Sunday, May 26th 2019, 8:56pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,006

121

Friday, October 20th 2017, 12:45pm

Nix gegen Funkel,
aber der hat ne Riesenchance mit Ddorf aufzusteigen, warum sollte der das wegschmeissen und so ein Himmlelfahrtskommando übernehmen.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Hornig

Professional

Date of registration: Oct 13th 2017

Posts: 819

122

Friday, October 20th 2017, 12:56pm

.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Hornig" (May 6th 2019, 10:14am)

Hornig

Professional

Date of registration: Oct 13th 2017

Posts: 819

123

Friday, October 20th 2017, 1:09pm

.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "Hornig" (May 6th 2019, 10:15am)

Gernot´s

Trainee

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 92

124

Friday, October 20th 2017, 2:08pm

Nix gegen Funkel,
aber der hat ne Riesenchance mit Ddorf aufzusteigen, warum sollte der das wegschmeissen und so ein Himmlelfahrtskommando übernehmen.
Zunächst einmal denke ich, dass wir (maximal) einen Trainer dieser Kategorie oder einen "No Name" dazu bewegen könnten, nach Köln zu wechseln. Wir sind uns ja wohl alle einig, dass Tuchel & Co. für den FC eher nicht zur Verfügung stehen.

Und nun zu Funkel. Es ist natürlich völlig unklar, inwieweit er bereit wäre, Trainer des 1. FC Köln zu werden. Aus rein sportlichen Erwägungen heraus hätte mMn der FC jedoch ganz gute Argumente. Nachfolgend eine (nicht abschließende) Aufzählung:

a) (noch) spielt der FC in der 1. Bundesliga, wohingegen Düsseldorf sich erst dafür qualifizieren müsste.
b) (noch) besteht eine Chance, die Bundesligazugehörigkeit des FC zu sichern.
c) (trotz Schmadtke) hat der FC - im Vergleich zu Düsseldorf - den weitaus besseren Spielerkader.
d) es steht in Köln (sehr viel) mehr Geld zur Verfügung, um weitere Transfers im Winter zu tätigen.
e) Stadt, Stadion, Stimmung, (ggf. kölsche Geliebte) und dgl.

btw: Warum kann ich keine Smilies einfügen?
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Gernot´s" (Oct 20th 2017, 2:09pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,902

125

Friday, October 20th 2017, 3:05pm



btw: Warum kann ich keine Smilies einfügen?
Weil das alles nicht mehr lustig ist und das mit Funkel schon mal gar nicht. Aber gut, wenn Novakovic hier gehandelt wird, dann wundert einen Funkel auch nicht mehr.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,006

126

Friday, October 20th 2017, 3:34pm



btw: Warum kann ich keine Smilies einfügen?
Weil das alles nicht mehr lustig ist und das mit Funkel schon mal gar nicht. Aber gut, wenn Novakovic hier gehandelt wird, dann wundert einen Funkel auch nicht mehr.


Hauptsache Sollbakken wird nicht wieder ausgegraben :kugelnlachen:
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,922

127

Friday, October 20th 2017, 3:43pm



btw: Warum kann ich keine Smilies einfügen?
Weil das alles nicht mehr lustig ist und das mit Funkel schon mal gar nicht. Aber gut, wenn Novakovic hier gehandelt wird, dann wundert einen Funkel auch nicht mehr.
Stöger MUSS bleiben. MUSS !!!!!!
STÖGER STÖGER STÖGER :fcfc: :fcfc: :fcfc:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,902

128

Friday, October 20th 2017, 3:54pm



btw: Warum kann ich keine Smilies einfügen?
Weil das alles nicht mehr lustig ist und das mit Funkel schon mal gar nicht. Aber gut, wenn Novakovic hier gehandelt wird, dann wundert einen Funkel auch nicht mehr.
Stöger MUSS bleiben. MUSS !!!!!!
STÖGER STÖGER STÖGER :fcfc: :fcfc: :fcfc:
Ob Funkel, Labbadia oder Helmes. Die Vorschläge, die ich hier gelesen habe, kann man in jeder Bütterede bringen. Passt zu Novakovic, Cordoba und Guirassy.

