Saturday, July 20th 2019, 1:13am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,384

2,241

Wednesday, June 12th 2019, 12:33pm

@nobby
Ob WIR das schaffen, ist ja auch nicht zwingend gesagt, die Saison läuft ja noch nicht.
Allerdings ist es schon ein bisschen komisch, etwas als „Phantasterei“ oder „Farce“ zu bezeichnen, wo im letzten Jahr immerhin drei Vereine genau das gemacht haben und drin geblieben sind.
Aber jeder definiert sowas halt anders....
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,025

2,242

Wednesday, June 12th 2019, 1:04pm

@nobby
Ob WIR das schaffen, ist ja auch nicht zwingend gesagt, die Saison läuft ja noch nicht.
Allerdings ist es schon ein bisschen komisch, etwas als „Phantasterei“ oder „Farce“ zu bezeichnen, wo im letzten Jahr immerhin drei Vereine genau das gemacht haben und drin geblieben sind.
Aber jeder definiert sowas halt anders....
Willst Du mir das mit der Phantasterei in die Schuhe schieben, oder meinst Du mich nicht Du wärst damit bei Joga an der richtigen Adresse?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,261

2,243

Wednesday, June 12th 2019, 1:06pm

Für mich ist diese Suche nach 4!!! Stammspieler,die erstligatauglich sein sollen und dabei „ganze“ 10 Mio‘s kosten sollen pure Phantasterei um nicht gar böse auszudrücken eine Farce!

Ein Tipp: Alles, auch die Wertung "Phantasterei" oder "Farce", hängt an der Definition des Befriffs "Stammspieler". Wer da einen IV der Kategorie Hummels erwartet - für den ist es eine Farce.
Daher: Wenn der FC 3 oder 4 Spieler verpflichten will, die ihn nächste Saison in der Bundesliga verstärken, dann (würde ich sagen) ist ihm das mit 2 Verpflichtungen (Schindler, Ehizibue) gelungen. Bleiben ein DM und ein IV - wo ist da das Problem, wenn man die Messlatte ungefähr so hoch hängt wie bei diesen beiden Spielern?
Das Problem ist die Phantasterei im Umfeld des FC, das sich einen DM von internationaler Klasse erwartet. Den wird es nicht geben. Sondern einen Spieler, der in der Bundesliga beim FC Stamm spielen kann. Einer wie Höger oder Geis, ungefähr diese Kategorie, möglichst ein wenig schneller auf den Beinen.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,384

2,244

Wednesday, June 12th 2019, 1:10pm

@nobby
Ob WIR das schaffen, ist ja auch nicht zwingend gesagt, die Saison läuft ja noch nicht.
Allerdings ist es schon ein bisschen komisch, etwas als „Phantasterei“ oder „Farce“ zu bezeichnen, wo im letzten Jahr immerhin drei Vereine genau das gemacht haben und drin geblieben sind.
Aber jeder definiert sowas halt anders....
Willst Du mir das mit der Phantasterei in die Schuhe schieben, oder meinst Du mich nicht Du wärst damit bei Joga an der richtigen Adresse?

Drop hat es so bezeichnet bzgl. 4 Stammspieler für 10 Mios.....
  • Go to the top of the page

The Dude

Intermediate

Date of registration: Apr 24th 2019

Posts: 212

2,245

Wednesday, June 12th 2019, 1:26pm

Für mich ist diese Suche nach 4!!! Stammspieler,die erstligatauglich sein sollen und dabei „ganze“ 10 Mio‘s kosten sollen pure Phantasterei um nicht gar böse auszudrücken eine Farce!

Ein Tipp: Alles, auch die Wertung "Phantasterei" oder "Farce", hängt an der Definition des Befriffs "Stammspieler". Wer da einen IV der Kategorie Hummels erwartet - für den ist es eine Farce.
Daher: Wenn der FC 3 oder 4 Spieler verpflichten will, die ihn nächste Saison in der Bundesliga verstärken, dann (würde ich sagen) ist ihm das mit 2 Verpflichtungen (Schindler, Ehizibue) gelungen. Bleiben ein DM und ein IV - wo ist da das Problem, wenn man die Messlatte ungefähr so hoch hängt wie bei diesen beiden Spielern?
Das Problem ist die Phantasterei im Umfeld des FC, das sich einen DM von internationaler Klasse erwartet. Den wird es nicht geben. Sondern einen Spieler, der in der Bundesliga beim FC Stamm spielen kann. Einer wie Höger oder Geis, ungefähr diese Kategorie, möglichst ein wenig schneller auf den Beinen.


