Tuesday, July 23rd 2019, 10:08am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

861

Wednesday, April 3rd 2019, 6:35pm

@Aix,

nicht,dass man dir auch noch ne Ösi-Phobie unterstellt! :kugelnlachen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,412

862

Wednesday, April 3rd 2019, 6:46pm

@Powerandi
Wo mache ich mit? Ich glaube nicht, dass ich in der Vergangenheit jemand Einzelnen für Erfolg oder Misserfolg verantwortlich gemacht habe....


Dann lese nur mal deine kritischen Posts zu Trainer Anfang und positiven Statements zu Peter Stöger. :D

Du gibst doch glücklicherweise deinen Senf genauso wie wir alle zum Thema Vorstand hinzu. Die einen wünschen sich einen Neuanfang ohne Schumacher und die anderen möchten den Tünn dort wieder sehen (Engels, Thielen, Aixbock). Jeder versucht nun, mit guten oder schlechten Argumenten für seine Sicht der Dinge zu werben, wozu auch angebliche Erfolge oder Misserfolge der jeweiligen Verantwortlichen zählen. Dies ist doch völlig in Ordnung. Das nur in den wenigsten Fällen Einzelne verantwortlich gemacht werden dürfen, wird den meisten Usern hier auch klar sein. Es gilt die alte Weisheit: Erfolg kommt meistens durch den Misserfolg anderer.

Daraus zu schließen, dass ich einem von beiden die Alleinschuld gebe für Posistives oder Negatives, ist aber falsch ;)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,412

863

Wednesday, April 3rd 2019, 6:56pm

@Aix,

nicht,dass man dir auch noch ne Ösi-Phobie unterstellt! :kugelnlachen:

Hm. Also wenn ich gezwungen wäre, einen „Ösi-Phobiker“ aus dem Forum benennen zu müssen, würde ich wohl dich nehmen. Zweite Erwähnung im zweiten Trööt ohne große „Not“ ab heute Nachmittag :grins:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

864

Wednesday, April 3rd 2019, 7:38pm

@Aix,

nicht,dass man dir auch noch ne Ösi-Phobie unterstellt! :kugelnlachen:

Hm. Also wenn ich gezwungen wäre, einen „Ösi-Phobiker“ aus dem Forum benennen zu müssen, würde ich wohl dich nehmen. Zweite Erwähnung im zweiten Trööt ohne große „Not“ ab heute Nachmittag :grins:
Das was der und andere mit dem FC angerichtet haben bleibt unvergessen! :kotzen:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,523

865

Thursday, April 4th 2019, 12:31pm

Die vier erfolgreichen Jahre vorher lässt du leider unter den Tisch fallen!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,412

866

Thursday, April 4th 2019, 1:14pm

Die vier erfolgreichen Jahre vorher lässt du leider unter den Tisch fallen!

Ja, diese Logik verstehe ich auch nicht so ganz. Dann hätte letztlich jeder Trainer dem FC irgendwas „angetan“, da ja auch jeder (oder zumindest 90%) wegen ausbleibenden Erfolges irgendwann entlassen wurde. Oder wie?
  • Go to the top of the page

M. Lee

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 1,837

867

Thursday, April 4th 2019, 1:45pm

Die vier erfolgreichen Jahre vorher lässt du leider unter den Tisch fallen!

Ja, diese Logik verstehe ich auch nicht so ganz. Dann hätte letztlich jeder Trainer dem FC irgendwas „angetan“, da ja auch jeder (oder zumindest 90%) wegen ausbleibenden Erfolges irgendwann entlassen wurde. Oder wie?

Nach Don Hennes waren die alle nix mehr ... :lol:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

868

Thursday, April 4th 2019, 2:26pm

Die vier erfolgreichen Jahre vorher lässt du leider unter den Tisch fallen!

Ja, diese Logik verstehe ich auch nicht so ganz. Dann hätte letztlich jeder Trainer dem FC irgendwas „angetan“, da ja auch jeder (oder zumindest 90%) wegen ausbleibenden Erfolges irgendwann entlassen wurde. Oder wie?
Selbst Rinus Michels,Karl-Heinz Heddergott und Konsorten hatten es nicht geschafft dem FC solch eine Jahrhundert-Scheisse einzubrocken!

