Sunday, August 25th 2019, 5:50pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,689

1,381

Monday, June 17th 2019, 4:50pm

Nein!

Weil der FC schlicht einen zu schmalen Geldbeutel hat!
  • Go to the top of the page

sauerland

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 555

1,382

Monday, June 17th 2019, 4:51pm

Für mich ist das auf den ersten Blick ein sehr guter Transfer. Ich bin zufrieden.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,081

1,383

Monday, June 17th 2019, 5:01pm

Wenn er ein gutes Stellungsspiel hat, ist die Größe sekundär, zumal er ja selbst mit 1,70 auch kein Zwerg ist. Bei Mere beispielsweise habe ich eher selten Kopfballschwächen gesehen, weil der einfach weiß, wie man stehen muss.

Jeder Sechser unter 1,80 m ist im Grunde ein Zwerg. :D
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Grga80

Trainee

Date of registration: Feb 25th 2017

Posts: 150

1,384

Monday, June 17th 2019, 5:38pm

Petit war auch nicht groß aber trotzdem ein Riese
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,708

1,385

Monday, June 17th 2019, 5:48pm

Natürlich gibt es kleinere Kicker, die erstklassige Spieler sind. Verstraete ist belgischer Nationalspieler, kommt nicht aus der 2.Liga, ist erst 25 und wohl nicht verletzungsanfällig. Ich kann
nicht meckern.
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,409

1,386

Monday, June 17th 2019, 6:26pm

Ich hab jetzt mal nix zu meckern,smokie.gemessen an unseren finanziellen moeglichkeiten ein durchaus passabler transfer.was sagt uns seine doch relativ kurzfristige verpflichtung?man hatte doch tatsaechlich einen planB.das laesst mich erschaudern.zumindest hat veh das dem dummdorfer voraus.glueckwunsch,das laesst einen tatsaechlich hoffen.schindler,der hollaender,jetzt der belgier.ein zartes pflaenzchen namens hoffnung keimt auf.
Jetzt noch ein vernuenftiger innenverteidiger und wir haben das grosse loch hinten geschlossen.der 2.6er kann meinetwegen tatsaechlich aus irgendeinem pokerspiel kurz vor toresschluss entspringen,solange muss hoeger oder ein nachwuchsspieler zeigen,was er kann.jedenfalls schlaf ich wieder ruhiger.ist doch auch schon was ,smokie oder nicht :frech:
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,708

1,387

Monday, June 17th 2019, 6:40pm

Für die drei Transfers haben wir bisher 6-7 Millionen bezahlt. Geht doch!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,813

1,388

Monday, June 17th 2019, 6:52pm

@methusalem
Natürlich ist das was :)
Ich denke, dass dieser Transfer eine ganze Menge Gemüter beruhigt, die sehnsüchtig einen 6er erwartet haben. Und dass es einer wird, der es in den Kreis der ja mittlerweile wirklich starken belgischen Nationalmannschaft geschafft hat, stimmt mich ja auch sehr sehr positiv.
Ich gehe bei Veh (auch wenn ich VIELLEICHT damit zur Minderheit gehöre) sowieso davon aus, dass er für die noch offenen Planstellen nicht nur einen Plan A hat. Erstens halte ich ihn nicht für doof und besonders mit den anderen beiden „Handelnden“ Aehlig und Wehrle glaube ich, dass wir da ein gutes und cleveres Trio beisammen haben.
Hinzu kommt noch, dass ich Veh und seine „Mitstreiter“ für alles andere als „faul“ halte, was ihm ja von Kritikern gerne vorgeworfen wird. Er ist halt nicht der Typ, der in halbgaren Dingen die Öffentlichkeit bedient, sondern lieber seine Klappe hält. VIELLEICHT wird ihm das ja auch negativ ausgelegt, weil er diesbezüglich seinem Vorgänger nicht ganz unähnlich ist, wer weiß....
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,813

1,389

Monday, June 17th 2019, 7:04pm

Für die drei Transfers haben wir bisher 6-7 Millionen bezahlt. Geht doch!

VIELLEICHT bekommen wir ja auch noch einen der beiden anderen 6er aus Spanien? Bei Pere Pons ist die Vertragslage ähnlich wie bei Birger.
Noch besser gefallen würde mir allerdings Mikel Vesga. Stammspieler in Bilbao ist nicht soooo schlecht, außerdem ist er dort ausgebildet worden und die Akademie in Bilbao zählte zumindest früher immer zu den Besseren. UND: Er ist ablösefrei!!!!
Dann hätten wir ZUSÄTZLICH noch einen echt großen 6er (1,91!) und könnten den Rest Kohle noch in einen IV stecken.

Mal sehen, was Veh & Co. noch so machen.....
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 19,081

1,390

Monday, June 17th 2019, 7:29pm

Perfekt! Der HSV leiht Bayern-Talent Adrian Fein (20), der auch beim 1. FC Köln im Gespräch war, für eine Saison aus.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Methusalem

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,409

1,391

Monday, June 17th 2019, 8:07pm

Für die drei Transfers haben wir bisher 6-7 Millionen bezahlt. Geht doch!

