Sunday, July 21st 2019, 7:26pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,400

281

Wednesday, February 6th 2019, 4:05pm

@Für immer FC
Das ist Neid auf sehr hohem Niveau für jemanden wie mich. Ich erlebe sie nur aus der Box. Aber zumindest auf Vinyl.
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,304

282

Wednesday, February 6th 2019, 4:18pm

Da erkennt man mal wieder die Ahnunglosigkeit und Gutgläubigkeit eines Useres wie smokie über den FC Bayern.Smokie sei mir nicht böse,ist nicht übel gemeint.Aber in der Hinsicht bist du was den FC Bayern angeht,leicht naiv.Natürlich kaufen Bundesligavereine von anderen Bundesligavereinen Spieler weg,aber wir sind uns doch wohl einig,geschieht das in der Regel
um die eigene Mannschaft zu stärken.Bayern aber kaufte bewusst Spieler,um die Konkurrenz zu schwächen.
Das allerbeste Beispiel für solchen inen Fall,war Calle del Haye von Borussia M´Gladbach.Ein pfeilschneller Aussen,der an guten Tagen alles schwindelig spielte.Und Taps sei mir niht böse,von wegen da gehören drei zu,ein exorbitantes Angebot für die damalige Zeit und die hieltest überhaupt gar keinen Spieler.Del Haye sass in München so gut wie nur auf der Bank.Bayern war das völlig Latte,obwohl die eine Menge Zaster für den ausgegeben hatten.Del Haye war wohl auch von den Bayern so lange bearbeitet worden bis er nur noch Dollarzeichen in den Augen hatte,
Gladbach bekam auch gute Kohle,konnte sich aber einen Spieler dieser Klasse nicht einfach aus dem Aermel zaubern.So Leute wuchsen auch damals nicht auf den Bäumen.
Auf gut Deutsch,es war ein Attentat auf die Konkurrenz,die damaals ernsthaft die Position des FC Bayern gefährdete und nicht anderes.
Kann da nur nobby stiles beipflichten.Nicht umsonst war das Lieblingslied der Masssen in Gladbach,Köln,Schalke oder Dortmund:"Nieder mit dem Bayern-Pack".Kennen doch die heutige wie taps gar nicht mehr.Da war ne Stimmung im Stadion,wenn die Scheiss Bayern kamen,als bräche jeden Moment Krieg aus.
Ach ja in diesem positiven Zusammenhang auch noch mal Kurzgeschichte FC.Als der FC mal in den 70ern im Pokal bei Bayern 0:3 unter etwas fragwürdigen Umständen verlor-damals noch mit Hin-und Rückspiel-versteifte sich unser damaliger Präsident,wohlgemerkt Präsident-noch in München zu der Aussage:"Die Messer für Köln sind schon gewetzt"
So ging man damals mit dem Pack um und nicht so pussyhaft wie heute.

@nobby stiles
das waren noch Zeiten,alter Haudegen.Hach heute finden die Leute Entschuldigungen füer die Bayern im Dutzend.Dass sie nicht noch alle mit denen im Chor heulen,wenn die mal verlieren,wundert mich langsam.
Ach ja und zu euren nicht gelittenen Dortmundern.Ich schreibe es ein letztes Mal,da nobby und ich wohl einer der wenigen Überlebenden dieser Fussball-Steinzeit sind
Dieses 0:12 war nicht der Verein Dortmund schuld,sondern das war ganz allein das Werk eines gewissen Otto Rehagels.Der gab 24 Std. vor Spielbeginn noch ein Interview-werde ich nie vergessen-in dem er eindeutig der Allgemeinheit erklärte,dass ihm ein Meister Gladbach wesentlich lieber sei als der 1.FC Köln.Und so stellte er auch die Mannschaft auf.Er stellte z.B. einen jungen Mann ins Tor,der noch nie für den BVB im Profi-bereich gespielt hatte.Ausserdem blieb der eine oder andere Stammspieler bewusst auf der Bank oder wurde wie vom Blitz getroffen krank.Hinzukam dass Gladbach damals in einer absolut überirdischen Form war und wirklich alles an die Wand spielte wie es kam.Netzer,Wimmer Heynckes oder LeFevre zauberten,was das Zeug herhielt.Also mit einem halben Dutzend für Dortmund hatte ich auch schon vor dem Spiel gerechnet.lso hört bitte auf mit eurem Dortmund-Bashing.Das war nicht so,wie es das nackte Ergebnis hergab.Da gab es ne Menge parteilicher Begleitmusik.
Übrigens,die Karriere des jungen Mannes im Tor war restlos kaputt.Ich hab da mal in einer Radio-Sendung über seinen weiteren beruflichen Werdegang gehört.Der Junge war restlos kaputt und hat hinterher die Segel gestrichen,einzig und allein ein Werk otto Rehhagels.Schmutzpuckel der!
Ja nobby,da kann man nur staunen,was smokie und Co.hier zum besten geben.
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,304