Ich hätte erst mal gern ein paar Punkte und zur Rückrunde ein paar neue Spieler und außerdem einen Sportdirektor weniger.

20.10.2017: Der 1.FC Köln müßte komplett saniert werden. :fcfc: :fcfc:
  • Go to the top of the page

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,729

129

Friday, October 20th 2017, 3:59pm

PS hat mit Austria die Meisterschaft gewonnen, weil er Offensiv-Fußball hat spielen lassen.

O.K., die Null ist wichtig. Wir hatten ja unter PS auch mehrere Jahre ein Glanzstück namens Abwehr.
Der Verkauf von Wimmer war allein aus finanziellen Gründen gerade eben noch so ein ganz kleines bischen verständlich.
Mavraj abzuservieren war grenzenlos dumm - wegen den paar Kröten!

Wenn ich mir aber als Vereinsverantwortlicher einen Offensiv-Trainer hole, dann muß ich ihm auch entsprechendes Futter geben.
Und wenn ich (Vorstand, Wehrle & Co.) sehe, daß mein Spodi da schwächelt, muß ich ihm mal die Brille abnehmen und ein wenig kräftiger als gewöhnlich einnorden. Das ist nun einmal die Aufgabe von Vorgesetzten.

Der Pitter hat sich für den FC freigekauft. Er schwärmt von Köln. Die Mannschaft hält (jedenfalls liest man es so) große Stücke auf ihn. Wenn das Spiel am Sonntag punktlos ausgeht, soll Toni Schumacher gefälligst vor die Presse treten und verkünden, daß man mit PS auch absteigen und dann wieder aufsteigen will. Ich bin dafür, das Freiburger Modell zu kopieren. PS ist der Typ dafür.

Allerdings sollte der Ein- und Verkauf des Bullenzuchtvereins an jemand anders übergehen. Auf Schmadtke sollte man ohnehin höllisch aufpassen. Aachen und Hannover sind Negativbeispiel genug. Manchmal sind auch aller schlechten Dinge drei...


Zunächst einmal hat man Mavraj nicht abserviert, sondern sein vertrag lief aus und er wollte nach Hamburg...also hat man das in der WP gemacht um noch ein paar Euros zu verdienen.
Ansonsten gebe ich Dir aber recht - Wir brauchen Einkäufe im MF und ST und zwar welche die sofort S11 werden können und nicht 3 Monate Anlaufzeit brauchen.
Wenn ich jetzt wieder was von Abwehr lese kriege ich Magenschmerzen!!!

Sobald nicht jeder Ball in der Vorwärtsbewegung verdaddelt wird hat auch die Abwehr wieder Zeit sich auf die Kernaufgaben zu konzentrieren und wird wieder stabiler - da bin ich zumindest relativ sicher!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,006

130

Friday, October 20th 2017, 4:26pm

PS hat mit Austria die Meisterschaft gewonnen, weil er Offensiv-Fußball hat spielen lassen.

O.K., die Null ist wichtig. Wir hatten ja unter PS auch mehrere Jahre ein Glanzstück namens Abwehr.
Der Verkauf von Wimmer war allein aus finanziellen Gründen gerade eben noch so ein ganz kleines bischen verständlich.
Mavraj abzuservieren war grenzenlos dumm - wegen den paar Kröten!

Wenn ich mir aber als Vereinsverantwortlicher einen Offensiv-Trainer hole, dann muß ich ihm auch entsprechendes Futter geben.
Und wenn ich (Vorstand, Wehrle & Co.) sehe, daß mein Spodi da schwächelt, muß ich ihm mal die Brille abnehmen und ein wenig kräftiger als gewöhnlich einnorden. Das ist nun einmal die Aufgabe von Vorgesetzten.

