Tuesday, May 21st 2019, 8:41am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,821

1,221

Thursday, April 18th 2019, 1:02pm

Die Paarungen damals waren mit Sicherheit interessanter als die der heutigen Europa League, wo irgendwelche Achtplazierten der heimischen Liga antreten dürfen. Wenn in der CL wirklich nur die nationalen Meister spielen würde, bekäme die Europa League automatisch eine höhere Qualität und damit Attraktivität.

Da gebe ich dir absolut Recht, weswegen ich ja weiter oben auch für eine abgewandelte Form des ""alten"" Systems plädiert habe. Man kann das rad natürlich nicht 30 jahre zurückdrehen, aber eine CL nur mit Meistern und darunter eine attraktive EL wäre sicherlich machbar.
Aber letztlich interessiert sich dafür kein Verantwortlicher, die würden uns hier nur auslachen...
Was mir zum Beispiel auch nicht gefällt, ist die Abschaffung der Auswärtstorregel. Das nimmt eine Menge Spannung weg und führt außerdem zu mehr Verlängerungen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,883

1,222

Thursday, April 18th 2019, 1:21pm

@Nobby
Ja, die möglichen Halbfinals wurden direkt mitgelost. Keine Ahnung, ob das immer so ist, aber ich meine, das irgendwann in der Vergangenheit auch schonmal mitbekommen zu haben

Edit:
Für Tittenham brauchst du aber einen Sky Blue Movie Zugang, glaube ich...(Titten und Speck...Wahnsinn :grins: )
He, Wahnsinn oder, mit Sauerkraut und Salzkartoffeln......und...... :rolleyes:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,832

1,223

Thursday, April 18th 2019, 1:30pm




Ich denke, dass Ajax ganz froh ist, dass Tottenham Manchester City schon rausgeworfen hat. Ich glaube Ajax hat deutlich bessere Chancen gegen Tottenham als gegen City.

In dieser Partie zeigt sich aber auch mal wieder die ganze Idiotie der aufgeblähten Championsleague. Ajax ist Vizemeister und Tottenham sogar nur Dritter. Das wertet den europäischen Titel ziemlich ab, wie ich finde.

Das mit der Abwertung ist absolut richtig, nicht erst seit „gestern“, und ich verstehe es auch nicht. Natürlich stehen hier wirtschaftliche Interessen im Vordergrund, aber ich GLAUBE, dass man das auch anders lösen könnte.
Man muss sich nur mal vorstellen, wie sehr alleine nationale Titel wieder aufgewertet werden, die ja für manchen Serienmeister nur noch eine untergeordnete Position haben, wenn im schlimmsten Fall auch Top4 reicht. Dazu dann, dass man als CL-Sieger der „wahre“ Champion der Champions wäre.
Und dazu dann eine EL mit wirklich sehr vielen absoluten Top-Clubs, deren Sieger dann meinetwegen auch einen CL-Platz (wäre ja dann auch ein „Champion“) sicher hätte.
Mir fällt schwer zu glauben, dass man das nicht auch entsprechend vermarkten könnte.
Aber ist wahrscheinlich zu „Old School“ gedacht....

Ich fand die Dreiteilung des Europapokals ganz gut: Landesmeister, Pokalsieger und UEFA-Cup. Indem die Championsleague so aufgebläht wurde, ist die Euro-League eigentlich nichts mehr wert. Zumal die großen Mannschaften den Wettbewerb nicht immer ernst nehmen.



Die UEFA hat den Weg gewählt, das Angebot an Fußball ständig zu erweitern, aber manchmal hilft es auch, es zu verknappen. Der Fußball hält immer weniger Festtage bereit, das geht auf Dauer nicht gut. Früher war das ganze Land aufgeregt, wenn Bayern gegen Ajax spielte oder der FC gegen Nottingham. Heute läuft der Europapokal nur noch nebenbei mit.

JO!
Das waren noch Zeiten als in den 80ern Freitagmittags die Auslosungen im UEFA-Cup stattfanden und ich im Auto am Radio hing......als ich dann mal bei einer Zulosung des Gegners(weiß nicht mehr genau wer es war,glaube die Rangers) vom FC völlig hinterm Steuer vor Jubel ausflippte bekam ich seltsame Blicke von anderen Autofahrern zugeworfen..... :weihnachten:

Heute geht es ja nur noch um krampfhafte Aufblähung sämtlicher Wettbewerbe damit sich die Drecksfunktionäre ihre Dreckstaschen vollstopfen können! :kotzen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,832

1,224

Thursday, April 18th 2019, 1:32pm

wobei ich die Abschaffung des Pokalsieger-Wettbewerbs „ok“ fand
ICH fand den geil! :thumbup:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,832

1,225

Thursday, April 18th 2019, 1:38pm

Die Paarungen damals waren mit Sicherheit interessanter als die der heutigen Europa League, wo irgendwelche Achtplazierten der heimischen Liga antreten dürfen. Wenn in der CL wirklich nur die nationalen Meister spielen würde, bekäme die Europa League automatisch eine höhere Qualität und damit Attraktivität.

