Tuesday, July 23rd 2019, 4:51am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,837

161

Monday, March 20th 2017, 1:09pm

wobei ich die pillen am lustigsten fänd......
Ja, aber eigentlich geht's ja nur noch um die Relegation - und was soll da schon kommen aus der zweiten Liga. Nö - Pillen, HSV und Co. - die bleiben uns alle erhalten ...
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,212

162

Monday, March 20th 2017, 3:11pm

Vielleicht kommt ja noch Stindl in die Verlosung oder Christensen, Brandt und Cordoba. :)
Witzbold. Wie wäre es, wenn wir Hummels nach Köln holen würden, damit der mit Subotic ... Und der Thomas Müller ist derart in ner Krise, der könnte doch auch was für Schmadtke sein.

Mensch, was sind das für Beiträge hier.
Mit 62 Punkten ist noch keiner abgestiegen.
Naja, hier wurde ja auch schonmal Kimmich vorgeshlagen - nicht, weil die absteigen, sondern weil Bayern-Spieler naturgemäß immer mal unzufrieden auf der Bank sitzen ...

Auch sehr lustig! :lol:
Ich habe hier mal den Kimmich vorgeschlagen, dazu den Philipp aus Freiburg und einen Typ wie Alonso, nur etwas jünger. Das war vor ca 3 Wochen, als hier die Ablöse für Modeste sich den 100 Millionen näherte und das war vor seinen 5 Toren aus den letzten beiden Spielen. Also nicht unbedingt ganz ernst gemeint.
Trotzdem sollte man sich schon fragen dürfen, was Schmadtke so vor hat in den nächsten Monaten. Gladbach hat Lars Stindel für 9 Mio verpflichtet und wir Guirassy für die Hälfte. In Gladbach verdient Stindl mehr als bei uns, deshalb ist er halt zu denen gewechselt. Hier werden doch ausschließlich Spieler verpflichtet, die entweder nix kosten oder wenig kosten, weil sie lange verletzt waren. Schmadtke geht null Risiko
ein, er ist Joganer durch und durch. Billig kaufen und teuer verkaufen. Das ist ja für viele hier der einzig gangbare Weg, ich bin da nicht überzeugt von.
Bleiben wir mal bei Lars Stindel. Schmadtke hat erklärt, er hätte Gnabry gekauft, wenn er ihn beim FC hätte haben wollen. Dann hätte er sich auch um Stindl bemühen können oder von mir aus um ähnliche Kaliber auf anderen Positionen. Geld scheint ja da zu sein. Wir kaufen aber Höger, Guirassy, Rausch, Subotic und Clemens. Bis auf Rausch alles Spieler mit ner beschissenen Verletzungshistorie. Auf Dauer kann das nicht gutgehen, wenn es dann die versprochenen Entwicklungsschritte geben soll, oder wartet der drauf, dass sich Ronaldo, Messi und Lewandowski die Beine brechen?
Ich will dem Schmadtke ja überhaupt nicht ans Bein pinkeln, muss man ja immer dabei schreiben hier. Aber so ganz ohne finanzielles Risiko klappt das auf Dauer nicht, jedenfalls nicht weiter nach oben. Da sind wir dann wieder bei der Grundsatzfrage, wer was erwartet blablabla...

Die sollen sich mal nicht kleiner machen als sie sind beim FC, arm sind sie jedenfalls nicht. Solange sie so einen guten Trainer haben, wird so mancher Transferflop gnädig übersehen. Der Modeste-Kauf entschuldigt für mich zwar alle Flops, aber mit dessen Verkauf und den zu erwartenden Milliarden bin ich mal gespannt wohin die Reise geht. Guirassy oder Stindl, das ist hier die Frage.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "derpapa" (Mar 20th 2017, 3:29pm)

