Monday, July 22nd 2019, 3:38am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,302

1,781

Saturday, April 27th 2019, 8:31pm

Die Lösung mit den beiden gefällt mit . Schade , dass das quasi eine verlorene Saison ist .
Wir hätten schon viel weiter sein können .
Bin ich froh , dass der Vollpfosten weg ist .
I was not ready for this
  • Go to the top of the page

Stralsunder

Intermediate

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 557

1,782

Saturday, April 27th 2019, 8:32pm

Jetzt offiziell: https://fc.de/fc-info/news/detailseite/d…-markus-anfang/

Anfang weg. Pawlak übernimmt

Endlich offiziell. Pawlak scheint aber den Ruthenbeck zu geben und nur als Interim zu fungieren.
.
Aixbock


Das freut mich; in Fürth wird es allerdings sicher schwer genug.
  • Go to the top of the page

munichfalcon

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 359

1,783

Saturday, April 27th 2019, 8:34pm

Endlich ist es offiziell. Das Missverständnis hat ein Ende. Jetzt erst mal ein kühles Helles! Prost!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,265

1,784

Saturday, April 27th 2019, 8:34pm

Wieso schwierig? Jetzt herrscht Ruhe und Klarheit :thumbsup:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,205

1,785

Saturday, April 27th 2019, 8:35pm

Wer hat den denn jetzt gewählt? Der Mitgliederrat, der Vorstand oder Veh? Gab es einen Hammelsprung? Ich bin erstmal zufrieden, aber die Chaostage haben glaube ich gerade erst angefangen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,976

1,786

Saturday, April 27th 2019, 8:35pm

Wieso schwierig? Jetzt herrscht Ruhe und Klarheit :thumbsup:

Na also! Ich wußte, daß Du es noch einsehen würdest. :lol:

.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 646

1,787

Saturday, April 27th 2019, 8:36pm

Auch wenn ich für eine Ablösung Anfangs war, möchte ich mich bei ihm für seinen Einsatz bedanken und wünsche ihm und seinem Vater alles Gute für die Zukunft!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

1,788

Saturday, April 27th 2019, 8:40pm

Auch wenn ich für eine Ablösung Anfangs war, möchte ich mich bei ihm für seinen Einsatz bedanken und wünsche ihm und seinem Vater alles Gute für die Zukunft!

Absolut. Markus Anfang hat immerhin versucht, dem FC eine neue Spielphilosophie einzuimpfen. Teilweise auch mit Erfolg. Ich kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wann wir das letzte Mal einen Gegner so eingeschnürt haben wie Darmstadt in der zweiten Halbzeit.

Außerdem hat er Cordoba hingekriegt.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

1,789

Saturday, April 27th 2019, 8:42pm

Wer hat den denn jetzt gewählt? Der Mitgliederrat, der Vorstand oder Veh? Gab es einen Hammelsprung?
Ich bin erstmal zufrieden, aber die Chaostage haben glaube ich gerade erst angefangen.
Ich meine gehört zu haben, dass Angela Merkel die Regierung zu einer Krisensitzung zusammengerufen hat. Das Ganze lief in Rücksprache mit Junker.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,266

1,790

Saturday, April 27th 2019, 8:43pm

Das ist sicher die beste Lösung. Man kann schauen, was mit den beiden so passiert in den kommenden Spielen. Und man hat Zeit, sich den richtigen Trainer auszusuchen, muss da keinen Schnellschuss in wenigen Tagen machen.