Der Pitter hat sich für den FC freigekauft. Er schwärmt von Köln. Die Mannschaft hält (jedenfalls liest man es so) große Stücke auf ihn. Wenn das Spiel am Sonntag punktlos ausgeht, soll Toni Schumacher gefälligst vor die Presse treten und verkünden, daß man mit PS auch absteigen und dann wieder aufsteigen will. Ich bin dafür, das Freiburger Modell zu kopieren. PS ist der Typ dafür.

Allerdings sollte der Ein- und Verkauf des Bullenzuchtvereins an jemand anders übergehen. Auf Schmadtke sollte man ohnehin höllisch aufpassen. Aachen und Hannover sind Negativbeispiel genug. Manchmal sind auch aller schlechten Dinge drei...


Zunächst einmal hat man Mavraj nicht abserviert, sondern sein vertrag lief aus und er wollte nach Hamburg...also hat man das in der WP gemacht um noch ein paar Euros zu verdienen.
Ansonsten gebe ich Dir aber recht - Wir brauchen Einkäufe im MF und ST und zwar welche die sofort S11 werden können und nicht 3 Monate Anlaufzeit brauchen.
Wenn ich jetzt wieder was von Abwehr lese kriege ich Magenschmerzen!!!

Sobald nicht jeder Ball in der Vorwärtsbewegung verdaddelt wird hat auch die Abwehr wieder Zeit sich auf die Kernaufgaben zu konzentrieren und wird wieder stabiler - da bin ich zumindest relativ sicher!


Soweit so gut.

Mavraj wollte zum HSV, weil ihm da ein gutes Angebot vorlag.

Vom Effzeh hat er kein Angebot bekommen, zumindest kein gutes, sonst wäre er bestimmt gerne beim Effzeh geblieben.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 6,895

131

Friday, October 20th 2017, 5:05pm

Mavraj wollte zum HSV, weil ihm da ein gutes Angebot vorlag.

Vom Effzeh hat er kein Angebot bekommen, zumindest kein gutes, sonst wäre er bestimmt gerne beim Effzeh geblieben.
Eben!

Das ist auch das Einzige was einen Sinn ergibt,denn er wäre blöd gewesen wenn er damals aus sportlichen Gründen gewechselt hätte.

......heute sieht betreffende Situation allerdings ein wenig anders aus! :huh:
  • Go to the top of the page

UrkölschePescher

Professional

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 1,729

132

Friday, October 20th 2017, 5:31pm

PS hat mit Austria die Meisterschaft gewonnen, weil er Offensiv-Fußball hat spielen lassen.

O.K., die Null ist wichtig. Wir hatten ja unter PS auch mehrere Jahre ein Glanzstück namens Abwehr.
Der Verkauf von Wimmer war allein aus finanziellen Gründen gerade eben noch so ein ganz kleines bischen verständlich.
Mavraj abzuservieren war grenzenlos dumm - wegen den paar Kröten!

Wenn ich mir aber als Vereinsverantwortlicher einen Offensiv-Trainer hole, dann muß ich ihm auch entsprechendes Futter geben.
Und wenn ich (Vorstand, Wehrle & Co.) sehe, daß mein Spodi da schwächelt, muß ich ihm mal die Brille abnehmen und ein wenig kräftiger als gewöhnlich einnorden. Das ist nun einmal die Aufgabe von Vorgesetzten.

Der Pitter hat sich für den FC freigekauft. Er schwärmt von Köln. Die Mannschaft hält (jedenfalls liest man es so) große Stücke auf ihn. Wenn das Spiel am Sonntag punktlos ausgeht, soll Toni Schumacher gefälligst vor die Presse treten und verkünden, daß man mit PS auch absteigen und dann wieder aufsteigen will. Ich bin dafür, das Freiburger Modell zu kopieren. PS ist der Typ dafür.