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,412

163

Monday, March 20th 2017, 3:44pm

Nur mal speziell was zu Stindl: ICH hätte den nie gekauft und empfinde seine Leistung bei den Kleppern fast als Weltsensation. Ich bin aber auch kein Sportdirektor :D

Hinzuzufügen möchte ich noch: Das Alter von Stindl wird auch eine Rolle gespielt haben. So eine Leistungssteigerung bei einem CL-Team werden ihm, nach Jahren bei H96 ohne größtenteils überragend gewesen zu sein, wohl die wenigsten zugetraut haben?!
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "smokie" (Mar 20th 2017, 3:57pm)

tacSTAR

Intermediate

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 323

164

Monday, March 20th 2017, 5:20pm

Nur mal speziell was zu Stindl: ICH hätte den nie gekauft und empfinde seine Leistung bei den Kleppern fast als Weltsensation. Ich bin aber auch kein Sportdirektor :D

Hinzuzufügen möchte ich noch: Das Alter von Stindl wird auch eine Rolle gespielt haben. So eine Leistungssteigerung bei einem CL-Team werden ihm, nach Jahren bei H96 ohne größtenteils überragend gewesen zu sein, wohl die wenigsten zugetraut haben?!
Das ist Quark. Er war früher bei Hannover schon DER Spieler. Hat dort auch alle Rollen erfolgreich bekleidet. Ich hatte ihn damals hier erwähnt im alten Express-Forum, aufgrund seiner Klausel, allerdings war der FC da nicht in der Position bei dem mitzubieten. Wird auch in der nächsten Saison nie und nimmer was werden.
Ehemaliger Express FC-Tresen User: Steffen16
  • Go to the top of the page

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,768

165

Monday, March 20th 2017, 5:28pm

Sich bei der Audi Resterampe zu bedienen ist keine schlechte Idee. Cohen ist eine ware Bulldogge, kann aber auch Passpiel, der Groß ist eher filigraner, jedoch auch ein Spieler der perfekt in unser Beuteschema passt.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,412

166

Monday, March 20th 2017, 5:31pm

Nur mal speziell was zu Stindl: ICH hätte den nie gekauft und empfinde seine Leistung bei den Kleppern fast als Weltsensation. Ich bin aber auch kein Sportdirektor :D

Hinzuzufügen möchte ich noch: Das Alter von Stindl wird auch eine Rolle gespielt haben. So eine Leistungssteigerung bei einem CL-Team werden ihm, nach Jahren bei H96 ohne größtenteils überragend gewesen zu sein, wohl die wenigsten zugetraut haben?!
Das ist Quark. Er war früher bei Hannover schon DER Spieler. Hat dort auch alle Rollen erfolgreich bekleidet. Ich hatte ihn damals hier erwähnt im alten Express-Forum, aufgrund seiner Klausel, allerdings war der FC da nicht in der Position bei dem mitzubieten. Wird auch in der nächsten Saison nie und nimmer was werden.


Naja, mir liegen seine Assists aus H96-Zeiten jetzt nicht vor, aber "der Mann" bei 161 Einsätzen und 26 Buden? In Kackbach hat er seine Torquote mehr als verdoppelt. DAS hätte ICH nicht vorhergesagt....

Edit: 28 Assists in Hannover. Assist-Quote in Kackbach auch verdoppelt
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "smokie" (Mar 20th 2017, 5:37pm)

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,762

167

Monday, March 20th 2017, 5:38pm

Vielleicht kommt ja noch Stindl in die Verlosung oder Christensen, Brandt und Cordoba. :)
Witzbold. Wie wäre es, wenn wir Hummels nach Köln holen würden, damit der mit Subotic ... Und der Thomas Müller ist derart in ner Krise, der könnte doch auch was für Schmadtke sein.

Mensch, was sind das für Beiträge hier.
Mit 62 Punkten ist noch keiner abgestiegen.
Naja, hier wurde ja auch schonmal Kimmich vorgeshlagen - nicht, weil die absteigen, sondern weil Bayern-Spieler naturgemäß immer mal unzufrieden auf der Bank sitzen ...

