Saturday, May 25th 2019, 1:11pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,228

761

Friday, December 28th 2018, 5:51pm

In der U19 scheint der FC mit Darko Churlinov ein LA-Talent zu haben (Pressespiegel). Für die Profis kommt der wohl noch nicht in Frage.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "fidschi" (Dec 28th 2018, 5:52pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,126

762

Friday, December 28th 2018, 6:03pm

Ich befürchte allerdings Du würdest mit nem stillen Wasser in der Ecke sitzen und den Kopf schütteln, und zahlen und weg

Immer gut, wenn man seine Bilder von anderen so pflegt, wie es einem gefällt. Dass ich ab einem gewissen Maß an Niveaulosigkeit den Kopf schüttle oder etwas poste hier und mir das nicht lange anhören oder anschauen mag - stimmt allerdings. Ich geh lieber in den Schweinestall, da gefällt es mir besser. Nette Tiere, immer schön warm, das Grunzen gehört halt dazu.
Ansonsten: Der Grottenhennes schreibt etwas, ich schreibe etwas dagegen. So weit, so gut. Warum mischst du dich ein und erklärst allen, dass ich nicht kneipentauglich wäre und dass das Forum so etwas wie eine Kneipe sei? Warum nimmst du das zum Anlass, aus mir den Sittenwächter zu machen, nur weil ich die Unterstellung, unser Geschäftsführer Sport sei geistig ein wenig beschränkt als unter der Gürtellinie kritisiere? Natürlich juckt das den Veh nicht, was wir hier schreiben. Dem ist das egal. MIR ist es nicht egal, in diesem Forum Dinge zu lesen, die mir missfallen und deswegen schreibe ich etwas dagegen. In meinem Verständnis ist das der Sinn dieses Forums: Wir tauschen uns aus. Übrigens ganz ohne Kneipe, ganz ohne Alkohol und nur mit Worten. Wer Kneipe will, sollte in eine gehen. Wer sich prügeln will, sollte dies nicht in einem Forum versuchen, es wird wenig befriedigend. Wer in einem Forum verkehrt, sollte diese Beschränkung (es geht um Worte, Sätze, Gedanken) akzeptieren. Und nicht mir erzählen, was alles ich im richtigen Leben kann oder nicht kann.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "Joganovic" (Dec 28th 2018, 6:10pm)

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,898

763

Friday, December 28th 2018, 6:41pm

Veh ist kein Dummschwätzer und deshalb war das dummes Geschwätz. Macht aber nix.
Eben, weil zum Fussball dummes Geschwätz gehört, und wem das Magengeschwüre macht, der muss Hallenhalmafan werden, da gibts in der Pause grünen Tee und anschl eine Diskussionsrunde mit selbst gemachten Plätzchen und danach Best of Reinhard Mey......
Na ja. Dummschwätzer ist ja nichts besonders Schlimmes. Im Bezug auf Veh hat jetzt der Grottenhennes den Dummschwätzer gegeben. Nach deiner Auffassung nimmt der Grottenhennes es dann so hin, wenn ich ihn als Dummschwätzer bezeichne. Ich würde das ja niemals tun um des lieben Friedens Willen, aber er hat nu mal dumm über Veh geschwätzt. Wenn ich dem das am Stammtisch ins Gesicht sage, dann denkt der wahrscheinlich, ok, macht nix, geht halt um Fußball. Oder?
Ich reg mich nur deshalb ein bißchen auf, weil der Veh eigentlich nie dumm schwätzt. Bittencourt zB hat immer dumm geschwätzt, wenn er seinen Mund aufgemacht hat. Oder Olaf Thon macht das heute noch. Unser Vize-Präsident hat auch dieses Talent. Aber Veh doch nicht. Nur, weil er gerne gut angezogen durch die Gegend läuft und noch nicht seine Liebe zum Verein öffentlich bekundet hat, muss man ihn doch nicht gleich niedermachen. Und "Dummschwätzer" ist nix Anderes als Niedermachen.
Es gab mal einen, der hat für sein Dummschwätzen, sein Transferversagen, sein Trainerfrauanbaggern und den eingeleiteten Abstieg noch ne Abfindung bekommen. Soweit ist Veh noch nicht. Kann ja noch kommen, aber bisher macht er einigermaßen gute bis sehr gute Arbeit. Finde ich, kann aber auch nur dumm geschwätzt sein. ?(
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,915

