Saturday, August 24th 2019, 2:05am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Joker

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 835

1,361

Wednesday, May 8th 2019, 10:33pm

Ajax führt zur Pause souverän mit 2:0 gegen Tottenham und wird sicherlich das Enspiel gegen die die Reds bestreiten. Darauf kann man sich schon jetzt freuen.


Ich wünsche mir auch ein Finale LFC vs AJAX, aber wie ich bereits im Post # 1327 schrieb, hat Tottenham noch ein Wörtchen mitzureden.

Wieder ein faszinierendes Spiel. Das wir solche Halbfinals erleben dürfen ist der Tatsache geschuldet, dass alle Teams offensiv ausgerichtet sind und die Defensivspezialisten wie Atletico oder Chelsea außen vor sind.

Es lebe der Angriffsfußball!
“Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten,
die Intoleranz nicht zu tolerieren".

Karl Raimund Popper
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,047

1,362

Wednesday, May 8th 2019, 10:33pm

2:2! Sollten die Spurs noch ein Tor machen, wäre Ajax draußen.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Joker

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 835

1,363

Wednesday, May 8th 2019, 10:45pm

Alter Verwalter,

was ein geiles Spiel!
“Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten,
die Intoleranz nicht zu tolerieren".

Karl Raimund Popper
  • Go to the top of the page

Joker

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 835

1,364

Wednesday, May 8th 2019, 10:57pm

' ...'

... mir fehlen die Worte ...
“Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten,
die Intoleranz nicht zu tolerieren".

Karl Raimund Popper
  • Go to the top of the page

Machead

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 814

1,365

Wednesday, May 8th 2019, 10:57pm

Dieser Sport macht mich fertig.
Alle reden von ihrer Meinung, doch wen interessiert die schon? Halt einfach die Klappe!
- Kodo Sawaki
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,280

1,366

Wednesday, May 8th 2019, 10:59pm

Ajax führt zur Pause souverän mit 2:0 gegen Tottenham und wird sicherlich das Enspiel gegen die die Reds bestreiten. Darauf kann man sich schon jetzt freuen.

soso
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,047

1,367

Wednesday, May 8th 2019, 11:01pm

Endstand 2:3! Die Spurs gewinnen noch durch ein Tor in der 97. Minute. Was für ein Drama für Ajax. Im Finale werde ich jetzt den Reds die Daumen drücken.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 8th 2019, 11:02pm)

Joker

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 835

1,368

Wednesday, May 8th 2019, 11:02pm

Was für Mentalitätsmonster, diese englischen Teams!

Das gibt 'the Battle of Britain' auf spanischem Hoheitsgebiet.
“Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten,
die Intoleranz nicht zu tolerieren".

Karl Raimund Popper
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,280

1,369

Wednesday, May 8th 2019, 11:05pm

beide halbfinals waren richtig geil, ajax tut mir leid aber tottenham hat gut gefightet....
der fc braucht spieler mit ganz dicken eiern.....
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,427

1,370

Wednesday, May 8th 2019, 11:08pm

Man man, Ajax mußte kurz vor Schluss das 3-2 machen. Echt schade für die Hölländer, aber Tottenham hat es sich verdient.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,047

1,371

Wednesday, May 8th 2019, 11:09pm

Was für Mentalitätsmonster, diese englischen Teams!

Das gibt 'the Battle of Britain' auf spanischem Hoheitsgebiet.

Der Schiri hat aber verdammt lange spielen lassen, obwohl nur 5 Minuten angezeigt waren. Die Ajax-Spieler werden sich in den Hintern beißen, daß sie noch eine 2:0-Pausenführung durch dumme Fehler aus der Hand gegeben haben. Eigentlich nicht zu fassen!
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 8th 2019, 11:10pm)

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 553

1,372

Wednesday, May 8th 2019, 11:10pm

Die Spiele waren wieder Werbung für den Fußball. Fair (mit Ausnahme des nach hinten keilenden Suarez), offensiv und Kampf bis zum Umfallen.
  • Go to the top of the page

RvG

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 805

1,373

Wednesday, May 8th 2019, 11:11pm

Ist die Insel gedopt oder was ist da los?

Naja , mal ab von meinen persönlichen Vorlieben ... ich hätte es schon schöner gefunden wenn Ajax im Finale stände.... zeigt sich der wohl schnellste und genaueste Ball der Europäischen Ligen auch im Finale der CL.



Stehlt man mir die Frage wer diesen Cup gewinnt würde ich spontan sagen ...selbstverständlich Liverpool ....


Denke ich aber über die vergangenen zwei Spiele nach kommen mir dann doch Zweifel .
Aber Tottenham als CL - Sieger , kann doch eigentlich gar nicht sein
oder ?

