Friday, May 24th 2019, 1:00pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,913

1,041

Wednesday, November 29th 2017, 1:14pm



also ich bin da old school.

Ich will keinen Trainer, der sich von der Dosenscheisse kaufen lässt.
Will ich auch nicht. Leider halten das manche wohl wirklich für "mit der Zeit gehen".
(Übrigens weiß ich nicht, wie die Dosenscheiße schmeckt, aber sie riecht für mich schon komplett widerlich, was meine Meinung zu dem "Vereins"konstrukt allerdings nicht mal beeinflußt).
"Mit der Zeit gehen" würde wohl eher heißen, Ressentiments gegen bestimmte Vereine zu hegen. Ich meine: die Anti-RB-Fraktion ist so ziemlich das Zeitgeistigste, das ich mir denken kann.

Wem der Zeitgeist schnuppe ist, der schaut auf Leistung und Fähigkeiten. Das allein interessiert mich auch bei Rose. Seit Stunden durchkämme ich das Internet, um zu erfahren, ob er endlich unterschrieben hat.

Aixbock
Mir egal wer uns rettet. Hauptsache kein Sandhausen
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

1,042

Wednesday, November 29th 2017, 1:19pm



also ich bin da old school.

Ich will keinen Trainer, der sich von der Dosenscheisse kaufen lässt.
Will ich auch nicht. Leider halten das manche wohl wirklich für "mit der Zeit gehen".
(Übrigens weiß ich nicht, wie die Dosenscheiße schmeckt, aber sie riecht für mich schon komplett widerlich, was meine Meinung zu dem "Vereins"konstrukt allerdings nicht mal beeinflußt).
"Mit der Zeit gehen" würde wohl eher heißen, Ressentiments gegen bestimmte Vereine zu hegen. Ich meine: die Anti-RB-Fraktion ist so ziemlich das Zeitgeistigste, das ich mir denken kann.

Wem der Zeitgeist schnuppe ist, der schaut auf Leistung und Fähigkeiten. Das allein interessiert mich auch bei Rose. Seit Stunden durchkämme ich das Internet, um zu erfahren, ob er endlich unterschrieben hat.

Aixbock



Also ich hab mit Zeitgeist so wenig am Hut wie der Effzeh mit der Meisterschaft.

Leistung und Fähigkeit ist das eine,
persönliche Haltung und Charakter das andere
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

1,043

Wednesday, November 29th 2017, 1:27pm

kleines Beispiel

Bei meinem letzten Köln-Marathon standen bei Kilometer 37 am Ebertplatz Mädels mit Red Bull am Strassenrand.
Die wollten mir auch die Plörre anpreisen von wegen Flügel verleihen.

Ich lief ziemlich auf dem Zahnfleisch, aber hab denen den Stinkefinger gezeigt.

Das hat mir auch Flügel verliehen und ich bin happy durchs Ziel gekommen.
Mein Ziel waren 4.15 und 4.14 bin ich geaufen :prost:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Aixbock

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,946

1,044

Wednesday, November 29th 2017, 1:27pm




Also ich hab mit Zeitgeist so wenig am Hut wie der Effzeh mit der Meisterschaft.

Leistung und Fähigkeit ist das eine,
persönliche Haltung und Charakter das andere
Dagegen habe ich nichts. Nur weiß ich nichts vom Charakter Roses oder seiner persönlichen Haltung. Dann scheinst Du ihn ja vielleicht näher zu kennen?

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Aixbock

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,946

1,045

Wednesday, November 29th 2017, 1:30pm

kleines Beispiel

Bei meinem letzten Köln-Marathon standen bei Kilometer 37 am Ebertplatz Mädels mit Red Bull am Strassenrand.
Die wollten mir auch die Plörre anpreisen von wegen Flügel verleihen.

Ich lief ziemlich auf dem Zahnfleisch, aber hab denen den Stinkefinger gezeigt.

Das hat mir auch Flügel verliehen und ich bin happy durchs Ziel gekommen.
Mein Ziel waren 4.15 und 4.14 bin ich geaufen :prost:
Kann jeder halten wie er will. Mit Charakter hat das genau nichts zu tun, sondern mit Vorlieben, um es vorsichtig auszudrücken und nicht Ressentiment zu sagen.

Bloß weil ich ken RB trinke, muß ich nicht verlangen, daß der Trainer des FC auch kein RB trinkt. Wir sind doch nicht im Kindergarten.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Aixbock" (Nov 29th 2017, 1:31pm)

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

1,046

Wednesday, November 29th 2017, 1:37pm

also manchmal schon ;)
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

1,047

Wednesday, November 29th 2017, 1:41pm

Wenn keiner Red Bull trinken würde, gäbe es kein Rasenballsport Leipzig, kein RB Salzburg und keine Red Bull Formel 1 Boliden.

