Thursday, June 27th 2019, 9:21am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,116

181

Friday, April 5th 2019, 6:11pm

Ok Drop, da du ja bei Stöger Deine Konjunktiv-Abneigung sehr oft außer Kraft setzt, mal ne ernsthafte Frage:
Was meinst du immer mit „ohne Modeste“? Ganz ehrlich!
Ziehst du einfach die Tore ab und entsprechend die Punkte?
Und wer hätte ohne Modeste gespielt? Das vorhandene Personal mit der Tor-Anzahl, die sie mit Modeste hatten?
Hätten wir stattdessen einen anderen gehabt? Und wie oft hätte dieser fiktive Stürmer vermutlich getroffen? 5 mal? 15 Mal? Gar nicht? Genauso oft oder mehr geht ja nicht, das wäre ja noch mehr Konjunktiv als Konjunktiv.....
Oder wäre der Ersatz schon Cordoba aus dem letzten Jahr gewesen? Hätte Schmaddi zwei Jahre früher auch schon falsch eingekauft?
Hand aufs Herz, wie ist deine Rechnung „ohne Modeste“?

@smoke,
ich habe lediglich auf @derpapa's These mit Terodde adäquat geantwortet,mehr nicht.
Was du da jetzt alles für Fragen stellst kannst du mit jeder Spielposition und mit jedem Verein machen.

Also die Modeste-Geschichte ist doch nicht neu?! Hattest du nicht schon öfter gesagt, dass ohne Modeste dies und das nicht geklappt hätte? Kann mich aber auch täuschen, dann ignorier es einfach
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,075

182

Friday, April 5th 2019, 6:19pm

Der Ösi hätte allein aufgrund seiner Erfahrung mit der Mannschaft viel mehr Punkte einfahren müssen als Ruthenbeck unter den gleichen Bedingungen!

Vorab: Ich werde da keine Diskussion drüber führen, da du keinen Nanometer von dieser Behauptung abweichen wirst.

Aber ich denke, dass dein „hätte müssen“, basierend auf „Erfahrung = mehr Punkte als weniger Erfahrung“ in der Praxis sehr oft nicht standhält. Ich finde es auch nicht logisch

Hm....dann hätten die ganzen Ösi-Vertreter nach deiner "Logik" hin Unrecht wenn sie sagen,dass sie überzeugt davon gewesen wären mit dem Ösi anstatt Ruthenbeck den Klassenerhalt zu schaffen.....

Ich mag mir aber jetzt nicht die Arbeit machen betreffende Posts rauszusuchen in denen du so etwas schriebst,dass du das ebenso glaubtest...... :grins:

Es gibt da kein „Recht“ oder „Unrecht“ weil das alles Fiktion ist. Ich finde nur deine Logik bzgl. „erfahren“ und „unerfahren“ komisch. Erfahrung bringt genausowenig Punkte wie wenig Erfahrung keine bringt.
Oder hätten wir mit Rehagel 100 Punkte am Ende der Saison?
Ich denke, es gibt andere Gründe, warum man glaubt, dass Stöger vielleicht die Wende geschafft hätte. Ich kann hier aber nicht für alle anderen sprechen

Gut,

wenn du schon immer wieder von "Logik" schwadronierst bleiben wir dabei:
Es ist doch wohl ein klein wenig wahrscheinlicher,dass ein Hitzfeld,Klopp,Tuchel etc. aus einer Mannschaft mehr herausholen kann als ein Ruthenbeck..... :whistling:


Weißt du was immer wieder ermüdend ist zwischen unseren "Unterhaltungen"?

Du suchst krampfhaft einen Weg(sei es rumschwurbeln,deine Meinung umlegen etc.) mir konsequent das Gegenteil dessen unterzujubeln was meine Meinung angeht....

