Dienstag, 22. August 2017, 18:56 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 733

681

Montag, 22. Mai 2017, 11:50

ah, jetzt wirds klarer....ich seh auch, dass bei modeste eine entwicklung stattgefunden hat. er trifft besser, er ist spielerisch viel besser geworden, er stellt sich in den dienst der mannschaft und kämpft wie ein schlachtross. die mischung stimmt. hier wird ja auch geschrieben, dass modeste um die 2 millionen verdienen soll. ich finde, ein bisschen mehr wär angemessen. wieviel man da mitgehen kann muss man sehen, irgendwie muss auch ein ausnahmespieler noch ins gehaltgefüge passen.
ich würd ihn auch lieber behalten, weil ein ersatz sehr teuer würde. zu cordoba....ich find den unspannend. wühlt wie nur was aber was kommt dabei rum. mir ist der auch zu aufbrausend.
wenn einer von mainz dann unseren alten brosinski oder den 25 ziger, mittelfeldspieler mit teilpudel auf dem kopf...den find ich schon länger gut und viel besser als sane.
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung

" chaosclub ade " .............21.01.16. sueddeutsche zeitung
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 1 299

682

Montag, 22. Mai 2017, 11:55

Tosic wäre ablösefrei.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 829

683

Montag, 22. Mai 2017, 11:57

@ ewert
Kurzzeitgedächtnis? Wie lange haben wir mit 96 um Sanné gefeilscht.Angeblich gab es auch da eine Alternative lt.Schmadtke.Nachdem man aber wochenlang zu keinem Ergebnis kam,kam weder Sanné noch die Alternative.Die hatte nämlich in der Zwischenzeit das weite gesucht und gefunden!
Oder aber erinner dich an den Spieler,der von diesem russischen Verein losgeeist werden sollte.Ich weiss schon gar nicht mehr,wie der hiess.Über Wochen, mit dem Ergebnis,dass die immer mehr haben wollten.Alternative gleich 0.
Und ganz ehrlich ohne bösartig zu sein,wenn ich die Alternative wäre und der hielte mich so lange hin,könnte der mich auch mal.

ich finds gut, das weder sane noch der brasilianische russe kamen, beides kategorie hals nichtvollzukriegen. das kann ich schmadtke nicht vorwerfen, dass das nix wurde, zudem bei sane später erst der kind kindisch wurde....damit muss ich leben. bei modeste werden seine berater versuchen, mehr vom kuchen zu kriegen. das liegt auch nicht nur in schmadtkes hand. ich trau den burschen zu, dass die das den ganzen sommer versuchen. meine tendenz ist bei modeste....hierbleiben mit möglichst viel kohle.....mein wunsch....möglichst teuer verkaufen oder eine schnelle gütliche einigung aber das wird nix werden. das wäre so, wenn bei antony feststehen würde, dass er wechseln will.
terodde würd ich gerne hier sehen aber wenn der nach gladbach wechseln will, gutes gelingen. da schein noch was an gegrummel übrig zu sein.im übrigen, die angebliche alternative zu sane kann eine pokeralternative gewesen sein...zumindest kennen wir sie beide nicht. und wo und zu welchen koditionen sie unterkam, wissen wir auch nicht.
Da möcht ich dann auch weiter gar nix zu sagen,inhaltmässig sehe ich das fast genauso.Bloss eins bleibt festzuhalten;diese beiden möglichen Transfers zogen sich ellenlang hin.Die Gefahr,dass mögliche Alternativen abspringen,weil sie keine grosse Lust haben,in der Warteschleife rumzukrebsen,weil die Herren nicht zu Potte kommen,ist gross.Der Dumme kann letztlich der FC sein.
Die müssen also zusehen,dass sie in naher Zukunft mal Nägel mit Köpfen machen.Karten auf den Tisch,was will Modeste haben,was ist der FC bestenfalls bereit zu zahlen!Ende im Gelände! :thumbsup:
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Zum Seitenanfang

