Freitag, 16. November 2018, 20:44 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 84

1

Sonntag, 3. Juli 2016, 16:28

Jonas Hector

Sein Name steht in allen Zeitungen der Welt auf der ersten Seite! Besonders in England! Sind Schmadtkes Vorstellungen von 30 Mio nun immer noch eine Utopie? Halten kann der FC Hector nun wohl nicht mehr. Ein Hartz 4 Empfänger könnte sich auch keinen geschenkten Ferrari leisten.
  • Zum Seitenanfang

Aixbock

Meister

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 940

2

Sonntag, 3. Juli 2016, 17:25

Klar, sein Name stand auch schon in der Illias. Na und? :schlaf:

Hier ein nettes Filmchen, in dem Hector als junger Torhüter zu bestaunen ist und Maroh die Ecke beim gestrigen Elferschießen voraussagt.

http://www.sportschau.de/uefaeuro2016/vi…helden-100.html

Aixbock
Je suis Tara Fares Chamoun




"Der Don Quichote von heute kämpft nicht gegen
Windräder, er stellt sie auf." – Wolfgang Buschmann









  • Zum Seitenanfang

Penisring

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 375

3

Sonntag, 3. Juli 2016, 17:53

Heute sind unzählige Artikel über Hector erschienen. Die Bild berichtet heute Nachmittag über "Unseren EM-Helden aus der Oberliga". Hinsichtlich seiner weiteren Zukunft wird Peter Stöger wie folgt zitiert: „Ja, ich plane mit Jonas in der nächsten Saison. Aber das Geschäft ist so, dass man immer einen Plan B und Plan C parat hat...“

http://www.bild.de/sport/fussball/em-201…18266.bild.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Penisring« (3. Juli 2016, 17:54)

Arne

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 027

4

Sonntag, 3. Juli 2016, 18:11

RE: Jonas Hector

:evil:
Sein Name steht in allen Zeitungen der Welt auf der ersten Seite! Besonders in England! Sind Schmadtkes Vorstellungen von 30 Mio nun immer noch eine Utopie? Halten kann der FC Hector nun wohl nicht mehr. Ein Hartz 4 Empfänger könnte sich auch keinen geschenkten Ferrari leisten.

Wir sind spürbar anders .
Wer sagt eigentlich , das die üblichen Mechanismen der Branche auch bei unserem Verein greifen ?
Nur weil "das Forum" meint, es ist so ?

"Weiß" Hector das er "gegangen wird" ?
Vielleicht warten wir einfach mal ab, was HECTOR machen möchte.

Okay, ich weiß , das fällt einigen schwer :)
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Zum Seitenanfang

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 5 234

5

Sonntag, 3. Juli 2016, 18:29

RE: RE: Jonas Hector

:evil:
Wir sind spürbar anders .
Wer sagt eigentlich , das die üblichen Mechanismen der Branche auch bei unserem Verein greifen ?
Nur weil "das Forum" meint, es ist so ?

"Weiß" Hector das er "gegangen wird" ?
Vielleicht warten wir einfach mal ab, was HECTOR machen möchte.

Okay, ich weiß , das fällt einigen schwer :)


Ich habe schon vor Monaten geschrieben, dass er bleiben wird. Weil er eben nicht nur auf die Kohle schaut, weil er anders gestrickt ist, als die meisten anderen Profis. Das hat man schon daran erkennen können, dass er so spät erst den Sprung ins Haifischbecken Profifußball gewagt hat.
Ich bin mir auch absolut sicher, dass er nicht nur genau weiß, dass er in Köln ein ganz besonderes Standing hat,welches er sonstwo nicht mehr erreichen kann, sondern, dass er das sonstwo in diesen Dimensionen nicht mehr erreichen wird. Weil er eben Teil des neuen FC ist, der wie Phönix aus der Asche empor gestiegen ist (etwas schwülstig, ich weiß :D ).
Bei einem "größeren" Verein wird er nur einer unter Vielen sein, beim FC ist er einer DER Lieblinge der Fans.
Ich freue mich, wenn er bleibt, auch weil er aus dem gleichen Bundesland kommt. Und ich gebe gerne zu, ich bin stolz wie Oskar, dass er so gute Reklame für die Fußball-Diaspora Saarland macht.
Bei uns im Saarland ist er mittlerweile sowas wie ein Volksheld. In allen sozialen Medien war er gestern der Held schlechthin.

Falls er wider Erwarten doch geht, gibt es als Trost wenigstens nen riesigen Sack voll Geld.
Und darüber wird man doch auch diskutieren dürfen, utopische Zahlenspiele machen können, ohne gleich in den Verdacht zu geraten, man wolle ihn möglichst schnell los werden.
Er wird sich wohl kaum von Rechenspielen in diversen Foren in seiner Entscheidung beeinflussen lassen.
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Kohlenbock« (3. Juli 2016, 18:49)

Registrierungsdatum: 14. Juni 2015

Beiträge: 1 815

6

Sonntag, 3. Juli 2016, 18:33

Ich muss zugeben, seit gestern glaube ich auch an einen höheren Betrag für HecTor und daran, dass ihn einer zahlen wird.