Auch sehr lustig! :lol:
Ich habe hier mal den Kimmich vorgeschlagen, dazu den Philipp aus Freiburg und einen Typ wie Alonso, nur etwas jünger. Das war vor ca 3 Wochen, als hier die Ablöse für Modeste sich den 100 Millionen näherte und das war vor seinen 5 Toren aus den letzten beiden Spielen. Also nicht unbedingt ganz ernst gemeint.
Trotzdem sollte man sich schon fragen dürfen, was Schmadtke so vor hat in den nächsten Monaten. Gladbach hat Lars Stindel für 9 Mio verpflichtet und wir Guirassy für die Hälfte. In Gladbach verdient Stindl mehr als bei uns, deshalb ist er halt zu denen gewechselt. Hier werden doch ausschließlich Spieler verpflichtet, die entweder nix kosten oder wenig kosten, weil sie lange verletzt waren. Schmadtke geht null Risiko
ein, er ist Joganer durch und durch. Billig kaufen und teuer verkaufen. Das ist ja für viele hier der einzig gangbare Weg, ich bin da nicht überzeugt von.
Bleiben wir mal bei Lars Stindel. Schmadtke hat erklärt, er hätte Gnabry gekauft, wenn er ihn beim FC hätte haben wollen. Dann hätte er sich auch um Stindl bemühen können oder von mir aus um ähnliche Kaliber auf anderen Positionen. Geld scheint ja da zu sein. Wir kaufen aber Höger, Guirassy, Rausch, Subotic und Clemens. Bis auf Rausch alles Spieler mit ner beschissenen Verletzungshistorie. Auf Dauer kann das nicht gutgehen, wenn es dann die versprochenen Entwicklungsschritte geben soll, oder wartet der drauf, dass sich Ronaldo, Messi und Lewandowski die Beine brechen?
Ich will dem Schmadtke ja überhaupt nicht ans Bein pinkeln, muss man ja immer dabei schreiben hier. Aber so ganz ohne finanzielles Risiko klappt das auf Dauer nicht, jedenfalls nicht weiter nach oben. Da sind wir dann wieder bei der Grundsatzfrage, wer was erwartet blablabla...

Die sollen sich mal nicht kleiner machen als sie sind beim FC, arm sind sie jedenfalls nicht. Solange sie so einen guten Trainer haben, wird so mancher Transferflop gnädig übersehen. Der Modeste-Kauf entschuldigt für mich zwar alle Flops, aber mit dessen Verkauf und den zu erwartenden Milliarden bin ich mal gespannt wohin die Reise geht. Guirassy oder Stindl, das ist hier die Frage.


Da steckt schon viel Wahres drin Paps!

Sollte es tatsächlich "passieren" dass wir einen der internationalen Plätze belegen, dann wird es mit der bisherigen Einkaufsphilosophie alleine nicht gehen! Wie gesagt - wir werden auch bzw. gerade dann auch Ergänzungsspieler brauchen die man genauso auch weiterhin verpflichten kann, evtl. sogar muss denn bis wir einen homogenen 20 Mann Kader auf hohem Niveau finanzieren können wird noch der ein oder andere Liter Wasser den Rhein hinunter fließen. Aber man wird auch versuchen müssen voll im Saft stehende "Stars" zu holen - ein Stindl mag da ein gutes Beispiel sein!

Einen kritischen Einwand zu den Ausführungen habe ich aber trotzdem noch - Gnabry! Ja der Bursche hat ein tolles Olympia Turnier gespielt, war aber vorher bei West Brom und Arsenal Kaderfüller - dass er so einschlagen würde, war also imho keineswegs garantiert! Vergleichen wir es mit Jojic... der hat eine saubere U21 EM gespielt und war beim BVB in ähnlicher Rolle wie Gnabry bei Arsenal...

