Saturday, August 24th 2019, 8:35am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,127

3,121

Tuesday, August 8th 2017, 2:16pm

(...)
naja, meine Leidenschaften sind anderer Natur 8) wenn ich 1-2 x schreibe solltest Du nicht direkt die Goldwaage rausholen und auf 3 x kommen 8) aber im ernst. Entweder ich hab nicht viel Ahnung vom Fussball oder bin desinteressiert oder kucke nicht richtig hin.
Natürlich ist Osako um Längen vor Jojic einzustufen, und ich hab Spiele von ihm gesehn in denen er mich 100% überzeugt hat.
Trotzdem ist er mMn nicht DER OM den wir brauchen. Aber vielleicht sind meine Ansprüche da auch viel zu hoch.
Und Jojic werden wir zur WP bewerten. Vielleicht hilft ja die Gewichtsabnahme und Yoga
Mensch, da gibt sich ein Joker wirklich Mühe, argumentiert, nennt Fakten und Zahlen, um dir zu erklären, dass du falsch liegen könntest - und dann so eine Antwort. "Natürlich ist ..." es so, wie du es siehst. Weil du Spiele von ihm gesehn hat, in denen er ihn nicht 100% überzeugt hat.
Hast du außer deinem Gefühl und deiner Sicherheit darin, dass diese Spieler nix taugen, wirklich nicht mehr zu bieten, um dem Joker oder anderen etwas entgegenzusetzen? Wenn das so ist: Warum versuchst du es nicht mal damit, dir ein anderes Gefühl zuzulegen? Du musst doch merken, dass dich bzw. dein Gefühl da jemand mit richtig guten Argumenten in Frage stellt - oder nicht?

Joker - wieder mal gute, differenzierte, nachvollziehbare und daher sehr lesenswerte Argumente.
Jogilein, hab ich Dir nicht schonmal gesagt Du sollst mich nicht blöd von der Seite anmachen? Hä?
Hab ich bestimmt.
Also, nochma so'n Spruch......... Kieferbruch :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,127

3,122

Tuesday, August 8th 2017, 2:18pm

Aber Du hast natürlich recht. Der arme Joker :(
bin halt zu doof :)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,127

3,123

Tuesday, August 8th 2017, 2:19pm

Hatte es meinem Anwalt vorgelegt und der hat es abgenickt :fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,127

3,124

Tuesday, August 8th 2017, 2:25pm

Und noch einer für Joker.
Deine Beiträge sind, wie Herr Joganowitsch treffend bemerkt, einfach, ach was, sie sind so, also was soll ich sagen, sie sind wie immer, also wirklich, treffend, beispiellos, von einer unglaublichen Weisheit zeugend, einfach überragend.
Von einer anderen Welt.
Hab sowas noch nie gelesen.
Meine Frau sagt auch, Nobby, Du Blödmann, nimm dir mal ein Beispiel an dem Prof.Dr. Joker, das ist einer
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :winken:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "nobby stiles" (Aug 8th 2017, 2:26pm)

HoherNorden

Professional

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 616

3,125

Tuesday, August 8th 2017, 4:58pm

Und noch einer für Joker.
Deine Beiträge sind, wie Herr Joganowitsch treffend bemerkt, einfach, ach was, sie sind so, also was soll ich sagen, sie sind wie immer, also wirklich, treffend, beispiellos, von einer unglaublichen Weisheit zeugend, einfach überragend.
Von einer anderen Welt.
Hab sowas noch nie gelesen.
Meine Frau sagt auch, Nobby, Du Blödmann, nimm dir mal ein Beispiel an dem Prof.Dr. Joker, das ist einer
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :winken:

Glückwunsch Nobby, hast ne kluge Frau, wo sie recht hat, hat sie recht :prost:
Allerdings kann ich Deinen Wunsch betreffend einen spielstarken OM auch nachvollziehen,
wir waren in der vergangenen Saison zweifellos überaus erfolgreich, schönen attraktiven
Fußball habe ich aber zu oft vermisst.
No risk - no fun :P
  • Go to the top of the page

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,794

3,126

Tuesday, August 8th 2017, 5:08pm

Ich verstehe ja den Wunsch nach nem richtig genialen OM ...Spielgestalter...Standardspezialist...schnell...ballsicher....torgefährlich...tödliche Pässe aus dem Nichts...