Ist das nicht auf Dauer ein wenig anstrengend?
Mir ist das latte,teils ist es lustig,teils grotesk aber "abgenutzt" ist es allemal! :winken:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,075

183

Friday, April 5th 2019, 6:22pm

Ok Drop, da du ja bei Stöger Deine Konjunktiv-Abneigung sehr oft außer Kraft setzt, mal ne ernsthafte Frage:
Was meinst du immer mit „ohne Modeste“? Ganz ehrlich!
Ziehst du einfach die Tore ab und entsprechend die Punkte?
Und wer hätte ohne Modeste gespielt? Das vorhandene Personal mit der Tor-Anzahl, die sie mit Modeste hatten?
Hätten wir stattdessen einen anderen gehabt? Und wie oft hätte dieser fiktive Stürmer vermutlich getroffen? 5 mal? 15 Mal? Gar nicht? Genauso oft oder mehr geht ja nicht, das wäre ja noch mehr Konjunktiv als Konjunktiv.....
Oder wäre der Ersatz schon Cordoba aus dem letzten Jahr gewesen? Hätte Schmaddi zwei Jahre früher auch schon falsch eingekauft?
Hand aufs Herz, wie ist deine Rechnung „ohne Modeste“?

@smoke,
ich habe lediglich auf @derpapa's These mit Terodde adäquat geantwortet,mehr nicht.
Was du da jetzt alles für Fragen stellst kannst du mit jeder Spielposition und mit jedem Verein machen.

Also die Modeste-Geschichte ist doch nicht neu?! Hattest du nicht schon öfter gesagt, dass ohne Modeste dies und das nicht geklappt hätte? Kann mich aber auch täuschen, dann ignorier es einfach

Gut,
dann frag ich mal andersrum:

Hätte der Ösi in seiner letzten HR MIT Modeste nicht mehr Punkte geholt?
Ich weiß,ist alles fiktiv und ich muss ja nicht zwingend recht haben..... :ostern:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,383

184

Friday, April 5th 2019, 6:26pm

Meister mit Austria Wien, trotz RB Salzburg :whistling:
Mit 84:31 Toren !!!!!!!!


Stöger kann nur unattraktiven Mauerfußball.....
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "fidschi" (Apr 5th 2019, 6:34pm)

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,116

185

Friday, April 5th 2019, 6:29pm

@Drop
Natürlich ist es wahrscheinlicher, nur halt nicht die Regel. Schließlich sind Klopp und Tuchel die besten Beispiele dafür, weil sie eben mehr Punkte geholt haben, als ihre erfahreneren Vorgänger.

Ich kann dich bzgl. „Schwurbelei“ beruhigen: Sie endet hier, nachdem ich deine Antwort an KB gelesen habe. Wenn es dir nicht passt, dass deine Interpretationen in meine Posts nicht stimmen, kann ich damit leben.
Wenn mir aber jemand vorwirft, ich verdrehe absichtlich meine eigene Meinung, nur um ihm nicht Recht geben zu müssen, kann ich damit zwar auch leben, nur möchte ich mit solchen Menschen nichts zu tun haben. Einfach deswegen, weil ich sie für ziemlich dumme Idioten halte. Sorry, is ne Beleidigung, aber is halt so. Nimm es locker, im Spieltag-Trööt wird auch manchmal beleidigt, da sogar Dritte, die sich nicht wehren können.

Zumindest müllen wir jetzt keine Threads mehr zu ;)
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "smokie" (Apr 5th 2019, 6:30pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,075

186

Friday, April 5th 2019, 6:36pm

Meister mit Austria Wien, trotz RB Salzburg :whistling:
Mit 84:31 Toren !!!!!!!!

Stöger kann nur unattraktiven Mauerfußball.....
Der kann meinetwegen mit Germania Nairobi 160:0 Tore holen,wir reden hier aber vom DEUTSCHEN Fußball und da hat er sich noch nicht anders beweisen können als mit joganem Mauerfussball.....klingt komisch is aber so! :ostern:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,075

187

Friday, April 5th 2019, 6:47pm

@Drop
Natürlich ist es wahrscheinlicher, nur halt nicht die Regel. Schließlich sind Klopp und Tuchel die besten Beispiele dafür, weil sie eben mehr Punkte geholt haben, als ihre erfahreneren Vorgänger.