Das machen nur die Konsumenten möglich.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "Kölsche Ostfriese" (Nov 29th 2017, 1:43pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,913

1,048

Wednesday, November 29th 2017, 2:04pm

kleines Beispiel

Bei meinem letzten Köln-Marathon standen bei Kilometer 37 am Ebertplatz Mädels mit Red Bull am Strassenrand.
Die wollten mir auch die Plörre anpreisen von wegen Flügel verleihen.

Ich lief ziemlich auf dem Zahnfleisch, aber hab denen den Stinkefinger gezeigt.

Das hat mir auch Flügel verliehen und ich bin happy durchs Ziel gekommen.
Mein Ziel waren 4.15 und 4.14 bin ich geaufen :prost:
Das lag aber an den Mädels :winken: im übrigen, ich trink das zeug auch nicht. Schmeckt einfach nicht
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

1,049

Wednesday, November 29th 2017, 2:26pm

kleines Beispiel

Bei meinem letzten Köln-Marathon standen bei Kilometer 37 am Ebertplatz Mädels mit Red Bull am Strassenrand.
Die wollten mir auch die Plörre anpreisen von wegen Flügel verleihen.

Ich lief ziemlich auf dem Zahnfleisch, aber hab denen den Stinkefinger gezeigt.

Das hat mir auch Flügel verliehen und ich bin happy durchs Ziel gekommen.
Mein Ziel waren 4.15 und 4.14 bin ich geaufen :prost:
Das lag aber an den Mädels :winken: im übrigen, ich trink das zeug auch nicht. Schmeckt einfach nicht


Das kann schmecken wie es will.
ich trink das Zeug aus Prinzip nicht :schuetteln:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

1,050

Wednesday, November 29th 2017, 2:40pm

Wenn es tatsächlich einen neuen Trainer geben sollte,
würde ich mit Dirk Schuster leben können
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Aixbock

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,946

1,051

Wednesday, November 29th 2017, 3:27pm

Wenn keiner Red Bull trinken würde, gäbe es kein Rasenballsport Leipzig, kein RB Salzburg und keine Red Bull Formel 1 Boliden.

Das machen nur die Konsumenten möglich.
Ja eben, allerdings nur in einer freien Gesellschaft, in der Konsumenten frei entscheiden dürfen, was sie kaufen und was nicht. Die Alternative dazu wäre ein totalitäres System.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Schnüssetring

Professional

Date of registration: Oct 8th 2017

Posts: 1,209

1,052

Wednesday, November 29th 2017, 5:57pm

@Schnüssetring
„Mein Gott es muss doch....“
War das an mich gerichtet? Ich hoffe nicht, dass mein Vor-Post ansatzweise suggeriert, ich würde möglicherweise keine anderen Meinungen akzeptieren?!
NEIN, ich schätze deine Toleranz sehr und deine "Vermittlungsbemühungen" auch stets.

Mein Beitrag bezog sich auf mehrere Beiträge, welche zuvor eingestellt wurden und den "lieben Gott" musste ich wegen des seit Montaten hier stets mit dem Baseballschläger verbal einprügelnden User anrufen, der vor jedem Spieltag bekanntlich undifferenziert den freiwilligen Rückzug von PS gefordert hat und mir einen geistigen Dünnpfiff glaubte bescheinigen zu müssen, weil er meine Intention offenbar nicht richtig oder unvollständig begriffen hat.
VORSTANDSDUO UND SPITZEL-MARKUS RAUS! TRING :winken:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,913

1,053

Wednesday, November 29th 2017, 6:25pm

@Schnüssetring
„Mein Gott es muss doch....“
War das an mich gerichtet? Ich hoffe nicht, dass mein Vor-Post ansatzweise suggeriert, ich würde möglicherweise keine anderen Meinungen akzeptieren?!
NEIN, ich schätze deine Toleranz sehr und deine "Vermittlungsbemühungen" auch stets.

Mein Beitrag bezog sich auf mehrere Beiträge, welche zuvor eingestellt wurden und den "lieben Gott" musste ich wegen des seit Montaten hier stets mit dem Baseballschläger verbal einprügelnden User anrufen, der vor jedem Spieltag bekanntlich undifferenziert den freiwilligen Rückzug von PS gefordert hat und mir einen geistigen Dünnpfiff glaubte bescheinigen zu müssen, weil er meine Intention offenbar nicht richtig oder unvollständig begriffen hat.
Ach ja smokie, er meint mich. Wusste garnicht das ich am Baseballschläger ausgebildet bin.
Auch das ich vor jedem Spieltag Stögers Rücktritt fordere.
Soweit ich erinnere ist das des öfteren NACH Spieltagen mit Niederlagen.
Aber das macht ja nix.
Hoffe das ich das nach Schalke nicht mehr muss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 27th 2016

Posts: 7,819

1,054

Wednesday, November 29th 2017, 7:14pm

@Schnüsseltring
Ich ja, mit „Gott“ hätte ich ja grad so leben können ;)

@Nobby
Freut sich doch keiner mehr als ich, wenn du dich mal freust :D
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,898

1,055

Wednesday, November 29th 2017, 8:33pm

Wenn keiner Red Bull trinken würde, gäbe es kein Rasenballsport Leipzig, kein RB Salzburg und keine Red Bull Formel 1 Boliden.