Man muss sich das mal überlegen wer denn die Chance in dem heutigen Modus hat CL-Sieger zu werden....

Da qualifiziert sich irgendein Viertplatzierter in seiner Liga über die CL-Qualifikation,wird dann dritter oder zweiter in seiner Gruppe und kann dennoch den CUP gewinnen???

WAHNSINN wie ich finde,denn so tritt der eigentliche Sportliche Wert(Meister in der Liga) wie es früher der Fall war völlig in den Hintergrund! :schuetteln:
  • Go to the top of the page

Aixbock

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,933

1,226

Thursday, April 18th 2019, 1:39pm

Was mir zum Beispiel auch nicht gefällt, ist die Abschaffung der Auswärtstorregel. Das nimmt eine Menge Spannung weg und führt außerdem zu mehr Verlängerungen.

Wird die abgeschafft? Das wäre in der Tat keine gute Idee und triebe die Spiele in die Länge. Am Ende kommt keiner mehr ohne Elferschießen weiter. Vielleicht könnte man dann direkt Elfmeter schießen lassen. Oder losen. - Vor allem aber entfiele der Grund dafür, Hin- und Rückspiele austragen zu lassen. Wozu noch, wenn doch Heim- und Auswärstspiel völlig gleich sind? Im DFB-Pokal hat man es schon lange vorgemacht.
.

Nein, die Auswärsttorregel muß bleiben. Sie ist sinnvoll und effektiv (Guardiola :rofl: ).
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,748

1,227

Thursday, April 18th 2019, 1:42pm

wobei ich die Abschaffung des Pokalsieger-Wettbewerbs „ok“ fand
ICH fand den geil! :thumbup:

Ich FAND den auch geil, nur ist heute das Problem, dass der Pokal in vielen Ligen nicht mehr so den großen Stellenwert hat wie in Deutschland. Und eine 100%ige Super-Regelung für den Fall, dass der Pokalsieger gleichzeitig auch erster ist, gibt es auch nicht.
ICH finde, man kann nicht beides wollen: Nur die Meister in der CL, aber im PokalSIEGER-Wettbewerb dann auch gerne den Zweitplatzierten. Ist für mich ein Widerspruch in sich
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,832

1,228

Thursday, April 18th 2019, 2:00pm

wobei ich die Abschaffung des Pokalsieger-Wettbewerbs „ok“ fand
ICH fand den geil! :thumbup:

Ich FAND den auch geil, nur ist heute das Problem, dass der Pokal in vielen Ligen nicht mehr so den großen Stellenwert hat wie in Deutschland. Und eine 100%ige Super-Regelung für den Fall, dass der Pokalsieger gleichzeitig auch erster ist, gibt es auch nicht.
ICH finde, man kann nicht beides wollen: Nur die Meister in der CL, aber im PokalSIEGER-Wettbewerb dann auch gerne den Zweitplatzierten. Ist für mich ein Widerspruch in sich

Wie???
Was willst du denn machen,wenn der Pokalsieger auch der Meister ist?
Dann kann man sowas durchaus und auch logisch nachvollziehen,denn ANDERS geht es in dem Fall nicht!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,748

1,229

Thursday, April 18th 2019, 2:08pm

wobei ich die Abschaffung des Pokalsieger-Wettbewerbs „ok“ fand
ICH fand den geil! :thumbup:

Ich FAND den auch geil, nur ist heute das Problem, dass der Pokal in vielen Ligen nicht mehr so den großen Stellenwert hat wie in Deutschland. Und eine 100%ige Super-Regelung für den Fall, dass der Pokalsieger gleichzeitig auch erster ist, gibt es auch nicht.
ICH finde, man kann nicht beides wollen: Nur die Meister in der CL, aber im PokalSIEGER-Wettbewerb dann auch gerne den Zweitplatzierten. Ist für mich ein Widerspruch in sich

Wie???
Was willst du denn machen,wenn der Pokalsieger auch der Meister ist?
Dann kann man sowas durchaus und auch logisch nachvollziehen,denn ANDERS geht es in dem Fall nicht!

Ich sagte doch bereits, dass ich die Abschaffung des Pokalsieger-Cups ok fand. Daher stellt sich das Problem für mich gar nicht erst.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 3,996

1,230

Thursday, April 18th 2019, 2:13pm

Wenn man in den großen Ligen nur die ersten beiden nehmen würde und beim Rest nur die Meister, wäre es noch okay von einer Liga der Champions zu sprechen, aber so?

