Sunday, August 18th 2019, 9:21pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,224

981

Sunday, June 10th 2018, 3:58pm

Aldi Süd bewirbt ab Montag:
"Rotweine zum Grillen"
Ich habe zwar meinem Grill schon vieles zugemutet, aber hier stellen sich mir doch erhebliche Fragen und hoffe, daß jemand hier im Forum helfen kann.
Wie grillt man Rotwein? Muss ich die Flasche vorher öffnen oder lege ich sie geschlossen auf den Rost?
Welches ist die ideale Garstufe. Well done, Medium oder Englisch?
Nehme ich offene Flamme oder Smoker?
Hat jemand schon Erfahrung mit gegrilltem Rotwein und wie lässt sich der Geschmack beschreiben?
Bitte helft mir, damit ich mir morgen früh um 8.00 h einen Vorrat zulegen kann. Ich plane dann, einen Teil einzufrieren.
Danke

Hennes
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 2,041

982

Sunday, June 10th 2018, 5:31pm

Aldi Süd bewirbt ab Montag:
"Rotweine zum Grillen"
Ich habe zwar meinem Grill schon vieles zugemutet, aber hier stellen sich mir doch erhebliche Fragen und hoffe, daß jemand hier im Forum helfen kann.
Wie grillt man Rotwein? Muss ich die Flasche vorher öffnen oder lege ich sie geschlossen auf den Rost?
Welches ist die ideale Garstufe. Well done, Medium oder Englisch?
Nehme ich offene Flamme oder Smoker?
Hat jemand schon Erfahrung mit gegrilltem Rotwein und wie lässt sich der Geschmack beschreiben?
Bitte helft mir, damit ich mir morgen früh um 8.00 h einen Vorrat zulegen kann. Ich plane dann, einen Teil einzufrieren.
Danke

Hennes
Hans , früher nannte man das dann Glühwein !
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,224

983

Sunday, June 10th 2018, 7:17pm

Dann werde ich heute schon mal vorglühen
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,713

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,394

985

Saturday, June 16th 2018, 8:49pm

Grappa ist nix für mich.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,224

986

Saturday, June 16th 2018, 10:09pm

Grappa ist nix für mich.

Was???
Du und Gr oßp appa?
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,713

987

Thursday, July 19th 2018, 8:40am

Wecker hat geklingelt, aufgestanden, Tee aufm Balkon, fertig gemacht, aus der Tür raus.....und das erste, was in mein Blickfeld kommt, ist so n Mercedes-Van von den Pillen....beschissener kann ein Tag kaum anfangen :schuetteln:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

988

Thursday, July 19th 2018, 9:47pm

Wecker hat geklingelt, aufgestanden, Tee aufm Balkon, fertig gemacht, aus der Tür raus.....und das erste, was in mein Blickfeld kommt, ist so n Mercedes-Van von den Pillen....beschissener kann ein Tag kaum anfangen :schuetteln:

Darüber regst Du Dich auf? Dir geht´s wohl sonst zu gut, hm? Hast Du eine Ahnung über wieviele beschissene Rauten man wegsteigen muß, um hier am Niederrhein Brötchen kaufen gehen zu können??? Und weißt Du (noch), wie häßlich Schalker Fans sind? Just sayin´, lieber Smokie, just sayin´...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,713

989

Thursday, July 19th 2018, 9:57pm

@graf
Ich geb’s ja zu, das war jammern auf hohem Niveau.
Ja, das mit den Schalkern kenn ich noch. War aber halb so schlimm, weil die ja auch n bisschen „einfacher“ sind. Die haste mal inn Arm genommen, n bisschen getröstet, mal gesagt „ist doch nicht so schlimm, kannst du ja nix dafür“ und gut war.
Aber das mit den Rauten....uuh ja, das ist wirklich richtig schlimm...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

990

Thursday, July 19th 2018, 10:03pm

@graf
Ja, das mit den Schalkern kenn ich noch. War aber halb so schlimm, weil die ja auch n bisschen „einfacher“ sind. Die haste mal inn Arm genommen, n bisschen getröstet, mal gesagt „ist doch nicht so schlimm, kannst du ja nix dafür“ und gut war.