Allerdings glaube ich auch ein bisschen Kohlenbocks Theorie vom bescheidenen HecTor der dann sagt: nö ich bleib in Köln....
__________________________________________________________________

Wenn der Mut dich verlässt, gehst du halt alleine weiter
  • Zum Seitenanfang

shiwawa

Meister

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 264

7

Sonntag, 3. Juli 2016, 19:39

Ich muss zugeben, seit gestern glaube ich auch an einen höheren Betrag für HecTor und daran, dass ihn einer zahlen wird.

Allerdings glaube ich auch ein bisschen Kohlenbocks Theorie vom bescheidenen HecTor der dann sagt: nö ich bleib in Köln....
..........................................................................................................................................................................

Nö, ich bleibe in Köln......................, genauso schätze ich ihn ein.
Aber bei einem unmoralischem Angebot vom richtigen Verein würde ich auch nicht die Hand ins Feuer legen.
Warten wir einfach mal ab, wir müssen eh annehmen was kommt.
:fcfc: :fcfc: :fcfc: Der FC darf (nicht) absteigen... :kopfwand:
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 351

8

Sonntag, 3. Juli 2016, 19:55

Hm.....Hector hat zwar nach außen hin eine coole,bescheidene Art an sich aber zu glauben deshalb bleibt er bescheiden was sein zukünftiger Geldbeutel betrifft sollte wohl mit seiner Naivität etwas sparsamer umgehen!

......seine Berater schlafen nicht und er am allerwenigsten!
  • Zum Seitenanfang

EffZeh-Fan

Schüler

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 123

9

Sonntag, 3. Juli 2016, 20:28

Mal ABWARTEN!
Wenn unser HecTor unseren EffZeh verlassen sollte, gibt's mit Sicherheit nicht wenig an Penunsen für das Portemonnaie unseres EffZeh!
Ich für meinen Teil würd mich aber noch mehr - als über die Penunsen - freuen, wenn unser HecTor unserem EffZeh erhalten bliebe :!: :fcfc:
Da Jung ist - wie vieles und viele derzeit im Verein - unaufgeregt und bodenständig!
Frage von Michael Trippel an Jörg Schmadtke bei der Saisoneröffnung: "Du hast nun neue, junge, sehr junge Spieler geholt! Was erwartest du nun von denen?"
Antwort von Jörg Schmadtke: "Dass sie älter werden!"
  • Zum Seitenanfang

Arne

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 027

10

Sonntag, 3. Juli 2016, 21:27

Hm.....Hector hat zwar nach außen hin eine coole,bescheidene Art an sich aber zu glauben deshalb bleibt er bescheiden was sein zukünftiger Geldbeutel betrifft sollte wohl mit seiner Naivität etwas sparsamer umgehen!

......seine Berater schlafen nicht und er am allerwenigsten!
Verdammt ....... den Elfer von Jonas fand ich aber verdammt ausgeschlafen , dafür das Jonas nie schläft.

Was du uns mit deinem 'etwas' verschwurbelten Text wohl aber eigentlich sagen wolltest, ist sicher :
Wer an Hectors Verbleib glaubt, ist ganz schön blöde.

Gut, ich bin dann mal blöde, und gehe wenig sparsam mit meiner Naivität um :) !
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 351

11

Sonntag, 3. Juli 2016, 21:33

Immer wieder lustig zu sehen was du mir zwischen den Zeilen unterstellen willst ........

......aber ich weiß ja:

In meinen Texten wird besonders akribisch "gesucht"! :weihnachten: :kugelnlachen:

Bzw:

Was meinst du mit "verschwurbelt "?

Klarer geht's doch nicht! :tanzen:
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dropkick murphy« (3. Juli 2016, 21:35)

Kohlenbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 5 234

12

Sonntag, 3. Juli 2016, 21:52

Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Zum Seitenanfang

Arne

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 027

13

Sonntag, 3. Juli 2016, 22:03

Immer wieder lustig zu sehen was du mir zwischen den Zeilen unterstellen willst ........

......aber ich weiß ja:

In meinen Texten wird besonders akribisch "gesucht"! :weihnachten: :kugelnlachen:

Bzw:

Was meinst du mit "verschwurbelt "?

Klarer geht's doch nicht! :tanzen:
Schade Drop , ich dachte das wir trotz zwischenzeitlicher Differenzen weiter ganz normal im Gespräch bleiben könnten, und du nicht sofort wieder meinst , ich wollte dir was.
Denn dem ist absolut nicht so. Ich dachte ma schreibt hier, um Antworten zu bekommen.