Bacardi

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 183

684

Montag, 22. Mai 2017, 11:57

Mein Großer so kenne ich Dich ja gar nicht, sind ja fast Poldianermäßige Anwandlungen bei Dir. [*]Und jetzt juckt es Dich so lange, bis Du endlich die Erlösung hast und es feststeht das er bleibt.
Ruhig Großer ganz ruhig.
Ich schrieb es bereits, wenn Schmaddi von den Gremien den Auftrag hat Kohle zu machen, wird es schwer werden denn der Berater von Modeste hat auch ein Interesse daran das er wechselt.
Scheiß Geschäft, ist aber so.
Die Verlockung ist natürlich groß wie nie, hier für unseren Verein eine noch nie dagewesene Summe zu erzielen, können wir es uns leisten hier ins Risiko zu gehen?
Spürbar anders oder doch wie alle anderen?
Marketing Spruch oder gelebte Philosophie?
  • Zum Seitenanfang

EffZeh

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 353

685

Montag, 22. Mai 2017, 12:03

@ ewert
Kurzzeitgedächtnis? Wie lange haben wir mit 96 um Sanné gefeilscht.Angeblich gab es auch da eine Alternative lt.Schmadtke.Nachdem man aber wochenlang zu keinem Ergebnis kam,kam weder Sanné noch die Alternative.Die hatte nämlich in der Zwischenzeit das weite gesucht und gefunden!
Oder aber erinner dich an den Spieler,der von diesem russischen Verein losgeeist werden sollte.Ich weiss schon gar nicht mehr,wie der hiess.Über Wochen, mit dem Ergebnis,dass die immer mehr haben wollten.Alternative gleich 0.
Und ganz ehrlich ohne bösartig zu sein,wenn ich die Alternative wäre und der hielte mich so lange hin,könnte der mich auch mal.

ich finds gut, das weder sane noch der brasilianische russe kamen, beides kategorie hals nichtvollzukriegen. das kann ich schmadtke nicht vorwerfen, dass das nix wurde, zudem bei sane später erst der kind kindisch wurde....damit muss ich leben. bei modeste werden seine berater versuchen, mehr vom kuchen zu kriegen. das liegt auch nicht nur in schmadtkes hand. ich trau den burschen zu, dass die das den ganzen sommer versuchen. meine tendenz ist bei modeste....hierbleiben mit möglichst viel kohle.....mein wunsch....möglichst teuer verkaufen oder eine schnelle gütliche einigung aber das wird nix werden. das wäre so, wenn bei antony feststehen würde, dass er wechseln will.
terodde würd ich gerne hier sehen aber wenn der nach gladbach wechseln will, gutes gelingen. da schein noch was an gegrummel übrig zu sein.im übrigen, die angebliche alternative zu sane kann eine pokeralternative gewesen sein...zumindest kennen wir sie beide nicht. und wo und zu welchen koditionen sie unterkam, wissen wir auch nicht.
Da möcht ich dann auch weiter gar nix zu sagen,inhaltmässig sehe ich das fast genauso.Bloss eins bleibt festzuhalten;diese beiden möglichen Transfers zogen sich ellenlang hin.Die Gefahr,dass mögliche Alternativen abspringen,weil sie keine grosse Lust haben,in der Warteschleife rumzukrebsen,weil die Herren nicht zu Potte kommen,ist gross.Der Dumme kann letztlich der FC sein.
Die müssen also zusehen,dass sie in naher Zukunft mal Nägel mit Köpfen machen.Karten auf den Tisch,was will Modeste haben,was ist der FC bestenfalls bereit zu zahlen!Ende im Gelände! :thumbsup:


Wie oft wir laut Forum in den letzten Saisons schon der Dumme waren, lässt sich kaum an allen Fingern der Forumsmitglieder abzählen. Jetzt sind wir auf Platz 5 gelandet und spielen international - nach 25 Jahren wieder. Vorerst schenke ich den "der Dumme"-Prognosen mal keine Beachtung. Seht es mir nach :frech:
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 829

686

Montag, 22. Mai 2017, 12:09

Mein Großer so kenne ich Dich ja gar nicht, sind ja fast Poldianermäßige Anwandlungen bei Dir. [*]Und jetzt juckt es Dich so lange, bis Du endlich die Erlösung hast und es feststeht das er bleibt.
Ruhig Großer ganz ruhig.
Ich schrieb es bereits, wenn Schmaddi von den Gremien den Auftrag hat Kohle zu machen, wird es schwer werden denn der Berater von Modeste hat auch ein Interesse daran das er wechselt.
Scheiß Geschäft, ist aber so.
Die Verlockung ist natürlich groß wie nie, hier für unseren Verein eine noch nie dagewesene Summe zu erzielen, können wir es uns leisten hier ins Risiko zu gehen?
Spürbar anders oder doch wie alle anderen?
Marketing Spruch oder gelebte Philosophie?
Na klar,ich seh das doch genauso!Der Verein hat eine Riesenchance Kohle zu machen und der Manager von Tony auch.Da gab es ja wohl schon mal Meinungsverschiedenheiten.Aber trotzdem,ich würd mir so sehr wünschen,dass er bliebe.Tja bei kolpotierten 40 Mio fällt es Schwer,den Spruch mit Leben zu füllen!(Wo ist der Heul-Smilie?)
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 829

