Montag, 11. Dezember 2017, 23:59 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

meinfc

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Beiträge: 246

21

Dienstag, 14. Februar 2017, 17:06

Als Modeste-Ersatz wäre er mir nicht gut genug - aber treffsicherer als Rudnevs oder Zoller ist er schon.
...ja, in der 2. Liga. Wer weiß denn, ob es bei ihm wirklich für die 1. reicht.
Und außerdem spielen wir bald gegen Baku und Co :grins: da müsste dann schon ein gestandener mindestens 1. Liga erfahrener Stürmer her
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 1 666

22

Dienstag, 14. Februar 2017, 17:24

Als Modeste-Ersatz wäre er mir nicht gut genug - aber treffsicherer als Rudnevs oder Zoller ist er schon.
Uth wäre einer. Aber leider wohl nicht mehr zu bezahlen, oder? Die Personalie ärgert mich jedesmal, wenn er wieder ein Tor schießt. Wie konnten wir den bloß ziehen lassen!

Ich würde noch einen Spieler gerne in Köln sehen: Lex Immers. Spielt im Moment bei Brugge. Wird im Juni aber leider schon 31. Ist auch eher einer fürs zentrale oder offensive Mittelfeld. Marktwert zwei Millionen.
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 768

23

Dienstag, 14. Februar 2017, 17:29

Ich hätte immer noch gerne den Philipp aus Freiburg. Dazu nen zweiten Höger und einen richtig guten RV, aber ich kenne leider keinen.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 595

24

Dienstag, 14. Februar 2017, 17:42

Terodde wird der VFB sicher nicht gehen lassen wenn sie aufsteigen, Uth zu teuer und auch da würde 1899 nicht mitspielen und Philipp oder Grifo werden zwar imho relativ sicher wechseln aber zu Vereinen die andere Summen zahlen (können) als wir!

Mir fallen zwar jede Menge Namen ein die ich gerne auf nem FC Trikot lesen würde, aber leider steht bei allen ne Summe auf dem Preisschild die wir wohl eher nicht zahlen können, bzw. die im Zweifel eher bleiben wo sie sind.

Naja ich hoffe unseren Jörgs fällt da mehr ein als mir :ostern:
  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 181

25

Dienstag, 14. Februar 2017, 18:35

der green spielt bei stuttgart auch recht gut aber wenn die aufsteigen gibt es nur wenig gründe den verein zu verlassen, ausser bayern will ihn zurück.
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung

" chaosclub ade " .............21.01.16. sueddeutsche zeitung
  • Zum Seitenanfang

Teutobock

Schüler

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 83

26

Dienstag, 14. Februar 2017, 20:57

Terodde wird der VFB sicher nicht gehen lassen wenn sie aufsteigen, Uth zu teuer und auch da würde 1899 nicht mitspielen und Philipp oder Grifo werden zwar imho relativ sicher wechseln aber zu Vereinen die andere Summen zahlen (können) als wir!

Mir fallen zwar jede Menge Namen ein die ich gerne auf nem FC Trikot lesen würde, aber leider steht bei allen ne Summe auf dem Preisschild die wir wohl eher nicht zahlen können, bzw. die im Zweifel eher bleiben wo sie sind.

Naja ich hoffe unseren Jörgs fällt da mehr ein als mir :ostern:


Tja, den Grifo haben die Freiburger für wenig Geld beim FSV Frankfurt losgeeist, wenn ich mich recht erinnere. Schönes Schnäppchen. Kein teurer verletzter millionenstürmer aus Frankreich (das konnte ich mir nicht verkneifen).
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 595

27

Dienstag, 14. Februar 2017, 21:20

Terodde wird der VFB sicher nicht gehen lassen wenn sie aufsteigen, Uth zu teuer und auch da würde 1899 nicht mitspielen und Philipp oder Grifo werden zwar imho relativ sicher wechseln aber zu Vereinen die andere Summen zahlen (können) als wir!

Mir fallen zwar jede Menge Namen ein die ich gerne auf nem FC Trikot lesen würde, aber leider steht bei allen ne Summe auf dem Preisschild die wir wohl eher nicht zahlen können, bzw. die im Zweifel eher bleiben wo sie sind.

Naja ich hoffe unseren Jörgs fällt da mehr ein als mir :ostern:


Tja, den Grifo haben die Freiburger für wenig Geld beim FSV Frankfurt losgeeist, wenn ich mich recht erinnere. Schönes Schnäppchen. Kein teurer verletzter millionenstürmer aus Frankreich (das konnte ich mir nicht verkneifen).


