Sunday, May 19th 2019, 6:50pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,021

Tuesday, June 19th 2018, 8:46am

FC hofft aufs nächste Bekenntnis
Bleibt auch Meré in Köln?


Montag startet Köln mit Neu-Trainer Markus Anfang in die Vorbereitung. Das Ziel ist klar definiert: Sofortiger Wiederaufstieg! Was wird aus Meré? Kölns Standpunkt hat sich nicht verändert: Jorge Meré soll bleiben, kann aber noch bis Mittwoch seine Ausstiegsklausel (12 Mio Euro) ziehen. Bisher ist kein Angebot eingegangen. Wehrle zu BILD: „Es gibt aktuell keinen neuen Stand.“ Heißt: Entweder Köln kassiert noch mal richtig ab. Oder Meré geht mit in die 2. Liga und soll beim Wiederaufstieg helfen. Für wen wird es eng? Weoitere Verkäufe und Leihgeschäfte sind denkbar.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-…44164.bild.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,022

Tuesday, June 19th 2018, 8:49am

Hooligan soll Köln-Fans in Todesangst versetzt haben

Weil er gegnerische Fußballfans in Todesangst versetzt und deren Auto demoliert haben soll, wird ab 9:30 Uhr einem 23 Jahre alten Mann vor dem Amtsgericht Frankfurt der Prozess gemacht. Die Anklage wirft dem Anhänger von Eintracht Frankfurt einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr vor. Nach dem Spiel gegen den 1. FC Köln im November 2016 soll er mit solcher Wucht auf das Auto der Köln-Anhänger eingeschlagen haben, dass dieses einen Totalschaden erlitt. Die darin sitzenden Fans bangten dabei um ihr Leben. Das Gericht hat einen Verhandlungstag angesetzt.

Quelle: http://www.fr.de/rhein-main/das-bringt-d…haben-a-1527882
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,023

Tuesday, June 19th 2018, 1:39pm

Manuel Andrack im Interview über den FC:
„Die Saison war ein Versehen“


Mit seinem Buch „Meine Saison mit dem FC“ aus dem Jahr 2005 verfasste Manuel Andrack, bekannt aus der Harald-Schmidt-Show, sein erstes Werk über seinen Lieblingsverein. Im letzten Jahr veröffentlichte er das Buch „Lebenslänglich Fan“, in dem der FC-Anhänger aus einer etwas breiteren Perspektive über die Verrückheiten von Fußball-Fans schreibt. Als Dauerkarten-Inhaber besucht Andrack nach wie vor jedes Heimspiel des 1. FC Köln, auch wenn es ihn mittlerweile ins Saarland gezogen hat – während der Sommerpause hatten wir Gelegenheit, ihn zu treffen und über den effzeh zu sprechen.

Quelle: https://effzeh.com/manuel-andrack-im-int…r-ein-versehen/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jun 19th 2018, 1:39pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,024

Tuesday, June 19th 2018, 3:41pm

FC-Fans reiben sich die Augen
ZDF-Kommentatorin ordnet Osako Mainz zu


Da spitzten alle Fans des 1. FC Köln plötzlich die Ohren. Claudia Neumann hat doch wohl nicht den Namen Yuya Osako mit Mainz 05 in Verbindung gebracht? Doch, hat sie. „Yuya Osako hatte mit seinen sieben Toren großen Anteil am Klassenerhalt von Mainz 05, spielte dort eine gute Saison“, so Neumann wörtlich. Sie hat Osako mit Yoshinori Mutō, Stürmer des FSV Mainz 05 verwechselt. Ein kleiner Fauxpass, die ZDF-Kommentatorin wird die ähnlichen Spielertypen wohl einfach durcheinander gebracht haben.In der 72. Minute gelang dem Noch-Kölner Osako durch Kopfball die 2:1-Führung und zugleich der Siegtreffer für Japan.

Quelle: https://www.express.de/sport/fans-reiben…-05-zu-30647568
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Powerandi" (Jun 19th 2018, 5:49pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,025

Tuesday, June 19th 2018, 3:45pm

„Maki“, der kölsche Samurai

Wenn Japan heute auf Kolumbien trifft, werden auch zwei ehemalige Kölner im Kader von Akira Nishino stehen. Neben dem kürzlich nach Bremen gewechselten Yuya Osako ist ein weiterer Ex-FC-Profi dabei. Tomoaki Makino dürfte aber sicher nicht mehr jedem FC-Fan in Erinnerung sein. 2010 wechselte Makino zum FC, „ein Sushi-Kracher für den FC“ titelte der Express damals. Als Kracher stellte sich der nun „kölsche Samurai“ allerdings wahrlich nicht heraus. Bei den Geißböcken kam er in zwei Jahren nur in acht Ligaspielen zum Einsatz. Als klar war, dass sich der Japaner in Köln nicht durchsetzen würde, kehrte er in sein Heimatland zurück.

