Tuesday, June 25th 2019, 10:42pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,113

3,401

Sunday, August 27th 2017, 1:48pm

@Grottenhennes:
Zum Thema Torgefahr möchte ich an dieser Stelle nichts mehr sagen, ich denke, das wird von unserem Team aufgefangen. Es hat die ersten beiden Spiele halt noch nicht so funktioniert, ich denke das kommt noch. Wie gesagt, nach zwei Spielen ist mir das noch zu blöd. Ich rechne bei Lewandowski auch nicht mit 51 Toren in der Bundesliga....

Zum Thema Stöger und Spielerwunsch: Ich finde es sehr abenteuerlich, aus einem lediglich einmal vorgekommenen, namentlichen Spielerwunsch abzuleiten, Stöger arbeitet mit dem, was ihm vorgesetzt wird. Als ob nicht über Positionen und Fähigkeiten gesprochen werden würde....allerdings glaube ich schon, dass es nicht wirklich dein Ernst war.

Zum Thema "gelernter Experte": Lustig, aber das wird man tatsächlich durch entsprechende Aus-und Weiterbildungen, ja. Meinetwegen können wir uns über das Wort an sich streiten, ich kann es auch anders ausdrücken. Ein ausgebildeter Trainer, der seit Jahren hauptamtlich im Profi-Bereich arbeitet und auch schon die Seiten außerhalb des reinen Trainer-seins mitbekommen hat, hat IN MEINEN AUGEN oft mehr Ahnung als ich und vielleicht auch andere hier. AUF JEDEN FALL hat er aber eine viel pragmatischere und logischere Sicht der Dinge als die meisten normalen Fans (wo ich mich auch zuzähle)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,113

3,402

Sunday, August 27th 2017, 1:52pm

@Kohlenbock:
Ich rechne mit zwei Spielern: Einem für unsere erste Mannschaft, einsetzbar auf Außen, aber nicht Bebou. Einem Zweiten für Außen, der mindestens im ersten Jahr aber nichts mit der Bundesliga zu tun hat. So n ganz junger halt.

Schauen wir mal, wer Recht behält ;)
  • Go to the top of the page

Flohe

Unregistered

3,403

Sunday, August 27th 2017, 2:11pm

Javier Ontiveros wäre für mich der Nachwuchsmann und Malcom der der sofort helfen könnte aber den werden wir wohl kaum bekommen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 3,168

3,404

Sunday, August 27th 2017, 2:17pm

Ich bleibe dabei, es kommt niemand mehr. JS und PS denken der Kader sei gut Aufgestellt und werden jetzt nicht mehr Reagieren. Wenn überhaupt dann frühestens in der WP.
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,113

3,405

Sunday, August 27th 2017, 2:18pm

Javier Ontiveros wäre für mich der Nachwuchsmann und Malcom der der sofort helfen könnte aber den werden wir wohl kaum bekommen.

Wow, ich hab zwar keine Namen im Kopf, aber DIE hätte ich beide gerne :D
  • Go to the top of the page

Flohe

Unregistered

3,406

Sunday, August 27th 2017, 2:21pm

Javier Ontiveros wäre für mich der Nachwuchsmann und Malcom der der sofort helfen könnte aber den werden wir wohl kaum bekommen.

Wow, ich hab zwar keine Namen im Kopf, aber DIE hätte ich beide gerne :D


Ich auch, ich auch :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,974

3,407

Sunday, August 27th 2017, 2:35pm

Milde lächelnde "gelernte" Experten ringen mir nicht mehr als ein mildes Lächeln ab. :rofl: :kugelnlachen:

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,113

3,408

Sunday, August 27th 2017, 2:41pm

Milde lächelnde "gelernte" Experten ringen mir nicht mehr als ein mildes Lächeln ab. :rofl: :kugelnlachen:

Aixbock

Das ist ok, es soll allerdings auch nicht arrogant rüberkommen, dieses "milde". Es sind eher so Situationen, wenn jemand eingewechselt wird und der knallvolle Fan regt sich drüber auf und würde lieber den und den sehen....oder so setze wie "pass auf, der Schmaddi holt jetzt noch einen und nächste Woche darfst du mir dann sagen, dass ich Recht behalten habe" :grins:
  • Go to the top of the page

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,447

3,409

Sunday, August 27th 2017, 4:52pm

Eine etwas pragmatische und mit Insider-Wissen garnierte Sicht der Dinge lässt einfach vieles in anderem Licht erscheinen. Oder wie sagte der jetzige Trainer der Mittelrhein-Auswahl und jahrelange FC-Scout und Koordinator des U-Bereichs: "Ein logischer Ablauf ist in den meisten Fällen nichts für die Fan-Seele." Er schließt sich selbst da während eines Spiels mit ein.