687

Montag, 22. Mai 2017, 12:15

@ ewert
Kurzzeitgedächtnis? Wie lange haben wir mit 96 um Sanné gefeilscht.Angeblich gab es auch da eine Alternative lt.Schmadtke.Nachdem man aber wochenlang zu keinem Ergebnis kam,kam weder Sanné noch die Alternative.Die hatte nämlich in der Zwischenzeit das weite gesucht und gefunden!
Oder aber erinner dich an den Spieler,der von diesem russischen Verein losgeeist werden sollte.Ich weiss schon gar nicht mehr,wie der hiess.Über Wochen, mit dem Ergebnis,dass die immer mehr haben wollten.Alternative gleich 0.
Und ganz ehrlich ohne bösartig zu sein,wenn ich die Alternative wäre und der hielte mich so lange hin,könnte der mich auch mal.

ich finds gut, das weder sane noch der brasilianische russe kamen, beides kategorie hals nichtvollzukriegen. das kann ich schmadtke nicht vorwerfen, dass das nix wurde, zudem bei sane später erst der kind kindisch wurde....damit muss ich leben. bei modeste werden seine berater versuchen, mehr vom kuchen zu kriegen. das liegt auch nicht nur in schmadtkes hand. ich trau den burschen zu, dass die das den ganzen sommer versuchen. meine tendenz ist bei modeste....hierbleiben mit möglichst viel kohle.....mein wunsch....möglichst teuer verkaufen oder eine schnelle gütliche einigung aber das wird nix werden. das wäre so, wenn bei antony feststehen würde, dass er wechseln will.
terodde würd ich gerne hier sehen aber wenn der nach gladbach wechseln will, gutes gelingen. da schein noch was an gegrummel übrig zu sein.im übrigen, die angebliche alternative zu sane kann eine pokeralternative gewesen sein...zumindest kennen wir sie beide nicht. und wo und zu welchen koditionen sie unterkam, wissen wir auch nicht.
Da möcht ich dann auch weiter gar nix zu sagen,inhaltmässig sehe ich das fast genauso.Bloss eins bleibt festzuhalten;diese beiden möglichen Transfers zogen sich ellenlang hin.Die Gefahr,dass mögliche Alternativen abspringen,weil sie keine grosse Lust haben,in der Warteschleife rumzukrebsen,weil die Herren nicht zu Potte kommen,ist gross.Der Dumme kann letztlich der FC sein.
Die müssen also zusehen,dass sie in naher Zukunft mal Nägel mit Köpfen machen.Karten auf den Tisch,was will Modeste haben,was ist der FC bestenfalls bereit zu zahlen!Ende im Gelände! :thumbsup:


Wie oft wir laut Forum in den letzten Saisons schon der Dumme waren, lässt sich kaum an allen Fingern der Forumsmitglieder abzählen. Jetzt sind wir auf Platz 5 gelandet und spielen international - nach 25 Jahren wieder. Vorerst schenke ich den "der Dumme"-Prognosen mal keine Beachtung. Seht es mir nach :frech:
Tja,die größten Fehler macht man im Erfolg,nicht wahr!Auch nächste saison wird noch Fussball in Köln gespielt und wir sollten gut gerüstet sein!Ausserdem lieber effzeh hab ich im Konjunktiv geschrieben. :frech: (Klugscheissmodus aus)
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Methusalem« (22. Mai 2017, 12:15)

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 829

688

Montag, 22. Mai 2017, 12:18

Scheisse,kein Konjunktiv,ich wollte natürlich schreiben,.....der dumme könnte der FC dann sein!
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Zum Seitenanfang