So sehe ich das auch. Ähnliche Qualität, aber deutlich schneller.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,349

2,246

Wednesday, June 12th 2019, 1:34pm

Klar, die Vergangenheit war bescheiden - es "könnte" aber tatsächlich was werden mit dem Klassenerhalt und einer besseren Zukunft.

Dropkick hat wohl ein Transferbugdet von 40 Millionen erwartet und ist nun enttäuscht.
So ein Quatsch!
Man soll nur nicht von 4 STAMMSPIELER schwadronieren,die erstligatauglich sein sollen und den FC „aus dem Stand“ verstärken.
So oder so ähnlich hat es Veh formuliert und das ist für 10 Mio‘s imho einfach nicht realisierbar!

Falls uns alle 4 Spieler so verstärken würden wie Veh sich das vorstellt wäre das ein Sechser im Lotto!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,261

2,247

Wednesday, June 12th 2019, 6:53pm

(...)
So ein Quatsch!
Man soll nur nicht von 4 STAMMSPIELER schwadronieren,die erstligatauglich sein sollen und den FC „aus dem Stand“ verstärken.
So oder so ähnlich hat es Veh formuliert und das ist für 10 Mio‘s imho einfach nicht realisierbar!

Falls uns alle 4 Spieler so verstärken würden wie Veh sich das vorstellt wäre das ein Sechser im Lotto!

Was soll der denn sonst sagen? Er hat gesagt (so meine Erinnerung), dass er nicht viele Spieler holen wird, dass es keinen Umbruch geben wird, sondern der FC sich auf 3-4 Positionen verstärken will. Soll er sagen: Wir holen 4 Graupen, die nix können? Wie stellst du dir das vor, was soll er sagen?
Ein Marc Stendera - Gott behüte uns davor! - wäre ein Spieler, von dem man sagen kann, dass er uns verstärkt, dass er seine Bundesligatauglichkeit wohl eindeutig nachgewiesen hat. Solche Spieler werden kommen, ich hoffe, dieser Spieler nicht. Ein Cohen hat mehrere Jahre Bundesliga gespielt - er würde ins Raster passen.
Also: Was soll Veh sagen, damit auch du damit zufrieden bist und ihm nicht DEINE Vorstellung von bundesligatauglich, von Verstärkung um die Ohren haust?
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,025

2,248

Wednesday, June 12th 2019, 7:15pm

Egal was wir hier sagen, vermuten, denken, phantasieren etc pp....
4 Spieler für 10 Mio die sofort helfen und Stamm sind ist einfach dummes Gelaber, da wäre es besser er hätte geschwiegen.
So kommt man sich doch veräppelt vor, oder?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,384

2,249

Wednesday, June 12th 2019, 7:54pm

Egal was wir hier sagen, vermuten, denken, phantasieren etc pp....
4 Spieler für 10 Mio die sofort helfen und Stamm sind ist einfach dummes Gelaber, da wäre es besser er hätte geschwiegen.
So kommt man sich doch veräppelt vor, oder?

Ich verstehe es nicht und es wäre nett, wenn es mir jemand erklärt. Warum muss ich mir veräppelt vorkommen? Helfen die beiden schon getätigten Transfers nicht? Oder wäre es ein mittelgroßes Wunder, wenn sie es tun würden?
Warum ist es unwahrscheinlich, dass wir noch zwei bzw. drei Transfers dieser Art tätigen? Also ablösefrei oder eben günstig. Und Leihe scheint hier überhaupt niemand aufm Schirm zu haben. Wirklich, ich kann dieses Gemotze ja akzeptieren, das ist bei jedem Transferfenster so, aber was genau ist so unmöglich an drei weiterhelfenden Spielern für jetzt noch vielleicht 7 Millionen für nächste Saison?
Anscheinend haben die Düsseldorfer sich schwarzer Magie bedient im letzten Jahr.....
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,503

2,250

Wednesday, June 12th 2019, 7:56pm

nobby, dropkick
ich habe es im Transfer-Trööt auch schon geschrieben. Ihr stellt euch unter "Stammspielern" scheinbar Granaten vor, die der 1.FC Köln einfach nicht verpflichten kann.

Wir suchen Verstärkungen für einige Positionen des Teams. "FC-Stammspieler" sollten besser sein als Risse, Clemens, Schmitz, Bader, Sobiech, Czichos oder Höger! Das ist mit geschickten Transfers,
10 Millionen und/oder Leihen machbar!

