Thursday, August 22nd 2019, 12:12am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

461

Wednesday, May 8th 2019, 5:53pm

Wird Drexler eigentlich wirklich so kritisch gesehen vom Publikum. Mal ne Frage an die Stadionbesucher dieser Saison....
Er wird nach meiner Meinung nicht kritischer gesehen als andere. Am Anfang bekam er etwas Gegenwind wegen seiner Schauspielerei, das war es aber auch.
Die Investion in Drexler hat sich meines Erachtens mehr als ausgezahlt. Für mich hinter Cordoba der Top-Spieler der Saison. Ich würde mich sehr freuen, wenn er bleibt. Auch als Leader absolut zu gebrauchen. Er fühlt sich vielleicht nicht genug gewürdigt.
  • Go to the top of the page

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 550

462

Wednesday, May 8th 2019, 6:11pm

Wird Drexler eigentlich wirklich so kritisch gesehen vom Publikum. Mal ne Frage an die Stadionbesucher dieser Saison....
Er wird nach meiner Meinung nicht kritischer gesehen als andere. Am Anfang bekam er etwas Gegenwind wegen seiner Schauspielerei, das war es aber auch.
Die Investion in Drexler hat sich meines Erachtens mehr als ausgezahlt. Für mich hinter Cordoba der Top-Spieler der Saison. Ich würde mich sehr freuen, wenn er bleibt. Auch als Leader absolut zu gebrauchen. Er fühlt sich vielleicht nicht genug gewürdigt.
Drexler traue ich absolut die erste Liga zu. Den sollten wir auf jeden Fall halten.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,686

463

Wednesday, May 8th 2019, 8:10pm

Da Veh zuerst den Trainer eintüten will, müssen wir auf Vollzugsmeldungen bei Spieler-Transfers wohl noch warten.
  • Go to the top of the page

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 685

464

Wednesday, May 8th 2019, 8:47pm

Da Veh zuerst den Trainer eintüten will, müssen wir auf Vollzugsmeldungen bei Spieler-Transfers wohl noch warten.


Das sollte daher schnell gehen, ich rechne zeitnah nach dem letzten Spieltag damit.
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,477

465

Wednesday, May 8th 2019, 11:06pm

Bei tm.de wird über Interesse von Newcastle, Bremen und Frankfurt berichtet. Die U15 Experten bei den Kommentaren wissen auch bereits dass er niemals für 10mio+ wechselt :)
Herrlich.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,876

466

Thursday, May 9th 2019, 12:47am

Wird Drexler eigentlich wirklich so kritisch gesehen vom Publikum. Mal ne Frage an die Stadionbesucher dieser Saison....
Er wird nach meiner Meinung nicht kritischer gesehen als andere. Am Anfang bekam er etwas Gegenwind wegen seiner Schauspielerei, das war es aber auch.


So sehe ich es auch, daher nenne ich Drexler auch immer wieder liebevoll "Drecksau". Der ist so ein Roberiy für Arme.
Zudem fand ich Montag seine Aktion mit dem Clemens Trikot beim Interview zu erscheinen WELTKLASSE! :respektieren:
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,986

467

Thursday, May 9th 2019, 9:09am

Drexler: Zwei Anfragen aus der Bundesliga

Die Verpflichtung von Dominick Drexler im vergangenen Sommer hat sich für den 1. FC Köln bezahlt gemacht. Der 28-Jährige trägt entscheidenden Anteil am Aufstieg der Geißböcke. Doch das weckt auch Begehrlichkeiten. Drexler wird nach dem Aufstieg aller Voraussicht nach in absehbarer Zeit sein Debüt im Oberhaus des deutschen Fußballs feiern. Fragt sich nur noch, bei welchem Verein. Denn nach Informationen von ‚Transfermarkt.de‘ zeigen Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg Interesse am 28-Jährigen. Und auch Newcastle United soll angeklopft haben. Drexler, der sich in Köln prinzipiell wohlfühlt, ist noch bis 2022 an den Effzeh gebunden.

Quelle: http://www.fussballtransfers.com/bundesl…ndesliga_103819
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 9th 2019, 9:09am)

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

468

Thursday, May 9th 2019, 9:45am

Drexler: Zwei Anfragen aus der Bundesliga

Die Verpflichtung von Dominick Drexler im vergangenen Sommer hat sich für den 1. FC Köln bezahlt gemacht. Der 28-Jährige trägt entscheidenden Anteil am Aufstieg der Geißböcke. Doch das weckt auch Begehrlichkeiten. Drexler wird nach dem Aufstieg aller Voraussicht nach in absehbarer Zeit sein Debüt im Oberhaus des deutschen Fußballs feiern. Fragt sich nur noch, bei welchem Verein. Denn nach Informationen von ‚Transfermarkt.de‘ zeigen Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg Interesse am 28-Jährigen. Und auch Newcastle United soll angeklopft haben. Drexler, der sich in Köln prinzipiell wohlfühlt, ist noch bis 2022 an den Effzeh gebunden.