Dann werde ich also deine Texte nicht weiter beachten und nicht weiter "suchen." :winken:
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Zum Seitenanfang

Arne

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 027

14

Sonntag, 3. Juli 2016, 22:04

Immer wieder lustig zu sehen was du mir zwischen den Zeilen unterstellen willst ........

......aber ich weiß ja:

In meinen Texten wird besonders akribisch "gesucht"! :weihnachten: :kugelnlachen:

Bzw:

Was meinst du mit "verschwurbelt "?

Klarer geht's doch nicht! :tanzen:
Schade Drop , ich dachte das wir trotz zwischenzeitlicher Differenzen weiter ganz normal im Gespräch bleiben könnten, und du nicht sofort wieder meinst , ich wollte dir was.
Denn dem ist absolut nicht so. Ich dachte man schreibt hier, um Antworten zu bekommen.

Dann werde ich also deine Texte nicht weiter beachten und nicht weiter "suchen." :winken:
"Der FC Bayern München geht am Sonntag zum Oktoberfest ! Wenn sie Pech haben , treffen sie auch da auf Kölner !"
Reporter Tom Bartels am 01.10.2016 in der ARD Sportschau
  • Zum Seitenanfang

dropkick murphy

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 5 351

15

Sonntag, 3. Juli 2016, 22:07

Arne,

naiv zu sein heißt doch nicht automatisch blöde zu sein,oder? :winken:
  • Zum Seitenanfang

fcfan2508

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 355

16

Sonntag, 3. Juli 2016, 23:47

hab in nem anderen Theard schon ähnliches geschrieben.

Jonas Hector ist Fußballprofi und verdient in einer gewissen Zeit seines Lebens richtig Kohle und die ist beim FC sicher nicht schlecht.

Nun aber spielt er gut und ein Verein kommt und bietet ihn die doppelte Kohle.

Was würdet Ihr an seiner Stelle machen ?( ?(

Der FC wäre auf jeden Fall saniert den unter 20 bis 30 Mio würde ich Ihn nicht gehen lassen :thumbup:
einmal FC-Fan immer FC-Fan:fcfc::fcfc::fcfc::fcfc:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 84

17

Montag, 4. Juli 2016, 03:28



Interessant ist für mich die Reaktion von Toni Kroos: er jubelte nicht etwa wie die anderen, sondern er schüttelte mit dem Kopf! Ganz schön abgewichst der junge!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 84

18

Montag, 4. Juli 2016, 03:36

Klar, sein Name stand auch schon in der Illias. Na und? :schlaf:

Hier ein nettes Filmchen, in dem Hector als junger Torhüter zu bestaunen ist und Maroh die Ecke beim gestrigen Elferschießen voraussagt.

http://www.sportschau.de/uefaeuro2016/vi…helden-100.html

Aixbock


Lieber Aixbock, im Zusammenhang mit Marktwert ist Bekanntheitsgrad enorm wichtig! Klar sind die Spielerqualität und der Charakter eines Spielers viel wichtiger als die Medienpräsenz. Aber ich möchte nicht wissen was zB in Madrid los wäre, wenn dort ein völlig unbekannter Spieler für ein enormes Sümmchen verpflichtet würde. Hector vor der EM und Hector nach der EM ist der gleiche Spieler. Jedoch der Bekanntheitsgrad ein völlig anderer.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schluchtenshicer« (4. Juli 2016, 03:36)

globobock77

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 371

19

Montag, 4. Juli 2016, 08:40



Interessant ist für mich die Reaktion von Toni Kroos: er jubelte nicht etwa wie die anderen, sondern er schüttelte mit dem Kopf! Ganz schön abgewichst der junge!


Na ja, jeder ist anders. Ich z.B. schaue bei solch intensive Spielen lieber alleine im Zimmer vorm Fernseher als in der Menge.

Was mir auffällt: Nach Hectors Tor sind die anderen Spieler gar nicht auf ihn zugelaufen sondern haben eine eigene Traube gebildet auf die Jonas erstmal zulaufen musste. Der einzige der ihn so richtig in die Mangel genómmen hat war natürlich uns Poldi :)

Er wirkt manchmal immer noch wie ein Jugendspieler der mal bei den Großen mitspieln darf, der Joni. :)
  • Zum Seitenanfang

Nordseeluder

Anfänger

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 17

20

Montag, 4. Juli 2016, 08:56

Hector wird gehen, Subotic und :poldi:


Fand ich schon "merkwürdig" das Poldi sich die Kappe aufsetzte, die Kumpels in meiner Runde
sagten nur: " Glückwunsch, der Prinz is back!"
  • Zum Seitenanfang