Ja, ich weiß, jetzt kommt sicher wieder die Anmerkung, dass Veh und Co. zu blöd sind für solche Transfers......
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (Jun 12th 2019, 7:58pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,261

2,251

Wednesday, June 12th 2019, 8:01pm

Egal was wir hier sagen, vermuten, denken, phantasieren etc pp....
4 Spieler für 10 Mio die sofort helfen und Stamm sind ist einfach dummes Gelaber, da wäre es besser er hätte geschwiegen.
So kommt man sich doch veräppelt vor, oder?

Ich finde das nicht mehr, was er gesagt hat - was also genau hat er wohl gesagt? Ich weiß nur noch, dass er sich vom Umbruch abgegrenzt hat, dann die Zahl von 3-4 Neuzugängen genannt hat und - was denn sonst - sagte, die sollten uns verstärken. Sollen sie uns schwächen? Ob er von "Stammspieler" sprach, weiß ich nicht mehr, allerdings schon von "bundesligatauglich". Nur sind für mich alle Spieler von Düsseldorf, die so ca. die Hälfte der Spiele oder mehr gemacht haben, bundesligatauglich. Sie haben es bewiesen - was anderes soll dieser Begriff meinen?

Die Sache ist doch ganz einfach: Der FC hat einen in weiten Teilen bundesligatauglichen Kader (= Spieler, die in der Bundesliga ungefähr so gut sind wie die Spieler, die bei der Konkurrenz um Platz 15 auflaufen, möglichst ein wenig besser) und wird mit den 10 Mio. die Chance auf den Klassenerhalt erhöhen, indem für die ärgsten Baustellen (RV, DM, IV, Schindler auf RM) neue Spieler verpflichtet werden, von denen man sich erhofft, dass sie besser sind als die alten Spieler. Normalerweise muss dieser FC Union und Paderborn hinter sich lassen - ohne eine einzige Neuverpflichtung! - und auch vor Düsseldorf, Augsburg oder Freiburg landen - ohne Neuverpflichtungen! derPapa hat das irgenwo geschrieben, ich sehe es auch so.
Deine Aussage, Vehs Aussagen seien "einfach dummes Gelaber, da wäre es besser er hätte geschwiegen" - ach, ich weiß nicht. Ich denke über meine Post manchmal so was in der Richtung; und - ganz selten nur, aber doch in wenigen Momenten - denke ich so was in der Richtung über die Posts einiger Kollegen hier im Forum. ^^ Und dann - verzeihe ich ihnen. So wie ich mir verzeihe oder dem Veh. Man quatscht so viel und solche Aussagen sind so unwichtig, finde ich.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 4 times, last edit by "Joganovic" (Jun 12th 2019, 8:05pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,349

2,252

Wednesday, June 12th 2019, 8:45pm

nobby, dropkick
ich habe es im Transfer-Trööt auch schon geschrieben. Ihr stellt euch unter "Stammspielern" scheinbar Granaten vor, die der 1.FC Köln einfach nicht verpflichten kann.

Wir suchen Verstärkungen für einige Positionen des Teams. "FC-Stammspieler" sollten besser sein als Risse, Clemens, Schmitz, Bader, Sobiech, Czichos oder Höger! Das ist mit geschickten Transfers,
10 Millionen und/oder Leihen machbar!

Ja, ich weiß, jetzt kommt sicher wieder die Anmerkung, dass Veh und Co. zu blöd sind für solche Transfers......
Sorry @fidschi!
Dieser Post war überflüssig denn NIEMAND fordert hier „Granaten“,die uns für 40 Mio’s die CL-Teilnahme garantieren sollen.

Es kommt zudem NICHT von mir,dass uns für 10 Mio’s 4 Spieler verstärken bzw. zum Stamm gehören sollen!

Diese Spieler sollen uns übrigens soweit helfen,dass wir den erneuten Abstieg verhindern!

Ich hoffe jetzt ist alles geklärt und du unterstellst mir nicht weiterhin solch einen Quatsch!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,349

2,253

Wednesday, June 12th 2019, 8:48pm

Egal was wir hier sagen, vermuten, denken, phantasieren etc pp....
4 Spieler für 10 Mio die sofort helfen und Stamm sind ist einfach dummes Gelaber, da wäre es besser er hätte geschwiegen.
So kommt man sich doch veräppelt vor, oder?