Ich kann dich bzgl. „Schwurbelei“ beruhigen: Sie endet hier, nachdem ich deine Antwort an KB gelesen habe. Wenn es dir nicht passt, dass deine Interpretationen in meine Posts nicht stimmen, kann ich damit leben.
Wenn mir aber jemand vorwirft, ich verdrehe absichtlich meine eigene Meinung, nur um ihm nicht Recht geben zu müssen, kann ich damit zwar auch leben, nur möchte ich mit solchen Menschen nichts zu tun haben. Einfach deswegen, weil ich sie für ziemlich dumme Idioten halte. Sorry, is ne Beleidigung, aber is halt so. Nimm es locker, im Spieltag-Trööt wird auch manchmal beleidigt, da sogar Dritte, die sich nicht wehren können.

Zumindest müllen wir jetzt keine Threads mehr zu ;)

Du verdrehst beispielsweise klar deine Meinung indem du jüngst gesagt hast,dass mit dem Ösi nicht unbedingt mehr Punkte eingefahren werden mussten nur weil ich vorher gesagt habe,dass der Ösi mit seiner Mannschaftserfahrung Betreff FC eigentlich mehr Punkte als ein unerfahrener Ruthenbeck hätte holen "müssen"....

Was das Thema angeht hast du früher mehr als einmal durchklingen lassen,dass wenn der FC am Ösi festgehalten,und somit eher den Klassenerhalt geschafft hätte als mit Ruthenbeck,ergo hätte der Ösi MEHR Punkte holen müssen als Ruthenbeck!

Ich sagte ja bereits teils sind deine Statements gegen meine Meinungen lustig,teils grotesk mir macht das aber nicht aus auch deine Beleidigungen nicht,denn sie kommen von dir....ich weiß das doch einzu SCHÄTZEN! :grins: :winken:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,026

188

Friday, April 5th 2019, 6:53pm

Wir haben mit Stöger auch in der Bundesliga mal ein 6 oder 7:1 in Darmstadt "ermauert" :winken:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,048

189

Friday, April 5th 2019, 6:56pm

Also wirklich, Drop. Das geht jetzt doch zu weit mit dem hättewärewenn. Hätte dein Vater in Gelsenkirchen gewohnt, wärst du jetzt Schalke-Fan.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,026

190

Friday, April 5th 2019, 6:57pm

Und zwar sogar nicht nur hoch und weit auf Modeste
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,026

191

Friday, April 5th 2019, 7:01pm

Also wirklich, Drop. Das geht jetzt doch zu weit mit dem hättewärewenn. Hätte dein Vater in Gelsenkirchen gewohnt, wärst du jetzt Schalke-Fan.
Das wäre dann Vaters letzter Schuss gewesen
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,075

192

Friday, April 5th 2019, 7:02pm

Also wirklich, Drop. Das geht jetzt doch zu weit mit dem hättewärewenn. Hätte dein Vater in Gelsenkirchen gewohnt, wärst du jetzt Schalke-Fan.

Falsche Adresse leeven papp!

Das "hätte,wäre,wenn" hat hier klar jemand anders in seiner Hand! :grins:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,075

193

Friday, April 5th 2019, 7:05pm

Wir haben mit Stöger auch in der Bundesliga mal ein 6 oder 7:1 in Darmstadt "ermauert" :winken:

Das war deshalb geschuldet weil Modeste zur HZ runter ging und der im Sturm etwas variabler spielen ließ......
Leider,leider war das die Ausnahme,ich hatte Hoffnung,dass der das weiterhin praktizieren würde.....

.....danach ging es weiter mit "hoch und weit" auf Modeste! :weihnachten:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,116

194

Friday, April 5th 2019, 7:06pm

@Drop
Natürlich ist es wahrscheinlicher, nur halt nicht die Regel. Schließlich sind Klopp und Tuchel die besten Beispiele dafür, weil sie eben mehr Punkte geholt haben, als ihre erfahreneren Vorgänger.

Ich kann dich bzgl. „Schwurbelei“ beruhigen: Sie endet hier, nachdem ich deine Antwort an KB gelesen habe. Wenn es dir nicht passt, dass deine Interpretationen in meine Posts nicht stimmen, kann ich damit leben.
Wenn mir aber jemand vorwirft, ich verdrehe absichtlich meine eigene Meinung, nur um ihm nicht Recht geben zu müssen, kann ich damit zwar auch leben, nur möchte ich mit solchen Menschen nichts zu tun haben. Einfach deswegen, weil ich sie für ziemlich dumme Idioten halte. Sorry, is ne Beleidigung, aber is halt so. Nimm es locker, im Spieltag-Trööt wird auch manchmal beleidigt, da sogar Dritte, die sich nicht wehren können.