:D Ja, das war in den 80ern, da waren die die Ober-Loser, da kann ich mich auch noch dran erinnern. Mein Opa (BJ 1909) war ja Schalker, der arme Mann war völlig fertig, als sein Lieblingsenkel mit dem komischen Tier auffem Trikot ankam. Und Gladbacher: Wenn ich linksrheinisch wohnen würde, würde ich nix sagen. Das ist deren Territorium. Aber du glaubst nicht, wieviele es irgendwie über den Fluß geschafft haben. Rechte Rheinseite ist für Kölsche ja schälk sick, für uns die letzte Möglichkeit auf ein bißchen Lebensqualität...
  • Go to the top of the page

burlesque

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,015

991

Thursday, July 19th 2018, 10:24pm

@graf
Ja, das mit den Schalkern kenn ich noch. War aber halb so schlimm, weil die ja auch n bisschen „einfacher“ sind. Die haste mal inn Arm genommen, n bisschen getröstet, mal gesagt „ist doch nicht so schlimm, kannst du ja nix dafür“ und gut war.

:D Ja, das war in den 80ern, da waren die die Ober-Loser, da kann ich mich auch noch dran erinnern. Mein Opa (BJ 1909) war ja Schalker, der arme Mann war völlig fertig, als sein Lieblingsenkel mit dem komischen Tier auffem Trikot ankam. Und Gladbacher: Wenn ich linksrheinisch wohnen würde, würde ich nix sagen. Das ist deren Territorium. Aber du glaubst nicht, wieviele es irgendwie über den Fluß geschafft haben. Rechte Rheinseite ist für Kölsche ja schälk sick, für uns die letzte Möglichkeit auf ein bißchen Lebensqualität...
Ein echtes Refugium... :grins:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,597

992

Friday, July 20th 2018, 1:11am

@graf
Ja, das mit den Schalkern kenn ich noch. War aber halb so schlimm, weil die ja auch n bisschen „einfacher“ sind. Die haste mal inn Arm genommen, n bisschen getröstet, mal gesagt „ist doch nicht so schlimm, kannst du ja nix dafür“ und gut war.

:D Ja, das war in den 80ern, da waren die die Ober-Loser, da kann ich mich auch noch dran erinnern. Mein Opa (BJ 1909) war ja Schalker, der arme Mann war völlig fertig, als sein Lieblingsenkel mit dem komischen Tier auffem Trikot ankam. Und Gladbacher: Wenn ich linksrheinisch wohnen würde, würde ich nix sagen. Das ist deren Territorium. Aber du glaubst nicht, wieviele es irgendwie über den Fluß geschafft haben. Rechte Rheinseite ist für Kölsche ja schälk sick, für uns die letzte Möglichkeit auf ein bißchen Lebensqualität...
Was ihr für Probleme habt....ich lebe in K-Braunsfeld....im Dunstkreis des Stadions! :grins:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,111

993

Friday, July 20th 2018, 11:46am

Ein echtes Refugium... :grins:

Naja, so weit kann man nicht gehen, schließlich sind hier auch noch genügend von denen. In der Post zu Dinslaken (bitte immer beachten, es heißt: "auf Schalke", "in Borbeck", aber "zu Dinslaken"...) gab es mal oder gibt es noch einen Papp-Aufsteller mit Fanware von den... den Fußball-Landwirten. Ich dachte, mich kriegen se... :kotzen:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Graf Wetter vom Strahl" (Jul 20th 2018, 11:47am)