Allerdings sollte der Ein- und Verkauf des Bullenzuchtvereins an jemand anders übergehen. Auf Schmadtke sollte man ohnehin höllisch aufpassen. Aachen und Hannover sind Negativbeispiel genug. Manchmal sind auch aller schlechten Dinge drei...


Zunächst einmal hat man Mavraj nicht abserviert, sondern sein vertrag lief aus und er wollte nach Hamburg...also hat man das in der WP gemacht um noch ein paar Euros zu verdienen.
Ansonsten gebe ich Dir aber recht - Wir brauchen Einkäufe im MF und ST und zwar welche die sofort S11 werden können und nicht 3 Monate Anlaufzeit brauchen.
Wenn ich jetzt wieder was von Abwehr lese kriege ich Magenschmerzen!!!

Sobald nicht jeder Ball in der Vorwärtsbewegung verdaddelt wird hat auch die Abwehr wieder Zeit sich auf die Kernaufgaben zu konzentrieren und wird wieder stabiler - da bin ich zumindest relativ sicher!


Soweit so gut.

Mavraj wollte zum HSV, weil ihm da ein gutes Angebot vorlag.

Vom Effzeh hat er kein Angebot bekommen, zumindest kein gutes, sonst wäre er bestimmt gerne beim Effzeh geblieben.


Das wird so sein...aber mal ehrlich...muss man nem über 30 Jährigen der nur durch Verletzung von MAroh reingerutscht ist einen "Rentenvertrag" anbieten? Zudem... diese Saison schon Spiele des HSV gesehen? Mavraj zeichnet sich da eher nicht durch herausragende Leistungen aus!
DAS ist zumindest keines der Haare die ich gerade in der Suppe finde... Mein Fokus liegt ausschließlich auf nicht existierendem MF und ST! ( was ja nun Baustelle genug ist )
  • Go to the top of the page

Gernot´s

Trainee

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 92

133

Friday, October 20th 2017, 5:45pm

Wobei die aktuelle sportlichen Misere mMn in keinerlei Zusammenhang mit dem Weggang von Mavraj steht.

Mavraj war - vor den Verletzungen von Maroh - unser 4 IV. Danach hat er einige gute Spiele gemacht (wie übrigens auch der Großteil seiner Mitspieler, die in der aktuellen Saison nur noch ein Schatten ihrer selbst sind) und wollte einen "lukrativen" Folgevertrag. Den hat er beim HSV erhalten und Köln hat noch etwas Geld bekommen. Halte ich für durchaus legitim und auch nachvollziehbar (zumal eigentlich unsere IV in der letzten Saison gut stand). Das kann man Schmadtke nicht vorwerfen, da muss man auch mal fair bleiben. Das Problem sind nicht die Verkäufe, sondern die Einkäufe. Da ist mit - für FC-Verhältnisse - relativ viel Geld extrem wenig bis Garnichts an Ersatz/Verstärkung eingekauft worden.

Und im übrigen ist Mavraj auch "nur" ein Kämpfer/Zerstörer, Spielaufbau wäre/ist von ihm auch nicht zu erwarten. Und unser Bedarf besteht in der Offensive, da hilft auch kein Mavraj. Von daher verstehe ich nicht, was die ganze Diskussion um ihn bringen soll?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,006

134

Friday, October 20th 2017, 5:47pm

Also ein Rentenvertrag für Mavraj wäre jedenfalls deutlich günstiger geworden, als irgendwelche Zukunfsverträge von sogenannten Talenten wie Bruder Johannes. Der spielt noch nicht mal mehr, wenn die halbe Mannschaft ausfällt oder geschont werden muss.

Ausser Gehalt kommen ja noch die 7 Millionen Ablöse hinzu.Selbst als Rausch mal ausfiel, wurde Hector nach ewiger Zeit wieder nach links verfrachtet,
weil Horn es offenbar nicht bringt.


