Wednesday, August 21st 2019, 8:19pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to FC-Tresen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,984

1,381

Sunday, June 24th 2018, 2:23pm

2:0 für England durch Kane (21.Minute)

Heute gelingen sogar die Elfer.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jun 24th 2018, 2:38pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,984

1,382

Sunday, June 24th 2018, 2:37pm

3:0 für England durch Lingard (36. Minute)
4:0 für England durch Stones (39. Minute)
5:0 für England durch Kane (45. Minute)


Jetzt höre ich auf, de Tore von England zu zählen. Das könnte sogar zweistellig werden.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 3 times, last edit by "Powerandi" (Jun 24th 2018, 2:45pm)

Hermes

Professional

Date of registration: Jun 27th 2016

Posts: 1,021

1,383

Sunday, June 24th 2018, 2:45pm

Wenn das so weitergeht, können die sich bald die "ten lions" nennen...
„Kapitalismus ist wie ein toter Hering im Mondenschein. Er glänzt, aber er stinkt.“ (Otto Ludwig Piffl)
  • Go to the top of the page

Hermes

Professional

Date of registration: Jun 27th 2016

Posts: 1,021

1,384

Sunday, June 24th 2018, 2:46pm

Jetzt üben sie auch noch Elfmeterschießen, sogar öffentlich
„Kapitalismus ist wie ein toter Hering im Mondenschein. Er glänzt, aber er stinkt.“ (Otto Ludwig Piffl)
  • Go to the top of the page

Schnüssetring

Professional

Date of registration: Oct 8th 2017

Posts: 1,209

1,385

Sunday, June 24th 2018, 3:03pm

Siegesfeier um 5.00 Uhr durch die Polizei beendet . War wohl etwas zu laut und definitiv zu spät für einen alten Mann .Warum Brandt erst in der 85.Minute eingewechselt wird , ist mir ein großes Rätsel und ebenso , dass Thomas Müller durchspielen darf .
Aber so ist sie halt , die Sissi !
Man darf in einer Demokratie seine Meinung frei äußern, auch
wenn sie nicht nobelpreisverdächtig ist. Löw hat eine beeindruckende Bilanz, die kommt nicht von ungefähr. Löw
wurde mit der Mannschaft Vizeeuropameister 2008, belegte den 3. Platz bei der WM
2010, kam ins EM-Halbfinale 2012, wurde Weltmeister 2014, zog ins EM-Halbfinale
2016, wurde Sieger des Konföderationen-Pokal 2017. Seine Bilanz in Pflichtspielen
ist außergewöhnlich gut mit 79 Siegen, 11 Unentschieden und nur 10 Niederlagen.
Da macht einer einen sehr guten Job.

Da rettet ein Tor nur Sekunden vor Ende der Nachspielzeit vermutlich das Gesäß von Löw und schon begann Reporter Tom Bartels ebenfalls seine Loberhymne: "Jetzt geht die WM für Deutschland erst richtig los. (...) Geduld zahlt sich eben doch aus."

Da fehlt mir etwas das Verständnis für die nun wieder auftretende Euphorie und teilweise deutsche Überheblichkeit.

Was wäre denn gewesen, wenn der Schiedsrichter bei Bergs Konter Elfmeter gepfiffen und Boateng als "letzter Mann" schon vorzeitiger vom Platz gepflogen wäre?

Ich stelle mir gerade vor, der Effzeh hätte gegen die Fohlen gespielt und Vestergaard hätte gegen Zoller in gleicher Weise den platzierten Torschuss unterbunden, was dann hier los gewesen wäre, wenn die Bauern dann auch noch 10 Sekunden vor Schluss der Nachspielzeit das Siegtor erzielt hätten.

Na gut, "das Unternehmen Titelverteidigung" (so die Medien) muss aufrecht erhalten werden.

