Monday, May 20th 2019, 7:06am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Bulle Weber

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 482

1

Monday, March 6th 2017, 10:28am

Schanzer gegen Geißböcke Early Bird

Am kommenden Samstag, 18.30 Uhr, steht gegen den FC Ingolstadt 04 einiges auf dem Spiel für unsere geliebten Geißböcke, denn es gilt, nach den Niederlagen in Freiburg, Leipzig und gegen München sowie dem Remis gegen Schalke endlich wieder einen Dreier einzufangen und damit den Traum von Europa weiterhin am Leben zu halten. Wie auch schon beim Hinspiel in Köln, das unser Team durch 2 Tore von Modeste mit 2:1 für sich entscheiden konnte, rangieren die Schanzer auf dem vorletzten Tabellenplatz. Da der Abstand zum rettenden Ufer für Ingolstadt jedoch nur 5 Punkte beträgt, müssen wir uns auf ein mit großer Leidenschaft geführtes Spiel der Ingolstädter gefasst machen.
Ich bin gespannt, ob Timo Horn wieder bei uns im Tor stehen kann und hoffe, dass uns auch Lehmann als Option (Hector dann vielleicht linker Verteidiger) wieder zur Verfügung stehen wird.
Ich erwarte ein äußerst spannendes Kampfspiel und bin zuversichtlich, dass wir am Ende die Nase vorn haben werden.

Mein Tipp: 1:3 für den 1. FC Köln!!!
:fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,110

2

Monday, March 6th 2017, 11:07am

Hallo, Bulle - man kann nie früh genug beginnen mit der Vorbereitung. Gruß an dich!

Mit den FC-Charakter-Spielern Horn, Lehmann, Risse und Bittencourt hätte ich keine Bedenken, dass die Mannschaft genau die Reaktion zeigt, die sie nach mehreren Niederlagen in den letzten Jahren IMMER gezeigt hat.

Ohne diese FC-Spieler, deren Charakter und auch deren Qualität - wird es offener. Ingolstadt steht mal richtig unter Druck nach dem HSV-Sieg - das ist gut für uns, bedeutet aber auch: Die werden alles geben, die werden mit viel Wucht und Aggressivität ins Spiel gehen.

Für mich ist dieses Spiel wirklich ein Charakter-Spiel. Ich bin gespannt und eigentlich ganz optimistisch, wobei ich auch denke, dass es richtig eng werden könnte. Und klar - gewinnen wir dort, wird alles Weitere VIEL einfacher!

Mein Tipp: Kein Tipp.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Joganovic" (Mar 6th 2017, 11:08am)

shiwawa

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,288

3

Monday, March 6th 2017, 11:32am

http://fussball.wettpoint.com/h2h/813-105638.html

Auf Grund unserer Personalsorgen wäre ich mit einer Punkteteilung einverstanden!

Aber man weiß ja nie, der Ball ist rund :fcfc:
:fcfc: :fcfc: :fcfc: Der FC darf (nicht) absteigen... :kopfwand:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 3,168

4

Monday, March 6th 2017, 11:43am

Ingolstadt MUSS unbedingt Punkten, Mauerfußball ist für die da nicht drin. Unsere Chance - Defensiv stabil stehen und schnelle Konter fahren. Etwas mehr Konzentration beim Passspiel nach vorne und wir ziehen das Ding durch.
3:1 für unseren FC :fcfc: :fcfc: :fcfc:
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,827

5

Monday, March 6th 2017, 1:18pm

Genau so! Vor der Hintergrund unserer Verletzungssorgen müssen wir (vorübergehend) wieder zur kompakten Spielweise zurückfinden, auch wenn's nicht so schön anzusehen ist. Vorne murmelt Tony dann schon einen rein. Wenn wir mal Platz zum Kontern kriegen sowieso! So stabil sind die Ingos auch nicht! Auswärtssieg mit 1:0! Ansonsten eben anschreiben - so wie die Konkurrenz spielt, hilft uns jeder Punkt! :fcfc:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "M. Lee" (Mar 6th 2017, 1:20pm)

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,398

6

Monday, March 6th 2017, 1:40pm

Bin mir sicher, dass wir da 3 Punkte holen. Tippen werd ichs am Wochenende auch.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,185

7

Monday, March 6th 2017, 2:53pm

..ich find am allerwichtigsten, dass hinten mal wieder die null stehen würde. wenn dann vorne was geht ok. aber wir brauchen wieder stabilität und selbstbewusstsein.....
gegen berlin wird das umso wichtiger, wenn wir gegen die einen fangen wirds richtig schwer, also üben üben....
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,825

8

Monday, March 6th 2017, 3:19pm

Ich behaupte einfach mal,dass wir mental in einem Tief sind....siehe 2.HZ gegen die Bazis!

Soviel Verletzungspech kratzt definitiv den Geist der "Restmannschaft" an...

Deshalb wird es in ING definitiv ein Charakterspiel!