Dass es hier immer noch Verehrer dieses Ösis gibt ist unfassbar! :weihnachten:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "dropkick murphy" (Apr 4th 2019, 2:28pm)

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,412

869

Thursday, April 4th 2019, 2:36pm

@drop
Ach ja, du siehst ja hier immer so viele Verehrer, hatte ich ganz vergessen

Aber sieh es doch positiv: Es ist eines deiner Hauptthemen, an dem du dich mit kurzen, provokanten Einwürfen, egal ob passend oder nicht, hier abarbeitest oder aufschlägst oder wie auch immer du es nennen willst. Ist doch auch was
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,212

870

Thursday, April 4th 2019, 6:14pm

Wenn es sonst nix zu meckern gibt, dann muss halt Peter Stöger herhalten. Die anderen 5 Abstiege zählen dann einfach nicht mehr, die waren praktisch unvermeidbar. Ich fand den Stöger gut, am Ende etwas verbraucht. Aber wer schafft schon fünf Jahre FC ohne Blessuren? Ich sehe mir immer noch gerne die Bilder aus London an, auch wenn Stöger damit wahrscheinlich gar nix zu tun hat. Das war dann wohl der Verdienst von Ruthenbeck. Der hat auch wahnsinnig viele Punkte geholt mit der kompletten Mannschaft, da kann der Peter nur von träumen.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

871

Thursday, April 4th 2019, 6:42pm

@drop
Ach ja, du siehst ja hier immer so viele Verehrer, hatte ich ganz vergessen

Aber sieh es doch positiv: Es ist eines deiner Hauptthemen, an dem du dich mit kurzen, provokanten Einwürfen, egal ob passend oder nicht, hier abarbeitest oder aufschlägst oder wie auch immer du es nennen willst. Ist doch auch was
Ich finds lustig dass gerade DU dich immer wieder „verpflichtet“ fühlst reflexartig zu Wort zu melden wenn es gegen den Ösi geht.....

Weiter so! :grins:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "dropkick murphy" (Apr 4th 2019, 6:43pm)

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

872

Thursday, April 4th 2019, 6:52pm

Wenn es sonst nix zu meckern gibt, dann muss halt Peter Stöger herhalten. Die anderen 5 Abstiege zählen dann einfach nicht mehr, die waren praktisch unvermeidbar. Ich fand den Stöger gut, am Ende etwas verbraucht. Aber wer schafft schon fünf Jahre FC ohne Blessuren? Ich sehe mir immer noch gerne die Bilder aus London an, auch wenn Stöger damit wahrscheinlich gar nix zu tun hat. Das war dann wohl der Verdienst von Ruthenbeck. Der hat auch wahnsinnig viele Punkte geholt mit der kompletten Mannschaft, da kann der Peter nur von träumen.
Du sagst es!

Hätte der Ösi soviel Punkte geholt wie der durch diese ganze Schmöger-Scheisse ins kalte Wasser geworfene Ruthenbeck wäre dieser Jahrhundert-Abstieg aber sowas von vermieden worden!

Und nur dem Ruthenbeck seine Fehler aufzuzählen und ihm deshalb die Hauptschuld in die Schuhe für diesen skandalösen Abstieg zu schieben ist schlicht und ergreifend erbärmlich!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 4,212

873

Thursday, April 4th 2019, 6:57pm

Wenn es sonst nix zu meckern gibt, dann muss halt Peter Stöger herhalten. Die anderen 5 Abstiege zählen dann einfach nicht mehr, die waren praktisch unvermeidbar. Ich fand den Stöger gut, am Ende etwas verbraucht. Aber wer schafft schon fünf Jahre FC ohne Blessuren? Ich sehe mir immer noch gerne die Bilder aus London an, auch wenn Stöger damit wahrscheinlich gar nix zu tun hat. Das war dann wohl der Verdienst von Ruthenbeck. Der hat auch wahnsinnig viele Punkte geholt mit der kompletten Mannschaft, da kann der Peter nur von träumen.
Du sagst es!

Hätte der Ösi soviel Punkte geholt wie der durch diese ganze Schmöger-Scheisse ins kalte Wasser geworfene Ruthenbeck wäre dieser Jahrhundert-Abstieg aber sowas von vermieden worden!

Und nur dem Ruthenbeck seine Fehler aufzuzählen und ihm deshalb die Hauptschuld in die Schuhe für diesen skandalösen Abstieg zu schieben ist schlicht und ergreifend erbärmlich!
Ich hab Ruthenbeck doch extra gelobt. Der hat in 20 Spielen 19 Punkte geholt.
  • Go to the top of the page

Machead

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 809

874

Thursday, April 4th 2019, 7:04pm

Mensch, Drop, du kannst mit Aix langsam mal ne Ösi-Selbsthilfegruppe aufmachen. Das wird ja richtig pathologisch.
Alle reden von ihrer Meinung, doch wen interessiert die schon? Halt einfach die Klappe!
- Kodo Sawaki
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

875

Thursday, April 4th 2019, 7:07pm

Mensch, Drop, du kannst mit Aix langsam mal ne Ösi-Selbsthilfegruppe aufmachen. Das wird ja richtig pathologisch.
Du und ein paar andere nen Ösi-Fanclub! :frech:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

876

Thursday, April 4th 2019, 7:14pm

Wenn es sonst nix zu meckern gibt, dann muss halt Peter Stöger herhalten. Die anderen 5 Abstiege zählen dann einfach nicht mehr, die waren praktisch unvermeidbar. Ich fand den Stöger gut, am Ende etwas verbraucht. Aber wer schafft schon fünf Jahre FC ohne Blessuren? Ich sehe mir immer noch gerne die Bilder aus London an, auch wenn Stöger damit wahrscheinlich gar nix zu tun hat. Das war dann wohl der Verdienst von Ruthenbeck. Der hat auch wahnsinnig viele Punkte geholt mit der kompletten Mannschaft, da kann der Peter nur von träumen.
Du sagst es!