764

Friday, December 28th 2018, 7:31pm

Ich befürchte allerdings Du würdest mit nem stillen Wasser in der Ecke sitzen und den Kopf schütteln, und zahlen und weg

Immer gut, wenn man seine Bilder von anderen so pflegt, wie es einem gefällt. Dass ich ab einem gewissen Maß an Niveaulosigkeit den Kopf schüttle oder etwas poste hier und mir das nicht lange anhören oder anschauen mag - stimmt allerdings. Ich geh lieber in den Schweinestall, da gefällt es mir besser. Nette Tiere, immer schön warm, das Grunzen gehört halt dazu.
Ansonsten: Der Grottenhennes schreibt etwas, ich schreibe etwas dagegen. So weit, so gut. Warum mischst du dich ein und erklärst allen, dass ich nicht kneipentauglich wäre und dass das Forum so etwas wie eine Kneipe sei? Warum nimmst du das zum Anlass, aus mir den Sittenwächter zu machen, nur weil ich die Unterstellung, unser Geschäftsführer Sport sei geistig ein wenig beschränkt als unter der Gürtellinie kritisiere? Natürlich juckt das den Veh nicht, was wir hier schreiben. Dem ist das egal. MIR ist es nicht egal, in diesem Forum Dinge zu lesen, die mir missfallen und deswegen schreibe ich etwas dagegen. In meinem Verständnis ist das der Sinn dieses Forums: Wir tauschen uns aus. Übrigens ganz ohne Kneipe, ganz ohne Alkohol und nur mit Worten. Wer Kneipe will, sollte in eine gehen. Wer sich prügeln will, sollte dies nicht in einem Forum versuchen, es wird wenig befriedigend. Wer in einem Forum verkehrt, sollte diese Beschränkung (es geht um Worte, Sätze, Gedanken) akzeptieren. Und nicht mir erzählen, was alles ich im richtigen Leben kann oder nicht kann.
Mein lieber Schwan, waren die Weihnachtsgeschenke nicht nach Deinem Geschmack?
Niveaulosigkeit
Schweinestall
Prügeln......
Wem Dummschwätzer sauer aufstößt, der hats in Fandiskussionen um Fußball natürlich schwer.
Auch "einmischen" ist nicht in Ordnung.
Oh Oh....
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,400

765

Friday, December 28th 2018, 7:37pm

Veh ist kein Dummschwätzer und deshalb war das dummes Geschwätz. Macht aber nix.
Eben, weil zum Fussball dummes Geschwätz gehört, und wem das Magengeschwüre macht, der muss Hallenhalmafan werden, da gibts in der Pause grünen Tee und anschl eine Diskussionsrunde mit selbst gemachten Plätzchen und danach Best of Reinhard Mey......
Na ja. Dummschwätzer ist ja nichts besonders Schlimmes. Im Bezug auf Veh hat jetzt der Grottenhennes den Dummschwätzer gegeben. Nach deiner Auffassung nimmt der Grottenhennes es dann so hin, wenn ich ihn als Dummschwätzer bezeichne. Ich würde das ja niemals tun um des lieben Friedens Willen, aber er hat nu mal dumm über Veh geschwätzt. Wenn ich dem das am Stammtisch ins Gesicht sage, dann denkt der wahrscheinlich, ok, macht nix, geht halt um Fußball. Oder?
Ich reg mich nur deshalb ein bißchen auf, weil der Veh eigentlich nie dumm schwätzt. Bittencourt zB hat immer dumm geschwätzt, wenn er seinen Mund aufgemacht hat. Oder Olaf Thon macht das heute noch. Unser Vize-Präsident hat auch dieses Talent. Aber Veh doch nicht. Nur, weil er gerne gut angezogen durch die Gegend läuft und noch nicht seine Liebe zum Verein öffentlich bekundet hat, muss man ihn doch nicht gleich niedermachen. Und "Dummschwätzer" ist nix Anderes als Niedermachen.
Es gab mal einen, der hat für sein Dummschwätzen, sein Transferversagen, sein Trainerfrauanbaggern und den eingeleiteten Abstieg noch ne Abfindung bekommen. Soweit ist Veh noch nicht. Kann ja noch kommen, aber bisher macht er einigermaßen gute bis sehr gute Arbeit. Finde ich, kann aber auch nur dumm geschwätzt sein. ?(


:klatschen:

Find ich gut.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,228

766

Friday, December 28th 2018, 7:38pm

Äh, Tschulligung, dass ich hier mit Transfergedöns ankomme - aber was hielten die geschätzten Foristen von Carlos Mané?