Kommen wir da mit einem Sieg raus wird es auch gegen die Hertha laufen,da bin ich mir sicher!

Ansonsten wird es schwer gegen die kommenden Gegner,denn bei einer unerwarteten Niederlage wird die Mannschaft mehr und mehr verunsichert sein...

Naja,

wollen wir mal den Teufel nicht an die Wand malen und hoffen auf eine Reaktion nach den letzten erfolglosen 5 Spielen.
  • Go to the top of the page

Billy Goat

Intermediate

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 558

9

Monday, March 6th 2017, 3:32pm

Das stimmt, Drop - das Momentum spricht gerade gegen uns.
Ich sehe es, wie die Meisten hier - Ingolstadt wird ein Charaktertest und der Spielausgang wird ne Tendenz für den Rest der Rückrunde.
Auch ich denke, dass wir dort defensiv auftreten sollten und Ingolstadt kommen lassen. Die rechnen sich definitiv was gegen uns aus.
Das Spiel werden die also machen müssen und das kommt uns hoffentlich entgegen. Viele Chancen werden wir nicht kriegen, aber so ein, zwei Kontermöglichkeiten MÜSSEN wir nutzen.
Ich gehe Stand heute von einem Punkt aus.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 69

10

Monday, March 6th 2017, 3:43pm

Positiv denken, wenn nur die Hälfte der Mannschaften über uns und unter uns die letzten 5 Partien mal eine (positive) Serie hingelegt hätten, dann sähe es für uns viel schlechter aus. Da kann man dem Fußballgott nur danken...
Berlin, die Eintracht, Leverkusen,.... wir hatte echtes Glück. Und die Spiele gegen Bayern und Leipzig auch schon abgehakt.

Jetzt heißt es Mund abwischen und angreifen, so dass erst gar keine Verunsicherung aufkommt.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,449

11

Monday, March 6th 2017, 3:56pm

Positiv denken, wenn nur die Hälfte der Mannschaften über uns und unter uns die letzten 5 Partien mal eine (positive) Serie hingelegt hätten, dann sähe es für uns viel schlechter aus. Da kann man dem Fußballgott nur danken...
Berlin, die Eintracht, Leverkusen,.... wir hatte echtes Glück. Und die Spiele gegen Bayern und Leipzig auch schon abgehakt.

Jetzt heißt es Mund abwischen und angreifen, so dass erst gar keine Verunsicherung aufkommt.


Das ist kein Glück, das nennt sich normaler Saisonverlauf. Wer am Anfang über die Maßen punktet, wird in der Rüvkrunde seine Tiefs haben, wer am Anfang nix auf die Reihe kriegt, startet meistens im Frühjahr durch.
Ausgenommen sind diese Saison Leipzig, Bayern und die Hoppis.
Paradebeispiel für den ersten Fall sind wir, Frankfurt, Hertha, für die andere Fraktion Gladbach, Hamburg, Bremen, Augsburg, Dortmund.

Einzig ausgenommen von dieser Sachlage sind bis dato die Pillen und Wolfsburg.
Gefällt mir!
:grins:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,827

12

Monday, March 6th 2017, 4:05pm

Positiv denken, wenn nur die Hälfte der Mannschaften über uns und unter uns die letzten 5 Partien mal eine (positive) Serie hingelegt hätten, dann sähe es für uns viel schlechter aus. Da kann man dem Fußballgott nur danken...
Berlin, die Eintracht, Leverkusen,.... wir hatte echtes Glück. Und die Spiele gegen Bayern und Leipzig auch schon abgehakt.

Jetzt heißt es Mund abwischen und angreifen, so dass erst gar keine Verunsicherung aufkommt.


Das ist kein Glück, das nennt sich normaler Saisonverlauf. Wer am Anfang über die Maßen punktet, wird in der Rüvkrunde seine Tiefs haben, wer am Anfang nix auf die Reihe kriegt, startet meistens im Frühjahr durch.
Ausgenommen sind diese Saison Leipzig, Bayern und die Hoppis.
Paradebeispiel für den ersten Fall sind wir, Frankfurt, Hertha, für die andere Fraktion Gladbach, Hamburg, Bremen, Augsburg, Dortmund.

Einzig ausgenommen von dieser Sachlage sind bis dato die Pillen und Wolfsburg.
Gefällt mir!
:grins:
Natürlich ist das so. Überlegt doch mal - das ist schon rein rechnerisch praktisch unmöglich, dass die halbe Liga 'ne positive Serie hinlegt. Und höchst unwahrscheinlich bzw. ausgesprochenes Pech, wenn unsere direkten Konkurren alle 'ne positive Serie hinlegen! Stand jetzt seh' ich uns in Konkurrenz mit Frankfurt, Hertha, Freiburg, Aspirin und vielleicht Gladbach (die hatten sowas wie 'ne positive Serie ...) um wahrscheinlich drei EL-Plätze (5 bis 7). Also drei davon spielen EL und drei davon immerhin wieder BuLi. Wir haben natürlich den Nachteil der Verletztenliste, aber trotzdem noch alle Chancen! :fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 69