Das starke Spiel von Belgien gestern hat mich wesentlich mehr beeindruckt, womit ich Englands augenblickliche Leistung gegen Panama auch nicht unerwähnt lassen möchte.
VORSTANDSDUO UND SPITZEL-MARKUS RAUS! TRING :winken:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Schnüssetring" (Jun 24th 2018, 3:05pm)

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,460

1,386

Sunday, June 24th 2018, 3:13pm

Die FIFA Rangliste liefert nur Ansätze für Rückschlüsse auf
die aktuelle Stärke der teilnehmenden Teams bei der WM in Russland. Die
Kroaten, überragendes Mittelfeld und starken Stürmern, belegen Platz 20, hinter
Italien und fiedeln die Nr. 5 Argentinien locker weg. Ronaldo hievt Portugal
auf 4, während Spanien es gerade so in die Top10 schafft. Die Schweiz vor
Frankreich auch irreal. Russland als bester Gastgeber der WM Geschichte (nach 2
Spieltagen), dank der leichtesten Gruppe, steht auf Platz 70, weit hinter
Tunesien (21), Island (22) und Iran (37) aber im Gegensatz zu den aufgezählten
Nationen sicher im Achtelfinale. Der Iran müsste Portugal schlagen, Island
gegen Kroatien gewinnen und zwar mindestens genauso hoch, wie Argentinien gegen
Nigeria gewinnt. Nigeria, auf Platz 48, reicht ein Unentschieden um dabei zu
sein, sollte Island nicht mit 3 Toren Unterschied gewinnen. Argentinien muss
mit 2 Toren Vorsprung gewinnen und trotzdem auf Kroatien bauen. Dänemark und
Frankreich stehen sich im letzten Gruppenspiel gegenüber, beiden reicht ein
Unentschieden. Man befrage die Österreicher und die Deutschen, wie man so ein
Spiel gestaltet.

Die Engländer (12) freuen sich gerade nen Ast. 5 Tore in
einer Halbzeit kennt man sonst nur von Deutschland. Panama ist die Nr. 55 der
FIFA Rangliste. Es sei Ihnen gegönnt, spätestens im Viertelfinale ist Schluss
mit lustig.

Die beiden ersten, Deutschland und Brasilien sind noch nicht
sicher qualifiziert. Sollte Schweden mit einem Tor gewinnen und Deutschland
nicht über ein Unentschieden hinauskommen, ist der Weltmeister draußen. Die
Brasilianer wären ebenfalls bei einer Niederlage gegen Serbien auf dem Heimweg.
Ein Sieg mit 2 Toren weniger als der erwartete Sieg der Schweizer gegen Costa
Rica oder ein Unentschieden, würde das Achtelfinale Deutschland Brasilien
wahrscheinlich verhindern. Da die Brasilianer später spielen, kennen sie das notwendige
Ergebnis.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,460

1,387

Sunday, June 24th 2018, 3:23pm

Siegesfeier um 5.00 Uhr durch die Polizei beendet . War wohl etwas zu laut und definitiv zu spät für einen alten Mann .Warum Brandt erst in der 85.Minute eingewechselt wird , ist mir ein großes Rätsel und ebenso , dass Thomas Müller durchspielen darf .
Aber so ist sie halt , die Sissi !
Man darf in einer Demokratie seine Meinung frei äußern, auch
wenn sie nicht nobelpreisverdächtig ist. Löw hat eine beeindruckende Bilanz, die kommt nicht von ungefähr. Löw
wurde mit der Mannschaft Vizeeuropameister 2008, belegte den 3. Platz bei der WM
2010, kam ins EM-Halbfinale 2012, wurde Weltmeister 2014, zog ins EM-Halbfinale
2016, wurde Sieger des Konföderationen-Pokal 2017. Seine Bilanz in Pflichtspielen
ist außergewöhnlich gut mit 79 Siegen, 11 Unentschieden und nur 10 Niederlagen.
Da macht einer einen sehr guten Job.

Da rettet ein Tor nur Sekunden vor Ende der Nachspielzeit vermutlich das Gesäß von Löw und schon begann Reporter Tom Bartels ebenfalls seine Loberhymne: "Jetzt geht die WM für Deutschland erst richtig los. (...) Geduld zahlt sich eben doch aus."

Da fehlt mir etwas das Verständnis für die nun wieder auftretende Euphorie und teilweise deutsche Überheblichkeit.

Was wäre denn gewesen, wenn der Schiedsrichter bei Bergs Konter Elfmeter gepfiffen und Boateng als "letzter Mann" schon vorzeitiger vom Platz gepflogen wäre?