Unsere sportliche Führung hat neue Herausforderungen vor der Brust - andere als bisher!
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,247

168

Monday, March 20th 2017, 6:03pm

Nur mal speziell was zu Stindl: ICH hätte den nie gekauft und empfinde seine Leistung bei den Kleppern fast als Weltsensation. Ich bin aber auch kein Sportdirektor :D

Hinzuzufügen möchte ich noch: Das Alter von Stindl wird auch eine Rolle gespielt haben. So eine Leistungssteigerung bei einem CL-Team werden ihm, nach Jahren bei H96 ohne größtenteils überragend gewesen zu sein, wohl die wenigsten zugetraut haben?!

mal ohne quark....stindl stand damals im fokus des fc aber gegen gladbach sind wir nicht angekommen....schmadtke hat das mal gesagt, quelle weiss ich nicht mehr. gladbach war zu der zeit meilenweit entfernt.
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,212

169

Monday, March 20th 2017, 6:16pm

Ich habe mir den Stindl rausgepickt, weil der voriges Jahr zu haben war und ich den schon damals gerne gehabt hätte. Der Joga hat damals ähnlich reagiert wie heute morgen, wenn ich mich richtig erinnere. Natürlich war Gladbach die bessere Adresse(damals!!!) und sein Gehalt hätte hier wahrscheinlich nichts in unser Gehaltsgefüge gepasst. Schade, dass er nicht verletzt war. Aber son torgefährlicher MF hätte uns auch nicht schlecht gestanden und der verliert ja nu nicht an Marktwert, nur weil er bei uns die Tore schießt. Ich rege mich deshalb ein kleines bißchen auf, weil Schmadtke den Spruch über Gnabry raus gehauen hat. Egal, ob der wirklich so gut ist wie einige meinen, oder eben nicht. Geld scheint zumindest für diese Kategorie Spieler vorhanden zu sein.
Übrigens wird man eh das Gehaltsgefüge anpassen müssen, wenn man wirklich weiter nach oben will. Hat man bei Modeste auch schon gemacht und nächstes Jahr gibt es glaube ich auch ein paar Milliönchen mehr von Sky, dem bösen Bezahlsender.

Es ging mir also nicht um Stindl, sondern Spieler dieser Güteklasse und ob der FC bereit ist in solche Spieler zu investieren. Und jetzt soll mir keiner mit Maniche kommen oder mit Podolski. :Illse: :winken:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,269

170

Monday, March 20th 2017, 8:22pm

Ich habe mir den Stindl rausgepickt, weil der voriges Jahr zu haben war und ich den schon damals gerne gehabt hätte. Der Joga hat damals ähnlich reagiert wie heute morgen, wenn ich mich richtig erinnere. Natürlich war Gladbach die bessere Adresse(damals!!!) und sein Gehalt hätte hier wahrscheinlich nichts in unser Gehaltsgefüge gepasst. (...)
Es ging mir also nicht um Stindl, sondern Spieler dieser Güteklasse und ob der FC bereit ist in solche Spieler zu investieren. Und jetzt soll mir keiner mit Maniche kommen oder mit Podolski. :Illse: :winken:
Dann nimm doch mal ganz einfach zur Kenntnis: Es geht in zweiter Linie um das Gehalt (aber auch das ist ein Kriterium - Spieler beim FC verdienen bis 3 Mio., Spieler in Gladbach ganz sicher mehr als das Doppelte). In erster Linie hat Gladbach vor einem Jahr etwas, auf das Spieler wie Stindl sehr, sehr scharf sind und das der FC einfach nicht hat: International spielen, den eigenen Marktwert auf der internationalen Bühne (CL sogar) steigern. Wenn Gladbach international spielt und der FC nicht vor einem Jahr ist eine Diskussion über die Frage, wohin Stindl geht, Ausdruck von Ahnungslosigkeit oder Naivität. Ein Spieler dieser Qualität (Kapitän von Hannover, dort über Jahre einer der Top-Leistungsträger) geht nicht zu einem Team, das auf Platz 10 der Bundesliga steht, wenn ein Team der Top 5 alternativ anfragt. Ganz einfach - und damit ist die gesamte Diskussion beendet. Nicht für mich, aber für Stindl und Spieler dieser Kategorie.