Wobei er soweit ich weiß dorthin von 1899 nur ausgeliehen war und am Ende für zu leicht befunden wurde.
So kann's gehen...
  • Zum Seitenanfang

Stralsunder

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Beiträge: 191

28

Mittwoch, 15. Februar 2017, 13:29

Terodde wird der VFB sicher nicht gehen lassen wenn sie aufsteigen, Uth zu teuer und auch da würde 1899 nicht mitspielen und Philipp oder Grifo werden zwar imho relativ sicher wechseln aber zu Vereinen die andere Summen zahlen (können) als wir!

Mir fallen zwar jede Menge Namen ein die ich gerne auf nem FC Trikot lesen würde, aber leider steht bei allen ne Summe auf dem Preisschild die wir wohl eher nicht zahlen können, bzw. die im Zweifel eher bleiben wo sie sind.

Naja ich hoffe unseren Jörgs fällt da mehr ein als mir :ostern:


Tja, den Grifo haben die Freiburger für wenig Geld beim FSV Frankfurt losgeeist, wenn ich mich recht erinnere. Schönes Schnäppchen. Kein teurer verletzter millionenstürmer aus Frankreich (das konnte ich mir nicht verkneifen).


Wobei er soweit ich weiß dorthin von 1899 nur ausgeliehen war und am Ende für zu leicht befunden wurde.
So kann's gehen...
Für Hoffenheim war auch Modeste zu leicht.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 056

29

Mittwoch, 15. Februar 2017, 21:28

Für Hoffenheim war besonders unter Rangnick fast jeder zu leicht. War interessant, was Sport Inside im WDR Sonntag abend zeigte. Ganze Jugendmannschaften wurden abgworben und später fallen gelassen. Wird vermutlich in Leipzig jetzt ähnlich laufen. Die U23 wird ja schon aufgelöst.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 011

30

Freitag, 10. März 2017, 12:06

An echten "Gerüchten" mangels es zur Zeit noch. Rode vom BVB war in der Verlosung, ansonsten wurden FC-Scouts mal wieder in Portugal gesichtet.
Schmadtke hat mit dem Berater von Olkowski gesprochen. Dabei kann es um die Zukunft von Pawel gegangen
sein oder um einen anderen "Schützling" (Kapustka?).
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 606

31

Sonntag, 12. März 2017, 17:18

Schmadtke auf dem Weg nach China
Neuigkeiten bei Modeste?


Neue Gerüchte um den FC-Trainer – und alte um den –Torjäger! Während plötzlich die Zukunft von Peter Stöger ungewiss scheint, brechen Jörg Schmadtke und Alexander Wehrle am Sonntag nach China auf, um die FC-Zukunft auf dem asiatischen Markt vorzubereiten. Von dort könnte im Sommer ja auch der große Geldregen für Sturmstar Modeste kommen. „Es wären mehr als 50 Millionen Euro geworden“, sagte Schmadtke vor dem Spiel in Ingolstadt. Ob man die Gelegenheit der Reise nach Ostasien nutzt, um schon einmal ein Vorgespräch zu führen, ist nicht bekannt. Trotzdem scheint es, als stünde der FC in der neuen Saison vor einem Umbruch. Es droht der Abgang des Super-Stars – und des Super-Trainers...

Quelle: http://www.express.de/sport/fussball/1--…deste--26182056
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 011

32

Sonntag, 12. März 2017, 19:44

Dass Modeste umworben wird, dürfen wir gern glauben. Ich glaube aber nicht, dass an den Gerüchten um Stöger etwas dran ist. Dortmund, Schalke und MG sind nicht auf Trainersuche - bliebe im Westen nur Bayer. Ob sich Stöger Leverkusen antun würde?
Er hat ja auch noch einen Vertrag in Köln! Ohne gleichwertigen Ersatz würde ihn der FC niemals abgeben.
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 5 606

33

Sonntag, 12. März 2017, 20:23

Dass Modeste umworben wird, dürfen wir gern glauben. Ich glaube aber nicht, dass an den Gerüchten um Stöger etwas dran ist. Dortmund, Schalke und MG sind nicht auf Trainersuche - bliebe im Westen nur Bayer. Ob sich Stöger Leverkusen antun würde?
Er hat ja auch noch einen Vertrag in Köln! Ohne gleichwertigen Ersatz würde ihn der FC niemals abgeben.


