Forum erhalten bleiben und ihm nicht aus einer Enttäuschung heraus den Rücken kehren. Ich selbst bin zwar ein relativ neuer "Schreiber", lese allerdings seit Jahren schon mit und finde es sehr schade, wie dieses Forum aus unterschiedlichsten Gründen immer mehr verschlankt. Natürlich sind neue, frische User immer gern gesehen, aber gerade die "Alten" waren und sind für MICH einfach die tragenden Säulen dieses "etwas anderen" Forums! Ich weiß noch sehr gut, wie mich speziell die Beiträge des "Jokers" dazu bewogen haben, mich DIESEM Forum zu widmen! Ich für meinen Teil kann nur an die Enttäuschten und Gefrusteten appellieren: WENDET EUCH NICHT AB! Gerade die User "gesetzteren Alters" sollten doch wissen, dass jegliche Meinungsverschiedenheit niemals eine persönliche Beleidigung an den User "hinter dem Forums-Namen" ist! Letztlich wird doch gerade hier JEDER CHARAKTER gebraucht, weil er einfach dieses Forum zu einem Stück Heimat macht! So sehe ich es auf jeden Fall, ohne jetzt zu pathetisch werden zu wollen. Also, BITTE: Kneift eure Arschbacken zusammen, räumt Missverständnisse, die ihr persönlich nehmt, meinetwegen per PN aus, aber bleibt nicht weg! In diesem Sinne: Bis zur nächsten Diskussion! Auf WIEDERSEHEN :winken:

PS: Der selbsternannte Adlige ist hiervon exklusiv und ausdrücklich ausgenommen
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 606

8

Montag, 3. April 2017, 14:58

Andy, du glaubst doch nicht, daß irgendeiner, der sich hier auf den Schwanz getreten fühlt, sein MImimi dann noch hier klagt, auf dass sich das Restforum betreten in Selbstzerfleischung stürze? Wollen wir die Beweggründe analysieren, um uns noch in diese Richtung zu optimieren... besteht da akuter Bedarf? Wenn man sich mal in anderen Foren umgesehn hat, dann weiss man, welcher Krampf dort mit Admins und völlig starren Strukturen herscht. Hier kannste dich anmelden und als deinen ersten Post gleich ne Trööt aufmachen, Besucher können alles mitlesen, wir sind das einzige, solidarisch geführte Forum mit eingebautem Selbstregulativ, dazu noch bildend.
Man sollte diese Botschaft hinaustragen in die Welt - damit wir hier hoffentlich bald neue, interessante MitUser begrüssen können. :grins:


Es gibt ja auch andere Gründe (Beruf, Krankheit, Ehepartner, Vereinswechsel etc.) für eine längere Forumspause. Auch Leute, die einen dicken Hals haben, sind ja meistens nicht so verschnupft, daß sie für befreundete User(innen) keine Nachricht mehr absetzen können.

Ich hoffe aber, daß dieser Trööt "kein Renner" wird. :D
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (3. April 2017, 14:59)

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 838

9

Sonntag, 16. April 2017, 12:47

Ich werde in diesem Forum in absehbarer Zeit nicht mehr zum FC schreiben.

Wenn jedwede Kritik als Beleidigung bezeichnet wird, denjenigen mangelnde Kenntnis abgesprochen wird und die Entwicklung der letzten Monate einfach geleugnet werden, kann ich nur sagen "weiter so, wir sehen uns dann am Montag abend wieder"

Und nein, Jubelperser sind diejenigen wirklich nicht. Das waren überwiegend Studenten, die sich ein paar Mark dazu verdient haben. Das bedeutete aber nicht, daß sie eine Stunde später nicht gegenteiliger Meinung waren. Hier würde ich eher von Jubeltürken reden, wenn ich die Aufnahmen eines Erdogan mit seinen Jüngern sehe, scheint es doch erhebliche Parallelen zu geben.

Ich werde gelegentlich noch mitlesen, den schleichenden Tod des Forums mitverfolgen, aber mit einer vorgegebenen Einheitsmeinung kann ich nicht leben.

Hennes
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

„Deutschlands freundlichste Stadt auf dem Weg zurück auf die Fußball-Karte“ – The Guardian
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 650

10

Sonntag, 16. April 2017, 12:59

Ich werde in diesem Forum in absehbarer Zeit nicht mehr zum FC schreiben.

Wenn jedwede Kritik als Beleidigung bezeichnet wird, denjenigen mangelnde Kenntnis abgesprochen wird und die Entwicklung der letzten Monate einfach geleugnet werden, kann ich nur sagen "weiter so, wir sehen uns dann am Montag abend wieder"

Und nein, Jubelperser sind diejenigen wirklich nicht. Das waren überwiegend Studenten, die sich ein paar Mark dazu verdient haben. Das bedeutete aber nicht, daß sie eine Stunde später nicht gegenteiliger Meinung waren. Hier würde ich eher von Jubeltürken reden, wenn ich die Aufnahmen eines Erdogan mit seinen Jüngern sehe, scheint es doch erhebliche Parallelen zu geben.