Smokie, ich gönne Dir viele und lange Gespräche mit Experten. Aber warum Zeit verschwenden, frag´ doch direkt mich. :lol:

1. Mich persönlich interessiert hier eher Deine Einschätzung, weniger die von Experten. Jeder von uns kennt Beispiele aus nebensächlichen Diskussionen mit Freunden, Verwandten und Kollegen - irgendjemand kann seinen Standpunkt nicht (keine Argumente) oder ohne Erfolg (die anderen glauben schlicht nicht) erläutern, und zack kommt derjenige mit irgendwelchen nicht nachprüfbaren Gesprächen mit Experten um die Ecke.
2. Die Welt ist voller Experten. Jeder von uns ist auf irgendeinem Gebiet Experte. Viele schlimme Fehler und Fehleinschätzungen wurden von Experten begangen.
3. Die Fans nicht nicht ganz so blöde wie manch einer das anscheinend für ganz selbstverständlich hält. Weder träumen "die Kölner" bei jedem Sieg direkt von der Champions Leauge, noch geht irgendjemand davon aus, dass Schmadtke die Transfers würfelt oder zwischen zwei Stuhlgängen im Alleingang entscheidet.
Nur mal ein Beispiel: Wenn Schmaddi jetzt noch einen Spieler holt, dann werden vermutlich 90% aller Fans glauben, es wäre eine Reaktion auf unseren "Fehlstart". Widerum 50% dieser Fans werden vermutlich glauben, hiermit korrigiere Schmaddi einen Fehler und fühlen sich in ihrer (eher nicht so guten) Meinung bestätigt.
Tatsächlich ist diese Sichtweise in 99% aller Fälle totaler Schwachsinn, weil ein Transfer und dessen Planung doch weit mehr Zeit benötigt, wie der User MacHead schon richtig bemerkte.


Auch das ist wildeste Spekulation - Experte oder nicht. Ob und warum Schmaddi eventuell noch einen Spieler holt, kann doch niemand genau beurteilen.
Sollte Schmaddi noch einen Spieler holen, kann das daran liegen, dass er auf ein Schnäppchen auf Position xy hofft. Es kann daran liegen, dass er einen konkreten Spieler im Auge hat und auf den richtigen Zeitpunkt wartet diesen günstig loszueisen. Es kann genauso gut sein, dass Schmaddi das antreibt, was Du zu 99% für Schwachsinn hältst.

Warum sollte ein Manager nicht kurzfristig die Möglichkeit in Anspruch nehmen nachzubessern / seine Kaderzusammenstellung zu korrigieren? Warum sollte er sich nicht innerhalb von wenigen Tagen für einen Spieler entscheiden können, an den er zuvor noch gar nicht gedacht hat? Weil sich z.B. die Gelegenheit ergibt und gleichzeitig die Erkenntnis gereift ist, dass Bedarf entstanden ist.


Ich hab es schon mal gesagt Jungs, verrennt Euch nicht in wirre Argumentationsketten, nur um jeden eventuellen Fehler von Schmaddi und Stögi pauschal reinzuwaschen.

Ob der Kader falsch oder suboptimal zusammengestellt ist, kann man zum jetzigen Zeitpunkt nicht seriös sagen - aber das Gegenteil kann man halt auch nicht felsenfest behaupten.
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,113

3,410

Sunday, August 27th 2017, 5:18pm

@Caligula:
Warum ich mit solchen Leuten Fussi schaue, ist ganz einfach: sind Kumpels dabei ;)

MEINE Einschätzung habe ich hier hinreichend zum Besten gegeben. Außer für eine exklusive Spiel-Kritik ist es für alles andere noch zu früh.

Und ich glaube, wir haben hier eine etwas unterschiedliche Sicht, was ein "Experte" ist. Vielleicht ist das Wort falsch gewählt, keine Ahnung. Für MICH ist ein Experte jemand, der mir einfach, logisch und pragmatisch einen Vorgang von etwas erklären kann (zum BEISPIEL die Planung einer Trainingseinheit), was er erstens professionell ausübt und sich zweitens im besten Fall noch einer gewissen Aktualität aus dem Tagesgeschehen erfreut.
Ich meine damit NICHT die Sport1-Dildos, die mal ihren Sport ausgeübt haben und sich jetzt an populistischen Aussagen übertreffen müssen...das sind allerdings in meinen Augen auch eher Besserwisser

Und bzgl. einer Reaktion auf einen VIELLEICHT noch folgenden Transfer: Es mag Spekulation sein, sie kommt allerdings aus gelebter Erfahrung
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "smokie" (Aug 27th 2017, 5:19pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,992

3,411

Sunday, August 27th 2017, 11:16pm

Bei anscheinend noch gut gefüllter Kriegskasse nicht nachzubessern bzw zu versuchen noch vorne bzw im OM was zu tun fänd ich schon fahrlässig
  • Go to the top of the page

Machead

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 804

3,412

Monday, August 28th 2017, 12:21am

@Caligula:
Warum ich mit solchen Leuten Fussi schaue, ist ganz einfach: sind Kumpels dabei ;)

MEINE Einschätzung habe ich hier hinreichend zum Besten gegeben. Außer für eine exklusive Spiel-Kritik ist es für alles andere noch zu früh.