:stars:
  • Go to the top of the page

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 553

1,374

Wednesday, May 8th 2019, 11:14pm

Vielleicht schafft Eintracht Frankfurt morgen auch eine Sensation.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,047

1,375

Wednesday, May 8th 2019, 11:19pm

Die Engländer hatten vier Mannschaften im Viertelfinale und jetzt bestreiten zwei Clubs aus der Premier League das Finale. Geld schießt eben doch Tore und produziert Erfolge.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Joker

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 835

1,376

Wednesday, May 8th 2019, 11:20pm


Denke ich aber über die vergangenen zwei Spiele nach kommen mir dann doch Zweifel .
Aber Tottenham als CL - Sieger , kann doch eigentlich gar nicht sein
oder ?

:stars:


Also ich fände einen 'neuen' CL-Sieger Namens Tottenham ganz charmant. Vor allem weil sich dieser Verein weder in der letzten Sommer- noch in der Winterpause auch nur mit einem einzigen Transfer verstärkt hat. Das führt die 186 Mio., die Liverpool alleine im Sommer investiert hat, ad absurdum. Vor allem dann, wenn Liverpool das Finale nicht gewinnt. Und wieder sage ich: Da hat Tottenham noch ein Wörtchen mitzureden ... :)
“Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten,
die Intoleranz nicht zu tolerieren".

Karl Raimund Popper
  • Go to the top of the page

RvG

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 805

1,377

Wednesday, May 8th 2019, 11:30pm


Denke ich aber über die vergangenen zwei Spiele nach kommen mir dann doch Zweifel .
Aber Tottenham als CL - Sieger , kann doch eigentlich gar nicht sein
oder ?

:stars:


Also ich fände einen 'neuen' CL-Sieger Namens Tottenham ganz charmant. Vor allem weil sich dieser Verein weder in der letzten Sommer- noch in der Winterpause auch nur mit einem einzigen Transfer verstärkt hat. Das führt die 186 Mio., die Liverpool alleine im Sommer investiert hat, ad absurdum. Vor allem dann, wenn Liverpool das Finale nicht gewinnt. Und wieder sage ich: Da hat Tottenham noch ein Wörtchen mitzureden ... :)


Mir ist gar nicht bewusst wie viel die Engländer aktuell in ihre Teams gepumpt haben , im einzelnen .
Das es etliches mehr ist als es in der Bundesliga üblich ist war mir klar .
War tatsächlich Liverpool der " Geldausgeber # 1 " ?

Die Insel spinnt ohnehin , ob nun mit oder ohne Brexit ... der Meeresspiegel steigt die Insel wird kleiner und am Ende würden die sich einen Kontinent wünschen .

:stars:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,427

1,378

Wednesday, May 8th 2019, 11:35pm

Coutinho wurde für 120-150 Mio im Januar 2018 verkauft.
  • Go to the top of the page

RvG

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 805

1,379

Wednesday, May 8th 2019, 11:47pm

Coutinho wurde für 120-150 Mio im Januar 2018 verkauft.


Ja , aber was bedeutet das innerhalb der Summen die in England ohnehin gehandelt werden.

Natürlich ist das für einen Spieler enorm viel , das will ich gar nicht bestreiten und man kann sich noch am Europäischen Markt mit diesen Geldern bedienen . Ich fürchte nur das die sich selbst inflationäre Verhältnisse schaffen und mit dem Brexit wird das endgültig zusammenbrechen .

Aber das hat natürlich nichts mit dem Tagesgeschehen zu tun , sorry .
  • Go to the top of the page

van Gool

Intermediate

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 532

1,380

Wednesday, May 8th 2019, 11:52pm

Die zwei geilsten Fußballspiele seit unserem Double 1978.
Was eine Dramatik, Mentalität und Bereitschaft!

Lieber Sauerland, wenn du glaubst, mein Post gestern Abend zielte darauf übers Geld zu jammern, liegst du falsch. Als Fan, der alle FC-Titel miterleben durfte, lösen solche Sternstunden bei mir depressive Schübe aus. in diesen Sphären werden wir den FC nie wieder sehen, wir haben den Zug der Zeit verpennt. Was mir bleibt ist noch immer der Stolz von Rotterdam und diese verfluchte Münze!

Ich glaube auch nicht, dass alles vom Geld abhängt. Bayern will jetzt 270 Mill. € investieren. Das mag für unsere Altherrenliga reichen, international sicher nicht.

Schade, Deutschland war mal das Land der Never-give-ups. Heutzutage haben sich bei uns die Mentalitätszwerge breitgemacht, und das nicht nur im Fußball.
Seenotrettung ist kein Verbrechen!
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "van Gool" (May 8th 2019, 11:55pm)