  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 4,915

767

Friday, December 28th 2018, 7:40pm

Veh ist kein Dummschwätzer und deshalb war das dummes Geschwätz. Macht aber nix.
Eben, weil zum Fussball dummes Geschwätz gehört, und wem das Magengeschwüre macht, der muss Hallenhalmafan werden, da gibts in der Pause grünen Tee und anschl eine Diskussionsrunde mit selbst gemachten Plätzchen und danach Best of Reinhard Mey......
Na ja. Dummschwätzer ist ja nichts besonders Schlimmes. Im Bezug auf Veh hat jetzt der Grottenhennes den Dummschwätzer gegeben. Nach deiner Auffassung nimmt der Grottenhennes es dann so hin, wenn ich ihn als Dummschwätzer bezeichne. Ich würde das ja niemals tun um des lieben Friedens Willen, aber er hat nu mal dumm über Veh geschwätzt. Wenn ich dem das am Stammtisch ins Gesicht sage, dann denkt der wahrscheinlich, ok, macht nix, geht halt um Fußball. Oder?
Ich reg mich nur deshalb ein bißchen auf, weil der Veh eigentlich nie dumm schwätzt. Bittencourt zB hat immer dumm geschwätzt, wenn er seinen Mund aufgemacht hat. Oder Olaf Thon macht das heute noch. Unser Vize-Präsident hat auch dieses Talent. Aber Veh doch nicht. Nur, weil er gerne gut angezogen durch die Gegend läuft und noch nicht seine Liebe zum Verein öffentlich bekundet hat, muss man ihn doch nicht gleich niedermachen. Und "Dummschwätzer" ist nix Anderes als Niedermachen.
Es gab mal einen, der hat für sein Dummschwätzen, sein Transferversagen, sein Trainerfrauanbaggern und den eingeleiteten Abstieg noch ne Abfindung bekommen. Soweit ist Veh noch nicht. Kann ja noch kommen, aber bisher macht er einigermaßen gute bis sehr gute Arbeit. Finde ich, kann aber auch nur dumm geschwätzt sein. ?(
Du sagst es, Dummschwätzer ist ja nichts besonders schlimmes.
Beispiel. Ein guter Freund sagte zum Bochumspiel, wer so toll spielt, steigt natürlich auf.
Die Antwort war wie?
Dummschwätzer.
Er lebt noch, ist weder suicidal noch hat er mir die Freundschaft gekündigt.
Es passierte NICHTS nach dem pösen Wort.
Nichts. So kanns auch sein
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "nobby stiles" (Dec 28th 2018, 7:41pm)

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,400

768

Friday, December 28th 2018, 7:41pm

Äh, Tschulligung, dass ich hier mit Transfergedöns ankomme - aber was hielten die geschätzten Foristen von Carlos Mané?



Ich sag ja, bis zum Defekt gut in Stuttgart. Deswegen wurde er auch zurückgeholt. Wenn er zumindest die Form vor der Verletzung hat, dann bringt er uns weiter.

Bei all dem Kaufwahn:

Was passiert eigentlich, wenn die Inselaner ausrasten und für Terodde 13-18mio bieten?
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,228

769

Friday, December 28th 2018, 7:43pm

Dann hätten wir ja hoffentlich noch Modeste.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 3,898

770

Friday, December 28th 2018, 8:42pm



Du sagst es, Dummschwätzer ist ja nichts besonders schlimmes.
Beispiel. Ein guter Freund sagte zum Bochumspiel, wer so toll spielt, steigt natürlich auf.
Die Antwort war wie?
Dummschwätzer.
Er lebt noch, ist weder suicidal noch hat er mir die Freundschaft gekündigt.
Es passierte NICHTS nach dem pösen Wort.
Nichts. So kanns auch sein
Ja, kann so sein. Wenn´s kein guter Freund ist, kann´s auch anders enden.
Wie auch immer, hier ist der Transferthread. Gestern hatte der coole Joe hier ne Liste von 2005 eingestellt. Da konntest du sehen mit welcher Raffinesse der FC am zu dieser Zeit am Transfermarkt aktiv war. Mit diesen Infos im Rücken muss man doch den Veh nicht gleich als Dummschwätzer bezeichnen.
Eben habe ich Mané gelesen. Find ich gut, dazu noch Salah und van Dijk.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "derpapa" (Dec 28th 2018, 9:02pm)