Ich werde gelegentlich noch mitlesen, den schleichenden Tod des Forums mitverfolgen, aber mit einer vorgegebenen Einheitsmeinung kann ich nicht leben.

Hennes
Ach Hennes, die Phase hab ich auch durchlebt. Mach Dir nix drauß. Ich finde es durchaus lustig wer hier wie und welche Ansichten vertritt bzw äußert.
Du musst filtern, was ist berechtigt und was gehört auf den Müll.
Das wir stagnieren bzw immer mehr in den Fußball vergangener Jahre verfallen kann man einfach nicht wegdiskutieren.
Deshalb, steh zu Deiner Meinung, vertritt sie und pfeif auf die, die das mit aller Macht verdrängen und ewig nach Ausreden suchen und den den Bösen nennen, der es anspricht.
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 606

11

Sonntag, 16. April 2017, 13:02

Ich werde in diesem Forum in absehbarer Zeit nicht mehr zum FC schreiben.

Wenn jedwede Kritik als Beleidigung bezeichnet wird, denjenigen mangelnde Kenntnis abgesprochen wird und die Entwicklung der letzten Monate einfach geleugnet werden, kann ich nur sagen "weiter so, wir sehen uns dann am Montag abend wieder"

Und nein, Jubelperser sind diejenigen wirklich nicht. Das waren überwiegend Studenten, die sich ein paar Mark dazu verdient haben. Das bedeutete aber nicht, daß sie eine Stunde später nicht gegenteiliger Meinung waren. Hier würde ich eher von Jubeltürken reden, wenn ich die Aufnahmen eines Erdogan mit seinen Jüngern sehe, scheint es doch erhebliche Parallelen zu geben.

Ich werde gelegentlich noch mitlesen, den schleichenden Tod des Forums mitverfolgen, aber mit einer vorgegebenen Einheitsmeinung kann ich nicht leben.

Hennes


Ich finde es schade, daß du hier vorerst nicht mehr schreiben wirst. Deine kritische Stimme wird fehlen.

Bei mir hängt das Verbleiben im Forum davon ab, ob der FC im Sommer weiter an Stöger als Trainer festhält. Ich habe einfach keine Lust mehr, hier über dessen einfallslosen Angst- und Schlafwagenfußball zu streiten.
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (16. April 2017, 13:02)

ma_ko68

Meister

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 2 436

12

Sonntag, 16. April 2017, 13:05

Nicht mehr in einem Forum zu Schreiben weil es Meinungsverschiedenheiten gibt kann ich nicht Nachvollziehen ?(
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 613

13

Sonntag, 16. April 2017, 13:15

Nicht mehr in einem Forum zu Schreiben weil es Meinungsverschiedenheiten gibt kann ich nicht Nachvollziehen ?(
Du lebst ja auch in Chinesien und weißt die Meinungsvielfalt deshalb zu schätzen. Hier im Forum muss man sich erst noch daran gewöhnen für gewisse Kritik gleich gemaßregelt zu werden. Die Wortwahl wird hier immer wichtiger. Bloß nicht auffallen ist die Devise. Ich bin gestern sogar mal gelobt worden für einen Beitrag, der wurde als lesenswert bewertet. Ich bin glücklich eingeschlafen.
  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 889

14

Sonntag, 16. April 2017, 13:16

.............
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung

" chaosclub ade " .............21.01.16. sueddeutsche zeitung
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ewert« (16. April 2017, 13:17)

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 3 248

15

Sonntag, 16. April 2017, 13:58

Wer mit Kritik an den eigenen Posts nicht umgehen kann, wer deshalb nicht mehr schreiben will, soll es halt lassen. Und das gilt sowohl für die ewig Unzufriedenen, als auch für die Jubelperser, zu denen ich gezählt werde.
Das ist ein Forum, hier prallen Meinungen aufeinander und hier wird auch (recht oft :P ) überzogen. Wie überall gibt es auch hier User, die ganz fest davon überzeugt sind, immer recht zu haben.
Na und?
Dann gibts halt Contra und gut ist.
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang

Aixbock

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 800

16

Sonntag, 16. April 2017, 14:02

Ich werde in diesem Forum in absehbarer Zeit nicht mehr zum FC schreiben.

Wenn jedwede Kritik als Beleidigung bezeichnet wird, denjenigen mangelnde Kenntnis abgesprochen wird und die Entwicklung der letzten Monate einfach geleugnet werden, kann ich nur sagen "weiter so, wir sehen uns dann am Montag abend wieder"

Und nein, Jubelperser sind diejenigen wirklich nicht. Das waren überwiegend Studenten, die sich ein paar Mark dazu verdient haben. Das bedeutete aber nicht, daß sie eine Stunde später nicht gegenteiliger Meinung waren. Hier würde ich eher von Jubeltürken reden, wenn ich die Aufnahmen eines Erdogan mit seinen Jüngern sehe, scheint es doch erhebliche Parallelen zu geben.