Blöd ist leider nur... für diesen Spieler müssten wir unser ganzes Team verkaufen ....und das will ich nicht wirklich!
Also Arschbacken zusammenkneifen Männers und unsere Jungs in eine erfolgreiche Saison brüllen auf dass wir aus jedem der Jungs 5-25% Extraleistung rauspressen :fcfc: :fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "UrkölschePescher" (Aug 8th 2017, 8:22pm)

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,194

3,127

Tuesday, August 8th 2017, 5:11pm

apropo kluge Frau
Mir geht das auch so

Ich brauch kein Google

Meine Frau weiss alles besser!

:thumbsup:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,302

3,128

Tuesday, August 8th 2017, 7:28pm

(...)
Jogilein, hab ich Dir nicht schonmal gesagt Du sollst mich nicht blöd von der Seite anmachen? Hä?
Hab ich bestimmt.
Also, nochma so'n Spruch......... Kieferbruch :D
Na also, geht doch mit dem Überzeugen. Man muss dich nur ein wenig motivieren, dann kommen die schlagkräftigen Argumente. :fcfc:
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page

Joker

Professional

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 835

3,129

Tuesday, August 8th 2017, 8:57pm

Lieber Joker,

mit Deiner Statistik zu Jojic, Osako aber auch Thiago und Kagawa magst Du ja recht haben.

Was eine Statistik aber wert ist, magst Du daran erkennen, daß Bayern oder Dortmund in der Zeit, in der die genannten keinen Scorerpunkt machten, aber weiterhin Tore fielen, und nicht zu wenige. Weil beide Teams auf die beiden eigentlich gar nicht angewiesen sind.

Bei Jojic und Osako verhält sich die Sache leider ganz anders. Wenn die nur jedes zweite Spiel einen Punkt erzielen, heißt das fast, das wir kaum punkten, weil sonst niemand für die Offensive Vorbereitung zuständig ist, bzw. von Erfolg gekrönt.
Wie sehr der Faktor Modeste die Defizite seiner Mitspieler in der Offensive kaschierte, ist wohl im Moment in den Vorbereitungsspielen gegen unterklassige Gegner zu sehen. Ein Sieg gegen einen Sechstligisten, ansonsten kein Sieg, keine eingespielte Stammelf, viel zu viele Gegentore, keine Abstimmung, keine Torszenen vor dem gegnerischen Tor.

Und das schlimmste scheint sogar die fehlende Einstellung zu sein. Tritt der FC nächsten Samstag so auf, wie in den letzten Spielen, brauchen wir uns über die nächste Pokalauslosung keine Gedanken zu machen.
Au weia, lieber Grottenhennes,

es wird sicherlich an mir liegen, dass ich die Worte Deines Beitrages zwar sehr gut verstehe - denn Sinn aber nicht ansatzweise begreife!

Ich deutete Nobbys Kernaussage so, dass er der Meinung ist, weder Osako noch Jojic wären fähig, im FC-Spiel einen brauchbaren offensiven Mittelspieler zu 'geben', der den Ansprüchen eines Bundesligisten aus dem oberen Mittelfeld der 1. dt. Bundesliga mit Euroleague-Ambitionen gerecht wird.

Ich bin der Meinung, dass wenn ein auf harten Fakten basierter direkter Leistungsvergleich mit kampferprobten regelmäßig CL spielenden Nationalspielern mindestens Augenhöhe, im Fall Osako sogar darüber, aussagt, dann verstehe ich Deinen Verweis auf die Wichtigkeit der Assists bzw. Tore einfach nicht. Entscheidet für Dich tatsächlich die Wichtigkeit des Spielers fürs Team über seine spielerischen Qualitäten? Wenn ja: Wo fängt für Dich 'wichtig fürs Team, oder besser, 'unersetzlich fürs Team' an? Und wo für mich? Was meint Joga? Oder Methusalem?