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,713

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,713

995

Monday, July 30th 2018, 5:19pm

@drop
Hornigs weise Einlassung bringt mich dazu, dir hier zu antworten:
Dass DU meinst, dass deine Meinung hier eher „zurecht“ steht, finde ich weder verwerflich, noch verwunderlich.
Für mich spiegeln sich deine Ein-Satz-Grätschen genau im Graf-Post Nr. 275.
Wohlgemerkt: Das ist keine Charakterisierung deiner Person, NOCH kenne ich dich ja nichtmal persönlich und ich weiß ja aus der Vergangenheit, dass man mit dir auch vorzüglich INHALTLICH diskutieren und streiten kann zu sehr vielen Themen.
Und in EINE SOLCHE Diskussions- und Streitkultur gehören eben für mich auch Dinge mit hinein wie Provokation, Sarkasmus, Ironie, Humor, Albernheiten, Sachlichkeiten und und und
Nur sind deine Ein-Wort-Grätschen eben keine Diskussions-Teilhaben, sondern für MICH nur reine Provokationen.
Es gibt für mich sowieso nur drei Gründe für sowas: Reine Provokation (das denke ich), ein scherzhafter Einwurf, der meinen Humor allerdings kein Stück trifft oder sowas wie „Hallo, ich bin jetzt auch online und will mitmachen“.
Und ich finde einfach, Grafs Post Nr. 275 trifft genau den Kern dieser Einlassungen, zumindest vom Beginn bis zur Verlinkung.
Ich verstehe einfach nicht, was sowas bringen soll oder welche Erwartung dahinter steckt. Wir hatten in der Vergangenheit auch schonmal solche Einlassungen von (ich glaube) Ewert und Paps, als sehr viele Nicht-Fußball-Threads eröffnet wurden und darauf hingewiesen wurde, dass wir ja ein Fußball-Forum sind. Auch da habe ich mich im Stillen gefragt: Wie kann man einen Thread anklicken, sich vielleicht den Eingangs-Kommentar durchlesen und dann nur schreiben „sind wir nicht ein Fußball-Forum?“? Für MICH wäre das die absolute Verschwendung von Lebenszeit.
Und DEINE Einlässe wurden hier nunmal zum Thema und deswegen gehts es jetzt halt um eben diese!
Und um auf deinen Post 289 zu kommen: Natürlich kann man Dinge echt nervig finden, aber warum befasst man sich dann damit, WENN man an der Diskussion gar nicht teilnimmt oder teilnehmen will?
Es ist was völlig anderes, wenn du mitten in einer Diskussion steckst und da geht dir die Ausdrucksweise eines Diskussions-Teilnehmers auf den Sack. Aber DU warst in dem Thema, an dem sich diese Diskussion hier entzündet hat, gar nicht beteiligt. Du hast da einfach nur mal was „reingerotzt“, was für mich (und in diesem Fall halt auch andere) vollkommen überflüssig und fehl am Platze war.
Und dann kann sich mal Kritik entzünden. Und zwar am Inhalt seines Posts, weil man sich im Dialog gestört/genervt fühlt. Und darüber kann man sich NATÜRLICH auch aufregen, ohne den Verursacher direkt zu konfrontieren.
Das ist übrigens etwas völlig normales, über eine Aussage zu diskutieren, ohne einen Dialog mit dem Verfasser selbst zu suchen. Streng genommen kommt das jeden Tag vor, auf unterschiedlichsten Ebenen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,713

996

Saturday, August 4th 2018, 7:46pm

Mal was anderes:
Weiß hier jemand eine gute Anlaufstelle für eine Beratung in Sachen Siebträgermaschine?
Vorzugsweise natürlich im Rheinland.
Hat vielleicht hier selbst jemand eine? Vorzugsweise mit Dual-Boiler?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

997

Sunday, August 5th 2018, 8:24am

Mal was anderes:
Weiß hier jemand eine gute Anlaufstelle für eine Beratung in Sachen Siebträgermaschine?
Vorzugsweise natürlich im Rheinland.
Hat vielleicht hier selbst jemand eine? Vorzugsweise mit Dual-Boiler?
Ich könnte dich nach dem Pokalspiel in Berlin zu einem Dual-Broiler bei "Henne" einladen. :)
  • Go to the top of the page

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,448

998

Sunday, August 5th 2018, 1:00pm

Mal was anderes:
Weiß hier jemand eine gute Anlaufstelle für eine Beratung in Sachen Siebträgermaschine?
Vorzugsweise natürlich im Rheinland.
Hat vielleicht hier selbst jemand eine? Vorzugsweise mit Dual-Boiler?
Dual-Boiler? Wenn Du bei Deiner Beratung bist, verwende den Begriff "Zweikreiser" (oder Zweikreismaschine), sonst haste Dich direkt als Noob bloßgestellt. :D

Ich gehe mal davon aus, Du denkst bei einer Siebträgermaschine an etwas mit Bling-Bling? Verchromt? Handarbeit statt Vollautomat?