Hätte der Ösi soviel Punkte geholt wie der durch diese ganze Schmöger-Scheisse ins kalte Wasser geworfene Ruthenbeck wäre dieser Jahrhundert-Abstieg aber sowas von vermieden worden!

Und nur dem Ruthenbeck seine Fehler aufzuzählen und ihm deshalb die Hauptschuld in die Schuhe für diesen skandalösen Abstieg zu schieben ist schlicht und ergreifend erbärmlich!
Ich hab Ruthenbeck doch extra gelobt. Der hat in 20 Spielen 19 Punkte geholt.
Hätte noch dabei schreiben sollen,dass ich nicht explizit dich damit meinte aber es irritiert mich nur ein wenig deine „Vergesslichkeit“ Betreff dem Ösi!
Der hatte zwar statistisch gesehen erfolgreichere Jahre als einige Vorgänger aber als „Ausgleich“ die mit Abstand schlimmste HR aller Zeiten.

Der FC hat sich in seiner Zeit null entwickelt was mit Fußballkultur zu tun hat!
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "dropkick murphy" (Apr 4th 2019, 7:15pm)

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,523

877

Thursday, April 4th 2019, 7:51pm

Wenn es sonst nix zu meckern gibt, dann muss halt Peter Stöger herhalten. Die anderen 5 Abstiege zählen dann einfach nicht mehr, die waren praktisch unvermeidbar. Ich fand den Stöger gut, am Ende etwas verbraucht. Aber wer schafft schon fünf Jahre FC ohne Blessuren? Ich sehe mir immer noch gerne die Bilder aus London an, auch wenn Stöger damit wahrscheinlich gar nix zu tun hat. Das war dann wohl der Verdienst von Ruthenbeck. Der hat auch wahnsinnig viele Punkte geholt mit der kompletten Mannschaft, da kann der Peter nur von träumen.
Du sagst es!

Hätte der Ösi soviel Punkte geholt wie der durch diese ganze Schmöger-Scheisse ins kalte Wasser geworfene Ruthenbeck wäre dieser Jahrhundert-Abstieg aber sowas von vermieden worden!

Und nur dem Ruthenbeck seine Fehler aufzuzählen und ihm deshalb die Hauptschuld in die Schuhe für diesen skandalösen Abstieg zu schieben ist schlicht und ergreifend erbärmlich!
Hätte Stöger nicht 13 Verletzte gehabt, hätte er auch mehr Punkte geholt!

  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 7,375

878

Thursday, April 4th 2019, 7:57pm

Der hatte in der Vorbereitung und zu einem Teil der HR lediglich Hector und noch jemanden verletzt aber dennoch diese Scheisse hat spielen lassen!

Warum?:

Modeste war fott,sein Kartenhaus brach zusammen! :whistling:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 8,412

879

Thursday, April 4th 2019, 8:18pm

@drop
Ach ja, du siehst ja hier immer so viele Verehrer, hatte ich ganz vergessen

Aber sieh es doch positiv: Es ist eines deiner Hauptthemen, an dem du dich mit kurzen, provokanten Einwürfen, egal ob passend oder nicht, hier abarbeitest oder aufschlägst oder wie auch immer du es nennen willst. Ist doch auch was
Ich finds lustig dass gerade DU dich immer wieder „verpflichtet“ fühlst reflexartig zu Wort zu melden wenn es gegen den Ösi geht.....

Weiter so! :grins:

Dass wenn ich mich melde der „Ösi“ Thema ist, kann ich nicht beeinflussen, da du ihn ja erwähnst. Mich nervt nur manchmal, wenn jemand öfter in normale Diskussionen reingrätscht mit ironische Kommentaren über User, deren Meinung ich schätze UND das Ganze irgendwie nichts mit dem Thema zu tun hat.
Ist aber beliebig austauschbar, hängt nicht mit dir zusammen. Und du könntest auch immer jemand anderen nehmen als Stöger, dann würde ich’s auch machen, wenn es mich nervt.

Ist aber schon wieder gut, kannst weitermachen. Scheint dir ja irgendwas zu geben, was ich nicht verstehe
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "smokie" (Apr 4th 2019, 8:19pm)

fcblues

Intermediate

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 358

880

Thursday, April 4th 2019, 8:39pm

Der hatte in der Vorbereitung und zu einem Teil der HR lediglich Hector und noch jemanden verletzt aber dennoch diese Scheisse hat spielen lassen!

Warum?:

Modeste war fott,sein Kartenhaus brach zusammen! :whistling:


Und dann ging er zu Dortmund und erdreistete sich sogar, die in die Championsleague zu bringen. Was erlaube Ösi???
  • Go to the top of the page