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 2,047

771

Friday, December 28th 2018, 9:21pm

Da ist man mal ein paar Stunden weg und ist überrascht, welche Reaktionen ein an sich harmloses Wort auslöst.
Ja, ich halte Veh für einen Dummschwätzer.
Nachdem feststand, daß uns Bittencourt verläßt, wurde von ihm kommunizert, daß der FC unbedingt einen Spieler für die linke Aussenbahn verpflichten müsse.
Geholt wurde keiner, stattdessen kam Drexler, der unabhängig von seiner gezeigten Leistung überall rumläuft, nur nicht links aussen. Für diese Position war dann kein Geld mehr vorhanden.
Ab September dürfen wir regelmäßig, ja fast im Wochenabstand der Presse entnehmen, daß Veh auf der Suche nach einem Spieler für die linke Seite ist. Und jetzt, nach dem Spiel gegen Bochum wird der Ball einfach nicht mehr nach links gespielt.
Was ist also richtig?
Es ist kein Geld mehr da? Veh solle sich nicht wundern, wenn bei anderen Vereinen Leute sitzen, die genau über unsere Portokasse informiert sind.
Er versucht den Preis zu drücken? Eine Taktik, die jeder Verein, der keinen Ölscheich im Nacken sitzen hat, anwendet. Funktioniert also ebenfalls nicht.
Er sagt es nur, um überhaupt etwas zu sagen? Das tut doch unser Vize schon, dafür brauchen wir keinen Geschäftsführer Sport.

Ich habe kritisiert, daß Veh ständig sich widerspricht. Dies halte ich für dumm. Es macht auf Dauer nicht nur bei den Fans sondern auch bei den Medien nicht unbedingt den stärksten Eindruck. Dies bedeutet noch lange nicht, daß Veh dumm ist. Allerdings bedeutet ein 1er Abitur auch nicht, daß man mit dieser Intelligenz bedeutendes anfängt.
Das man dann für seine persönliche Meinung von Joganovic angegangen wird wie einst Alfred Tetzlaf gegen die Sozis, geschenkt. Wenn er sich denn im Schweinestall wohler fühlt, geht mir das persönlich auch am Selbigen vorbei. Ich empfehle allerdings, ein Bild aufzuhängen, ist gemütlicher.
"Toleranz ist der Verdacht, dass der Andere Recht hat." Kurt Tucholsky

Ich mag Menschen, die mir reinen Wein einschenken. Oder Bier. Bier geht auch.

Die Saison lief nach Plan. Nur der Plan war Scheisse.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

772

Friday, December 28th 2018, 9:45pm

Joga will einem oft die Welt erklären.

Irgendwann hatte hier jemand mal was von Schlacht oder Krieg erählt.
Da wurde der Joga auch so fuchsig und wollte den moralischen Oberlehrer spielen und erklären.
Das ging damals schon nach hinten los
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 15th 2015

Posts: 2,126

773

Friday, December 28th 2018, 10:50pm

(...)
Mein lieber Schwan, waren die Weihnachtsgeschenke nicht nach Deinem Geschmack?
Niveaulosigkeit
Schweinestall
Prügeln......
Wem Dummschwätzer sauer aufstößt, der hats in Fandiskussionen um Fußball natürlich schwer.
Auch "einmischen" ist nicht in Ordnung.
Oh Oh....

"Veh ist ein Dummschwätzer, der seine Meinung schneller ändert, als er es geistig verarbeiten kann" Um diesen Satz von Grottenhennes ging es mir. Also nicht "Dummschwätzer", sondern dazu noch: schnelle Meinungsäußerung, steht also für nix ein, ist angepasst oder meinungslos; und das dann in einem Tempo, für das er geistig nicht gemacht ist.
Ich finde: Das ist anderes als "Dummschwätzer".

Ach ja: Einmischen finde ich total gut. Wenn man sich einmischt - und nicht Einmischung damit verwechselt, mir mehr Verständnis für Kneipen zu empfehlen.

