Dienstag, 11. Dezember 2018, 01:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 958

981

Montag, 18. Juni 2018, 14:52

Trotz des schlechten Spiels gestern: Nach der ersten Halbzeit Schweden - Südkorea stelle ich beruhigend fest, dass mein Höschen noch recht trocken ist ;)
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 883

982

Montag, 18. Juni 2018, 14:52

Die gestrige Reus-Aussage zu seinem Bankplatz, die er ja dann selbst, aber natürlich viel zu spät, nicht zu Ende gebracht hat, zeigt einmal mehr, wie dumm und einfältig manche Fußballer sind. Wäre zwar bei Reus aufgreifen seiner Führerschein-Aktion nicht mehr zwingend nötig gewesen, aber gut: Sicher ist sicher.

Schauen wir mal, ob Jogi das nächste Spiel als „wichtig“ erachtet. Vielleicht dauert das Turnier ja sonst doch nicht allzu lang ;)
Endspiele kommen manchmal früher als gedacht
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

983

Montag, 18. Juni 2018, 14:56

Ich habe übrigens nicht verstanden, warum nicht wenige im Land nach der Auslosung von einem leichten Gruppe sprachen. Ich fand die von Anfang an alles andere als leicht. Das sind drei richtig unangenehme Gegner.

Der Sieg von Mexiko kommt für mich nicht so überraschend. Die haben schon seit einigen Jahren eine richtig gute Mannschaft. Vor acht Jahren haben die auch schon den Niederländern große Probleme bereitet. Deshalb ist die Niederlage für mich keine Sensation. Die können weit kommen.

Schweden und Südkorea sind schwer zu spielen, weil die eine "deutsche Mentalität" haben. Aufgeben ist bei denen nicht und die pflügen jeden Meter Rasen um.

Schweden ist ohne Zlatan stärker, weil sie jetzt mehr als Mannschaft auftreten, was ja immer die Stärke der Skandinavier war. Sollte Deutschland gegen Schweden mit derselben Einstellung auftreten wie gegen Mexiko, dann gute Nacht. Die haben zweimal nicht gegen Italien verloren, das will schon was heißen.

Und Südkorea ist bei weitem nicht so schlecht wie etwa Saudi-Arabien oder der Iran. Die schlägt man nicht so im Vorbeigehen. Wer Südkorea unterschätzt, wird sein blaues Wunder erleben. Die haben extrem schnelle Stürmer.
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

984

Montag, 18. Juni 2018, 14:58

Trotz des schlechten Spiels gestern: Nach der ersten Halbzeit Schweden - Südkorea stelle ich beruhigend fest, dass mein Höschen noch recht trocken ist ;)
Na ja, es kommt auf die Einstellung an. Mit der von gestern holst du besonders gegen Schweden keinen Blumenpott.
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 958

985

Montag, 18. Juni 2018, 15:02

@Abu
Ich kann natürlich nur für mich und mein Umfeld sprechen, aber „leicht“ fand die Gruppe da niemand. Auch von „Losglück“ hat kaum wer in der Presse was geschrieben.
Es war glaube ich weniger das Ergebnis gestern, sondern mehr die Art und Weise ganz speziell der ersten Halbzeit, die viele erschrocken hat. Ich habe sogar ausnahmsweise mal das Wort „peinlich“ ausschließlich auf die Leistung unseres Teams bezogen und zu keinem Zeitpunkt darauf, dass wir gegen ein Team wie Mexiko verloren haben.

By the way: Ich empfinde die Gruppen bei dieser WM grundsätzlich als so ausgeglichen wie vielleicht noch nie. Und BISHER geben mir sogar die meisten Ergebnisse recht. Mal sehen, wie es weitergeht, aber dass sich nach dem ersten Spielen nichts ganz klares abzeichnet, finde ich als Außenstehender natürlich gut. Nur als Deutschland-„Fan“ nicht so ganz :grins:
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 958

986

Montag, 18. Juni 2018, 15:06

Am besten gefällt mir bei den Koreanern der mit dem Bindestrich im
Nachnamen. Und Lee Yong ist der mit Abstand Beste ohne :grins:
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

987

Montag, 18. Juni 2018, 15:11

Am besten gefällt mir bei den Koreanern der mit dem Bindestrich im
Nachnamen. Und Lee Yong ist der mit Abstand Beste ohne :grins:
Ich guck mir bei den kleineren Mannschaft immer die Spieler auf der linken Außenbahn an. Vielleicht ist ja jemand dabei, den wir gebrauchen können.
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

988

Montag, 18. Juni 2018, 15:16

Das Spiel ist recht kurzweilig.
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 958

989

Montag, 18. Juni 2018, 15:20

Ich könnte für eine Wette noch zwei Tore gebrauchen. Die sehe ich Stand jetzt aber nirgendwo...
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

990

Montag, 18. Juni 2018, 15:21

Was ich im Nachgang zum Mexiko-Spiel sehr lustig fand, war der Hinweis auf 1982, wo man ja am Ende auch bis ins Endspiel kam. Stimmt zwar, aber der Weg von Gijon wird der Mannschaft diesmal verwehrt bleiben. :D
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

991

Montag, 18. Juni 2018, 15:22

Ich könnte für eine Wette noch zwei Tore gebrauchen. Die sehe ich Stand jetzt aber nirgendwo...