Nein, Grottenhennes, das hat kein Hand und kein Fuß. Das ist an subjektiver Entscheidungsfindung kaum zu toppen. Meiner Meinung nach war Osako sehr wohl zu ersetzen. Nicht nur wenn er nicht gespielt hat, auch wenn er mal schwächer gespielt hat. Wir haben fast immer gepunktet, genauso wie wir auch immer Tore geschossen haben, auch ohne Modeste, oder wenn er mal nicht getroffen hat.

Ich weiß, dass es eine schwierige Saison wird. Mich konnte der FC in den Testspielen auch nicht überzeugen.

Ja, und?

Wir verfügen über ein Team, dass im oberen Drittel der Buli fast schon etabliert ist. Die Spieler können gut, zum Teil sogar richtig gut kicken. Wir sind mit richtig guten Talenten verstärkt worden, verfügen im Notfall über ein bis ins letzte Detail eingespielte Team mit geilem Charakter, haben eine der besten Trainer-Crews der Liga an der Seitenlinie, ein Hammer- energiegeladenes Publikum ... wovor genau soll ich mir in die Hose kacken?

Warte doch erst mal ab, wie sich die Mannschaft im Ernstfall präsentiert. Wie sie reagiert, wenn es spielerisch nicht gleich so funktioniert wie auch von ihnen erwartet und gewünscht. Wie sie antwortet, wenn die Amateure nächste Woche beißen und einen knallharten Pokalfight ausrufen. Oder was auf dem Platz passiert, wenn die Burschen mal ins Rollen kommen ...?

Ich verstehe einfach häufig nicht, mit was für einer Überzeugung ihr dem FC manchmal jegliche Klasse und Kompetenz absprecht. Sorry, ich kapiere es einfach nicht. Dein Post liest sich wie eine Klagemauer, fast schon eine Anklagemauer, in Anspielung darauf, dass Du ihre Einstellung anzweifelst.

Mann, die waren platt vom Trainingslager und hatten Schiss sich zu verletzen und gegebenenfalls einen Einsatz in der Liga aufgrund einer Verletzung mitten im Kampf um die Startplätze zu gefährden.

Für mich absolut nachvollziehbar.

Denk noch mal in Ruhe darüber nach ...

viele Grüße
Joker
“Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht vorbehalten,
die Intoleranz nicht zu tolerieren".

Karl Raimund Popper
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,127

3,130

Tuesday, August 8th 2017, 10:23pm

Und noch einer für Joker.
Deine Beiträge sind, wie Herr Joganowitsch treffend bemerkt, einfach, ach was, sie sind so, also was soll ich sagen, sie sind wie immer, also wirklich, treffend, beispiellos, von einer unglaublichen Weisheit zeugend, einfach überragend.
Von einer anderen Welt.
Hab sowas noch nie gelesen.
Meine Frau sagt auch, Nobby, Du Blödmann, nimm dir mal ein Beispiel an dem Prof.Dr. Joker, das ist einer
:thumbsup: :thumbsup::thumbsup::winken:

Glückwunsch Nobby, hast ne kluge Frau, wo sie recht hat, hat sie recht :prost:
Allerdings kann ich Deinen Wunsch betreffend einen spielstarken OM auch nachvollziehen,
wir waren in der vergangenen Saison zweifellos überaus erfolgreich, schönen attraktiven
Fußball habe ich aber zu oft vermisst.
so siehts aus. Überaus erfolgreich wg Tony, und da er leider wegfällt kommts umso mehr auf die Jungs im OM an.
Und da trau ich, Statistiken hin o her, Osako und vorallem Jojic nicht die Qualität zu, diesen Abgang zu kompensieren.
Das wahrscheinlich mit Cordoba einer in der Spitze spielt der nicht annähernd die Quote von Tony erreichen wird, muss umgebaut werden, und zwar so das die Jungs dahinter um einiges torgefährlicher werden.
Und das seh ich bei beiden nicht.
Von Zoller und Rudnevs ganz zu schweigen. Allein durch die Tatsache das Tony weg ist werden sie nicht automatisch öfter treffen.
Auch Bitte trau ich da keine Explosion zu. Meine Hoffnung liegt bei Risse, der hoffentlich schnell zu alter Stärke zurückfindet und das mit Toren unterstreicht.
Aber das wird nicht reichen. Ich seh uns durch Tonis Abgang enorm geschwächt, hoffe natürlich das Cordoba einschlägt, bin mir aber eher unsicher.
Und deswegen, weil man auf Jojic und Osako nicht 100%ig bauen kann, wär ich beruhigter fürs OM würde Schmaddi noch einen aus dem Hut zaubern.
So, mit der aktuellen Truppe, seh ich uns tormässig bei höchstens 40 - 45. Und das ist definitiv zu wenig. Wobei ich schon da nicht weiss wer die machen soll.
  • Go to the top of the page

TheMike

Unregistered

3,131

Tuesday, August 8th 2017, 11:43pm

Leeven Nobby

Und noch einer für Joker.
Deine Beiträge sind, wie Herr Joganowitsch treffend bemerkt, einfach, ach was, sie sind so, also was soll ich sagen, sie sind wie immer, also wirklich, treffend, beispiellos, von einer unglaublichen Weisheit zeugend, einfach überragend.
Von einer anderen Welt.
Hab sowas noch nie gelesen.
Meine Frau sagt auch, Nobby, Du Blödmann, nimm dir mal ein Beispiel an dem Prof.Dr. Joker, das ist einer
:thumbsup: :thumbsup::thumbsup::winken:

Glückwunsch Nobby, hast ne kluge Frau, wo sie recht hat, hat sie recht :prost:
Allerdings kann ich Deinen Wunsch betreffend einen spielstarken OM auch nachvollziehen,
wir waren in der vergangenen Saison zweifellos überaus erfolgreich, schönen attraktiven
Fußball habe ich aber zu oft vermisst.
so siehts aus. Überaus erfolgreich wg Tony, und da er leider wegfällt kommts umso mehr auf die Jungs im OM an.
Und da trau ich, Statistiken hin o her, Osako und vorallem Jojic nicht die Qualität zu, diesen Abgang zu kompensieren.
Das wahrscheinlich mit Cordoba einer in der Spitze spielt der nicht annähernd die Quote von Tony erreichen wird, muss umgebaut werden, und zwar so das die Jungs dahinter um einiges torgefährlicher werden.
Und das seh ich bei beiden nicht.
Von Zoller und Rudnevs ganz zu schweigen. Allein durch die Tatsache das Tony weg ist werden sie nicht automatisch öfter treffen.
Auch Bitte trau ich da keine Explosion zu. Meine Hoffnung liegt bei Risse, der hoffentlich schnell zu alter Stärke zurückfindet und das mit Toren unterstreicht.
Aber das wird nicht reichen. Ich seh uns durch Tonis Abgang enorm geschwächt, hoffe natürlich das Cordoba einschlägt, bin mir aber eher unsicher.
Und deswegen, weil man auf Jojic und Osako nicht 100%ig bauen kann, wär ich beruhigter fürs OM würde Schmaddi noch einen aus dem Hut zaubern.
So, mit der aktuellen Truppe, seh ich uns tormässig bei höchstens 40 - 45. Und das ist definitiv zu wenig. Wobei ich schon da nicht weiss wer die machen soll.
Da sprichst du mir aus der Seele. Nur mal so am Rande, wenn Cordoba nur seine Quote in der Buli verdoppelt, was ja schon ne Hausnummer ist, reden wir von 10 Treffern.
Mir ist immer noch nicht klar, woher das Grundvertrauen kommt, Cordoba für 15-17 zu verpflichten. Zwei mal 5 Buden in 2 Jahren Bundesliga.
Übersetzt bedeutet dies Mo wäre 75 Mio wert gewesen.
Ich glaube, dass sich Schmaddi diesmal vergaloppiert hat. In Anbetracht der Aussagen oben von mir, frage ich mich ebenso, was wollen wir in der Euroliga??
Vergesst den OM, wir benötigen einen MS der mind. für 15 Tore gut ist, sonst sehe ich uns schneller unten drin als uns alle lieb ist!
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "TheMike" (Aug 8th 2017, 11:44pm)