Und ich glaube, wir haben hier eine etwas unterschiedliche Sicht, was ein "Experte" ist. Vielleicht ist das Wort falsch gewählt, keine Ahnung. Für MICH ist ein Experte jemand, der mir einfach, logisch und pragmatisch einen Vorgang von etwas erklären kann (zum BEISPIEL die Planung einer Trainingseinheit), was er erstens professionell ausübt und sich zweitens im besten Fall noch einer gewissen Aktualität aus dem Tagesgeschehen erfreut.
Ich meine damit NICHT die Sport1-Dildos, die mal ihren Sport ausgeübt haben und sich jetzt an populistischen Aussagen übertreffen müssen...das sind allerdings in meinen Augen auch eher Besserwisser

Und bzgl. einer Reaktion auf einen VIELLEICHT noch folgenden Transfer: Es mag Spekulation sein, sie kommt allerdings aus gelebter Erfahrung
Finde ich sehr richtig.

Ein Gedanke dazu noch: Es ist ein Unterschied, ob ich mich über etwas unterhalte, oder ob ich mir über etwas ein Urteil erlauben kann.

Fußball hat die angenehme Eigenschaft, dass man sich darüber unterhalten kann, ohne sich wirklich damit auszukennen. Bei Quantenphysik z.B. fällt mir immer relativ wenig Smalltalk ein.

Wenn ich mein kaputtes Auto meinem 5jährigen Sohn zeige und der sagt anschließend zu mir: "Kauf ein neues Auto!" und ich fahre danach zur Werkstatt und der Meister sagt zu mir: "Vergessen Sie's, kaufen Sie einen Neuen." - dann habe ich zwar zwei Mal das gleiche Ergebnis, aber einmal ein Urteil auf einer fachlichen Grundlage und einmal eine einem Wunsch entspringende Aufforderung. Und auch wenn sich beides hin und wieder mal deckt, werde ich den Teufel tun und meinen Sohn in die Überlegungen zur Instandhaltung oder Neuanschaffung eines Autos miteinbeziehen.

Wenn man hier mal unterstellt, dass Schmadtke und Stöger Experten sind, dann heißt das nicht, dass man damit meint, dass die nie Fehler machen. Es heißt nur, dass die Entscheidungsprozesse bei den beiden immerhin so komplex sind, dass man völlig schwachsinnige Kritikpunkte mal außen vor lassen kann. Z.B. dass Stöger absichtlich schwächere Spieler aufstellt, bestimmte Spieler "nicht mag" oder dass Schmadtke mit Absicht schlechtere Spieler kauft als die, die er ebenso gut bekommen könnte.
Alle reden von ihrer Meinung, doch wen interessiert die schon? Halt einfach die Klappe!
- Kodo Sawaki
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Machead" (Aug 28th 2017, 12:27am)

LosZockos

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 742

3,413

Monday, August 28th 2017, 8:18am

Milde lächelnde "gelernte" Experten ringen mir nicht mehr als ein mildes Lächeln ab. :rofl: :kugelnlachen:

Aixbock

Das ist ok, es soll allerdings auch nicht arrogant rüberkommen, dieses "milde". Es sind eher so Situationen, wenn jemand eingewechselt wird und der knallvolle Fan regt sich drüber auf und würde lieber den und den sehen....oder so setze wie "pass auf, der Schmaddi holt jetzt noch einen und nächste Woche darfst du mir dann sagen, dass ich Recht behalten habe" :grins:
Wenn Du da Recht behälst wäre das für mich ok, allerdings fehlt mir der Glaube an einen Transfer.
Hast Du denn jemanden im Blick?? 8)
  • Go to the top of the page

Sleazy23

Intermediate

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 495

3,414

Monday, August 28th 2017, 8:45am

Hannover angeblich an Bebou dran!
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,832

3,415

Monday, August 28th 2017, 9:10am

Ich glaube nicht, dass jemand etwas gegen einen kreativen OM hätte, der die hier geforderten Kriterien erfüllt.