VIELLEICHT bekommen wir ja auch noch einen der beiden anderen 6er aus Spanien? Bei Pere Pons ist die Vertragslage ähnlich wie bei Birger.
Noch besser gefallen würde mir allerdings Mikel Vesga. Stammspieler in Bilbao ist nicht soooo schlecht, außerdem ist er dort ausgebildet worden und die Akademie in Bilbao zählte zumindest früher immer zu den Besseren. UND: Er ist ablösefrei!!!!
Dann hätten wir ZUSÄTZLICH noch einen echt großen 6er (1,91!) und könnten den Rest Kohle noch in einen IV stecken.

Mal sehen, was Veh & Co. noch so machen.....
Smokie, mikel vesga aus bilbao,abloesefrei?☎️☎️nachtigall ich hoer dir trapsen ^^ :thumbup: I :thumbsup:
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Go to the top of the page

HoherNorden

Professional

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 617

1,392

Monday, June 17th 2019, 10:05pm

Bisher drei Neuzugänge, alle Stammspieler in
ihren letzten Vereinen (wenn nicht gerade verletzt)
keine Zweitligabankdrücker bzw. Drittligaspieler
wie Schmitz, Hauptmann und Bader im letzten
Sommer.

Für mich der wesentlich bessere Weg!

:respektieren:
No risk - no fun :P
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,813

1,393

Monday, June 17th 2019, 10:12pm

Bisher drei Neuzugänge, alle Stammspieler in
ihren letzten Vereinen (wenn nicht gerade verletzt)
keine Zweitligabankdrücker bzw. Drittligaspieler
wie Schmitz, Hauptmann und Bader im letzten
Sommer.

Für mich der wesentlich bessere Weg!

:respektieren:

Bleiben wir trotzdem bei den Fakten:
- Schmitz war ERSTLIGA-Bankdrücker
- Hauptmann war eine tragende Säule in Dresden mit 21(?) Jahren
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,477

1,394

Monday, June 17th 2019, 11:19pm

Der Mattes kam vom KSC. Der KSC war Drittligist. Wenn er auf der Bank zu finden
war, war er verletzt oder gelbgesperrt. Unterm Strich sehr nahe an der Realität
für gefühlte Fakten, wenn wir schon bei der Wahrheit bleiben wollen. ;)
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:


Wenn´s einfach wär, könnte es jeder :thumbsup:

Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

HoherNorden

Professional

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 617

1,395

Monday, June 17th 2019, 11:45pm

Bisher drei Neuzugänge, alle Stammspieler in
ihren letzten Vereinen (wenn nicht gerade verletzt)
keine Zweitligabankdrücker bzw. Drittligaspieler
wie Schmitz, Hauptmann und Bader im letzten
Sommer.

Für mich der wesentlich bessere Weg!

:respektieren:

Bleiben wir trotzdem bei den Fakten:
- Schmitz war ERSTLIGA-Bankdrücker
- Hauptmann war eine tragende Säule in Dresden mit 21(?) Jahren

Na gut, mit Schmitz haste recht, mit Hauptmann meiner
Meinung nach nicht, der durfte mitspielen, ob er eine
tragende Säule war möchte ich dann doch sehr bezweifeln.

Dennoch waren alle drei in der zurückliegenden Zweitligasaison
insgesamt schwach, liegen uns nur noch "auf der Tasche" total
unbrauchbar für Erstligafußball gleiches gilt für Sobiech.

Czichos Verpflichtung habe ich auch sehr kritisch gesehen,
er hat mich positiv überrascht.
Schaub und Drexler sind für mich sehr gute Verpflichtungen gewesen.
Kainz kann ich noch nicht beurteilen könnte was werden.
Geis war einen Versuch wert.

Aktuell:
Schindler fand ich bei Kiel die letzten beiden Spielzeiten gut,
schwächer wie Risse ist der auf keinen Fall.
Die beiden Neuen kann ich nicht beurteilen, beide allerdings
Stammspieler in ihren letzten Vereinen, von daher erhoffe
ich mir das sie uns verstärken werden.

Bisher also für mich wahrscheinlich keine untauglichen
Spieler verpflichtet, zur letzten Saison sah das wesentlich
anders aus.
No risk - no fun :P
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "HoherNorden" (Jun 17th 2019, 11:56pm)

HoherNorden

Professional

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 617

1,396

Monday, June 17th 2019, 11:46pm

Bisher drei Neuzugänge, alle Stammspieler in
ihren letzten Vereinen (wenn nicht gerade verletzt)
keine Zweitligabankdrücker bzw. Drittligaspieler
wie Schmitz, Hauptmann und Bader im letzten
Sommer.

Für mich der wesentlich bessere Weg!