Bacardi

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 183

689

Montag, 22. Mai 2017, 12:24

Na klar,ich seh das doch genauso!Der Verein hat eine Riesenchance Kohle zu machen und der Manager von Tony auch.Da gab es ja wohl schon mal Meinungsverschiedenheiten.Aber trotzdem,ich würd mir so sehr wünschen,dass er bliebe.Tja bei kolpotierten 40 Mio fällt es Schwer,den Spruch mit Leben zu füllen!(Wo ist der Heul-Smilie?)
Siehst Du, und ich denke die ärmste Sau ist hierbei Modeste, der wird eine Menge Druck bekommen von seinem Berater.
Schmaddi sicher auch vom Aufsichtsrat, wer sagt uns denn ob nicht Schmaddi und Stöger ihn ebenfalls halten wollen.
40 Mio. ist halt viel für uns und ein Kreuzbandriss ist schnell da, so wie sich Modeste immer einsetzt und das ganze Spiel immer bearbeitet wird.
Modeste kann aber auch derjenige sein der dafür sorgt das wir nächstes Jahr wieder um die Plätze spielen und wir nicht wie Mainz, Augsburg, Freiburg etc. Probleme in der Liga bekommen.
Für Heute bin ich aber gespannt was der Verein ausheckt was die Karten betrifft für die drei bzw. sechs Spiele.
Dieser Heul-Bursche fehlt dann doch wirklich.
  • Zum Seitenanfang

ewert

Profi

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 733

690

Montag, 22. Mai 2017, 12:30

ich find der konjunktiv kleidet den alten herrn ausgesprochen gut...
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung

" chaosclub ade " .............21.01.16. sueddeutsche zeitung
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 829

691

Montag, 22. Mai 2017, 12:32

Da sagst du was!1.Termin 14.Sept. und ich wollte unbedingt beim 1.Auswärtsspiel mitfliegen,koste was es wolle.Da guck ich auf meinen Kalender und stell fest,da bin ich ja noch in Urlaub!
Kann ich nicht machen meinen Urlaub abbrechen,da krieg ich Ärger!Hoff dann mal auf ein Heimspiel!
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 955

692

Montag, 22. Mai 2017, 12:33

die BLÖD schreibt heute , dass Terrodde für feste 5,5 zu den sch.eiss Kleppern wechselt ! das kann ich nicht glauben :kopfwand: warrum tütet JS sowas nicht ein ??? 5,5 hätten wir locker zahlen können ! aber nein , wir kaufen einen Cordoba für 8 der im gegensatz zu Terrodde 10x in 2 saisons getroffen hat ( oder so ) !!! :motzen:
stand jetzt könnt´ich schon wieder :kotzen:

Der Teroddee ist fast so alt, wie Modeste.
Und ob der in Gladbach so trifft, wie in der 2. Liga??
Von mir aus können die glücklich werden mit Terodde.
Mir ist ein sehr viel jüngerer Cordoba allemal lieber.
Sehe ich genauso!

2.Liga ist eben nicht 1.Liga!

Cordoba hat zwar nur 8 Tore geschossen,aber er hatte auch in Mainz keinen Partner à là Osako.
Zudem ist er was ich bis dato von ihm sah pfeilschnell sowie wendig.
Ich denke er würde bei uns zumindestens zweistellig einnetzen.
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 485

693

Montag, 22. Mai 2017, 12:39

die BLÖD schreibt heute , dass Terrodde für feste 5,5 zu den sch.eiss Kleppern wechselt ! das kann ich nicht glauben :kopfwand: warrum tütet JS sowas nicht ein ??? 5,5 hätten wir locker zahlen können ! aber nein , wir kaufen einen Cordoba für 8 der im gegensatz zu Terrodde 10x in 2 saisons getroffen hat ( oder so ) !!! :motzen:
stand jetzt könnt´ich schon wieder :kotzen:

Der Teroddee ist fast so alt, wie Modeste.
Und ob der in Gladbach so trifft, wie in der 2. Liga??
Von mir aus können die glücklich werden mit Terodde.
Mir ist ein sehr viel jüngerer Cordoba allemal lieber.
hm , aber 8 Mio ? vielleicht straft er mich ja lügen , aber ich glaube nicht an den vogel ! :schuetteln:

Mein Gott, für acht Millionen kriegst du heute noch gerade mal drei Kugeln Eis! 13 Millionen
haben wir für YG eingenommen.