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,470

3,132

Wednesday, August 9th 2017, 12:39am

Wer garantiert den 15 Tore? Wir haben bereits einen „Neuzugang“,
der sich 15+ vorgenommen hat. Es gibt Menschen, mit Verständnis für Fußball,
die im diese Quote durchaus zutrauen. Der zweite echte Neuzugang, Cordoba, soll
sicher auch den defensiven Part von Modeste übernehmen. Vor Modeste war der FC
ziemlich anfällig, bei gegnerischen Standards. Modeste war ein Spieler, der die
erste Verteidigungslinie bildete und dabei war er sehr erfolgreich. Eine
Prognose für den Verlauf einer Saison, nur auf Grundlage der Vorbereitungsspiele,
kann eigentlich immer nur negativ ausfallen. Die Bayern, die Gladbacher, die Frankfurter,
die Hamburger, die Wolfsburger, eigentlich alle Bundesligisten haben in den
Vorbereitungsspielen keine Bäume ausgerissen. Steigen die jetzt alle in den
Abstiegskampf ein? Der FC hat, so glaube ich mich zu erinnern, 98 eine bomben Vorbereitung
hingelegt- was hat es genützt? Richtig-gar nix. Die deutsche N11 spielt selbst
in der Qualifikation häufig Grütze, hindert sie aber nicht mindestens ins
Halbfinale zu kommen. Mit 40 Toren steigt man nicht ab, wenn man eine Abwehr
hat, wie die des FC. 6 Teams haben letzte Saison weniger als 40 Tore
geschossen, 2 davon sind abgestiegen, da sollten sich wohl die verbleibenden 4
mehr Sorgen machen, oder? Der FC hat für seine wirtschaftlichen Verhältnisse eine
super Truppe beisammen. Viele der Spieler haben Ihre Qualitäten schon bewiesen.
Das einige Foristen diese negieren finde ich schade, für diejenigen welche. Bei
mir herrscht eine positive Grundstimmung, wenn ich Anhänger des VFB, Augsburg
oder des HSV (beide) wäre, dann hätte ich Angstschweiß. Mein positives Denken
hat seinen Ursprung nicht nur in meinem sonnigen Gemüt, sondern auch in der
jüngeren Historie des FC. Neu ist doch nicht immer besser, kann ich aus meinem Privatleben
ableiten. Manchmal war die Ex im Nachhinein doch die bessere Wahl. Solange man
sich halbwegs realistischen Träumen hingibt, finde ich keinen Anhaltspunkt für ein
Untergangsszenario. Es kann im ungünstigen Fall am Ende ein Platz um 13 oder 14
rauskommen, dass wäre aber noch kein Untergang. Höchstens ein Ansporn, es dann nächste
Saison besser zu machen. Realistische Erwartungen sind für mich, er FC kämpft
um einen Top 10 Platz und hat nach 12 Spieltagen, nix mit dem Abstieg zu tun. Diese
Truppe wurde letzte Saison 5ter, die kann so schlecht nicht sein.


Beste Grüße


Ron
:fcfc:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:


Wenn´s einfach wär, könnte es jeder :thumbsup:

Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

cologne_1973

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 880

3,133

Wednesday, August 9th 2017, 8:17am

Ich bin auch der Meinung das wir uns noch verstärken müssen aber nicht nur weil Modeste weg, Osako Verletzt, Bittencourt und Risse noch nicht Topfit sind.

Was ist mit Lehmann ? Welchen Ersatz haben wir für Ihn wenn dem mal was zwickt ? Der wird immerhin bald 35 !
Da muss m.M.n auch nachgebessert werden. Keiner der vorhandenen Spieler konnte ihn letzte Saison gleichwertig ersetzten. Ich glaube mich zu erinnern das wir in den 13-14 Spielen ohne ihn nur ca. 2 Siege hatten.
Das hat JS doch wohl nicht vergessen ?(
Scheiß Autokorrektur !