:respektieren:

Bleiben wir trotzdem bei den Fakten:
- Schmitz war ERSTLIGA-Bankdrücker
- Hauptmann war eine tragende Säule in Dresden mit 21(?) Jahren
doppelt
No risk - no fun :P
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "HoherNorden" (Jun 17th 2019, 11:56pm)

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,813

1,397

Tuesday, June 18th 2019, 10:01am

@Hoher Norden
Es ging mir auch lediglich um den aus meiner Sicht etwas übertriebenen Kommentar zu aufgeführten Spielern.
Ach „auf der Tasche liegen“ finde ich etwas übertrieben. Schmitz beispielsweise halte ich nicht für so schlecht, wie er öfter gemacht wird. Als Backup speziell gegen Teams, gegen die wir eher in der Defensive gefordert sind, sehe ich ihn nicht so schlecht. Da sind die Einschätzungen zu einzelnen Spielern halt unterschiedlich. Du beispielsweise siehst Czichos positiv, viele andere nicht. Der Grottenhennes sah auch J. Horn nicht so negativ. Der Papa Özcan nicht. So gehen Meinungen dann auseinander.

Auch Sobiech wird, wenn er bleibt, sicher seine Backup-Berechtigung haben, auch hier speziell gegen Teams, die uns hinten reindrücken. Glaube ich zumindest.

Ansonsten finde ich: Die Transfers für die neue Saison finde ich echt positiv. ABER: Ein Stück weit hängt es dann auch noch vom Coach ab, ob er auf die von der sportlichen Leitung geholten Spieler setzt. Finde ich.
  • Go to the top of the page

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,322

1,398

Tuesday, June 18th 2019, 10:24am

Smokie , der Veh und Beierlorzer werden garantiert im ständigen Kontakt sein und die Neuverpflichtungen werden doch bestimmt abgesprochen oder glaubst du etwas anderes ?
I was not ready for this
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,813

1,399

Tuesday, June 18th 2019, 11:16am

Smokie , der Veh und Beierlorzer werden garantiert im ständigen Kontakt sein und die Neuverpflichtungen werden doch bestimmt abgesprochen oder glaubst du etwas anderes ?

Ich wollte damit nicht aussagen, dass irgendein Trainer absichtlich nicht auf Spieler x oder y setzt.
Aber nimm nur mal das Beispiel Hauptmann. Veh hat den in einem Interview zum Transfer gelobt als jemanden, der aufgrund seiner Stammspieler-Erfahrung (2 Jahre Dresden) schon sehr abgeklärt spielen kann trotz seines Alters. Anfang hat aber nunmal nicht auf ihn gesetzt. Sowas passiert. Das macht aber aus Hauptmann noch keinen schlechten Spieler, wo man das abschließende Urteil sprechen kann, er könne niemals Bundesliga spielen. Finde ich.
Es kann halt immer wieder vorkommen, dass der Trainer aufgrund der täglichen Arbeit mit einem Spieler zu dem Schluss kommt, dass dieser für IHN nicht brauchbar ist. Kommt eigentlich sogar relativ oft vor. Trotzdem ist es dann möglich, dass ein anderer Trainer das total anders sieht und voll auf ihn setzt.
  • Go to the top of the page

The Dude

Intermediate

Date of registration: Apr 24th 2019

Posts: 284

1,400

Tuesday, June 18th 2019, 12:00pm

Smokie , der Veh und Beierlorzer werden garantiert im ständigen Kontakt sein und die Neuverpflichtungen werden doch bestimmt abgesprochen oder glaubst du etwas anderes ?

Ich wollte damit nicht aussagen, dass irgendein Trainer absichtlich nicht auf Spieler x oder y setzt.
Aber nimm nur mal das Beispiel Hauptmann. Veh hat den in einem Interview zum Transfer gelobt als jemanden, der aufgrund seiner Stammspieler-Erfahrung (2 Jahre Dresden) schon sehr abgeklärt spielen kann trotz seines Alters. Anfang hat aber nunmal nicht auf ihn gesetzt. Sowas passiert. Das macht aber aus Hauptmann noch keinen schlechten Spieler, wo man das abschließende Urteil sprechen kann, er könne niemals Bundesliga spielen. Finde ich.
Es kann halt immer wieder vorkommen, dass der Trainer aufgrund der täglichen Arbeit mit einem Spieler zu dem Schluss kommt, dass dieser für IHN nicht brauchbar ist. Kommt eigentlich sogar relativ oft vor. Trotzdem ist es dann möglich, dass ein anderer Trainer das total anders sieht und voll auf ihn setzt.


Schmitz hat für mich definitiv BuLiformat, ich bin froh dass er im Kader ist. Für Leipzig war er in der ersten Saison gut genug, das wird wieder.
Hauptmann hat meiner Meinung nach großes Potential, ich hoffe er bleibt, mit neuem Trainer der ihm Vertrauen zurückgibt, kann der Junge was werden.
Das Rumgehacke auf manchen Spielern ist ätzend.
  • Go to the top of the page