Ich stelle mir gerade vor, der Effzeh hätte gegen die Fohlen gespielt und Vestergaard hätte gegen Zoller in gleicher Weise den platzierten Torschuss unterbunden, was dann hier los gewesen wäre, wenn die Bauern dann auch noch 10 Sekunden vor Schluss der Nachspielzeit das Siegtor erzielt hätten.

Na gut, "das Unternehmen Titelverteidigung" (so die Medien) muss aufrecht erhalten werden.

Das starke Spiel von Belgien gestern hat mich wesentlich mehr beeindruckt, womit ich Englands augenblickliche Leistung gegen Panama auch nicht unerwähnt lassen möchte.
Der Sieg gestern war nur glücklich, weil das Tor so spät
fällt. Deutschland war nicht nur in der ersten Viertelstunde besser, sondern
die gesamte zweite Hälfte. Ja, es hätte einen 11er in der ersten Halbzeit für
Schweden geben können, wie es dann ausgeht wissen wir aber nicht. Neuer hält
sensationell kurz vor dem Pausenpfiff, der Torhüter gehört aber zur Mannschaft.
Es war gestern nicht alles gut, mit 10 Mann bis zum bitteren Ende weiter auf
Sieg zu spielen, ist eine Leistung, die sich Respekt verdient. Tunesien wollte mitspielen und kam unter die Räder, shit happens. Panama ist nun wirklich Fallobst. Das sind andere Kaliber als Schweden. Die Schiedsrichter pfeifen auf einem ganz anderen Level als in der BL. Körperkontakt ist nicht gleich Foul. Selbst der VAR funktioniert besser.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Stralsunder

Intermediate

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 594

1,388

Sunday, June 24th 2018, 3:31pm

Ich verstehe nicht, weshalb das 6:0 von Kane nach Ansicht des Kommentators kein Abseits gewesen sein soll. Seine Hacke hätte ja vor der Abseitslinie gestanden.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,460

1,389

Sunday, June 24th 2018, 3:37pm

Ich hab´s auch nicht verstanden, mir mit " im Zweifel für den Angreifer" beholfen. Geiles Premierentor für Panama :thumbsup:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 28th 2017

Posts: 2,460

1,390

Sunday, June 24th 2018, 3:58pm

Es war von Glück die Rede, dass Deutschland gegen Schweden nicht schon nach zwölf Minuten einen Elfmeter kassierte und in Unterzahl weiterspielen musste. Doch Jerome Boateng hätte für seine Notbremse gegen Marcus Berg zumindest nicht vom Platz gestellt werden dürfen.
"Wenn ein Spieler mit einem Vergehen gegen einen Gegner im eigenen Strafraum eine offensichtliche Torchance vereitelt und der Schiedsrichter einen Strafstoß gibt, wird der Spieler verwarnt, wenn das Vergehen bei dem Versuch begangen wurde, den Ball zu spielen. In allen anderen Situationen (z. B. Halten, Ziehen, Stoßen, keine Möglichkeit, den Ball zu spielen etc.) ist der Spieler, der das Vergehen begeht, des Feldes zu verweisen."
http://www.kicker.de/news/fussball/natio…en-duerfen.html
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Ron Dorfer" (Jun 24th 2018, 3:58pm)

Schnüssetring

Professional

Date of registration: Oct 8th 2017

Posts: 1,209

1,391

Sunday, June 24th 2018, 4:02pm

Seit wann das Teil, mit dem ich den Ball treffe, nicht Abseits sein soll, wenn ansonsten der Körper sich deutlich im Abseits befindet, hat der Reporter Gottlob gerade als Regel erfunden und kann sich dieses in München patentieren lassen.

Wie stark England wirklich ist, wird sich am Donnerstag gegen Belgien zeigen.

Anerkennung findet bei mir die aufrichtige Freude der Fans von Panama nach dem Ehrentreffer. :thumbup:
VORSTANDSDUO UND SPITZEL-MARKUS RAUS! TRING :winken:
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,984

1,392

Sunday, June 24th 2018, 4:05pm

Seit wann das Teil, mit dem ich den Ball treffe, nicht Abseits sein soll, wenn ansonsten der Körper sich deutlich im Abseits befindet, hat der Reporter Gottlob gerade als Regel erfunden und kann sich dieses in München patentieren lassen.