Geh einfach zu Espresso Perfetto ( Kolumbastraße 8 ) oder Espresso Colonia (schräg gegenüber vom Gloria) und schau Dir die Dinger an. Normalerweise sollte auch jemand anwesend sein, der Dich beraten kann.

Champions League heißt => Brühgruppe Faema E61. Kauf nix anderes, sonst wirste in Kennerkreisen nur müde belächelt.

Und denk immer daran - Espresso ist wie Hifi => man kann unendlich viel Geld versenken.

Gute Zweikreiser kosten minimum 1.100.

Beispiele für Zweikreiser mit E61:

Isomac Millenium
ECM Technika
BFC Ela

Du benötigst noch eine Mühle....kann man ebenfalls eine Menge Kohle versenken. Unter 200€ läuft nix, man ist schnell beim 3-4fachen angelangt. :lol:


Wichtig ist es auch, zwei Siebträger zu besitzen - für Einzel- und Doppeltbezug



Solltest Du bei "Siebträger" an so einen neumodischen Vollautomaten gedacht haben => weiche von mir Unwürdiger.
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Caligula" (Aug 5th 2018, 1:02pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 3,025

999

Sunday, August 5th 2018, 1:12pm

Mal was anderes:
Weiß hier jemand eine gute Anlaufstelle für eine Beratung in Sachen Siebträgermaschine?
Vorzugsweise natürlich im Rheinland.
Hat vielleicht hier selbst jemand eine? Vorzugsweise mit Dual-Boiler?
Dual-Boiler? Wenn Du bei Deiner Beratung bist, verwende den Begriff "Zweikreiser" (oder Zweikreismaschine), sonst haste Dich direkt als Noob bloßgestellt. :D

Ich gehe mal davon aus, Du denkst bei einer Siebträgermaschine an etwas mit Bling-Bling? Verchromt? Handarbeit statt Vollautomat?

Geh einfach zu Espresso Perfetto ( Kolumbastraße 8 ) oder Espresso Colonia (schräg gegenüber vom Gloria) und schau Dir die Dinger an. Normalerweise sollte auch jemand anwesend sein, der Dich beraten kann.

Champions League heißt => Brühgruppe Faema E61. Kauf nix anderes, sonst wirste in Kennerkreisen nur müde belächelt.

Und denk immer daran - Espresso ist wie Hifi => man kann unendlich viel Geld versenken.

Gute Zweikreiser kosten minimum 1.100.

Beispiele für Zweikreiser mit E61:

Isomac Millenium
ECM Technika
BFC Ela

Du benötigst noch eine Mühle....kann man ebenfalls eine Menge Kohle versenken. Unter 200€ läuft nix, man ist schnell beim 3-4fachen angelangt. :lol:

Wichtig ist es auch, zwei Siebträger zu besitzen - für Einzel- und Doppeltbezug


Solltest Du bei "Siebträger" an so einen neumodischen Vollautomaten gedacht haben => weiche von mir Unwürdiger.

Selten so etwas Verzärteltes gelesen. :eek: Für Kaffee braucht man Kaffeepulver sowie heißes, sehr heißes Wasser und keine Raumstation. Frag mal Cheyenne.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Topalovic

Intermediate

Date of registration: Jan 14th 2018

Posts: 447

1,000

Sunday, August 5th 2018, 1:36pm

Es ist wirklich bemerkenswert : Früher regierte hierzulande der Melitta-Kaffeefilter und derlei Technik gab es bestenfalls in der Gastronomie Spaniens oder Italiens zu bewundern, wo der Kaffee immer schon mit Dampf und Getöse lecker zubereitet wurde.

Heute ist mein Eindruck, dass diese Länder Deutschland angesichts seiner hohen Expertendichte in Sachen Kaffee nichts mehr vormachen können. Hier zirkulieren mittlerweile kaffeespezifische Begrifflichkeiten, die vor 10-15 Jahren noch gänzlich unbekannt waren in deutschen Landen. So kann es gehen.

Ich mag übrigens Filterkaffee sehr, frisch gemahlen und per Hand aufgebrüht natürlich.

.
„Wenn die Spieler nicht dazu passen, ist es, als ob man beschlägt Frösche mit Hufeisen“ (FC-Trainer Tschik Cajkovski)
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Topalovic" (Aug 5th 2018, 1:45pm)