Quelle: http://www.koelnsport.de/maki-der-koelsche-samurai/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,026

Tuesday, June 19th 2018, 5:44pm

Eintracht-Fan freigesprochen
Mit Kölner FC-Fans besetztes Auto komplett demoliert


Ein gewalttätiger Angriff von Eintracht-Anhängern auf das Auto von Kölner Fans bleibt ohne strafrechtliche Folgen. Das Amtsgericht Frankfurt sprach am Dienstag einen 23 Jahre alten SGE-Fan vom Vorwurf des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr sowie der versuchten gefährlichen Körperverletzung frei. Es könne nicht abschließend geklärt werden, ob der Angeklagte tatsächlich bei der Attacke im November 2016 dabei gewesen sei, hieß es im Urteil. Vor Gericht stellte sich heraus, dass es bei der Beobachtung ener Zeugin starke Widersprüche gab.

Quelle: https://www.ksta.de/koeln/eintracht-fan-…oliert-30648472
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,027

Tuesday, June 19th 2018, 5:47pm

Jonas Hector wieder fit

Jonas Hector ist wieder einsatzbereit: Nach DFB-Angaben befindet sich der Linksverteidiger auf dem Weg der Besserung und konnte bereits heute eine erste Fitnesseinheit absolvieren. Der Kölner hat die Reise nach Sotschi mit angetreten und dürfte daher am Samstag gegen Schweden zum Einsatz kommen. Bei der Auftaktniederlage hatte ihn der Berliner Marvin Plattenhardt vertreten.

Quelle: https://effzeh.com/1-fc-koeln-effzeh-liveblog-osako-wm/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,028

Tuesday, June 19th 2018, 10:30pm

Veh spricht über Trainer-Comeback & Poldi und zeigt seine Traum-Schlagzeile

Seit Dezember ist Armin Veh (57) Geschäftsführer des 1. FC Köln. Hinter ihm liegt ein halbes Jahr, in dem er schon für einige Schlagzeilen gesorgt hat. EXPRESS fragte den Sportchef nun, welche Überschrift er selbst am liebsten lesen würde und machte ihm zehn (noch) fiktive Vorschläge. Sein Favorit: „Guter Veh zaubert FC in die Bundesliga.“ Veh: „Meine erste Session hier in Köln war wirklich imposant. Ich hätte nie gedacht, dass mir das tatsächlich gefällt. Aber Prinz wäre zu viel für mich. Da würde ich eher Alex Wehrle vorschlagen, so jeck wie der ist!“

Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/1-…gzeile-30648402
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,029

Wednesday, June 20th 2018, 8:47am

Virtuelle Bandenwerbung:
FC muss auf Mehreinnahmen warten


Die kommende Saison bringt für die Bundesligisten eine millionenschwere Neuerung. Dank einer neuen Technologie kann bei Live-Übertragungen ins Ausland die Bandenwerbung virtuell überblendet und für internationale Märkte personalisiert werden. Der 1. FC Köln muss auf diese Mehreinnahmen aber noch warten. Ab der Saison 2018/19 können Bundesligisten bei TV-Spielen im Ausland die neue Technologie virtueller Bandenwerbung nutzen. Eine Neuerung, die laut Experten eine Steigerung der Werbeeinnahmen von sieben Prozent bringen könnte – von der der 1. FC Köln aber noch nicht wird profitieren können.

Quelle: https://geissblog.koeln/2018/06/virtuell…nnahmen-warten/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,030

Wednesday, June 20th 2018, 8:52am

12-Mio-Klausel wird nicht gezogen
Meré will beim FC bleiben!


