Thursday, April 18th 2019, 4:57pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

fidschi

Master

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 2,929

1

Friday, December 21st 2018, 8:58pm

Rot gegen Blau After Matsch....

Ich hatte vor dem Spiel kein gutes Gefühl. Sollte der FC 6x hintereinander gewinnen ?
Schwer vorstellbar. Die Siegesserie ist gerissen und der FC hat grausig gespielt.

Es wurde ja schon von vielen thematisiert: Kaum ein Spieler war in Normalform, etliche sogar weit darunter. Unsere Defensive war wacklig und unser Mittelfeld/Angriff indisponiert. Es war eine einzige Fehlpass-Orgie ( Risse ). Terodde/Cordoba haben kaum einen brauchbaren Ball serviert
bekommen.


Jetzt geht man mit einem unguten Gefühl in die WP. Eine Niederlage bei Union und wir könnten
auf Platz 3 oder 4 liegen......


Der FC bleibt eine Wundertüte und lässt einfach zu viele Punkte liegen. Der HSV hätte wahrscheinlich 1:0 gewonnen. Deren Defensive ist besser.



  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "fidschi" (Dec 21st 2018, 10:03pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,401

2

Friday, December 21st 2018, 9:01pm

RE: Rot gegen Blau After Matsch....

Ich hatte vor dem Spiel kein gutes Gefühl. Sollte der FC 6x hintereinander gewinnen ?
Schwer vorstellbar. Die Siegesserie ist gerissen und der FC hat grausig gespielt.

Es wurde ja schon von vielen thematisiert: Kaum ein Spieler war in Normalform, etliche sogar weit darunter. Unsere Defensive war wacklig und unser Mitttelfeld/Angriff indisponiert. Es war eine einzige Fehlpass-Orgie ( Risse ). Terodde/Cordoba haben kaum einen brauchbaren Ball serviert
bekommen.

Jetzt geht man mit einem unguten Gefühl in die WP. Eine Niederlage bei Union und wir könnten
auf Platz 3 oder 4 liegen......

Der FC bleibt eine Wundertüte und lässt einfach zu viele Punkte liegen. Drei Heimniederlagen bis
zur Winterpause sind eine Hypothek.


So ist es!
Das war an Unkonzentriertheit ja kaum zu überbieten!
Ich hatte vor dem Spiel zu meinem Kumpel noch gesagt,dass die Jungs sich heute ungleich mehr konzentrieren müssen als gegen Magdeburg!
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "dropkick murphy" (Dec 21st 2018, 9:01pm)

fidschi

Master

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 2,929

3

Friday, December 21st 2018, 9:04pm

Da waren einige gedanklich schon im Urlaub!

  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,401

4

Friday, December 21st 2018, 9:07pm

SO sah es zumindest aus,ja...... :schuetteln:
  • Go to the top of the page

fidschi

Master

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 2,929

5

Friday, December 21st 2018, 9:08pm

Jetzt brauchen wir wohl doch Verstärkungen in der WP.

  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,401

6

Friday, December 21st 2018, 9:20pm

Was ich gut finde ist,dass sich bis dato keiner an das Abseitstor(das 2:1) vom Hansi Hinterseer aufgehalten hat,das wäre ziemlich lächerlich! :thumbup:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 16,042

7

Friday, December 21st 2018, 9:22pm

Jetzt brauchen wir wohl doch Verstärkungen in der WP.



Das ist das Gute an der heutigen Niederlage. Wir haben nicht wie ein Aufsteiger sondern wie eine Gurkentruppe gespielt. Das müsste selbst Veh gesehen haben. Ich hoffe, daß zumindest Modeste seine Spielgenehmigung bekommt und ggf. noch Schindler geholt wird.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Dec 21st 2018, 9:24pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,401

8

Friday, December 21st 2018, 9:26pm

Jetzt brauchen wir wohl doch Verstärkungen in der WP.



Das ist das Gute an der heutigen Niederlage. Wir haben nicht wie ein Aufsteiger sondern wie eine Gurkentruppe gespielt. Das müsste selbst Veh gesehen haben. Ich hoffe, daß zumindest Modeste seine Spielgenehmigung bekommt und ggf. noch Schindler geholt wird.

Also ich will ja nicht unken aber wieviel gute Spiele haben wir denn überhaupt gemacht?