283

Wednesday, February 6th 2019, 4:25pm

Nachtrag:Bayern verlor das Rückspiel in Köln 5:0 oder 5:1,weiss nicht mehr so genau.Zum Thema Messer gewetzt;Schon in der 1.Halbzeit des Rückspiels mussten 3 Bayern verletzt vom Platz
u.a.Torwart Sepp Maier.Tja da wurd noch hingelangt und nicht so mitleidig umgesprungen wie hier im Forum.Hach die Bayern machen doch nix anderes als die anderen.
Sehne ich mich nach diesen Zeiten zurück!
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,400

284

Wednesday, February 6th 2019, 4:30pm

@methusalem
Weiss gar nicht, was es da so groß zu staunen gibt?!

Zum BVB habe ich meine Meinung ganz woanders her, ich denke das habe ich sehr ausführlich dargelegt.

Und was die Transferpolitik der Bayern angeht: Kann man so und so sehen. Es gibt zig Gegenbeispiele mit dicker Karriere in München. Und oben wird die Luft halt dünner, da packen es schonmal mehr nicht, als bei anderen Clubs.
Letztlich gibt es sowas wohl in jeder Liga, wie gesagt, GEFALLEN tut es mir ja selbst nicht. Aber als Tatsache würde ich deine Meinung dazu auch nicht stehen lassen ;)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,988

285

Wednesday, February 6th 2019, 4:30pm

@Für immer FC
Das ist Neid auf sehr hohem Niveau für jemanden wie mich. Ich erlebe sie nur aus der Box. Aber zumindest auf Vinyl.
Smokie , ich denke du weißt wie das mit dem Neid gemeint war !? :tounge:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,400

286

Wednesday, February 6th 2019, 4:31pm

@Für immer FC
Das ist Neid auf sehr hohem Niveau für jemanden wie mich. Ich erlebe sie nur aus der Box. Aber zumindest auf Vinyl.
Smokie , ich denke du weißt wie das mit dem Neid gemeint war !? :tounge:

Na klar :winken:
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,304

287

Wednesday, February 6th 2019, 5:06pm

Smokie,irgendwie willst du mich nicht verstehen.Du sprichst immer von packen oder eben nicht packen,weil das Niveau höher ist.
Darum ging es nicht.Dieser Spieler wurde gekauft,weil er keinen Vorteil mehr für einen anderen Verein bringen sollte.Packen kann ich es nur,wenn ich auch eine Chance dazu bekomme.Die bekam er aber erst gar nicht.Der sass in der Regel auf der Tribüne.
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,304

288

Wednesday, February 6th 2019, 5:18pm

Ja,ich weiss zu Dortmund betraf dich das 0:12 nicht.Bei dir ging es mehr darum,als die am Abgrund taumelten und ein gewisser Investor denen auf die Beine half.Aber ganz ehrlich,ist so was Schlimmer als gazprom,Hopp oder Bayer?Wenn ich meinen Arsch retten kann,greif ich zu jedem Strohhalm!
Also mit dem 0:12 Geschreibsel waren andere gemeint!Ich fand deine Kommentare zu Bayern etwas sehr fragwuerdig,aber okay,jeder so,wie er mag.
Ich hab da halt aus der Geschichte der Bayern heraus ne ganz andere Meinung,so könnte man z.B.auch noch mal die Geschichte ums Oympia-Stadion aufrollen oder so manchen Pakt den Bayern mit dem einen oder anderen geschlossen hat.Da sind noch heute einige Fragen offen.Aber wie gesagt,lassen wir es.Es lebe der hochgelobte FC Bayern! :prost:
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,070

289

Wednesday, February 6th 2019, 5:33pm

Um die ganze Diskussion mal abzuschließen.

Es kann nur heissen!:

BAYERN IST SCHEISSE UND ZUM KOTZEN :kotzen:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,304

290

Wednesday, February 6th 2019, 5:38pm

Sorry,war das jetzt Ironie oder deine ernste Meinung?
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,070

291

Wednesday, February 6th 2019, 5:38pm

Wäre schön, wenn die Hertha denen heute den Berliner Bär zeigt.

Die ARD ist ja auch mal widerlich dabei bei den Bayern.

Wäre schön, wenn die nächste Runde mal ins Grübeln kämen,
wen sie übertragen sollen.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,070

292

Wednesday, February 6th 2019, 5:41pm

Sorry,war das jetzt Ironie oder deine ernste Meinung?
Echte Meinung natürlich!