An diesem Mittwoch läuft die 12-Mio-Ausstiegsklausel von Jorge Meré (21) aus. Die gute Nachricht für alle FC-Fans: Der Abwehr-Star bleibt nach BILD-Informationen beim FC, die Klausel wird nicht mehr gezogen. Er wird nächsten Montag beim Trainingsstart erscheinen! Gründe: Bisher war kein Klub bereit, die 12 Mio. Euro Ablöse zu zahlen Und wie BILD erfuhr, will der Spieler unbedingt Neu-Trainer Markus Anfang (43) kennen lernen und ausloten, wie seine Chancen auf einen Stammplatz sind. Denn für Meré gibt es nur ein Ziel: Er will und muss spielen.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-…56304.bild.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,031

Wednesday, June 20th 2018, 8:56am

Wie Trabant gegen Ferrari!
Dynamo misst sich bald mit zwei Giganten


Welch Wunder: Auch die kommende Zweitliga-Saison hat 34 Spieltage. Aber auf zwei freuen sich alle Dynamos. Dresden fährt in den Volkspark zum HSV und zum 1. FC Köln. Zwei Giganten, sportlich wie finanziell. Gegen beide Klubs ist es keine Premiere. Gegen Köln letztmals in der Saison 2013/14 in der 2. Liga. Dennoch dürften die Partien für alle Fans etwas ganz Besonderes sein. Es ist davon auszugehen, dass Köln und der HSV für eine Zwei-Klassen-Gesellschaft sorgen werden. Freuen werden sich nur die Anhänger, die Vereine eher nicht, die Aufsteiger scheinen programmiert.

Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/fussbal…n-gegner-648826
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jun 20th 2018, 8:56am)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,032

Wednesday, June 20th 2018, 12:23pm

Sommerpause beim 1. FC Köln:
Neuausrichtung mit Planstellen und Vakanzen


Noch ist es ruhig am Geißbockheim, ab Montag sieht das anders aus: Wir blicken auf die derzeitigen Entwicklungen beim 1. FC Köln. Armin Veh ist momentan im Urlaub und auch die Transfergerüchte sind deutlich weniger geworden, seitdem Wunschspieler Joseph Paintsil sich dem KRC Genk angeschlossen und damit eine weitere Baustelle beim FC offengelassen hatte. Zwischendurch ließ Markus Anfang verlauten, dass er sich durchaus vorstellen könne, mit dem aktuell vorhandenen Spielermaterial in das Spieljahr zu starten – auch wenn sein Vorgesetzter Veh eine Liste mit weiteren Kandidaten vorbereitet hätte.

Quelle: https://effzeh.com/sommerpause-fc-koln-kader-jugend/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jun 20th 2018, 12:24pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,033

Wednesday, June 20th 2018, 2:47pm

Trotz Abstiegs:
Jonas Hector erhält den nächsten Preis


Linksverteidiger Jonas Hector wurde von einer Jury des Fußballmagazins „11Freunde“ zum „Typ der Saison“ gewählt. Ausschlaggebend dafür dürfte wohl seine Vertragsverlängerung trotz des Abstiegs gewesen sein. Der Nationalspieler möchte die vergangene Saison mit dem 1. FC Köln in der zweiten Liga wiedergutmachen. Zu der Jury gehörten unter anderem Bundestrainer Joachim Löw und die ehemaligen Nationalspieler Thomas Hitzelsperger und Oliver Kahn.

Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/1-…-preis-30652906
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,034

Thursday, June 21st 2018, 8:55am

Bleibt Meré als Abwehrchef?
FC hat es selbst in der Hand


Am Mittwoch ist die Ausstiegsklausel für Jorge Meré beim 1. FC Köln ausgelaufen. Kein Klub war bereit die zwölf Millionen Euro zu zahlen, die im Vertrag des Spaniers festgeschrieben waren. Plötzlich hat der Effzeh das Heft des Handelns wieder in der Hand. Dafür muss Neu-Trainer Markus Anfang dem Innenverteidiger aber etwas bieten. Sollte Anfang dem Spanier trotz der Neuzugänge Rafael Czichos und Lasse Sobiech eine Fixrolle in der Viererkette zutragen, wird sich der Innenverteidiger wohl auf das Abenteuer Zweite Liga einlassen.

Quelle: https://geissblog.koeln/2018/06/bleibt-m…st-in-der-hand/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,035

Thursday, June 21st 2018, 8:58am

Klausel abgelaufen
Bleibt Jorge Meré doch beim FC?


Um 23.59 Uhr am Mittwochabend war es soweit: Die Klausel für Jorge Meré ist abgelaufen. Der Spanier hätte für rund 12 Millionen Euro aus seinem FC-Kontrakt aussteigen können. „Wir gehen davon aus, dass er am Montag ins Training einsteigt. Dann werden wir uns mit ihm in der nächsten Woche über seine Situation unterhalten“, sagt Lizenzsportchef Frank Aehlig. Bleibt Meré, erhofft man sich von ihm, dass er eine tragende Säule wird. Und trotz der schwierigen Eingewöhnung hält man ihn immer noch für einen Mann mit gehobenem Bundesliga-Potenzial.

Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/1-…m-fc---30654110
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,036

Thursday, June 21st 2018, 9:00am

Daun und Ruthenbeck läuten die neue Saison ein

Markus Daun und Stefan Ruthenbeck haben am Mittwoch erstmals mit ihren neuen beziehungsweise alten Mannschaften am Geißbockheim trainiert. Die U21 und U19 starteten in die Vorbereitung auf die neue Saison und wollen ihre Teams wieder in ruhige Fahrwasser bringen. Die neu formierte U21 trainierte im prallen Sonnenschein, Markus Daun und sein Co-Trainer Kevin McKenna dirigierten lautstark, während Stefan Ruthenbeck am Spielfeldrand zuschaute. Das ehemalige Trainerteam der Profis ist zurück im Nachwuchs: Daun und McKenna bei der U21, Ruthenbeck bei der U19.

Quelle: https://geissblog.koeln/2018/06/daun-und…eue-saison-ein/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,037

Thursday, June 21st 2018, 9:04am

RISSE & HÖGER
Hier fing unsere Köln-Liebe an!


„Mit drei, vier Jahren sind wir hier rumgeturnt. Damals war's aber noch mehr Sandburgen-Bauen als Fußballspielen." Es wirkt fast ein wenig skurril, als Marcel Risse und Marco Höger beim BILD-Termin beinahe andächtig über die Klubanlage des TuS Höhenhaus am Rande der A3 schreiten und in ihren Erinnerungen kramen. Riesige Strommasten werfen endlose Schatten auf den trockenen Ascheplatz. Und im Tor liegt verwaist ein uralter, ausgedienter Ball, der noch aus ihren Kindertagen stammen könnte. Hier fing alles an. Ihre Karrieren. Ihre Leidenschaft für Fußball. Ihre Liebe zur Stadt und zum FC.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/2-bun…68840.bild.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,038

Thursday, June 21st 2018, 10:08am

SpVgg Greuther Fürth:
Verbleib von Khaled Narey offen


Die Fürther suchen für die Flügel noch einen Spieler, weil der Verbleib von Khaled Narey alles andere als sicher ist. Nun bestätigte Sportdirektor Azzouzi im „Kicker“, dass Narey andernorts Begehrlichkeiten weckt: „Es liegen Anfragen vor. Zu vermelden gibt es aber noch nichts.“ Weil der schon im Winter vom 1. FC Köln umworbene Narey (23) nur noch einen Vertrag bis Juni 2019 besitzt, ist es für die SpVgg jetzt die letzte Gelegenheit, um einen hohen Transfererlös zu erzielen. Nach einer starken Saison mit sechs Toren und einer Vorlage in 34 Einsätzen sollte eine siebenstellige Ablöse möglich sein.

Quelle: https://www.liga-zwei.de/spvgg-greuther-…ed-narey-offen/
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jun 21st 2018, 10:11am)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,039

Thursday, June 21st 2018, 12:02pm

Köln-Trainer zurück bei U19
Ruthenbeck: Der Bart ist ab!


Von den Profis zurück zu den Bubis... Trainer Stefan Ruthenbeck (46) hat seine Arbeit fünf Wochen nach dem Abstieg wieder begonnen. Um 17 Uhr gestern empfing der Vorgänger von Markus Anfang (43) seine Jungs zur ersten Einheit nach seiner Arbeit mit den Profis. Größte Veränderung: Ruthenbecks hat sich im Sommer den auffälligen Vollbart rasiert, wirkt dadurch jünger. Passt zu seinem Job als Trainer der U19. Der Bart ist ab – der Elan ungebrochen.

Quelle: https://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-…76448.bild.html
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,142

4,040

Thursday, June 21st 2018, 12:31pm

FC-Rivale startet
Wie gefährlich ist der HSV für den FC?


Heute steigt der erste Topfavorit in die Vorbereitung der Ssaison ein: Der Hamburger SV legt los. Auch in Köln schaut man da genau hin. Denn der Mitabsteiger ist der große Rivale. Mit ähnlichem Etat (30 Mio. Euro zu 25 Mio. Euro vom FC) und gleichem Ziel: Direkter Wiederaufstieg. Trainer Christian Titz will begeisternden Fußball spielen lassen. Ob das gelingt? Im Kader zeichnet sich ab, dass Lewis Holtby, Aaron Hunt und Gotoku Sakai eine Anführerrolle angedacht ist. Auch Gideon Jung, Douglas Santos und Keeper Julian Pollersbeck gelten als Leistungsträger.

Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/1-…elner--30656270
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Powerandi" (Jun 21st 2018, 12:32pm)