Da haste dein erstes.

Ich habe ja ein Herz für die Schweden.
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 869

992

Montag, 18. Juni 2018, 15:23

1:0 für Schweden!

Jetzt gehts endlich los ... :D
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

993

Montag, 18. Juni 2018, 15:25

Gegen die Schweden wird das kein Ponyschlecken.
  • Zum Seitenanfang

nobby stiles

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 3 883

994

Montag, 18. Juni 2018, 15:30

Das ist der Fußball den wir auch können, langweiliges kontrolliertes hin und her mit ab und zu mal ner Torchance.
Das wird ein Leckerbissen gegen Schweden
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 958

995

Montag, 18. Juni 2018, 15:37

Ich könnte für eine Wette noch zwei Tore gebrauchen. Die sehe ich Stand jetzt aber nirgendwo...

Da haste dein erstes.

Ich habe ja ein Herz für die Schweden.

Anscheinend muss man nur was sagen :D

Bei den Sympathien habe ich in unserer Gruppe so meine Probleme, weil es eben „unsere“ Gruppe ist ;)
Ich hege sowohl für Schweden, als auch für die Mexikaner sehr viele:
Bei den Schwesen sind es nicht nur die schönen Frauen, sondern auch deren Fans. 2006 bin ich mit einem ganzen ICE voller Schweden von Dortmund Richtung Berlin gereist am Tag nach deren Spiel gegen Trinidad & Tobago. Das war Mega :thumbsup:
Und den Mexikanern gönne ich nach so vielen Anläufen einfach mal wieder einen „größeren Wurf“ und das nicht nur, weil mein Schwager Halb-Mexikaner ist. Die sind einfach so reiseverrückt und kommen in Scharen zu jedem Turnier, die sind auch Meister im gute Laune verbreiten. Unvergessen für mich, wie die mich und Kumpel-Anhang nach der Halbfinal-Niederlage 2006 in Dortmund noch am Friedensplatz nach dem Public-Viewing wieder zum Lachen bringen konnten :thumbsup:

Du siehst: Ich bin etwas zwiegespalten....
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 958

996

Montag, 18. Juni 2018, 15:42

Was ist denn jetzt mit einem zweiten Tor :D
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 869

997

Montag, 18. Juni 2018, 15:52

Schweden siegt am Ende deutlich mit 1:0. :D

Das schwedísche Team hat sich damit eine hervorragende Ausgangsposition für Samstag geschaffen, um das deutsche Team aus dem Turnier zu werfen. Auch ein Unentschieden dürfte ihnen bereits reichen.
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang

smokie

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Beiträge: 5 958

998

Montag, 18. Juni 2018, 15:57

Schweden siegt am Ende deutlich mit 1:0. :D

Das schwedísche Team hat sich damit eine hervorragende Ausgangsposition für Samstag geschaffen, um das deutsche Team aus dem Turnier zu werfen. Auch ein Unentschieden dürfte ihnen bereits reichen.

Gemessen an einem 1:0 gegen Südkorea wäre auch ein Unentschieden gegen uns für die Schweden relativ dünn. Allerdings könnten wir trotzdem auch einfach mal gewinnen :grins:
  • Zum Seitenanfang

AbuHaifa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 11. Juni 2016

Beiträge: 3 433

999

Montag, 18. Juni 2018, 16:01

Gegen die Schweden geht es jetzt um die Wurst.
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 12 869

1 000

Montag, 18. Juni 2018, 16:10

Ich könnte für eine Wette noch zwei Tore gebrauchen. Die sehe ich Stand jetzt aber nirgendwo...

Da haste dein erstes.

Ich habe ja ein Herz für die Schweden.

Anscheinend muss man nur was sagen :D

Bei den Sympathien habe ich in unserer Gruppe so meine Probleme, weil es eben „unsere“ Gruppe ist ;)
Ich hege sowohl für Schweden, als auch für die Mexikaner sehr viele:

Du siehst: Ich bin etwas zwiegespalten....


Mir ist in meiner Nachbarschaft und meinem Bekannntenkreis aufgefallen, daß bei dieser WM kaum jemand das deutsche Team mag. Es sind wohl viel zu viele arrogante, unbeliebte und unsmpathische Spieler in der Mannschaft. Sollte wir am Samstag gegen Schweden ausscheiden, dürfte die Schadenfreude und der Spott riesengroß sein (auch bei vielen deutschen Fans)..
Markus Anfang: "In den nächsten Wochen und Monaten mache ich mit der Mannschaft viele Ballonfahrten, um schon mal das Aufsteigen zu üben."
  • Zum Seitenanfang