Wie stark England wirklich ist, wird sich am Donnerstag gegen Belgien zeigen.

Anerkennung findet bei mir die aufrichtige Freude der Fans von Panama nach dem Ehrentreffer. :thumbup:


Die Jungs und Fans von Panama haben sich den Ehrentreffer redlich verdient.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

l#seven

Master

Date of registration: Jun 11th 2016

Posts: 2,473

1,393

Sunday, June 24th 2018, 4:14pm

Ich verstehe nicht, weshalb das 6:0 von Kane nach Ansicht des Kommentators kein Abseits gewesen sein soll. Seine Hacke hätte ja vor der Abseitslinie gestanden.


Versteht keiner. Ist auch völliger Schwachsinn.
"Wenn es eine Möglichkeit gäbe, auf Essen zu verzichten, damit ich mehr arbeiten kann, würde ich aufhören zu essen" Elon Musk
  • Go to the top of the page

Stralsunder

Intermediate

Date of registration: Jun 18th 2015

Posts: 594

1,394

Sunday, June 24th 2018, 4:37pm

Ich verstehe nicht, weshalb das 6:0 von Kane nach Ansicht des Kommentators kein Abseits gewesen sein soll. Seine Hacke hätte ja vor der Abseitslinie gestanden.


Versteht keiner. Ist auch völliger Schwachsinn.


Gottlob.
  • Go to the top of the page

Hermes

Professional

Date of registration: Jun 27th 2016

Posts: 1,021

1,395

Sunday, June 24th 2018, 4:43pm

Gleich können wir wieder den japanischen Mainzretter bewundern :stars:
„Kapitalismus ist wie ein toter Hering im Mondenschein. Er glänzt, aber er stinkt.“ (Otto Ludwig Piffl)
  • Go to the top of the page

Caligula

Professional

Date of registration: Jun 17th 2015

Posts: 1,448

1,396

Sunday, June 24th 2018, 5:01pm

Geiles Tor von Kroos und das nach eher schwachem Spiel von ihm, aber da hat er Eier und Klasse bewiesen :thumbsup:
Logisch hat er Eier und Klasse, er ist ja och "ne kölsch Jung". :lol:

Der Express denkt wohl genauso, und hat noch mal einen Artikel von vor ein paar Monaten online gestellt, mit dem man zum Klicken animiert werden soll, um herauszufinden in welches Veedel" der Kroos Toni zieht.
Zugegeben...ich war neugierig, denn bei Veedel denke ich ja an Ehrenfeld, Südstadt, Sülz, Mülheim, Kalk......aber Hahnwald...da muss man erst mal drauf kommen... :sleeping:
### Ich weiß nicht immer wovon ich rede, aber ich weiß, dass ich Recht habe ###
### Zeuge Chihis ### Poldi, santo subito ###
  • Go to the top of the page

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,984

1,397

Sunday, June 24th 2018, 5:13pm

1:0 für den Senegal durch Mané (12. Minute)

Das war ein böser Patzer des japanischen Torwarts.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jun 24th 2018, 5:14pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,984

1,398

Sunday, June 24th 2018, 5:34pm

1:1 durch Inui für Japan (34. Minute)
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page

Schnüssetring

Professional

Date of registration: Oct 8th 2017

Posts: 1,209

1,399

Sunday, June 24th 2018, 5:53pm

Selten war eine sprichwörtliche körperliche Überlegenheit einer Mannschaft so sichtbar.
Da spielen ja Kleiderschränke gegen Nachtkommödchen mit dem Nachttopf (Ball). ;)
VORSTANDSDUO UND SPITZEL-MARKUS RAUS! TRING :winken:
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Schnüssetring" (Jun 24th 2018, 5:57pm)

Date of registration: Jun 10th 2016

Posts: 18,984

1,400

Sunday, June 24th 2018, 6:18pm

Osako versemmelt eine Riesenchance zur Führung. Das erinnerte an seine glorreichen Zeiten beim FC.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Go to the top of the page
  • This post has been edited 1 times, last edit by "Powerandi" (Jun 24th 2018, 6:19pm)