In Bielefeld,gegen Dresden und in Darmstadt....aber der Rest? :schwitzen:
  • Go to the top of the page

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,216

9

Friday, December 21st 2018, 9:26pm

Was ich gut finde ist,dass sich bis dato keiner an das Abseitstor(das 2:1) vom Hansi Hinterseer aufgehalten hat,das wäre ziemlich lächerlich! :thumbup:
Richtig , von Abseitstoren hat der FC auch schon profitiert . Ist halt so , besser als der Videobeschiss !!!
I was not ready for this
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 1,960

10

Friday, December 21st 2018, 9:29pm

Einige haben gut gespielt, um mal positiv zu beginnen. Mere war herausragend, wirklich klasse. Auch Cordoba mit einem überdurchschnittlichen Spiel. So, das war es dann aber mit Positivem.Hingegen Risse (mein Lieblingsspieler) so grottig, dass es nicht zum Hinschauen war. Fehlpass auf Fehlpass, blödeste Pässe aus dem Halbfeld - warum wechselt Anfang ihn nicht aus? Verstehe ich nur, weil der ausgewechselte Horn auch schlecht war. Özcan - langsam denke ich, dass ein türkischer Klub das richtige für ihn wäre (er hatte da ja mal Angebote) - der wird unser Problem auf der 6 nicht lösen und auf der 8 ist Koziello eine Klasse besser. Es gibt Fehlpässe, die darfst du im Profigeschäft nicht spielen. Er hat so einen gespielt. Aber seine Unfähigkeit, den Ball halbwegs zu stoppen - unglaublich schlecht.
Und nicht zuletzt: Hector. Letztes Spiel schlecht. Heute schlechter. Nächstes Spiel gesperrt - ich freue mich, dass mit Höger wieder einer im DM spielt, der da mit Abstand unser bester Spieler ist.
Und zum Schluss: Welche Musik hat der Kabinen-DJ Timo vor dem Spiel gespielt? Nach 30 Sekunden ein totaler Blackout durch Czichos, unglaublich.
Und ganz zum Schluss: Warum habe ich heute ca. 25-30 lange Bälle gesehen, von denen genau - keiner Gefahr gebracht hat? Timo Horn pölt die Kugel nach vorne, der Ball ist weg - warum schon wieder dieses wirklich dumme Gebolze?
Nun ja. Es wäre ja zu schön gewesen. So wird das Spiel gegen Union richtig wegweisend. Schöne Weihnachten unseren Spieler - ich würde ihnen einige Tage länger frei geben, läuft doch alles.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 4 times, last edit by "Joganovic" (Dec 21st 2018, 9:33pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,401

11

Friday, December 21st 2018, 9:34pm

Warum habe ich heute ca. 25-30 lange Bälle gesehen, von denen genau - keiner Gefahr gebracht hat? Timo Horn pölt die Kugel nach vorne, der Ball ist weg - warum schon wieder dieses wirklich dumme Gebolze?
Das hatten wir schonmal unter einem anderen Trainer....aber da hatten wir Modeste...... :whistling:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,676

12

Friday, December 21st 2018, 9:45pm

Wir haben unter Stöger nicht nur nach vorne gebolzt, das ist ne blöde Legende und wird dem Trainer nicht gerecht.
Ich sehe bei Anfang keine Überraschungsmomente, keine Ideen, wenn mal was nicht funktioniert. Coedoba, Terodde und Guirassy zusammen ist Panik, sonst nichts. Jedenfalls nichts, was weiterhilft, wenn es mal hakt. Risse und Özcan bis zum Ende auf dem Platz zu lassen bleibt mir ein Rätsel. Immerhin ist Anfang der Experte, der für die Lösung solcher Rätsel gut bezahlt wird.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "derpapa" (Dec 21st 2018, 9:45pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,914

13

Friday, December 21st 2018, 9:45pm

Warum habe ich heute ca. 25-30 lange Bälle gesehen, von denen genau - keiner Gefahr gebracht hat? Timo Horn pölt die Kugel nach vorne, der Ball ist weg - warum schon wieder dieses wirklich dumme Gebolze?
Das hatten wir schonmal unter einem anderen Trainer....aber da hatten wir Modeste...... :whistling:
Das hatten wir teilweise auch schon in den letzten Spielen. Aber da das Ergebnis stimmte, wurde das von einigen als gelungene taktische Maßnahme gesehen.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

fidschi

Master

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 2,929

14

Friday, December 21st 2018, 9:57pm

Nach der Leistung von Risse heute, kann ich verstehen, dass man auf Schindler schaut.