Pawlak/Schmid sind sicher auch nicht ganz chancenlos - wenn das gut liefe und sie z.B. 7 oder sogar 9 Punkte holten - wer weiß, ob die Granden des FC sich nicht überlegen, mit ihnen in die Saison zu gehen. Wobei ich bereits begründet habe, warum ich das als sehr riskant bewerten würde und mir ein erfahrener Cheftrainer lieber wäre. Aber so ist diese Schockstarre um den Klub erst mal gelöst, die haben 9 Tage Zeit bis zum nächsten Spiel und da erhoffe ich mir eine deutliche Reaktion vom Team. Bin gespannt, wie die dort auflaufen werden.
Dem Anfang - und seinem Vater - wünsche ich alles Gute. Das hat einfach nicht gepasst und ich hoffe, dass diese Saison nicht seine Karriere zerstört. Ich denke, es werden schwächere Zweitligateams überlegen, ihn zu verpflichten.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Joganovic" (Apr 27th 2019, 8:44pm)

Stralsunder

Intermediate

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 557

1,791

Saturday, April 27th 2019, 8:43pm

Auch wenn ich für eine Ablösung Anfangs war, möchte ich mich bei ihm für seinen Einsatz bedanken und wünsche ihm und seinem Vater alles Gute für die Zukunft!

Absolut. Markus Anfang hat immerhin versucht, dem FC eine neue Spielphilosophie einzuimpfen. Teilweise auch mit Erfolg. Ich kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wann wir das letzte Mal einen Gegner so eingeschnürt haben wie Darmstadt in der zweiten Halbzeit.

Außerdem hat er Cordoba hingekriegt.


Ja, alles Gute wünsche ich ihm auch, aber apropos Einschnüren: Das hat mich schon während des Spiels kirre gemacht, dass die da mit 10 Mann vorne in der Darmstädter Hälfte spielen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,205

1,792

Saturday, April 27th 2019, 8:47pm

Auch wenn ich für eine Ablösung Anfangs war, möchte ich mich bei ihm für seinen Einsatz bedanken und wünsche ihm und seinem Vater alles Gute für die Zukunft!
Absolut. Markus Anfang hat immerhin versucht, dem FC eine neue Spielphilosophie einzuimpfen. Teilweise auch mit Erfolg. Ich kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wann wir das letzte Mal einen Gegner so eingeschnürt haben wie Darmstadt in der zweiten Halbzeit. Außerdem hat er Cordoba hingekriegt.
Und er hat versucht aus Meré einen Rechtsverteidiger, aus Sörensen einen Mittelstürmer, aus Höger einen Innenverteidiger und aus Koziello und Özcan einen Banker zu machen. Und er hat bewiesen, dass man ohne funktionierende Abwehr auf Platz 1 stehen kann.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,265

1,793

Saturday, April 27th 2019, 8:48pm

Wieso schwierig? Jetzt herrscht Ruhe und Klarheit :thumbsup:

Na also! Ich wußte, daß Du es noch einsehen würdest. :lol:

.
Aixbock
Ich bin ja stets bemüht :grins:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Stralsunder

Intermediate

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 557

1,794

Saturday, April 27th 2019, 8:51pm

Auch wenn ich für eine Ablösung Anfangs war, möchte ich mich bei ihm für seinen Einsatz bedanken und wünsche ihm und seinem Vater alles Gute für die Zukunft!

Absolut. Markus Anfang hat immerhin versucht, dem FC eine neue Spielphilosophie einzuimpfen. Teilweise auch mit Erfolg. Ich kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wann wir das letzte Mal einen Gegner so eingeschnürt haben wie Darmstadt in der zweiten Halbzeit.

Außerdem hat er Cordoba hingekriegt.


Und er hat versucht aus Meré einen Rechtsverteidiger, aus Sörensen einen Mittelstürmer, aus Höger einen Innenverteidiger und aus Koziello und Özcan einen Banker zu machen. ...


Dann muss ich die letzten beiden mal kontaktieren; ich schwanke nach meiner Erbschaft noch zwischen Festgeld, Fonds oder Sparbuch.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

1,795

Saturday, April 27th 2019, 8:53pm

Auch wenn ich für eine Ablösung Anfangs war, möchte ich mich bei ihm für seinen Einsatz bedanken und wünsche ihm und seinem Vater alles Gute für die Zukunft!