Und (Grottenhennes ...): Der "Schweinestall" bezog sich einzig auf die Kneipen-Metapher von nobby. Nicht, dass das falsch verstanden wird. Und zweitens: Dein Satz "Ich habe kritisiert, daß Veh ständig sich widerspricht. Dies halte ich für dumm." finde ich vollkommen in Ordnung. Ich bin anderer Meinung - finde, er widerspricht sich nicht und macht eine durchaus brauchbare Figur, aber: Das ist eine Meinung, die ich problemlos ´gelten` lassen kann. Die Sache, die für mich so klang wie "Der Veh ist dumm" (dein Satz, den ich oben zitiert habe) - die wollte ich kritisieren. Das hast du klargestellt (Post 771) und das finde ich - gut.
Inhaltlich: Ich kann die Transfers von Veh (Terodde, Koziello, die Sommertransfers) nachvollziehen. Ich finde die Vertragslaufzeiten teils natürlich auch recht lang, aber ich finde, dass er bislang gute Arbeit macht. Einzig die Sache mit dem Trainer - da bin ich skeptisch. Aber das würde ich Veh nicht vorwerfen wollen.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 5 times, last edit by "Joganovic" (Dec 28th 2018, 11:01pm)

Sonar2

Intermediate

Date of registration: Aug 25th 2017

Posts: 226

774

Saturday, December 29th 2018, 1:31am

Um Gottes Willen, was hier stundenlang wegen so einer Lappalie debattiert wird. Was bin ich froh, dass in meinem Haus keine Mikrophone installiert sind. Während unserem Grottenkick gegen Bochum habe ich die Unseren mit Schimpfwörtern überzogen, dagegen ist “Dummschwätzer“ Kindergeburtstag. Es hat mich während dem Spiel auch nicht im geringsten interessiert, ob irgendeine der Pfeifen ein persönliches Problem hat. Es hat mich nur interessiert, dass sich jeder für sein fettes Gehalt auf dem Konto seinen verfluchten Arsch für unseren Verein aufreißt!
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

775

Saturday, December 29th 2018, 6:59am

Joga will einem oft die Welt erklären.

Irgendwann hatte hier jemand mal was von Schlacht oder Krieg erählt.
Da wurde der Joga auch so fuchsig und wollte den moralischen Oberlehrer spielen und erklären.
Das ging damals schon nach hinten los



Ich hab nochmal geschaut, es war vor unserer 4:3 Schlacht gegen Bremen vor unserem Euroeinzug,
da schrieb unser Erklärbär folgendes




Dienstag, 2. Mai 2017, 10:12

Zitat von »Joganovic«

Zitat von »globobock77«
Erwartungshaltung, Realismus, blablabla...

Freitag wird ein Karaktertest. Der größte Karaktertest seit der Klatsche unter Stanislawski auf dem Betzenberg. Da kann es keine zwei Meinungen geben.

Nicht mal Joga wird bestreiten können dass theoretisch Werder Bremen mit uns höchstens auf Augenhöhe ist, Formkurve hin oder her. Es geht jetzt einzig und alleine darum, wer den größeren Willen hat, wer kratziger ist.

Das Ergebniss ist für mich, ob ihr es glaubt oder nicht, zweitrangik - ich kann auch gut mit einer Niederlage nach einer epischen Schlacht leben. Wenn wir aber wie so oft bei solchen Partien wie Pussies auftreten (sorry an alle süßen Miesekatzen), dann werde ich stinking.
Schmöger haben zuletzt schon alles richtige GESAGT, jetzt müssen sie (und die Mannschaft) es nur noch umsetzen.

magic formulierte es im effzeh-forum ganz treffend: Die letzten 3 Spiele sind wie Viertefinale, Halbfinale, Finale - und so müssen wir es angehen.

Ich bin gespannt!


Zitat von Joga:

Ich glaube, dass beide Mannschaften auf Augenhöhe sind (an Bremen und deren Saisonverlauf kann man sehen, was das bedeutet, wie groß da die Möglichkeiten nach oben und auch nach unten sind!). Diese Charaktertest-Sache finde ich allerdings nicht so überzeugend. Ich tippe mal, dass beide Teams sich maximal reinhängen werden und dass sichd das dann schlicht ausgleicht. Bleibt - neben Qualität und Einsatz - für mich halt das Spielglück, die Tagesform, die Nerven usw. Ich würde aber weder den Bremern ihren ´Charakter` bei ner Niederlage absprechen noch den Kölnern, zumindest wenn man sieht, dass sie alles geben und kämpfen.