Nobby und ich sind hier wollen die größten Bayern-Hasser 8)


Du bist glaube ich auch nahe dabei :winken:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 542

293

Wednesday, February 6th 2019, 5:45pm

Ich gehöre mit Jahrgang 1952 auch noch zur alten Garde und war beim 5:1 in der Radrennbahn dabei. Ein Spiel, das ich nie vergessen werde. Ja, da ging es richtig zur Sache. Irgendeiner, ich glaube Müller, hatte sich ein sattes Veilchen eingehandelt. Nie wieder habe ich eine solche Stimmung in einem Stadion erlebt.
  • Go to the top of the page

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 646

294

Wednesday, February 6th 2019, 5:49pm

Wäre schön, wenn die Hertha denen heute den Berliner Bär zeigt.

Die ARD ist ja auch mal widerlich dabei bei den Bayern.

Wäre schön, wenn die nächste Runde mal ins Grübeln kämen,
wen sie übertragen sollen.

Ok, der ist alt und passt nicht zum Thema, fiel mir aber spontan dazu ein:
Welcher Bär springt am höchsten?
Der von Ulrike Mayfarth :klatschen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 1,988

295

Wednesday, February 6th 2019, 5:52pm

Wäre schön, wenn die Hertha denen heute den Berliner Bär zeigt.

Die ARD ist ja auch mal widerlich dabei bei den Bayern.

Wäre schön, wenn die nächste Runde mal ins Grübeln kämen,
wen sie übertragen sollen.

Ok, der ist alt und passt nicht zum Thema, fiel mir aber spontan dazu ein:
Welcher Bär springt am höchsten?
Der von Ulrike Mayfarth :klatschen:
:kugelnlachen: :kugelnlachen: :kugelnlachen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,070

296

Wednesday, February 6th 2019, 6:01pm

Der von Heike Henkel war auch ganz sportlich 8)
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,400

297

Wednesday, February 6th 2019, 6:13pm

Wäre schön, wenn die Hertha denen heute den Berliner Bär zeigt.

Die ARD ist ja auch mal widerlich dabei bei den Bayern.

Wäre schön, wenn die nächste Runde mal ins Grübeln kämen,
wen sie übertragen sollen.

Ich traue den Herthanern das heute durchaus zu, weil die Bayern dieses Jahr eh ne Wundertüte sind. Im Pokal bin ich eh immer für den Außenseiter, was ja gegen die irgendwie jeder ist. Nur beim BVB gibts ne Ausnahme ;)

@Methusalem
Alles gut. Hauptsache, es kommt nicht so rüber, als würde ich sie mögen ;)
Tue ich nicht, sie stehen lediglich nicht ganz oben auf meiner „Hass“-Liste.

Und natürlich hast du Recht, dass jeder wohl zum letzten Strohhalm greifen würde. Nur wäre danach mehr Demut angesagt, finde ich. Watzke tut aber genau das Gegenteil und zeigt mit dem moralischen Finger auf andere, wo es nur geht. Das kotzt mich an! Zumal der für meine Begriffe ganz genau über ALLES Bescheid wusste, was unter Niebaum und Meier so lief.
Und BESSER finde ich sowas wie Hoffenheim deswegen nicht, aber darum ging es doch auch gar nicht
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,231

298

Wednesday, February 6th 2019, 7:43pm

Zur Pause führen die Dosen gegen die Wölfe wie erwartet mit 1:0. Kiel dominiert im anderen Spiel die Puppenkiste. Es steht aber noch 0:0, weil unser Sommer-Neuzugang Schindler nur den Pfosten getroffen hat.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 542

299

Wednesday, February 6th 2019, 8:12pm

Smokie, in Bezug auf Watzke gebe ich dir recht. Der war bestimmt über die finanzielle Situation informiert. Die BVB-Leute vergessen auch gerne das Jahr 1974. Da ging es ihnen finanziell auch nicht so gut. Da spielte ausgerechnet der Erzrivale Schalke zum inoffizellen Eröffnungsspiel des Westalenstadions in Dortmund. Und das ohne Gage, um dem finanziell angeschlagenen Rivalen ein wenig auf die Beine zu helfen. Trotzdem hege ich weit mehr Sympathie für BVB als für Bayern.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,231

300

Wednesday, February 6th 2019, 8:29pm

Die Wölfe sind raus und die Dosen im Viertelfinale. Den Kielern ist es wie den Wölfen ergangen. Die Puppenkiste hat am Ende glücklich mit 0:1 gewonnen.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page