Kannste so machen...dann ist es halt Kacke
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "cologne_1973" (Aug 9th 2017, 8:18am)

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,848

3,134

Wednesday, August 9th 2017, 8:23am

Wir verfügen über ein Team, dass im oberen Drittel der Buli fast schon etabliert ist.
Also, ich finde Deinen Beitrag absolut überzeugend und würde ihn zu 99,5% unterschreiben, aber dieses hier rausgegriffene Statement - fast schon etabliert auf Platz 6 aufwärts! - ist schon recht optimistisch, wenn nicht sogar ziemlich verwegen! :klatschen: :fcfc:
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,848

3,135

Wednesday, August 9th 2017, 8:32am

Ich bin auch der Meinung das wir uns noch verstärken müssen aber nicht nur weil Modeste weg, Osako Verletzt, Bittencourt und Risse noch nicht Topfit sind.

Was ist mit Lehmann ? Welchen Ersatz haben wir für Ihn wenn dem mal was zwickt ? Der wird immerhin bald 35 !
Da muss m.M.n auch nachgebessert werden. Keiner der vorhandenen Spieler konnte ihn letzte Saison gleichwertig ersetzten. Ich glaube mich zu erinnern das wir in den 13-14 Spielen ohne ihn nur ca. 2 Siege hatten.
Das hat JS doch wohl nicht vergessen ?(
Also einen variablen offensiven Außen, der idealerweise auch mal ins OM rücken könnte, würde ich auch für sinnvoll halten.

Aber für's DM hätten wir noch Hector und Höger, die haben mit Sicherheit die Qualität, Lehmann zu ersetzen. Die müssten sich nur erstmal auf dessen Rolle in unserer Mannschafts- und Spielstruktur einstellen (und der Rest des Teams auch auf sie auf dieser Position), das müsste ein neuer 6er aber auch ...
  • Go to the top of the page

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,794

3,136

Wednesday, August 9th 2017, 8:35am

Ich bin auch der Meinung das wir uns noch verstärken müssen aber nicht nur weil Modeste weg, Osako Verletzt, Bittencourt und Risse noch nicht Topfit sind.

Was ist mit Lehmann ? Welchen Ersatz haben wir für Ihn wenn dem mal was zwickt ? Der wird immerhin bald 35 !
Da muss m.M.n auch nachgebessert werden. Keiner der vorhandenen Spieler konnte ihn letzte Saison gleichwertig ersetzten. Ich glaube mich zu erinnern das wir in den 13-14 Spielen ohne ihn nur ca. 2 Siege hatten.
Das hat JS doch wohl nicht vergessen ?(


Als Matze sich verletzte war leider zeitlich der Akku von Höger dabei sich tief zu entladen... DAS war imho das Problem!
Jetzt vermute ich, dass Jonas die Dauer-6 geben wird und Matze / Marco sich abwechseln bzw. auch mal für Jonas reinkommen. Dazu haben wir mit Özcan einen Jungspund der rein kann und wenn es ein wenig offensiver sein darf,
Jojic der auch auf der 6 spielen kann ( wie gesagt eher offensiverer Part ).

Nicht falsch verstehen - ich würde mich nicht wehren, wenn noch ein TOP-OM und oder 6er käme - aber akute Not sehe ich keine!
  • Go to the top of the page

cologne_1973

Professional

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 880

3,137

Wednesday, August 9th 2017, 9:20am

Ich bin auch der Meinung das wir uns noch verstärken müssen aber nicht nur weil Modeste weg, Osako Verletzt, Bittencourt und Risse noch nicht Topfit sind.