Ich verstehe es nicht und es wäre nett, wenn es mir jemand erklärt. Warum muss ich mir veräppelt vorkommen? Helfen die beiden schon getätigten Transfers nicht? Oder wäre es ein mittelgroßes Wunder, wenn sie es tun würden?
Warum ist es unwahrscheinlich, dass wir noch zwei bzw. drei Transfers dieser Art tätigen? Also ablösefrei oder eben günstig. Und Leihe scheint hier überhaupt niemand aufm Schirm zu haben. Wirklich, ich kann dieses Gemotze ja akzeptieren, das ist bei jedem Transferfenster so, aber was genau ist so unmöglich an drei weiterhelfenden Spielern für jetzt noch vielleicht 7 Millionen für nächste Saison?
Anscheinend haben die Düsseldorfer sich schwarzer Magie bedient im letzten Jahr.....
Du bist da optimistisch,ich eher nicht also wo ist das Problem?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,384

2,254

Wednesday, June 12th 2019, 8:51pm

@drop
Das Problem ist, dass du etwas für phantastisch hältst, was Jahr für Jahr passiert. Vor unseren Augen. Und das verstehe ich nicht.

Aber is alles gut, sieh es halt so. Verstehen muss ich ja nicht alles.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "smokie" (Jun 12th 2019, 8:51pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,543

2,255

Wednesday, June 12th 2019, 9:00pm

Egal was wir hier sagen, vermuten, denken, phantasieren etc pp....
4 Spieler für 10 Mio die sofort helfen und Stamm sind ist einfach dummes Gelaber, da wäre es besser er hätte geschwiegen.
So kommt man sich doch veräppelt vor, oder?

Ich verstehe es nicht und es wäre nett, wenn es mir jemand erklärt. Warum muss ich mir veräppelt vorkommen? Helfen die beiden schon getätigten Transfers nicht? Oder wäre es ein mittelgroßes Wunder, wenn sie es tun würden?
Warum ist es unwahrscheinlich, dass wir noch zwei bzw. drei Transfers dieser Art tätigen? Also ablösefrei oder eben günstig. Und Leihe scheint hier überhaupt niemand aufm Schirm zu haben. Wirklich, ich kann dieses Gemotze ja akzeptieren, das ist bei jedem Transferfenster so, aber was genau ist so unmöglich an drei weiterhelfenden Spielern für jetzt noch vielleicht 7 Millionen für nächste Saison?
Anscheinend haben die Düsseldorfer sich schwarzer Magie bedient im letzten Jahr.....
Du bist da optimistisch,ich eher nicht also wo ist das Problem?
Das Problem besteht darin, dass Du es für UNMÖGLICH erklärt hast, dass man für die kolportiert 10 Mio. 4 Spieler verpflichten kann, die uns verstärken bzw. zum Stamm gehören werden.
Wir haben mit den beiden Kingsleys meiner Meinung nach schon Spieler verpflichtet und haben noch weit mehr, als die Hälfte unseres Budgets zur Verfügung.
Ich bin also guter Dinge, dass Veh das anvisierte Ziel erreicht.
Ich schlage vor, wir warten einfach mal ab, wer noch verpflichtet wird bzw. wer uns eventuell noch verlässt.
Es ist durchaus möglich, dass noch das eine oder andere "unmoralisch" Angebot kommt (Cordoba, Drexler).
Dann sieht die finanzielle Situation gleich ganz anders aus.
Du solltest also mit dem Amok laufen noch ein wenig Geduld haben.
;)
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Kohlenbock" (Jun 12th 2019, 9:13pm)

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,503

2,256

Wednesday, June 12th 2019, 9:09pm

nobby, dropkick
ich habe es im Transfer-Trööt auch schon geschrieben. Ihr stellt euch unter "Stammspielern" scheinbar Granaten vor, die der 1.FC Köln einfach nicht verpflichten kann.

Wir suchen Verstärkungen für einige Positionen des Teams. "FC-Stammspieler" sollten besser sein als Risse, Clemens, Schmitz, Bader, Sobiech, Czichos oder Höger! Das ist mit geschickten Transfers,
10 Millionen und/oder Leihen machbar!

Ja, ich weiß, jetzt kommt sicher wieder die Anmerkung, dass Veh und Co. zu blöd sind für solche Transfers......
Sorry @fidschi!
Dieser Post war überflüssig denn NIEMAND fordert hier „Granaten“,die uns für 40 Mio’s die CL-Teilnahme garantieren sollen.

Es kommt zudem NICHT von mir,dass uns für 10 Mio’s 4 Spieler verstärken bzw. zum Stamm gehören sollen!

Diese Spieler sollen uns übrigens soweit helfen,dass wir den erneuten Abstieg verhindern!