Quelle: http://www.fussballtransfers.com/bundesl…ndesliga_103819
Es kommt da wie bei jedem Spieler auf die Höhe der Ablöse an. Falls es stimmt, dass wir nur zehn Millionen für Neuverpflichtungen haben, dann sollte schon noch ein bisschen was reinkommen. Entweder für Meré oder eben für Drexler. Wie gesagt: Ich würde ihn gerne behalten, weil er eine richtig gute Saison gespielt hat. Aber wenn jemand mehr als 10 Millionen bietet, dann könnten wir das Geld vielleicht besser für zwei andere Spieler ausgeben.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

469

Thursday, May 9th 2019, 9:47am

Wird Drexler eigentlich wirklich so kritisch gesehen vom Publikum. Mal ne Frage an die Stadionbesucher dieser Saison....
Er wird nach meiner Meinung nicht kritischer gesehen als andere. Am Anfang bekam er etwas Gegenwind wegen seiner Schauspielerei, das war es aber auch.


So sehe ich es auch, daher nenne ich Drexler auch immer wieder liebevoll "Drecksau". Der ist so ein Roberiy für Arme.
Zudem fand ich Montag seine Aktion mit dem Clemens Trikot beim Interview zu erscheinen WELTKLASSE! :respektieren:
Unsere Truppe war eh viel zu brav. Drexler bringt Pfeffer rein. Einen, auf den du dich als Trainer immer verlassen kannst. Ich kann nachvollziehen, warum Anfang den mitnehmen wollte.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 2,056

470

Thursday, May 9th 2019, 9:50am

Drexler: Zwei Anfragen aus der Bundesliga

Die Verpflichtung von Dominick Drexler im vergangenen Sommer hat sich für den 1. FC Köln bezahlt gemacht. Der 28-Jährige trägt entscheidenden Anteil am Aufstieg der Geißböcke. Doch das weckt auch Begehrlichkeiten. Drexler wird nach dem Aufstieg aller Voraussicht nach in absehbarer Zeit sein Debüt im Oberhaus des deutschen Fußballs feiern. Fragt sich nur noch, bei welchem Verein. Denn nach Informationen von ‚Transfermarkt.de‘ zeigen Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg Interesse am 28-Jährigen. Und auch Newcastle United soll angeklopft haben. Drexler, der sich in Köln prinzipiell wohlfühlt, ist noch bis 2022 an den Effzeh gebunden.

Quelle: http://www.fussballtransfers.com/bundesl…ndesliga_103819
Es kommt da wie bei jedem Spieler auf die Höhe der Ablöse an. Falls es stimmt, dass wir nur zehn Millionen für Neuverpflichtungen haben, dann sollte schon noch ein bisschen was reinkommen. Entweder für Meré oder eben für Drexler. Wie gesagt: Ich würde ihn gerne behalten, weil er eine richtig gute Saison gespielt hat. Aber wenn jemand mehr als 10 Millionen bietet, dann könnten wir das Geld vielleicht besser für zwei andere Spieler ausgeben.
2 für 10 Mio?? Resterampe ???
Im Ernst , ich glaube nicht dass die obersten den wahren Betrag öffentlich machen der denen zur Verfügung steht , würde Wunschspieler nur verteuern !
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Für immer FC !" (May 9th 2019, 9:50am)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,986

471

Thursday, May 9th 2019, 9:57am

Drexler: Zwei Anfragen aus der Bundesliga

Die Verpflichtung von Dominick Drexler im vergangenen Sommer hat sich für den 1. FC Köln bezahlt gemacht. Der 28-Jährige trägt entscheidenden Anteil am Aufstieg der Geißböcke. Doch das weckt auch Begehrlichkeiten. Drexler wird nach dem Aufstieg aller Voraussicht nach in absehbarer Zeit sein Debüt im Oberhaus des deutschen Fußballs feiern. Fragt sich nur noch, bei welchem Verein. Denn nach Informationen von ‚Transfermarkt.de‘ zeigen Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg Interesse am 28-Jährigen. Und auch Newcastle United soll angeklopft haben. Drexler, der sich in Köln prinzipiell wohlfühlt, ist noch bis 2022 an den Effzeh gebunden.