Nur welcher Spieler käme dafür in Frage? Und vor allem wie teuer wäre ein solcher Spieler?

Welche Mannschaften in der Bundesliga haben überhaupt noch einen solchen Spieler?

Wir spielen jetzt im vierten Jahr 1. Bundesliga. Jedes Jahr wird der fehlende kreative OM bemängelt.

Trotz des fehlenden heilsbringenden kreativen OM haben wir uns jedes Jahr gesteigert!?!
Wie kann das sein?

Offensichtlich geht es auch ohne, wie unsere Entwicklung zeigt und zwar indem es auf mehrere Schultern verteilt wird.

Ich denke, dass uns das auch in der laufenden Saison mit den vorhandenen Spielern gelingen wird (Jojic, Bittencourt, Risse und Osako und dann noch ggf. Nartey).
In unserem System braucht's eben eher starke Außen. Deshalb hätte ich ja gerne noch 'nen Außen, bevorzugt links, aber am Besten beidseitig einsetzbar. Und keinen zentralen OM! Aber bitte auch keinen Zoller mehr auf LA (ist kein Bashing, ich hab' nix gegen Zoller, aber Zoller auf LA ist wirklich nur 'ne Not-Notlösung).

Wir kommen natürlich auch so durch die Saison, aber wenn man Verbesserungsmöglichkeiten findet, sollte man die auch nutzen. Und die seh' vor allem in 'ner qualitativ angemessenen, breiteren Besetzung der Außen!
Hi Lee,


habe Deinen Beitrag erst gelesen, nachdem ich meinen eingestellt habe. Bitteschön - genau das von Dir gesuchte Profil! :grins:

Vielen Dank! Ist auch ein guter Vorschlag, aber - hey - Astana spielt auch EL, warum sollten die gerade jetzt ihren talentiertesten Stürmer abgeben?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,113

3,416

Monday, August 28th 2017, 9:48am

Milde lächelnde "gelernte" Experten ringen mir nicht mehr als ein mildes Lächeln ab. :rofl: :kugelnlachen:

Aixbock

Das ist ok, es soll allerdings auch nicht arrogant rüberkommen, dieses "milde". Es sind eher so Situationen, wenn jemand eingewechselt wird und der knallvolle Fan regt sich drüber auf und würde lieber den und den sehen....oder so setze wie "pass auf, der Schmaddi holt jetzt noch einen und nächste Woche darfst du mir dann sagen, dass ich Recht behalten habe" :grins:
Wenn Du da Recht behälst wäre das für mich ok, allerdings fehlt mir der Glaube an einen Transfer.
Hast Du denn jemanden im Blick?? 8)

Das war eher ein Beispiel-Satz von jemand anders....aber ja, ich glaube noch an jemanden und nein, ich habe keine Idee :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,380

3,417

Monday, August 28th 2017, 11:36am

Hannover angeblich an Bebou dran!
Sollen sie doch - wir haben ja keinen Bedarf.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 3,168

3,418

Monday, August 28th 2017, 1:07pm

Ich hoffe nicht das dieser Satz aus dem Express Artikel stimmt - dann können sie die Scouting Abteilung einstampfen :motzen:

"Auf der Außenbahn suchte man bereits vor Saisonbeginn nach Verstärkung. Ein geeigneter Kandidat wurde nicht gefunden. Vier Tage ist die Transferperiode noch geöffnet. Geld für einen Zugang ist vorhanden."

Quelle: http://www.express.de/28231156 ©2017
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,113

3,419

Monday, August 28th 2017, 1:50pm

Ich glaube übrigens nicht, dass Schmaddi und Stögi an ihrem gesehenen Bedarf vorbei geplant haben. DAS wäre dann wirklich ziemlich schwach
  • Go to the top of the page

LosZockos

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 742

3,420

Monday, August 28th 2017, 1:50pm

Ich hoffe nicht das dieser Satz aus dem Express Artikel stimmt - dann können sie die Scouting Abteilung einstampfen :motzen:

"Auf der Außenbahn suchte man bereits vor Saisonbeginn nach Verstärkung. Ein geeigneter Kandidat wurde nicht gefunden. Vier Tage ist die Transferperiode noch geöffnet. Geld für einen Zugang ist vorhanden."

Quelle: http://www.express.de/28231156 ©2017
Eher nicht oder?? Wenn ich schon so früh Klarheit habe über den Saisonausgang, heißt mindestens oberes Mittelfeld, Platz 5 war ja erst am letzten Spieltag sicher, dann hat man seine Leute, die man eventuell haben möchte doch schon auf dem Zettel.
Und es gibt ja nun genug Mittelfeldspieler in Europa, also.... nee , der Exzess ist mir zu unseriös
  • Go to the top of the page