Also: Schmadtke hat da 0 Chance.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Joganovic" (Mar 20th 2017, 8:22pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,212

171

Monday, March 20th 2017, 8:47pm



Wenn Gladbach international spielt und der FC nicht vor einem Jahr ist eine Diskussion über die Frage, wohin Stindl geht, Ausdruck von Ahnungslosigkeit oder Naivität.
Gladbach steht 4 Punkte vor der Relegation, der FC steht auf Platz 6. Diese Tatsache haben ganz helle Köpfe vor der Saison als Zeichen von Ahnungslosigkeit oder Naivität bezeichnet. Also Joga, komm wieder runter vom Podest.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 5,550

172

Monday, March 20th 2017, 8:54pm



Wenn Gladbach international spielt und der FC nicht vor einem Jahr ist eine Diskussion über die Frage, wohin Stindl geht, Ausdruck von Ahnungslosigkeit oder Naivität.
Gladbach steht 4 Punkte vor der Relegation, der FC steht auf Platz 6. Diese Tatsache haben ganz helle Köpfe vor der Saison als Zeichen von Ahnungslosigkeit oder Naivität bezeichnet. Also Joga, komm wieder runter vom Podest.


Inzwischen hat Stindl allerdings ne hübsche Stange Geld verdient und sowohl Champions League als auch Euro League gespielt.

Bleib also ruhig oben, Joga.

:grins:
Der Unterschied zwischen dem, der Du bist und dem, der Du sein möchtest, ist das, was Du tust.
  • Go to the top of the page

shiwawa

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,288

173

Tuesday, March 21st 2017, 12:40am

Spieler, welche wegen der Knete oder EL oder CL Erfolgen zwischen den Vereinen umher huschen können mir gestohlen bleiben.
Solche passen beim FC nicht rein, PUNKT
:fcfc: :fcfc: :fcfc: Der FC darf (nicht) absteigen... :kopfwand:
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,837

174

Tuesday, March 21st 2017, 8:32am



Wenn Gladbach international spielt und der FC nicht vor einem Jahr ist eine Diskussion über die Frage, wohin Stindl geht, Ausdruck von Ahnungslosigkeit oder Naivität.
Gladbach steht 4 Punkte vor der Relegation, der FC steht auf Platz 6. Diese Tatsache haben ganz helle Köpfe vor der Saison als Zeichen von Ahnungslosigkeit oder Naivität bezeichnet. Also Joga, komm wieder runter vom Podest.
Ach komm, dass wir 9 Spieltage vor Schluss klar vor Schalke, Wolfsburg, den Pillen und Gladbach stehen, hätte der verträumteste Träumer vor der Saison nicht ernsthaft vorhergesagt! :lol:

Hat außerdem mit Stindls Entscheidung von vor einem Jahr auch gar nix zu tun, da sahen die Perspektiven eben noch deutlich anders aus ...
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "M. Lee" (Mar 21st 2017, 10:17am)

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,412

175

Tuesday, March 21st 2017, 8:48am

Spieler, welche wegen der Knete oder EL oder CL Erfolgen zwischen den Vereinen umher huschen können mir gestohlen bleiben.
Solche passen beim FC nicht rein, PUNKT


Gibt es noch einen anderen Grund, einen Verein zu wechseln?
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,429

176

Tuesday, March 21st 2017, 9:27am

Spieler, welche wegen der Knete oder EL oder CL Erfolgen zwischen den Vereinen umher huschen können mir gestohlen bleiben.
Solche passen beim FC nicht rein, PUNKT