Was ist mit Lehmann ? Welchen Ersatz haben wir für Ihn wenn dem mal was zwickt ? Der wird immerhin bald 35 !
Da muss m.M.n auch nachgebessert werden. Keiner der vorhandenen Spieler konnte ihn letzte Saison gleichwertig ersetzten. Ich glaube mich zu erinnern das wir in den 13-14 Spielen ohne ihn nur ca. 2 Siege hatten.
Das hat JS doch wohl nicht vergessen ?(


Als Matze sich verletzte war leider zeitlich der Akku von Höger dabei sich tief zu entladen... DAS war imho das Problem!
Jetzt vermute ich, dass Jonas die Dauer-6 geben wird und Matze / Marco sich abwechseln bzw. auch mal für Jonas reinkommen. Dazu haben wir mit Özcan einen Jungspund der rein kann und wenn es ein wenig offensiver sein darf,
Jojic der auch auf der 6 spielen kann ( wie gesagt eher offensiverer Part ).

Nicht falsch verstehen - ich würde mich nicht wehren, wenn noch ein TOP-OM und oder 6er käme - aber akute Not sehe ich keine!
Alle genannten waren wie gesagt letzte Saison schon da und keiner konnte ihn ersetzen.
Hector hat ja auch letzte Saison schon sehr oft im DM gespielt. Jojic und Öczan sind eher offensiver und nicht so die Abräumer im DM. Ob es bei Höger, den ich am ehesten in dieser Position sehe, schon für jeden Donnerstag/Sonntag reicht ?

Ich habe gerade mal nachgeschaut.
Wir haben letzte Saison mit Lehmann in 21 Spielen durchschnittlich 1,76 Punkte geholt und dabei nur 1,04 Gegentore kassiert.
Ohne ihn haben wir in 13 Spielen nur 1,08 Punkte geholt und 1,53 Gegentore kassiert.
Das ist ein großer Unterschied und da sind die DFB-Pokal-Spiele noch nicht mit drin.
Man muss zwar ehrlicherweise sagen das in vielen Spielen die er nicht dabei war auch noch einige andere Verletzt waren aber ein bisschen sorgen macht mir das schon.
Scheiß Autokorrektur !


Kannste so machen...dann ist es halt Kacke
  • Go to the top of the page

Sassnitzer

Trainee

Date of registration: Aug 20th 2016

Posts: 119

3,138

Wednesday, August 9th 2017, 10:05am

Wer garantiert den 15 Tore? Wir haben bereits einen „Neuzugang“,
der sich 15+ vorgenommen hat. Es gibt Menschen, mit Verständnis für Fußball,
die im diese Quote durchaus zutrauen. Der zweite echte Neuzugang, Cordoba, soll
sicher auch den defensiven Part von Modeste übernehmen. Vor Modeste war der FC
ziemlich anfällig, bei gegnerischen Standards. Modeste war ein Spieler, der die
erste Verteidigungslinie bildete und dabei war er sehr erfolgreich. Eine
Prognose für den Verlauf einer Saison, nur auf Grundlage der Vorbereitungsspiele,
kann eigentlich immer nur negativ ausfallen. Die Bayern, die Gladbacher, die Frankfurter,
die Hamburger, die Wolfsburger, eigentlich alle Bundesligisten haben in den
Vorbereitungsspielen keine Bäume ausgerissen. Steigen die jetzt alle in den
Abstiegskampf ein? Der FC hat, so glaube ich mich zu erinnern, 98 eine bomben Vorbereitung
hingelegt- was hat es genützt? Richtig-gar nix. Die deutsche N11 spielt selbst
in der Qualifikation häufig Grütze, hindert sie aber nicht mindestens ins
Halbfinale zu kommen. Mit 40 Toren steigt man nicht ab, wenn man eine Abwehr
hat, wie die des FC. 6 Teams haben letzte Saison weniger als 40 Tore
geschossen, 2 davon sind abgestiegen, da sollten sich wohl die verbleibenden 4
mehr Sorgen machen, oder? Der FC hat für seine wirtschaftlichen Verhältnisse eine
super Truppe beisammen. Viele der Spieler haben Ihre Qualitäten schon bewiesen.
Das einige Foristen diese negieren finde ich schade, für diejenigen welche. Bei
mir herrscht eine positive Grundstimmung, wenn ich Anhänger des VFB, Augsburg
oder des HSV (beide) wäre, dann hätte ich Angstschweiß. Mein positives Denken
hat seinen Ursprung nicht nur in meinem sonnigen Gemüt, sondern auch in der
jüngeren Historie des FC. Neu ist doch nicht immer besser, kann ich aus meinem Privatleben
ableiten. Manchmal war die Ex im Nachhinein doch die bessere Wahl. Solange man
sich halbwegs realistischen Träumen hingibt, finde ich keinen Anhaltspunkt für ein
Untergangsszenario. Es kann im ungünstigen Fall am Ende ein Platz um 13 oder 14
rauskommen, dass wäre aber noch kein Untergang. Höchstens ein Ansporn, es dann nächste
Saison besser zu machen. Realistische Erwartungen sind für mich, er FC kämpft
um einen Top 10 Platz und hat nach 12 Spieltagen, nix mit dem Abstieg zu tun. Diese
Truppe wurde letzte Saison 5ter, die kann so schlecht nicht sein.


