Sunday, July 21st 2019, 5:46pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,230

1

Friday, February 23rd 2018, 2:59pm

Tierischer Frühvogel: Rote Bullen vs. Geißböcke

Am Sonntag um 18.00 Uhr treten unsere auswärtsstarken Böcke bei den heimschwachen Bullen in Leipzig an. Der FC ist eigentlich klarer Favorit, zumal die Bullen am Donnerstag noch gegen die napolitanische Camorra spielen mussten. Aber es soll Sonntag kalt werden und die Kölner Ultras wollen zu Hause bleiben. Zudem wollen die kräftigen Bullen schnell und viel laufen sowie spielerisch überzeugen. Dies wäre ziemlich fies und nichts für unsere armen Böcke.

Endlich mal klare Worte von Sportboss Veh auf der heutigen Pressekonferenz vor dem Leipzig-Spiel: „Der Trainer stellt nicht immer die Mannschaft auf, die ich im Kopf habe - aber vielleicht kommt das ja noch.“ :rofl:

Voraussichtliche FC-Aufstellung laut Kicker: T. Horn - Sörensen, Meré, Heintz - Risse, Hector - Höger, Koziello - Bittencourt - Osako, Terodde

Mein Sensationstipp: 0 : 3 (damit auch unsere Optimisten endlich wieder Spaß in den Backen haben) :D
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,164

2

Friday, February 23rd 2018, 4:08pm

Wenn die Jungs sich ein Beispiel an der Eishockey-Mannschaft nehmen gehen die Bullen als Ochsen vom Platz.

Mutig spielen, klar gewinnen.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,359

3

Friday, February 23rd 2018, 4:16pm

Kurz und knapp:

2:0 für die Plörredosen! :huh:
  • Go to the top of the page

Rehbock

Professional

Date of registration: Sep 10th 2016

Posts: 661

4

Friday, February 23rd 2018, 4:18pm

Hat das unser Sportdirektor wirklich gesagt oder sind das fake News?

Meine Aufstellung ist auch immer eine andere als die unseres Trainers.

Ich habe zu unseren Euphoriezeiten im Mai letzten Jahres eine Einladung für das Spiel bekommen und sitze bereits im Zug nach Leipzig. Zu jener Zeit wähnte ich die Begegnung als Eine auf „Augenhöhe“, jetzt habe ich mal gerade gar keine Lust auf das Spiel. Dann wurde es noch auf Sonntagabend gelegt, so dass ich in der zweiten HZ abhauen muss, um noch den Flieger zurück zu kriegen. Dazu wird es wohl so um die -5 C.
Echt geile Aussichten.

Wenn wir so motiviert sind wie unsere Eishockey-Jungs, wird’s ein 0:2, wenn der Gegner ähnlich motiviert ist, wohl ehr eher ein 5:0.

Wann wird endlich dieser Dez-Febr-Fußball abgeschafft. Die ramponierten Plätze sind nichts für unsere Supertechniker ala Osako und Bittencourt.

Ich werde nie verstehen, warum die immer von Mai bis September Pause machen.
Wie soll ich meinen Jungs klar machen, dass die in diesen Monaten nicht im Garten Fußball spielen dürfen....?

Come on FC!!
"Abseits ist, wenn das lange Arschloch wieder zu spät abspielt". Hennes Weisweiler
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Rehbock" (Feb 23rd 2018, 4:20pm)

Date of registration: Jun 16th 2015

Posts: 3,168

5

Friday, February 23rd 2018, 4:31pm

Ich habe mal eine Hoffnungs 0 getippt auch wenn ich nicht wirklich daran glaube - aber ich kann halt nicht anders :fcfc:
:fcfc: Einmal FC - immer FC :fcfc:
:fcfc: E Levve lang :fcfc:
  • Go to the top of the page

1.FCKöln1974

Professional

Date of registration: Jun 29th 2016

Posts: 859

6

Friday, February 23rd 2018, 4:49pm

Prausepisse -1.FCKöln 1:2!!!
  • Go to the top of the page

1.FCKöln1974

Professional

Date of registration: Jun 29th 2016

Posts: 859

7

Friday, February 23rd 2018, 4:50pm

  • Go to the top of the page

Rehbock

Professional

Date of registration: Sep 10th 2016

Posts: 661

8

Friday, February 23rd 2018, 5:20pm

Denke gerade über eine Aufstellung nach und frage mich: was ist eigentlich mit Handwerker und Horn?

Da unsere linke Seite seit einigen Wochen tot ist, müsste mal einer von denen wieder ran.

Dass Bittencourt jetzt der Hoffnungsträger sein soll, macht mir nämlich Angst.
"Abseits ist, wenn das lange Arschloch wieder zu spät abspielt". Hennes Weisweiler
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,230

9

Friday, February 23rd 2018, 5:34pm

Die PK mit Ruthenbeck und Veh vor Leipzig in voller Länge:

https://geissblog.koeln/2018/02/die-pk-m…-voller-laenge/
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,202

10

Friday, February 23rd 2018, 6:37pm

Denke gerade über eine Aufstellung nach und frage mich: was ist eigentlich mit Handwerker und Horn?