Stöger hatte auch noch einen Vertrag in Wien als er zu uns wechselte. Auch bei Modeste, Hector und Horn ist ein Wechsel im Sommer möglich, wenn sie in Köln nicht international spielen können. Im Juni oder Juli sind wir alle schlauer.
Stögers Schmäh der Saison 2016/17: "Wenn alles zusammenläuft und die Konkurrenz mitspielt, könnte es auch der 1. FC Köln mal in die Europa League schaffen."
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 056

34

Sonntag, 12. März 2017, 21:06

Dass Modeste umworben wird, dürfen wir gern glauben. Ich glaube aber nicht, dass an den Gerüchten um Stöger etwas dran ist. Dortmund, Schalke und MG sind nicht auf Trainersuche - bliebe im Westen nur Bayer. Ob sich Stöger Leverkusen antun würde?
Er hat ja auch noch einen Vertrag in Köln! Ohne gleichwertigen Ersatz würde ihn der FC niemals abgeben.
Ich hätte eher auf Düsseldorf getippt. Die sind in einer Situation, die Stöger am besten kann. Aus der zweiten Liga heraus eine Mannschaft aufbauen, die den Aufstieg schafft und den Klassenverbleib ermauert.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 039

35

Sonntag, 12. März 2017, 22:16

Dass Modeste umworben wird, dürfen wir gern glauben. Ich glaube aber nicht, dass an den Gerüchten um Stöger etwas dran ist. Dortmund, Schalke und MG sind nicht auf Trainersuche - bliebe im Westen nur Bayer. Ob sich Stöger Leverkusen antun würde?
Er hat ja auch noch einen Vertrag in Köln! Ohne gleichwertigen Ersatz würde ihn der FC niemals abgeben.
Ich hätte eher auf Düsseldorf getippt. Die sind in einer Situation, die Stöger am besten kann. Aus der zweiten Liga heraus eine Mannschaft aufbauen, die den Aufstieg schafft und den Klassenverbleib ermauert.
Du Schelm, obwohl, was wahres ist ja da dran. Dortmunds Tuchel ist wohl beim FC Barcelona im Gespräch. Weinzierl ist mit Schalke grade mal 4 Pkte vom Relegationsplatz weg. Und Korkut bleibt bei Bayer bis Saisonende.
Nur Hecking ist im Westen sicher.
Also alles möglich.
Interessant wäre es durchaus mal zu sehn was Stöger bei Vereinen, die Ambitionen auf Champ Liga haben, leistet.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nobby stiles« (12. März 2017, 22:16)

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 1 827

36

Montag, 13. März 2017, 11:17

Dass Modeste umworben wird, dürfen wir gern glauben. Ich glaube aber nicht, dass an den Gerüchten um Stöger etwas dran ist. Dortmund, Schalke und MG sind nicht auf Trainersuche - bliebe im Westen nur Bayer. Ob sich Stöger Leverkusen antun würde?
Er hat ja auch noch einen Vertrag in Köln! Ohne gleichwertigen Ersatz würde ihn der FC niemals abgeben.
Ich hätte eher auf Düsseldorf getippt. Die sind in einer Situation, die Stöger am besten kann. Aus der zweiten Liga heraus eine Mannschaft aufbauen, die den Aufstieg schafft und den Klassenverbleib ermauert.
Du Schelm, obwohl, was wahres ist ja da dran. Dortmunds Tuchel ist wohl beim FC Barcelona im Gespräch. Weinzierl ist mit Schalke grade mal 4 Pkte vom Relegationsplatz weg. Und Korkut bleibt bei Bayer bis Saisonende.
Nur Hecking ist im Westen sicher.
Also alles möglich.
Interessant wäre es durchaus mal zu sehn was Stöger bei Vereinen, die Ambitionen auf Champ Liga haben, leistet.
Bevor Stöger innerhalb der Bundesliga wechselt,
geht der eher zusammen mit Modeste nach China.
FC, ein Club der Impulse setzt
  • Zum Seitenanfang

Columella

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 263

37

Montag, 13. März 2017, 17:49

Hallo.
Solte Stöger gehen hoffe ich das D. Schuster noch zu haben ist.
Denke der würde gut passen und vorallem würde er der Mannschaft den Schuss Agressivität und Kaltschnäuzigkeit einimpfen der uns all zu oft fehlt.
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 011

38

Montag, 13. März 2017, 18:35

Das hat er in Augsburg aber nicht gemacht!
  • Zum Seitenanfang

smokie

Meister

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 2 488

39

Montag, 13. März 2017, 19:02

Das hat er in Augsburg aber nicht gemacht!


Ja, da hat denen das "Schuster-System" nicht gepasst. Zu viel auf Kampf, ähnlich wie in Darmstadt. Hätte man natürlich vorher wissen können. Und bei allem Respekt Dirk Schuster gegenüber: Wenn der zu uns käme und "sein" System spielen lässt, hätte jeder "Bird" hier mindestens 30 Seiten ;) :D
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Profi

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 1 011

40

Montag, 13. März 2017, 19:53

In Transfermarkt.de ist man angetan vom Dresdner Mittelfeldspieler Niklas Hauptmann, Sohn unseres Ehemaligen Ralf Hauptmann. Niklas wird dem FC wärmstens empfohlen. Ich kenne den Spieler nicht, er
könnte aber ein großes Talent sein.
  • Zum Seitenanfang