Das machen nur die Konsumenten möglich.
Ja eben, allerdings nur in einer freien Gesellschaft, in der Konsumenten frei entscheiden dürfen, was sie kaufen und was nicht. Die Alternative dazu wäre ein totalitäres System.

Aixbock
Nur, wenn du kein Geld zum Konsumieren hast, dann ist es schwierig mit der freien Entscheidung. Zum Beispiel, wenn du ne Wohnung suchst in so ner freien Gesellschaft. Oder ne Karte für FC gegen Arsenal. Dann entscheiden sich eben die Leute dagegen. Das ist dann die freie Gesellschaft. Gut, dass wir ne freie Gesellschaft sind.
  • Go to the top of the page

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,195

1,056

Wednesday, November 29th 2017, 8:46pm

......nicht das wir gegen Schalke gewinnen............ :klatschen:
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page

Aixbock

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,946

1,057

Wednesday, November 29th 2017, 9:03pm

Nur, wenn du kein Geld zum Konsumieren hast, dann ist es schwierig mit der freien Entscheidung. Zum Beispiel, wenn du ne Wohnung suchst in so ner freien Gesellschaft. Oder ne Karte für FC gegen Arsenal. Dann entscheiden sich eben die Leute dagegen. Das ist dann die freie Gesellschaft. Gut, dass wir ne freie Gesellschaft sind.
Freiheit heißt vor allem in Ruhe gelassen zu werden, und zwar insbesondere vom Staat. Ob wir in diesem Sinne noch in einer freien Gesellschaft leben, wage ich zu bezweifeln. Aber immerhin gibt es noch (noch!) die Freiheit zu konsumieren, was wir wollen. Daß wir dafür etwas zum Tausch anbieten müssen, ist trivial - there is no such thing as a free lunch. Selbst die Löwen und Tiger müssen etwas dafür tun, daß sie zu fressen kriegen. Außer im Zoo natürlich. Und im Schlaraffenland.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Aixbock

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,946

1,058

Wednesday, November 29th 2017, 9:06pm

......nicht das wir gegen Schalke gewinnen............ :klatschen:
Nun, wenn wir gewinnen, dann natürlich nur wegen Marco Rose in der Hinterhand. Wenn Spieler durch Konkurrenzsituationen ihre Leistung steigern, dann ja wohl auch Trainer. Also hätten die Spekulationen sich dennoch gelohnt. :naughty:

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,898

1,059

Wednesday, November 29th 2017, 9:35pm

Nur, wenn du kein Geld zum Konsumieren hast, dann ist es schwierig mit der freien Entscheidung. Zum Beispiel, wenn du ne Wohnung suchst in so ner freien Gesellschaft. Oder ne Karte für FC gegen Arsenal. Dann entscheiden sich eben die Leute dagegen. Das ist dann die freie Gesellschaft. Gut, dass wir ne freie Gesellschaft sind.
Freiheit heißt vor allem in Ruhe gelassen zu werden, und zwar insbesondere vom Staat. Ob wir in diesem Sinne noch in einer freien Gesellschaft leben, wage ich zu bezweifeln. Aber immerhin gibt es noch (noch!) die Freiheit zu konsumieren, was wir wollen. Daß wir dafür etwas zum Tausch anbieten müssen, ist trivial - there is no such thing as a free lunch. Selbst die Löwen und Tiger müssen etwas dafür tun, daß sie zu fressen kriegen. Außer im Zoo natürlich. Und im Schlaraffenland.

Aixbock
Löwe, Tiger oder Mensch. Ist doch egal, oder? Ich nehme an, mit Schlaraffenland meinst du Hartz 4 oder die Doppelverdiener, die 8 Stunden arbeiten gehen und sich ihre Miete oder Raten fürs haus leisten können, aber sich kein Red Bull leisten können, einen alten Golf fahren und kein Guidomobil. Ich gebe dir natürlich recht, frage mich aber trotzdem, ob der Staat nicht die falschen Leute in Ruhe lässt.
Sorry für OT, höre jetzt auf.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "derpapa" (Nov 29th 2017, 9:37pm)

ewert

Master

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,195

1,060

Wednesday, November 29th 2017, 10:41pm

Danke
" im Grunde müßte der 1.FC Köln komplett saniert werden! " ........ 24.10.2010. Sueddeutsche Zeitung
" chaosclub ade " ..............................................................21.01.2016 Sueddeutsche Zeitung
" der absturz des 1.fc köln"...................................................15.04.2018 Sueddeutsche Zeitung
  • Go to the top of the page