Quelle: http://www.fussballtransfers.com/bundesl…ndesliga_103819
Es kommt da wie bei jedem Spieler auf die Höhe der Ablöse an. Falls es stimmt, dass wir nur zehn Millionen für Neuverpflichtungen haben, dann sollte schon noch ein bisschen was reinkommen. Entweder für Meré oder eben für Drexler. Wie gesagt: Ich würde ihn gerne behalten, weil er eine richtig gute Saison gespielt hat. Aber wenn jemand mehr als 10 Millionen bietet, dann könnten wir das Geld vielleicht besser für zwei andere Spieler ausgeben.

Hinzu kommt noch Cordoba, der wegen seiner spektakulären Spielweise auch für englische Clubs interessant sein dürfte. Außer Cordoba, Drexler und Meré (vielleicht noch Schaub) haben wir für andere Clubs eigentlich keine interessanten Spieler im Kader, die richtig Geld bringen könnten. Aber wie man hohe Transfereinnahmen verbraten kann, hat schon Schmadtke gezeigt.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (May 9th 2019, 9:57am)

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

472

Thursday, May 9th 2019, 10:10am

Drexler: Zwei Anfragen aus der Bundesliga

Die Verpflichtung von Dominick Drexler im vergangenen Sommer hat sich für den 1. FC Köln bezahlt gemacht. Der 28-Jährige trägt entscheidenden Anteil am Aufstieg der Geißböcke. Doch das weckt auch Begehrlichkeiten. Drexler wird nach dem Aufstieg aller Voraussicht nach in absehbarer Zeit sein Debüt im Oberhaus des deutschen Fußballs feiern. Fragt sich nur noch, bei welchem Verein. Denn nach Informationen von ‚Transfermarkt.de‘ zeigen Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg Interesse am 28-Jährigen. Und auch Newcastle United soll angeklopft haben. Drexler, der sich in Köln prinzipiell wohlfühlt, ist noch bis 2022 an den Effzeh gebunden.

Quelle: http://www.fussballtransfers.com/bundesl…ndesliga_103819
Es kommt da wie bei jedem Spieler auf die Höhe der Ablöse an. Falls es stimmt, dass wir nur zehn Millionen für Neuverpflichtungen haben, dann sollte schon noch ein bisschen was reinkommen. Entweder für Meré oder eben für Drexler. Wie gesagt: Ich würde ihn gerne behalten, weil er eine richtig gute Saison gespielt hat. Aber wenn jemand mehr als 10 Millionen bietet, dann könnten wir das Geld vielleicht besser für zwei andere Spieler ausgeben.
2 für 10 Mio?? Resterampe ???
Im Ernst , ich glaube nicht dass die obersten den wahren Betrag öffentlich machen der denen zur Verfügung steht , würde Wunschspieler nur verteuern !
Ich hoffe du hast recht.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,300

473

Thursday, May 9th 2019, 10:19am

[quote='AbuHaifa',index.php?page=Thread&postID=128963#post128963]Es kommt da wie bei jedem Spieler auf die Höhe der Ablöse an. Falls es stimmt, dass wir nur zehn Millionen für Neuverpflichtungen haben, dann sollte schon noch ein bisschen was reinkommen. Entweder für Meré oder eben für Drexler. Wie gesagt: Ich würde ihn gerne behalten, weil er eine richtig gute Saison gespielt hat. Aber wenn jemand mehr als 10 Millionen bietet, dann könnten wir das Geld vielleicht besser für zwei andere Spieler ausgeben.[/quote]

2 Spieler für 10 Mio. Euro im offensiven Mittelfeld: Da kannst du dich mal bei Darmstadt, Magdeburg oder Hannover umschauen, dann wirst du 2 Spieler für 10 Mio. Euro finden. Was der FC mit diesen Spielern allerdings soll - müsstest du mir erklären. Was der FC nächste Saison mit Drexler soll - das kann ich dir gerne erklären: Der wird 8-10 Assists und 5-7 Tore in Liga 1 erzielen, der wird für Stimmung sorgen, der ist einer der 10-12 richtig guten Spieler, die uns am Ende die Klasse halten. Das hat ein Bittencourt nicht geschafft und da sehe ich Drexler stärker. Was glaubst du müssten wir für Bittencourt zahlen? 5 Mio.?
Ich würde den NIE für 10 Mio. abgeben.
Andere Frage: Warum sieht es seit einigen Tagen so seltsam aus, wenn ich antworte? Kann mir da jemand einen Tipp geben, wie man das wieder schöner macht?
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Joganovic" (May 9th 2019, 10:23am)

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

474

Thursday, May 9th 2019, 10:21am

Es kommt da wie bei jedem Spieler auf die Höhe der Ablöse an. Falls es stimmt, dass wir nur zehn Millionen für Neuverpflichtungen haben, dann sollte schon noch ein bisschen was reinkommen. Entweder für Meré oder eben für Drexler. Wie gesagt: Ich würde ihn gerne behalten, weil er eine richtig gute Saison gespielt hat. Aber wenn jemand mehr als 10 Millionen bietet, dann könnten wir das Geld vielleicht besser für zwei andere Spieler ausgeben.