Da unsere linke Seite seit einigen Wochen tot ist, müsste mal einer von denen wieder ran.

Dass Bittencourt jetzt der Hoffnungsträger sein soll, macht mir nämlich Angst.
Die Beiden brauchen noch ein bißchen Zeit. Hat bei Mere ja auch was gedauert. Der ist neben Terodde der Einzige von den Verstärkungen der letzten zweieinhalb Jahre, der zZ spielt. Das ist schon ziemlich erstaunlich, oder?

Ich bin trotzdem zuversichtlich für Sonntag, dass es nicht allzu schlimm wird. 60-20-20.
  • Go to the top of the page

Quogeorge

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,302

11

Friday, February 23rd 2018, 6:38pm

Denke gerade über eine Aufstellung nach und frage mich: was ist eigentlich mit Handwerker und Horn?

Da unsere linke Seite seit einigen Wochen tot ist, müsste mal einer von denen wieder ran.

Dass Bittencourt jetzt der Hoffnungsträger sein soll, macht mir nämlich Angst.
Bergreife das auch nicht . Auch der junge Handwerker hat immer Schwung gebracht . Horn mal auf rechts zu probieren wäre auch interessant .
Aber der Trainer labert nur rum . Bei mir ist der unten durch .
I was not ready for this
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,429

12

Friday, February 23rd 2018, 7:35pm

5:1 Köln.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

TheMike

Unregistered

13

Friday, February 23rd 2018, 7:58pm

Wenn die Jungs sich ein Beispiel an der Eishockey-Mannschaft nehmen gehen die Bullen als Ochsen vom Platz.

Mutig spielen, klar gewinnen.
Flach spielen, hoch gewinnen^^
  • Go to the top of the page

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,448

14

Friday, February 23rd 2018, 8:30pm

Ich würde den J. Horn auf jeden Fall spielen lassen. Der hängt sich bestimmt voll rein, um sich für einen Sommertransfer nach Leipsch zu empfehlen.
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 5,026

15

Saturday, February 24th 2018, 12:11am

Kurz und schmerzvoll
4 : 1
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,070

16

Saturday, February 24th 2018, 7:41am

Ich würde den J. Horn auf jeden Fall spielen lassen. Der hängt sich bestimmt voll rein, um sich für einen Sommertransfer nach Leipsch zu empfehlen.


Wer weiß ob die den nächste Saison überhaupt noch wollen.

Bis dahin ist der Halstenberg ja wohl auch wieder fit
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,230

17

Saturday, February 24th 2018, 5:24pm

Mit diesem Kader geht es nach Leipzig:

Tor: Horn, Kessler
Abwehr: Heintz, Sörensen, Maroh, Hector, Meré, J. Horn
Mittelfeld: Höger, Risse, Jojic, Öczan, Bittencourt, Lehmann, Koziello
Sturm: Terodde, Osako, Pizarro

Quelle: https://twitter.com/fckoeln?lang=de
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Feb 24th 2018, 5:25pm)

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 3,858

18

Saturday, February 24th 2018, 6:24pm

Da greift der Meistertrainer des TuS Mayen mal wieder tief in die Trickkiste: Der langsame, weil alte Pizarro fährt mit, und der pfeilschnelle Zoller muss bei einem Auswärtsspiel in Köln bleiben. Das verstehe ich nicht. :schuetteln:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,230

19

Saturday, February 24th 2018, 6:40pm

Da greift der Meistertrainer des TuS Mayen mal wieder tief in die Trickkiste: Der langsame, weil alte Pizarro fährt mit, und der pfeilschnelle Zoller muss bei einem Auswärtsspiel in Köln bleiben. Das verstehe ich nicht. :schuetteln:


Ich denke, daß versteht auch unser Sportchef nicht. :D Ein Platz im Seniorenheim wäre für Pizarro inzwischen zweckmäßiger als ein Kaderplatz.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Feb 24th 2018, 6:48pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,265

20

Saturday, February 24th 2018, 7:09pm

Da greift der Meistertrainer des TuS Mayen mal wieder tief in die Trickkiste: Der langsame, weil alte Pizarro fährt mit, und der pfeilschnelle Zoller muss bei einem Auswärtsspiel in Köln bleiben. Das verstehe ich nicht. :schuetteln:
Abu, ich vermute, er setzt darauf, dass Pizarro etwas kann, was der schnelle Zoller nicht kann: Fußball spielen. Zoller hat so seine Stärken, nur sind die eben Geschwindigkeit und ein guter Abschluss. Im Zusammenspiel ist er mäßig. Mit Pizarro kannst du aber Fußball spielen - und Ruthenbeck hat darauf verwiesen, dass er passsichere Spieler braucht in Leipzig.
Könnte zumindest die Begründung sein, die der Trainer im Kopf hat.
Und ja: Pizarro ist weit über seinen Zenit hinaus, ist alt. Aber er zeigt fußballerisch einfach Dinge, die beim FC sonst keiner kann. Der war halt mal ein richtig guter Stürmer, ganz sicher so gut wie Modeste, ich finde: Der war besser als unser Tony war.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Joganovic" (Feb 24th 2018, 7:10pm)