Ich hoffe jetzt ist alles geklärt und du unterstellst mir nicht weiterhin solch einen Quatsch!
Dropkick,
diese 40 Millionen habe ich doch einfach nur mal als Beispiel geschrieben. Es geht nicht um die CL-Teilnahme - das haben weder ich noch andere hier behauptet. Es geht um Spieler, die für den FC Verstärkungen sein können, also Spieler die Risse, Clemens, Schmitz, Bader, Sobiech, Czichos oder Höger ersetzen könnten. Ich denke, dass ist mit 10 Millionen und/oder Leihen machbar! Ob wir es wirklich schaffen, wird sich zeigen.


Die bereits häufig zitierte Fortuna hat dies auch geschafft. Die haben sich eine preiswerte
No-Name-Truppe gebastelt/geliehen und hatten mit dem Abstieg nix zu tun. Die haben für wenig Geld "Verstärkungen/Stammspieler" bekommen.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (Jun 12th 2019, 9:19pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,194

2,257

Wednesday, June 12th 2019, 9:18pm

Meine Güte, ständig wird hier die Fortuna in den Himmel gehoben und als vorbildlich dargestellt. Wie tief wollt ihr noch fallen?
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,297

2,258

Wednesday, June 12th 2019, 9:23pm

nobby, dropkick
ich habe es im Transfer-Trööt auch schon geschrieben. Ihr stellt euch unter "Stammspielern" scheinbar Granaten vor, die der 1.FC Köln einfach nicht verpflichten kann.

Wir suchen Verstärkungen für einige Positionen des Teams. "FC-Stammspieler" sollten besser sein als Risse, Clemens, Schmitz, Bader, Sobiech, Czichos oder Höger! Das ist mit geschickten Transfers,
10 Millionen und/oder Leihen machbar!

Ja, ich weiß, jetzt kommt sicher wieder die Anmerkung, dass Veh und Co. zu blöd sind für solche Transfers......
Sorry @fidschi!
Dieser Post war überflüssig denn NIEMAND fordert hier „Granaten“,die uns für 40 Mio’s die CL-Teilnahme garantieren sollen.

Es kommt zudem NICHT von mir,dass uns für 10 Mio’s 4 Spieler verstärken bzw. zum Stamm gehören sollen!

Diese Spieler sollen uns übrigens soweit helfen,dass wir den erneuten Abstieg verhindern!

Ich hoffe jetzt ist alles geklärt und du unterstellst mir nicht weiterhin solch einen Quatsch!
Dropkick,
diese 40 Millionen habe ich doch einfach nur mal als Beispiel geschrieben. Es geht nicht um die CL-Teilnahme - das haben weder ich noch andere hier behauptet. Es geht um Spieler, die für den FC Verstärkungen sein können, also Spieler die Risse, Clemens, Schmitz, Bader, Sobiech, Czichos oder Höger ersetzen könnten. Ich denke, dass ist mit 10 Millionen und/oder Leihen machbar! Ob wir es wirklich schaffen, wird sich zeigen.



Die bereits häufig zitierte Fortuna hat dies auch geschafft. Die haben sich eine preiswerte
No-Name-Truppe gebastelt/geliehen und hatten mit dem Abstieg nix zu tun.
Duesseldorf hat einfach mal glueck gehabt,ich wette mit dir,dass ihnen das nicht jedes jahr gelingt.
Und wenn ich davon palaver,dass ich 4 neue hole,die besser sind und stammspieler werden,von gra aten ist dabei keine rede,ist das in meinen augen schwachsinn.viel spass mit deinen 4 2,5 millionen-zauberern.mir wird jetzt schon schlecht.
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,384

2,259

Wednesday, June 12th 2019, 9:31pm

@Methusalem
Letztes war es halt Düsseldorf. Fakt ist: Sowas gelingt ganz unterschiedlichen Teams JEDE Saison.

Aber ich schließe mich mal dem KB an. Warten wir mal ab
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,025

2,260

Wednesday, June 12th 2019, 9:39pm

Klar, wir können nur unsern Vorstellungen nach Schreiben bzw unsre Hoffnungen zum Ausdruck bringen.
Aber die Vorstellung für 10 Mio 4 Spieler zu bekommen die sofort verstärken scheint mir doch sehr weit hergeholt.
Und das waren nunmal Veh's Worte.
Darüber darf man doch wohl mal seine Meinung abgeben.
Sollte er es schaffen, Respekt, in 4 Wochen wissen wir mehr
  • Go to the top of the page