Gibt es noch einen anderen Grund, einen Verein zu wechseln?
Ja klar, bin auch nur bei meinem Arbeitgeber weil alle so putzig und süss sind. Nicht weil er gut zahlt...
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,070

177

Tuesday, March 21st 2017, 9:42am

Spieler, welche wegen der Knete oder EL oder CL Erfolgen zwischen den Vereinen umher huschen können mir gestohlen bleiben.
Solche passen beim FC nicht rein, PUNKT


Gibt es noch einen anderen Grund, einen Verein zu wechseln?
Also Risse, Höger oder auch Clemens kamen zu uns, weil sie kölsche Jungs sind und sie es geil finden im Müngersdorfer(RES-mag ich nicht sagen) Stadion zu spielen.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,070

178

Tuesday, March 21st 2017, 9:48am

Selbst Modeste hat noch als Hoffenheimer betont, dass ihn die Stimmung im Kölner Stadion imponiert hat.
In Hoffenheim oder Wolfsburg mögen die Spieler wegen der Kohle spielen, aber Kohle ist nicht alles.
Dort wo man sich wohl fühlt, ist es am wärmsten und dort kann man dann auch am meisten leisten.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,212

179

Tuesday, March 21st 2017, 9:49am



Wenn Gladbach international spielt und der FC nicht vor einem Jahr ist eine Diskussion über die Frage, wohin Stindl geht, Ausdruck von Ahnungslosigkeit oder Naivität.
Gladbach steht 4 Punkte vor der Relegation, der FC steht auf Platz 6. Diese Tatsache haben ganz helle Köpfe vor der Saison als Zeichen von Ahnungslosigkeit oder Naivität bezeichnet. Also Joga, komm wieder runter vom Podest.
Ach komm, dass wir 9 Spieltage vor Schluss klar vor Schalke, Wolfsburg, den Pillen und Gladbach stehen, hätte der verträumteste Träumer vor der Saison nicht ernsthaft vorhergesagt! :lol:

Hat außerdem mit Stindls Entscheidung von vor einem Jahr auch gar nix zu tun, da sahe die Perspektiven eben noch deutlich anders aus ...

warum schreibt ihr immer von vor einem jahr? wollt ihr mich verscheissern ? da war mgl meilenweit voraus und der fc konnte nicht mithalten. wenn mgl absteigt, kann der ein thema werden, ist das so schwer zu verstehen, auch wenn es unwahrscheinlich ist? ich hab jetzt schon ein paar mal geschrieben, dass es nicht um stindl geht, sondern um die preisklasse oder qualität, die schmadtke bereit ist zu verpflichten.
aber in mgl verdienen ja alle über sechs Millionen, schon klar. weiter so, fakten fakten fakten. die sind uns lichtjahre voraus. alle, ausser darmstadt und ingolstadt. verpflichten wir also den heller.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,412

180

Tuesday, March 21st 2017, 9:50am

Spieler, welche wegen der Knete oder EL oder CL Erfolgen zwischen den Vereinen umher huschen können mir gestohlen bleiben.
Solche passen beim FC nicht rein, PUNKT


Gibt es noch einen anderen Grund, einen Verein zu wechseln?
Also Risse, Höger oder auch Clemens kamen zu uns, weil sie kölsche Jungs sind und sie es geil finden im Müngersdorfer(RES-mag ich nicht sagen) Stadion zu spielen.


Das mag stimmen, ich meinte die Frage jedoch durchaus auch etwas ketzerisch. Wenn diese drei berechtigte Aussichten auf einen Stammplatz bei einem CL-Club gehabt hätten, wäre ihre Überlegung VIELLEICHT auch eine andere gewesen...was ich ok gefunden hätte. Ich empfinde die Aussage rund ums Thema "umherhuschen" einfach als etwas zu hart
  • Go to the top of the page