2 Spieler für 10 Mio. Euro im offensiven Mittelfeld: Da kannst du dich mal bei Darmstadt, Magdeburg oder Hannover umschauen, dann wirst du 2 Spieler für 10 Mio. Euro finden. Was der FC mit diesen Spielern allerdings soll - müsstest du mir erklären. Was der FC nächste Saison mit Drexler soll - das kann ich dir gerne erklären: Der wird 10 Assists und 6-8 Tore in Liga 1 erzielen, der wird für Stimmung sorgen, der ist einer der 10-12 richtig guten Spieler, die uns am Ende die Klasse halten.
Ich würde den NIE für 10 Mio. abgeben.
Andere Frage: Warum sieht es seit einigen Tagen so seltsam aus, wenn ich antworte? Kann mir da jemand einen Tipp geben, wie man das wieder schöner macht?
Möglicherweise hast du recht. Wahrscheinlich sogar.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,300

475

Thursday, May 9th 2019, 10:25am

[quote='AbuHaifa',index.php?page=Thread&postID=128972#post128972](...)
Möglicherweise hast du recht. Wahrscheinlich sogar.[/quote]
Und noch eine Wertung: LEIDER - ist schon ein wenig pervers, aber ich befürchte, für 10 Mio. bekommen wir einen guten Spieler, wenn wir ein wenig Glück haben und ein sehr gutes Scouting und einen guten RIecher bei Veh und den anderen. Aber auch nur dann.

Das bedeutet: Wir müssen uns mehrere Wundertüten holen, wahrscheinlich. Und hoffen. :fcfc:
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,279

476

Thursday, May 9th 2019, 10:40am

deshalb bin ich für pawlak/schmid....
der erste u19 ist nach bremen gegangen....
wir haben im moment eine richtig gute jugend, die müssen die chance sehen bei uns hochzukommen.
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,986

477

Thursday, May 9th 2019, 10:41am

Diese 6 Spieler sollen den Effzeh nach dem Wiederaufstieg verlassen

Der 1. FC Köln kann seine Kaderplanungen für die 1. Liga frühzeitig vorantreiben. Die Rückkehr steht seit dem 4:0 bei Greuther Fürth am Montagabend fest, sechs Spieler sollen den Klub nach Bild-Informationen definitiv verlassen. Matthias Lehmann wird den 1. FC Köln im Sommer nach insgesamt sieben Jahren verlassen. Im Raum steht ein Karriereende des 35-Jährigen, möglicherweise fängt der Mittelfeldspieler als Berater an. Frederik Sörensen hat für einen Abgang inzwischen grünes Licht erhalten. Matthias Bader konnte die in ihn gesteckten Erwartungen nicht erfüllen, stand insgesamt nur elfmal im Kader. Ebenfalls keine große Perspektive hat Jannes Horn, der 2017 für sieben Millionen Euro vom VfL Wolfsburg kam. Der Linksverteidiger kommt auf Dauer nicht an Jonas Hector vorbei und muss daher entscheiden, ob ihm die Rolle als Backup genügt. Salih Özcan und Niklas Hauptmann kamen in der 2. Liga zwar nicht wie erwünscht zum Zug, doch bei den beiden Talenten wird zunächst offenbar ein Leihgeschäft angestrebt.

Quelle: https://fussball.news/artikel/diese-6-sp…tieg-verlassen/
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

478

Thursday, May 9th 2019, 10:44am

deshalb bin ich für pawlak/schmid....
der erste u19 ist nach bremen gegangen....
wir haben im moment eine richtig gute jugend, die müssen die chance sehen bei uns hochzukommen.
Jetzt tendiere ich fast schon wieder dazu euch zuzustimmen. Das ist aber diesmal auch kniffelig.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

479

Thursday, May 9th 2019, 11:14am

Wie jeck sind eigentlich die Zusatzklauseln in Verträgen! Weil Barca raus ist, verliert Dortmund fünf Millionen Euro, die beim Gewinn des Europapokals durch die Katalanen fällig gewesen wären. :schuetteln:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 3,039

480

Thursday, May 9th 2019, 11:29am

Wie jeck sind eigentlich die Zusatzklauseln in Verträgen! Weil Barca raus ist, verliert Dortmund fünf Millionen Euro, die beim Gewinn des Europapokals durch die Katalanen fällig gewesen wären. :schuetteln:

Die verlieren kein Geld, sondern die bekommen keins zusätzlich.
.
Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page