Beste Grüße


Ron
:fcfc:
Kannst Du nicht mal Deine - lesenswerten - Texte halbwegs vernünftig formatieren?
Das tut ja den Augen weh:)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,793

3,139

Wednesday, August 9th 2017, 10:40am

An die "wir brauchen noch wen in der Mitte OM/ZM/DM": Ich schrieb ja schon des Öfteren, dass ich uns da gut aufgestellt sehe, möchte aber gerne die Wünsche verstehen, um sie bewerten zu können. Ich für meine Begriffe finde den Wunsch so abstrakt, ich kann es noch nichtmal vom Spielertyp einordnen...wenn wir zum Beispiel einen "Ersatz" für Lehmann holen, woher nehmt ihr die Phantasie, dass dieser Neue Lehmann besser ersetzen kann, als ein vorhandener Spieler (der sich ja zu letztem Jahr auch weiter entwickelt hat?!)?
Nur mal, um zumindest den gewünschten Spieler-TYP zu verstehen....tut doch mal so, als hätten wir unendlich Kohle und der Spieler Bock auf Köln und keinen Vertrag: Wen stellt ihr euch da vor?
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "smokie" (Aug 9th 2017, 10:42am)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,127

3,140

Wednesday, August 9th 2017, 11:12am

An die "wir brauchen noch wen in der Mitte OM/ZM/DM": Ich schrieb ja schon des Öfteren, dass ich uns da gut aufgestellt sehe, möchte aber gerne die Wünsche verstehen, um sie bewerten zu können. Ich für meine Begriffe finde den Wunsch so abstrakt, ich kann es noch nichtmal vom Spielertyp einordnen...wenn wir zum Beispiel einen "Ersatz" für Lehmann holen, woher nehmt ihr die Phantasie, dass dieser Neue Lehmann besser ersetzen kann, als ein vorhandener Spieler (der sich ja zu letztem Jahr auch weiter entwickelt hat?!)?
Nur mal, um zumindest den gewünschten Spieler-TYP zu verstehen....tut doch mal so, als hätten wir unendlich Kohle und der Spieler Bock auf Köln und keinen Vertrag: Wen stellt ihr euch da vor?
Naja, damit stellst Du ja den kompletten Transfermarkt in frage. Wer garantiert schon das der neue Spieler besser ist bzw sein wird als der für den er geholt wird.
Das ist doch alles ein Markt der auch auf viel Hoffnung basiert.
Zum gewünschten OM, und zu Deiner Abstraktion. Und zum Spielertyp.
Was ist denn daran so unvorstellbar????
Wenn ich es mir einfach mache nenne ich Messi.
Deine Vorlage ist ja nunmal einfach zu beantworten.
Mache ich es mir schwerer, bastle ich mir einen Spieler der etwas von Osako, etwas von Risse und etwas von Jojic hat.
Nur in allem viel besser. Und der steht dann auf der sogenannten "10".
  • Go to the top of the page