Zumindest müllen wir jetzt keine Threads mehr zu ;)

Du verdrehst beispielsweise klar deine Meinung indem du jüngst gesagt hast,dass mit dem Ösi nicht unbedingt mehr Punkte eingefahren werden mussten nur weil ich vorher gesagt habe,dass der Ösi mit seiner Mannschaftserfahrung Betreff FC eigentlich mehr Punkte als ein unerfahrener Ruthenbeck hätte holen "müssen"....

Was das Thema angeht hast du früher mehr als einmal durchklingen lassen,dass wenn der FC am Ösi festgehalten,und somit eher den Klassenerhalt geschafft hätte als mit Ruthenbeck,ergo hätte der Ösi MEHR Punkte holen müssen als Ruthenbeck!

Ich sagte ja bereits teils sind deine Statements gegen meine Meinungen lustig,teils grotesk mir macht das aber nicht aus auch deine Beleidigungen nicht,denn sie kommen von dir....ich weiß das doch einzu SCHÄTZEN! :grins: :winken:

Es ist so tragisch:
Ich will dir nicht antworten, aber deine Posts machen mich so wahnsinnig, dass es nicht anders geht:
Ja, Stöger hätte mehr Punkte als Ruthenbeck holen müssen! Ja, Stögers Punkteausbeute war mies! Ja, ich glaube, dass Stöger noch den Turnaround geschafft hätte!

ABER ES HAT FÜR MICH NICHT IN DER HAUPTSACHE ETWAS MIT ERFAHRUNG ZU TUN UND DIESE THESE HALTE ICH FÜR NICHT LOGISCH :kopfwand:

Ehrlich, hast du besoffen mit ner Nagelpistole gespielt oder was ist los?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,026

195

Friday, April 5th 2019, 7:11pm

Wir haben mit Stöger auch in der Bundesliga mal ein 6 oder 7:1 in Darmstadt "ermauert" :winken:

Das war deshalb geschuldet weil Modeste zur HZ runter ging und der im Sturm etwas variabler spielen ließ......
Leider,leider war das die Ausnahme,ich hatte Hoffnung,dass der das weiterhin praktizieren würde.....

.....danach ging es weiter mit "hoch und weit" auf Modeste! :weihnachten:
Es gab Verrückte die meinten man solle deshalb auf Modeste verzichten,

man sei so besser ohne ihn :schuetteln:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,075

196

Friday, April 5th 2019, 7:19pm

@Drop
Natürlich ist es wahrscheinlicher, nur halt nicht die Regel. Schließlich sind Klopp und Tuchel die besten Beispiele dafür, weil sie eben mehr Punkte geholt haben, als ihre erfahreneren Vorgänger.

Ich kann dich bzgl. „Schwurbelei“ beruhigen: Sie endet hier, nachdem ich deine Antwort an KB gelesen habe. Wenn es dir nicht passt, dass deine Interpretationen in meine Posts nicht stimmen, kann ich damit leben.
Wenn mir aber jemand vorwirft, ich verdrehe absichtlich meine eigene Meinung, nur um ihm nicht Recht geben zu müssen, kann ich damit zwar auch leben, nur möchte ich mit solchen Menschen nichts zu tun haben. Einfach deswegen, weil ich sie für ziemlich dumme Idioten halte. Sorry, is ne Beleidigung, aber is halt so. Nimm es locker, im Spieltag-Trööt wird auch manchmal beleidigt, da sogar Dritte, die sich nicht wehren können.

Zumindest müllen wir jetzt keine Threads mehr zu ;)

Du verdrehst beispielsweise klar deine Meinung indem du jüngst gesagt hast,dass mit dem Ösi nicht unbedingt mehr Punkte eingefahren werden mussten nur weil ich vorher gesagt habe,dass der Ösi mit seiner Mannschaftserfahrung Betreff FC eigentlich mehr Punkte als ein unerfahrener Ruthenbeck hätte holen "müssen"....