Wer hätte für Risse auf RV spielen sollen? Clemens, auch kein Überflieger, ist verletzt.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 16,042

15

Friday, December 21st 2018, 9:58pm

Wir haben unter Stöger nicht nur nach vorne gebolzt, das ist ne blöde Legende und wird dem Trainer nicht gerecht.
Ich sehe bei Anfang keine Überraschungsmomente, keine Ideen, wenn mal was nicht funktioniert. Coedoba, Terodde und Guirassy zusammen ist Panik, sonst nichts. Jedenfalls nichts, was weiterhilft, wenn es mal hakt. Risse und Özcan bis zum Ende auf dem Platz zu lassen bleibt mir ein Rätsel. Immerhin ist Anfang der Experte, der für die Lösung solcher Rätsel gut bezahlt wird.


Wenn 9 von 11 Spielern weit unter Normalform spielen, nutzen alle taktischen Geplänkel nichts. Dann ist es völlig egal, wer an der Seitenlinie steht. Wenn wir mal in Rückstand geraten, bekommen die FC-Spieler häufig die Flatter. Das erinnert immer noch an die Abstiegssaison.

Auf jeden Fall haben es unsere Böcke mal wieder geschafft, den Fans das Weihnachtfest und den Jahresabschluss ordentlich zu versauen. 2019 kann es eigentlich nur besser werden.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Powerandi" (Dec 21st 2018, 10:01pm)

fidschi

Master

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 2,929

16

Friday, December 21st 2018, 10:01pm

Anfang hätte in der Tat 9 Spieler auswechseln können - geht ja leider nicht.

Ob die Mannschaft gestern noch ihre Weihnachtsfeier mit viel Eierlikör zelebriert hat?

  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (Dec 21st 2018, 10:05pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,676

17

Friday, December 21st 2018, 10:04pm

Anfang hätte in der Tat 9 Spieler auswechseln können - geht ja leider nicht.
In der Halbzeit zwei Spieler auswechseln wäre ja mal ne Möglichkeit gewesen.
  • Go to the top of the page

fidschi

Master

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 2,929

18

Friday, December 21st 2018, 10:11pm

Ich denke mal, das hätte heute auch nix gebracht. Wir werden es aber nie wissen können.

Man hat gesehen, dass der FC durchaus Verstärkungen gebrauchen kann: u.a. einen Sechser, einen
RV (auf Risse/Clemens würde ich mich nicht verlassen) und einen LV.

Nach der heutigen "Leistung" bräuchten wir eigentlich acht Neue.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (Dec 21st 2018, 10:13pm)

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,265

19

Friday, December 21st 2018, 10:21pm

Warum habe ich heute ca. 25-30 lange Bälle gesehen, von denen genau - keiner Gefahr gebracht hat? Timo Horn pölt die Kugel nach vorne, der Ball ist weg - warum schon wieder dieses wirklich dumme Gebolze?
Das hatten wir schonmal unter einem anderen Trainer....aber da hatten wir Modeste...... :whistling:

Ich schrob es schon im Matchbird: Wir pölen am Ende 20 Minuten lang dumm Bälle nach vorne und zwischendurch machen wir durch einen dann mal guten Spielzug den Anschluss. Warum rafft dann keiner, dass es GENAU SO geht? Warum machen wir dann munter mit dem Gebolze weiter, was eben NICHT zum Anschluss geführt hat? Das kapiere ich nicht!
Und ganz ehrlich: Dass Hector nach Verletzung noch keine Form hat, kann ich akzeptieren. Aber dass er als KAPITÄN dann nicht mal seine Leute anscheißt, dass sie gefälligst ruhig weiter spielen sollen und überlegte Angriffe spielen sollen, verstehe ich nicht!
  • Go to the top of the page

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,216

20

Friday, December 21st 2018, 10:25pm

Die sollen sich jetzt mal so richtig umknallen
I was not ready for this
  • Go to the top of the page