Niemals würde ich sechs Millionen für einen 29jährigen Terodde bezahlen, der keine Bundesliga erfahrung hat - von wegen Wiederverkaufswert. Wenn die Gladbacher so blöd sind, lass´sie doch.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fidschi« (22. Mai 2017, 12:47)

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 829

694

Montag, 22. Mai 2017, 12:40

@ewert
das mit dem Gehaltsgefüge stimmt natürlich.Wir können uns deshalb nicht alles kaputt machen oder kaputt machen lassen! :fcfc:
Red-Bull schmeckt wie der Morgenurin eines zuckerkranken Gummibärchens.
  • Zum Seitenanfang

Bacardi

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 183

695

Montag, 22. Mai 2017, 12:42

Da sagst du was!1.Termin 14.Sept. und ich wollte unbedingt beim 1.Auswärtsspiel mitfliegen,koste was es wolle.Da guck ich auf meinen Kalender und stell fest,da bin ich ja noch in Urlaub!
Kann ich nicht machen meinen Urlaub abbrechen,da krieg ich Ärger!Hoff dann mal auf ein Heimspiel!
Das Du auch nie die Ruhe hast abzuwarten, ich habe Dir doch gesagt die Woche Teneriffa kommt erst nach der Gruppenphase und wann warst Du eigentlich in Kopenhagen?
Ich hoffe der FC verkauft die Karten nicht als Gesamtpaket für alle sechs Spiele.
Warten wir mal ab was sie heute verkünden.
  • Zum Seitenanfang

Paul Steiner

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 213

696

Montag, 22. Mai 2017, 12:46

http://geissblog.koeln/wp-content/upload…ok-1050x600.jpg



wenn er das wirklich meint, bleibt er.
A.M wird zu unserem Spodi gehen und sagen: hey Boss, ich brauch mehr Geld, so 1-2 Mio pro Jahr und ich bleibe in Köln.

Mal ehrlich, so wie der am Samstag geheult hat, da kamen mir auch die Tränen und er hat einen Vertrag bei uns, verkaufen können wir ihn nur wenn auch A.M will.
Und wenn er in Köln bleibt, 25 Tore wird er wahrscheinlich nächste Saison nicht mehr machen, sollte er aber jede Saison 15 Tore für uns schießen reicht mir dies völlig.

Das Geld sollten wir lieber für unsere anderen Baustellen ausgeben.
  • Zum Seitenanfang

Paul Steiner

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 213

697

Montag, 22. Mai 2017, 12:47

Und Simon Troddee will ich nicht, warum sollte er auch zum FC wechseln?
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 955

698

Montag, 22. Mai 2017, 12:49

Niemals würde ich sechs Millionen für einen 29jährigen Terodde bezahlen, der keine Bundesliga erfahrung hat -
Man darf mich ruhig Lügen strafen,aber hatte er nicht ein paar mal als Einwechselspieler in der Buli agiert?

Aber selbst wenn zählt das nicht....die paar Minuten Erstligaluft.... :schlaf:

Ich denke nicht,dass der auch nur ansatzweise seine Leistungen aus BO sowie jetzt in S in Liga eins bestätigen kann....tippe mal er wird zwischen 5 und 10 Nüsse bei den Bauern schaffen....

Ich bin jedenfalls froh,dass der Kelch an uns vorbeigegangen ist!
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 17. Juni 2015

Beiträge: 1 955

699

Montag, 22. Mai 2017, 12:53

Ich hoffe der FC verkauft die Karten nicht als Gesamtpaket für alle sechs Spiele.
Nee!

Das können die nicht machen!

Das sind jeweils drei Heim-sowie Auswärtsspiele....du kannst dem gemeinen Fan doch nicht zwingen Tickets für Auswärts zu kaufen nur weil du die Heimspiele sehen willst!
  • Zum Seitenanfang

smokie

Profi

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 1 056

700

Montag, 22. Mai 2017, 12:55

Mahlzeit! Wenn man so sieht, wie es TEILWEISE schon wieder abgeht (echt? Abkotzen? 2 Tage nach Saisonende? Oh Mann...), wünsche ich mir eine Statement-freie Woche von Schmaddi :D

Zu Tony: ICH wäre am glücklichsten, wenn er bleibt. Und ICH glaube auch, dass er sich bei uns zu dieser Saison nochmal verbessert....
  • Zum Seitenanfang