Ich werde gelegentlich noch mitlesen, den schleichenden Tod des Forums mitverfolgen, aber mit einer vorgegebenen Einheitsmeinung kann ich nicht leben.

Hennes
„Die Vernunft war vorhanden, aber sie hielt sich verborgen, aus Angst vor der öffentlichen Meinung.“ (Alessandro Manzoni) - So denn jetzt auch hier. Wenn jedoch immer der Klügere nachgibt, überläßt er der Dummheit das Feld. Schade drum.

Aixbock
Je suis Jared Tucker, Bruno Gulotta, Luca Russo, Elke Vanbrockrijck, Francisco Lopez Rodrigues, Pepita Codina, Ana Maria Suarez, Julian Cadman et al.

"Alles Große ist ein Trotz." (Thomas Mann)
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aixbock« (16. April 2017, 14:02)

l#seven

Profi

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 726

17

Sonntag, 16. April 2017, 15:20

Schwadronierst du live eigentlich auch nur in Zitaten? Stell ich mir cool vor.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 882

18

Sonntag, 16. April 2017, 15:27

Ich werde in diesem Forum in absehbarer Zeit nicht mehr zum FC schreiben.

Wenn jedwede Kritik als Beleidigung bezeichnet wird, denjenigen mangelnde Kenntnis abgesprochen wird und die Entwicklung der letzten Monate einfach geleugnet werden, kann ich nur sagen "weiter so, wir sehen uns dann am Montag abend wieder"

Und nein, Jubelperser sind diejenigen wirklich nicht. Das waren überwiegend Studenten, die sich ein paar Mark dazu verdient haben. Das bedeutete aber nicht, daß sie eine Stunde später nicht gegenteiliger Meinung waren. Hier würde ich eher von Jubeltürken reden, wenn ich die Aufnahmen eines Erdogan mit seinen Jüngern sehe, scheint es doch erhebliche Parallelen zu geben.

Ich werde gelegentlich noch mitlesen, den schleichenden Tod des Forums mitverfolgen, aber mit einer vorgegebenen Einheitsmeinung kann ich nicht leben.

Hennes
„Die Vernunft war vorhanden, aber sie hielt sich verborgen, aus Angst vor der öffentlichen Meinung.“ (Alessandro Manzoni) - So denn jetzt auch hier. Wenn jedoch immer der Klügere nachgibt, überläßt er der Dummheit das Feld. Schade drum.

Aixbock
Aixbock - you made my day. Der Klügere gibt nach :weihnachten:. Dass User wie ich nicht mehr nur als Jubelperser verunglimpft werden, sondern mittlerweile zu "Jubeltürken" aufgestiegen sind bei diesem Grottenhennes - wirklich intellektuell Hochprozentiges, würde ich sagen, was uns da fehlen wird.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Joganovic« (16. April 2017, 15:30)

Tequila

Anfänger

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 10

19

Sonntag, 16. April 2017, 16:37

ich schreibe ja hier nur selten aber lese regelmäßig mit.
Ich denke, dieses Forum ist klasse und es wird sicher nicht zugrunde gehen, weil ein paar User sich zurücknehmen. Ich kann nur empfehlen, einfach mal ein bisschen Zeit abzuwarten und dann, wenn es wieder passt, zurück zu kehren. Letztlich ist es doch immer so, wenn man sich irgendwann über irgendwas tierisch aufregt: Irgendwann ist Gras drüber gewachsen und dann kann man sich auch wieder in die Augen sehen und drüber lachen. Es geht um unseren Verein und unsere Leidenschaft - alles andere wird sich wieder einrenken.

Bis bald :thumbup:
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tequila« (16. April 2017, 16:38)

Sanne

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 363

20

Sonntag, 16. April 2017, 19:26

ich schreibe ja hier nur selten aber lese regelmäßig mit.
Ich denke, dieses Forum ist klasse und es wird sicher nicht zugrunde gehen, weil ein paar User sich zurücknehmen. Ich kann nur empfehlen, einfach mal ein bisschen Zeit abzuwarten und dann, wenn es wieder passt, zurück zu kehren. Letztlich ist es doch immer so, wenn man sich irgendwann über irgendwas tierisch aufregt: Irgendwann ist Gras drüber gewachsen und dann kann man sich auch wieder in die Augen sehen und drüber lachen. Es geht um unseren Verein und unsere Leidenschaft - alles andere wird sich wieder einrenken.

Bis bald :thumbup:
Ja hallo, dann schreib doch bitte auch mal öfter. Neue Stimmen und User sind immer willkommen :winken:
Dann “stirbt“ auch das Forum nicht.

Übrigens, bestes Beispiel der User smokie, sehr lesenswert und immer gut drauf...... ;) (nur mal so am Rande angemerkt)
  • Zum Seitenanfang