Absolut. Markus Anfang hat immerhin versucht, dem FC eine neue Spielphilosophie einzuimpfen. Teilweise auch mit Erfolg. Ich kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wann wir das letzte Mal einen Gegner so eingeschnürt haben wie Darmstadt in der zweiten Halbzeit.

Außerdem hat er Cordoba hingekriegt.


Und er hat versucht aus Meré einen Rechtsverteidiger, aus Sörensen einen Mittelstürmer, aus Höger einen Innenverteidiger und aus Koziello und Özcan einen Banker zu machen. Und er hat bewiesen, dass man ohne funktionierende Abwehr auf Platz 1 stehen kann.

Es ist eben selten schwarz weiß. Unterm Strich waren seine Fehler sicher schwerwiegender als das Positive. Aber dennoch vergibt man sich ja nix, wenn man auch die positiven Dinge erwähnt.

Ich habe die Verpflichtung von Markus Anfang gleich zu Beginn kritisiert, wie hier nachzulesen ist. Ich fand sie sofort fragwürdig. Auch völlig überraschend.
  • Go to the top of the page

munichfalcon

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 359

1,796

Saturday, April 27th 2019, 8:53pm

Ich sag's euch, in Fürth wird der effzeh gewinnen. Einfach so und mit Abwehr.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,976

1,797

Saturday, April 27th 2019, 8:56pm


Das Ganze lief in Rücksprache mit Junker.

Dann war es eine Schnapsidee. :kugelnlachen:

.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

1,798

Saturday, April 27th 2019, 9:00pm


Das Ganze lief in Rücksprache mit Junker.

Dann war es eine Schnapsidee. :kugelnlachen:

.
Aixbock

So ist es! Hicks!

Wenn du Recht hast und Pawlak und Schmidl sind nur Interimslösungen, dann tippe ich auf Labbadia. Wäre der zukünftige Trainer bereits frei, dann würde er jetzt schon übernehmen. Alles andere wäre ja bekloppt. Kein Trainer der Welt lässt sich doch eine Aufstiegsfeier eingehen. Dann könnte es aber auch Hecking werden.
  • Go to the top of the page

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,302

1,799

Saturday, April 27th 2019, 9:36pm

Die machen 9 Punkte und das war es dann mit der Interimslösung .
Jedenfalls habe ich große Hoffnung , dass die guten Fußballer auch auf ihren angestammten Positionen spielen werden .
Freue mich schon auf das nächste Spiel .
Das sah gestern noch ganz anders aus .
I was not ready for this
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,266

1,800

Saturday, April 27th 2019, 9:43pm

Nun, vielleicht weiß man einfach noch nicht, mit wem man will nächste Saison. Vielleicht wissen auch Trainer wie Labbadia oder Hecking nicht spontan, ob sie wollen, unter welchen Bedingungen sie wollen usw. Finde ich durchaus nicht unrealistisch - sicher wird Veh sich schon eine Zeit nach Trainern umschauen und Gespräche geführt haben, aber neben Labbadia und Hecking könnte es noch 50 weitere Trainer geben, die erst Ende der Saison freiwerden. Wenn etwas an dem Wagner-Gerücht dran wäre (der ist aktuell frei) - dann hast du Recht, Abu. Dann wäre es unlogisch, den nicht sofort zu nehmen. Also wird der es vermutlich eher nicht. Aber wenn z.B. etwas an dem Gerücht mit dem Trainer von Regensburg (Beierlorzer) dann hilft er uns doch viel mehr, wenn er sich im Spiel gegen uns am 33. Spieltag vercoacht und dann mit uns in Liga 1 wechselt, oder. ;) Und im Ernst: Das wäre fies, den 3 Spieltage vor Schluss zu verpflichten, so dass der nach der Saison kommen könnte (was ich nicht hoffe!!!), aber eben nicht jetzt.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page