Und meinfc: Wir ziehen hier nicht in Schlachten. Es handelt sich bei dem, worüber wir hier schreiben, um ein Spiel. Mein FC ist ein Fußball-Verein, keine Kriegspartei. Soll ich dir erklären, was der Unterschied zwischen Spiel und Schlacht ist?


Zitat von meinfc:

Joga, du hast aber schon mitbekommen, dass ich das Wort "Schlacht" ZITIERT habe ????
Desweiteren musst du mich nicht belehren, was ich zu schreiben habe. Das mache ich bei dir auch nicht.
Also, schalte deinen Klugscheissermodus aus
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "Kölsche Ostfriese" (Dec 29th 2018, 7:04am)

Westerwald-Jupp

Intermediate

Date of registration: Jun 7th 2016

Posts: 390

776

Saturday, December 29th 2018, 8:52am

Liebe Leute, wir haben doch alle hier unsere Rollen und von dieser Rollenvielfalt lebt ein solches Konstrukt ja auch. Die sich daraus ergebenden Gegensätze führen u.a. dazu, dass selbst in der toten Zeit zwischen den Jahren hier noch leidenschaftlich darüber diskutiert wird, ob unser Sportdirektor ein Dummschwätzer ist oder nicht.Wir sollten unsere Beiträge hier nicht gegenseitig sezieren. Levve un Levve loße sollte auch hier gelten! Und lasst mir den Joga so wie er ist, fachkundig ist er alle Mal und meistens hat er auch noch Recht.

Gruß aus dem Westerwald!
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,400

777

Saturday, December 29th 2018, 8:53am

Gäääähn....
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jul 6th 2016

Posts: 4,005

778

Saturday, December 29th 2018, 10:24am

Liebe Leute, wir haben doch alle hier unsere Rollen und von dieser Rollenvielfalt lebt ein solches Konstrukt ja auch. Die sich daraus ergebenden Gegensätze führen u.a. dazu, dass selbst in der toten Zeit zwischen den Jahren hier noch leidenschaftlich darüber diskutiert wird, ob unser Sportdirektor ein Dummschwätzer ist oder nicht.Wir sollten unsere Beiträge hier nicht gegenseitig sezieren. Levve un Levve loße sollte auch hier gelten! Und lasst mir den Joga so wie er ist, fachkundig ist er alle Mal und meistens hat er auch noch Recht.

Gruß aus dem Westerwald!


Jo,
ein Rechthaber sozusagen
Scheiss Videobeschiss
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 9th 2016

Posts: 3,228

779

Saturday, December 29th 2018, 12:03pm

Ich kann auch nicht sehen, dass sich Veh dauernd widerspricht. Ein Sechser und ein LA haben bei den Verpflichtungen Priorität - heißt es. Das wird hier wohl niemand als falsch ansehen. Wenn Veh
für diese Positionen wirkliche Verstärkungen an Land zieht, ist alles in Ordnung. Wir werden sehen, ob es ihm gelingt. Jetzt schon zu meckern, erscheint mir reichlich früh.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 2 times, last edit by "fidschi" (Dec 29th 2018, 12:22pm)

JoeCool

Professional

Date of registration: Nov 16th 2018

Posts: 606

780

Saturday, December 29th 2018, 12:27pm

Das Einzige, was man bewerten kann, sind die Verpflichtungen, die Veh bisher getätigt hat (inkl. meiner Bewertung):


Saison 2017/18:
Vincent Koziello (+)
Simon Terodde (+)


Saison 2018/19:
Raffael Czichos (o+)
Matthias Bader (-)
Dominick Drexler (+)
Niklas Hauptmann (o-)
Louis Schaub (+)
Benno Schmitz (o)
Lasse Sobiech (o)

Da hatten wir weiß Gott schon wesentlich schlechtere Bilanzen. Insofern wartet mal ab, was passiert. Ich glaube schon, dass Veh weiß, wo wir noch Verstärkungen brauchen (DM und LV wurden ja auch benannt). Zudem wird nach außen doch nie genau das kommuniziert, was intern besprochen wird.


P.S.: Warum wird das Geschriebene so oft anders dargestellt als man es vorher eingegeben hat? ?(
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 4 times, last edit by "JoeCool" (Dec 29th 2018, 12:32pm)