13

Monday, March 6th 2017, 5:03pm

Naja, ich finde diese Saison ist es nicht so normal. Tabellen-3. (Frankfurt) verliert 4. Spiel in Serie, Berlin ähnlich. Wir holen aus den letzten 4 Spielen auch nur 1 Punkt. Von unten kommen die anderem, ausgenommen Freiburg und Gladbach aber auch nicht so wirklich ran. Und das, obwohl mit Gladbach, Schalke, Leverkusen und auch W-Burg eigentlich deutlich spielstärkere Mannschaften unter uns stehen.
Nicht falsch verstehen, ich finde das gut und vor allem spannend. Wollte damit nur sagen, dass in einer "normalen" Saison wir nach so einer Serie mit nur 1 Punkt mittlerweile nach unten ins Mittelfeld durchgereicht worden wären.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,738

14

Monday, March 6th 2017, 5:13pm

Also ICH rechne fest mit 10 Punkten aus den nächsten 4 Spielen. Gegen wen wir dabei nur unentschieden spielen, is mir völlig Wumpe :D :fcfc: :fcfc:
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,695

15

Monday, March 6th 2017, 5:27pm

Denke mal das das Spiel gegen die Schanzer Richtungsweisend wird. Die sollte man nicht unterschätzen, wie es Hoffenheim am letzten Spieltag eine Halbzeit gemacht hat.
Hoffe einfach auf die Rückkehr von Matze und Timo, sowie das Jonas wieder auf der LV Position spielt.
Zudem würde ich Klünter gerne als RV sehen, davor Olko, der offensiv einiges drauf hat.
Jetzt erst mal einen Dreier für den Klassenerhalt, danach können wir weiterschauen.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 3,168

16

Monday, March 6th 2017, 5:31pm

Denke mal das das Spiel gegen die Schanzer Richtungsweisend wird. Die sollte man nicht unterschätzen, wie es Hoffenheim am letzten Spieltag eine Halbzeit gemacht hat.
Hoffe einfach auf die Rückkehr von Matze und Timo, sowie das Jonas wieder auf der LV Position spielt.
Zudem würde ich Klünter gerne als RV sehen, davor Olko, der offensiv einiges drauf hat.
Jetzt erst mal einen Dreier für den Klassenerhalt, danach können wir weiterschauen.


Was eigentlich unsere Spezialität ist die erste HZ zu Verschlafen :weihnachten: Solange wir aber dann auch 5:2 Gewinnen soll es mir egal sein :fcfc:
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,879

17

Monday, March 6th 2017, 5:47pm

Wenn man die ersten paar Spiele weg läßt, punkten die Ingolstädter genau so viel wie wir. Also ein Spiel auf Augenhöhe :grins: . Die sind Aufsteiger, vor ein paar Jahren aus dem Boden gestampft, kaum Zuschauer, 2000 Mitglieder und sind absolut überflüssig in der Liga. Die will keiner sehen, aber man muss sie sich trotzdem antun. Die sollen mal schön wieder absteigen und wir sollten unseren Teil dazu beitragen.

Schumacher
Klünter-Maroh-Subotic-Heintz-Rausch
Höger-Jojic-Hector
Osako-Modeste

Trotz Augenhöhe: 1:2
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "derpapa" (Mar 7th 2017, 5:23pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 17,149

18

Monday, March 6th 2017, 6:19pm

Angesichts unserer Verletztenmisere wäre ich mit einer Punkteteilung schon hochzufrieden. Die Ingolstädter stehen im Topspiel am Samstagabend bereits mit dem Rücken zur Wand und müssen das Spiel unbedingt gewinnen, um Anschluss an den Relegationsplatz zu halten. Im letzten Heimspiel gegen Gladbach haben sie lange Zeit gut mitgehalten, dann hat sie der Schiri beschissen. Ich hätte nichts dagegen, wenn sich dies wiederholen würde. Mit einem unverdienten Dreier für den FC könnte ich sehr gut leben.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Go to the top of the page

RuebenNase

Beginner

Date of registration: Feb 8th 2017

Posts: 41

19

Monday, March 6th 2017, 7:35pm

Ich bin zur Zeit eher pessimistisch eingestellt, lasse mich aber von unserem FC gerne positiv überraschen.
Stand heute wäre ich ebenfalls mit einem Remis zufrieden. Gegen einen fetten Dreier auswärts hätte ich aber auch nichts einzuwenden.
  • Go to the top of the page

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,446

20

Monday, March 6th 2017, 8:29pm

Wenn der FC keine drei Punkte einfährt, werde ich ans Marathontor pinkeln.

Edit: Wenn Bürgi diesen scheiß Editor nicht bald ersetzt, werde ich ihm auch ans Bein pinkeln. :lol:
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Caligula" (Mar 6th 2017, 8:30pm)