So nett wie gestern das Spiel mit Tottenham war, aber man Stelle sich mal vor, die gewinnen glücklich die CL.

Also Champions wären die für mich trotzdem nicht :schuetteln:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,185

1,231

Thursday, April 18th 2019, 6:28pm

..ich denke die zeit der cl und el werden bald geschichte sein.....
in fast allen ligen ist es stinklangweilig geworden. es wird bald eine superliga o.ä. geben...
bayern, psg, juventus, benfica, barca, mancity......usw..
ob es eine art cirkus ala harlem globetrotter wird oder die liga jedes jahr neu zusammen gesetzt wird, mag man später sehen.
ob es nur der meister ist und welche länder mitspielen dürfen...keine ahnung.
es gab neulich bei rbb ein interview mit dem chefredakteur der 11 freunde, der argumentierte ähnlich. in fast allen ligen herrscht bei der meisterschaftsfrage gähnende langeweile......
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Westerwald-Jupp

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 390

1,232

Thursday, April 18th 2019, 10:06pm

Diese neue Fußballwelt... da schießt ne Mannschaft nach toller Aufholjagd fast mit dem Schlusspfiff das Tor zum Weiterkommen, ein ganzes Stadion flippt aus, Ekstase auf dem Platz und auf den Rängen .. und dann malt der Schiri ein Viereck in die Luft und alles war für die Katz... und alles wegen ner halben Schwanzlänge.. wenn sowas dem FC passieren würde ... Das ist ja wie.. ne ich hör auf, mir fallen als Vergleich gerade nur Sauereien ein...

Gruß aus dem Westerwald!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 3,996

1,233

Thursday, April 18th 2019, 10:13pm

Diese neue Fußballwelt... da schießt ne Mannschaft nach toller Aufholjagd fast mit dem Schlusspfiff das Tor zum Weiterkommen, ein ganzes Stadion flippt aus, Ekstase auf dem Platz und auf den Rängen .. und dann malt der Schiri ein Viereck in die Luft und alles war für die Katz... und alles wegen ner halben Schwanzlänge.. wenn sowas dem FC passieren würde ... Das ist ja wie.. ne ich hör auf, mir fallen als Vergleich gerade nur Sauereien ein...

Gruß aus dem Westerwald!
Das ist uns mit Pizarros Tor in der Schlussminute gegen Hannover letzte Saison doch genauso passiert und da war es kein Abseits und es gab nicht mal diese bescheuerte Linie als "Beweis"
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,038

1,234

Thursday, April 18th 2019, 10:34pm

Frankfurt führt 2:0, das würde fürs Weiterkommen reichen.

Ich würde jetzt Kostic und Jovic rausnehmen und 2 Innenverteidiger rein.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,168

1,235

Thursday, April 18th 2019, 10:45pm

Frankfurt führt 2:0, das würde fürs Weiterkommen reichen.

Ich würde jetzt Kostic und Jovic rausnehmen und 2 Innenverteidiger rein.

Sind die Mittelfeldstars der Adler wegen der englischen Woche schon am Pumpen? :D
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Apr 18th 2019, 10:45pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,168

1,236

Thursday, April 18th 2019, 11:03pm

Glückwunsch an die Adler! Nach dem heutigen 2:0-Sieg gegen Benfica geht es nun im Halbfinale gegen Chelsea. Ein verdammt harter Brocken!
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Westerwald-Jupp

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 390

1,237

Thursday, April 18th 2019, 11:04pm

So geht's auch! Chapeau Eintracht Frankfurt! Welch eine Mentalität! Ich bin tief beeindruckt!

Gruß aus dem Westerwald!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,038

1,238

Thursday, April 18th 2019, 11:05pm

Frankfurt führt 2:0, das würde fürs Weiterkommen reichen.

Ich würde jetzt Kostic und Jovic rausnehmen und 2 Innenverteidiger rein.

Sind die Mittelfeldstars der Adler wegen der englischen Woche schon am Pumpen? :D
Es wurden von den Rängen Luftschlangen geworfen. Da erübrigt sich das Pumpen. :kugelnlachen:
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Westerwald-Jupp

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 390

1,239

Thursday, April 18th 2019, 11:12pm

Frankfurt führt 2:0, das würde fürs Weiterkommen reichen.

Ich würde jetzt Kostic und Jovic rausnehmen und 2 Innenverteidiger rein.

Sind die Mittelfeldstars der Adler wegen der englischen Woche schon am Pumpen? :D
Es wurden von den Rängen Luftschlangen geworfen. Da erübrigt sich das Pumpen. :kugelnlachen:
Die mussten ja auch nicht Montagabend spielen. Montags ist die Luft besonders dünn.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,038

1,240

Thursday, April 18th 2019, 11:21pm

In Müngersdorf sind die Zuschauer zu nah am Spielfeld.
Die atmen den Spielern die Luft weg.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page