Was das Thema angeht hast du früher mehr als einmal durchklingen lassen,dass wenn der FC am Ösi festgehalten,und somit eher den Klassenerhalt geschafft hätte als mit Ruthenbeck,ergo hätte der Ösi MEHR Punkte holen müssen als Ruthenbeck!

Ich sagte ja bereits teils sind deine Statements gegen meine Meinungen lustig,teils grotesk mir macht das aber nicht aus auch deine Beleidigungen nicht,denn sie kommen von dir....ich weiß das doch einzu SCHÄTZEN! :grins: :winken:

Es ist so tragisch:
Ich will dir nicht antworten, aber deine Posts machen mich so wahnsinnig, dass es nicht anders geht:
Ja, Stöger hätte mehr Punkte als Ruthenbeck holen müssen! Ja, Stögers Punkteausbeute war mies! Ja, ich glaube, dass Stöger noch den Turnaround geschafft hätte!

ABER ES HAT FÜR MICH NICHT IN DER HAUPTSACHE ETWAS MIT ERFAHRUNG ZU TUN UND DIESE THESE HALTE ICH FÜR NICHT LOGISCH :kopfwand:

Ehrlich, hast du besoffen mit ner Nagelpistole gespielt oder was ist los?

Hm....


es ist in der Tat tragisch,denn heute bist du extrem wackelig auf den Beinen...deine Nerven gehen mit dir durch! :ostern:

ICH sagte,dass die Wahrscheinlichkeit mehr aus dem FC herauszuholen ein klein wenig höher sei' wenn uns bspw. ein Klopp,Tuchel,Hitzfeld(mit ihren Erfahrungen! :grins: ) trainieren würden als ein Ruthenbeck......du darauf antwortest,dass das in diese Richtung laufen könnte....

Hm....was denn nu'?

Damit lieferst du mir das nächste Beispiel deiner Meinungswandlung! :grins:

Ich lass' dich aber jetzt auch in Ruhe bevor dein Handy oder der PC noch dran glauben müssen! :winken:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,075

197

Friday, April 5th 2019, 7:23pm

Wir haben mit Stöger auch in der Bundesliga mal ein 6 oder 7:1 in Darmstadt "ermauert" :winken:

Das war deshalb geschuldet weil Modeste zur HZ runter ging und der im Sturm etwas variabler spielen ließ......
Leider,leider war das die Ausnahme,ich hatte Hoffnung,dass der das weiterhin praktizieren würde.....

.....danach ging es weiter mit "hoch und weit" auf Modeste! :weihnachten:
Es gab Verrückte die meinten man solle deshalb auf Modeste verzichten,

man sei so besser ohne ihn:schuetteln:

Gab es?
Uiuiui...... :weihnachten:

Ich verstehe es einfach nicht warum der Ösi nach diesem Spiel nicht erkannt hat,dass es mit Modeste&Co vorne anders als nur hoch und weit hätte gehen können...... :schuetteln:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,383

198

Friday, April 5th 2019, 7:24pm

Ja, langsam sehe ich es auch ein:

Stöger ist ein elender Loser. Der kann wirklich nix und seine Zeit beim FC hat uns nur furchtbar öde Spiele beschert, die einen angewidert haben. Wie haben wir das nur alle so lange ertragen können? Der FC-Fan ist wohl sehr leidensfähig. Mit unseren hochpreisigen Exzellenz-Kadern hätten fähige Trainer aber ganz andere Performances hingelegt!

In seiner letzten Saison beim FC hat dieser Ösi-Seuchenvogel den 1.FC Köln im Alleingang vernichtet.

Damit wäre das nun geklärt und wir können dieses Thema zu den Akten legen.

  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,075

199

Friday, April 5th 2019, 7:27pm

In seiner letzten Saison beim FC hat dieser Ösi-Seuchenvogel den 1.FC Köln im Alleingang vernichtet.

Nö!
Das behauptet hier niemand! :ostern:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,383

200

Friday, April 5th 2019, 7:32pm

Das fehlte auch noch.......
  • Go to the top of the page