Ob Mavraj nur durch Marohs Verletzung reinkam, ist doch schnuppe. Genauso wie er beim HSV spielt.
Bei uns hat er jedenfalls sehr gut gespielt.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Kölsche Ostfriese" (Oct 20th 2017, 5:48pm)

joergi

Master

Date of registration: Jun 8th 2016

Posts: 2,695

135

Friday, October 20th 2017, 5:53pm

Solange es keine Unruhe/Zerwürfnis zwischen Trainerteam und Mannschaft gibt, geht wohl an Verbleibt von Stöger kein Weg vorbei.
Gilt dann irgendwie Durchhalten bis zur Winterpause, Peter schreibt einen Wunschzettel und Schaddi hat die Geschenke zu liefern.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,006

136

Friday, October 20th 2017, 5:59pm

Solange es keine Unruhe/Zerwürfnis zwischen Trainerteam und Mannschaft gibt, geht wohl an Verbleibt von Stöger kein Weg vorbei.
Gilt dann irgendwie Durchhalten bis zur Winterpause, Peter schreibt einen Wunschzettel und Schaddi hat die Geschenke zu liefern.


Geschenke aber bitte nicht an die anderen Vereine.
Keine Millionen an andere Vereine verschenken, sondern mal zur Abwechslung Spieler kaufen oder leihen, die ihr Geld wert sind.
Dann kann auch Stöger was mit denen anfangen.
An Stöger liegt es jedenfalls nicht.
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,922

137

Friday, October 20th 2017, 6:03pm

Also ein Rentenvertrag für Mavraj wäre jedenfalls deutlich günstiger geworden, als irgendwelche Zukunfsverträge von sogenannten Talenten wie Bruder Johannes. Der spielt noch nicht mal mehr, wenn die halbe Mannschaft ausfällt oder geschont werden muss.

Ausser Gehalt kommen ja noch die 7 Millionen Ablöse hinzu.Selbst als Rausch mal ausfiel, wurde Hector nach ewiger Zeit wieder nach links verfrachtet,
weil Horn es offenbar nicht bringt.


Ob Mavraj nur durch Marohs Verletzung reinkam, ist doch schnuppe. Genauso wie er beim HSV spielt.
Bei uns hat er jedenfalls sehr gut gespielt.
Also ich war auch relativ baff als ich hörte Mavray geht.
Als er sich "eingespielt" hatte zusammen mit den andern Jungs hinten, hatte ich ab und zu das Gefühl bei Gegenangriffen, egal, da kann sowieso nichts passieren.
Und hoch schonmal garnicht.
Er war schon ziemlich sicher hintendrin, das er nicht der grosse Spieleröffner war, geschenkt.
Hätten wir heute solche Probleme, könnten wir ruhig in die Zukunft blicken
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,902

138

Friday, October 20th 2017, 6:17pm

Meine Güte, ist doch nu egal, was mit Mavraj wäre oder auch nicht. Es geht am Sonntag um eine Trainerstelle in Bremen und Köln.
Gewinnen wir, sind es nur noch ca 10 Punkte bis zu den Eurolegue-Platzen. Verlieren wir, gehen die Lichter in Köln mal wieder aus.

Mir täte der Peter schon irgendwie leid, aber wenn ich unsere Jungs so kicken sehe, dann gibt`s schon Gründe ihn zu beurlauben. Ich sehe irgendwie keinen Spielplan, bin aber auch kein Experte. Wenn ich mir andererseits vorstelle, dass der Herr Schmadtke den Trainer rauswirft, wird mir beinahe übel.

Und dann die Vorschläge Helmes, Labbadia und Funkel. Oh mein Gott, dann bitte bitte drei Punkte gegen Bremen.
  • Go to the top of the page

Hornig

Professional

Date of registration: Oct 13th 2017

Posts: 819

139

Friday, October 20th 2017, 6:22pm

.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Hornig" (May 4th 2019, 2:36pm)

Hornig

Professional

Date of registration: Oct 13th 2017

Posts: 819

140

Friday, October 20th 2017, 6:25pm

.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Hornig" (May 4th 2019, 2:36pm)